?k in 2019

Neuigkeiten

Lustgarten 2.0 online

Schwarze Rose


Die meisten von euch werden sicher schon gesehen haben, dass der Lustgarten in der seiner neuen Form bereits seit ein paar Wochen online ist. Bisher hatte ich leider keine Zeit, dazu ein paar Worte zu verlieren, doch das soll sich jetzt ändern.

Wie angekündigt wurde das Lektorat in diesem Zuge direkt in den Lustgarten integriert, sodass Leser, die bei der Korrektur von Texten helfen möchten, dort fündig werden. Ich freue mich auf eure Anmerkungen und bedanke mich im Vorfeld bei allen, die ihre Freizeit investieren, um die Texte für alle zu verbessern.

Wie angekündigt, wird auf Patreon und Tipeee jetzt pro Veröffentlichung statt pro Monat abgerechnet. Dabei ist wichtig, dass Patreon eine Umstellung nicht gestattet hat, weshalb eine neue Seite notwendig war. Alle Informationen dazu und was Tipeee-Nutzer tun sollten, gibt es auch in den neuen Lustgarten-FAQ. Falls es hier noch offene Fragen gibt, schreibt mich einfach an.

Leser, die in den letzten Monaten über Patreon oder Tipeee gespendet haben, sollten eine E-Mail erhalten haben, um ihren Lustgarten-Account abschließend zu aktivieren und die Punkte im Gegenzug für die finanziellen Zuwendungen zu erhalten. Falls jemand dabei Probleme hat, möge er oder sie sich bitte bei mir melden.

Noch ein Detail zu der Abrechnung pro Veröffentlichung: Wie in der Ankündigung zum Lustgarten 2.0 angekündigt, werden Kurzgeschichten und lange Kapitel zu Geschichten wie Maren 2 als Text gezählt. Eine Anpassung gibt es bei Mehrteilergeschichten mit kurzen Kapiteln wie Semesterferien 2. Hier werden vier (statt fünf) Kapitel als Veröffentlichung zusammengefasst. Grund für die Anpassung sind die längeren Kapitel im Vergleich zum Anfang der Serie. Das erste Textset wird Kapitel 49, 50, 51 und 52 umfassen.

Zu guter Letzt sei erwähnt, dass ZehnPlusZehn im Mai für April nicht vergessen wurden. Hier wird im Juni zusammen mit Mai abgerechnet. :)


Twitter · Disclaimer