Adventskalender 2019

Neuigkeiten

Änderungen Lustgarten

Schwarze Rose


Die ersten Erfahrungen haben gezeigt, dass meine erste Idee zur Umsetzung des Lustgartens nicht so intuitiv war, wie ich gehofft hatte. Nicht selten erreichten mich E-Mails, was denn nun mit den Belohnungen wie beispielsweise eBook-Downloads wäre. Während andere Creator, wie wir bei Patreon und Tipeee so schön heißen, diese Inhalte direkt auf der entsprechenden Plattform anbieten, ist mir daran gelegen alles zentral auf Schwarze-Rose.cc zu haben. Die Crowdfunding-Plattformen sollten lediglich die weitgehend anonyme Zahlung gewährleisten. (Ich sehe dabei keinerlei Zahlungsdetails von euch.)

Jedoch muss auch ich zugeben, dass die Ansicht der Lustgarten-Codes für alle Level sehr unübersichtlich ist und sich das Heraussuchen dementsprechend unnötig kompliziert gestaltet. Daher habe ich mich dazu entschlossen, allen aktiven Unterstützern die notwendigen Informationen direkt nach der Anmeldung per E-Mail zukommen zu lassen. Darin enthalten sind der entsprechende Lustgarten-Code, die Gültigkeit desselbigen sowie alles was ihr zur Nutzung wissen müsst. Sofern ihr zu Beginn des Folgemonats immer noch dabei seid, kommt die nächste E-Mail ganz automatisch. (Alle aktuellen Nutzer erhalten zeitnah die E-Mail für diesen Monat.)

Weiterhin werden Unterstützer im Level Brunnen ($1 bzw. 1€ pro Monat) am März keine Zusatzgeschichten mehr lesen können. Das Erstellen von Kommentaren und Gästebucheinträgen mit Supporter-Badge sowie ohne Spam-Prüfung bleibt erhalten. Bei allen anderen Leveln ändert sich nichts.

Zu guter Letzt möchte ich das größte Versäumnis angehen, die bisher rar gesäten Zusatzgeschichten und -kapitel. Ab sofort wird es jeden Monat mindestens einen Text mit wiederum mindestens 2.000 Wörtern geben. Für das erste Quartal kommen drei Extrakapitel zu Maren 2 - im Februar zwei, eines davon nachträglich für Januar, sowie eins im März. Erpressung und Revanche wird für eine Überarbeitung (Mehrteiler statt Kurzgeschichte) von der Homepage verschwinden.


Twitter · Disclaimer