Geschichtskommentare

18.10.17

Frank
zu Wochenende im Garten 2

Danke für die gelungene Fortsetzung

LynoXes:

Freut mich, dass sie gefällt. Danke fürs Feedback. :)

18.10.17

Piluh
zu Wochenende im Garten 2

Klasse Fortsetzung. Bin auch der Meinung Benjamin müsste gewinnen.

LynoXes:

Nochmals danke. Schauen wir mal, ob Michelle ihm diesen Sieg gönnt.

18.10.17

Piluh
zu Wochenende im Garten 2

Klasse Fortsetzung. Bin gespannt wie es weiter geht.
Ob Michelle doch schlapp macht und Miriam ihr Versprechen einlösen muss. Und ob Benjamin "als oberster Herr" Michelle anbieten würde mit zu machen.

LynoXes:

Danke. Du meinst, ob er Michelle dann etwas vom frisch gebackenen Kuchen abgibt? ;)

18.10.17

Max
zu Wochenende im Garten 2

Also eigentlich muss Benjamin ja gewinnen. Ein dritter Teil in dem die beiden sich an Miriam, ihrer gemeinsamen Peinigerin "rächen" wäre doch wirklich toll. Ich bin gespannt :)

LynoXes:

Da bist du hoffentlich nicht der einzige. ;) Am Ende hängt es aber alles an Michelles Durchhaltevermögen...

16.10.17

Jan
zu Wochenende im Garten 2

Schön wäre es wenn Benjamin endlich zu seiner devoten Seite steht und Miriam's Sub wird

LynoXes:

Zumindest an der einen oder anderen Stelle wird Benjamin noch seinen Mann stehen müssen... ;)

16.10.17

karsten
zu Wochenende im Garten 2

Ich würde es gut finden, wenn Miriam glaubt kurz vor dem gewinn zusein und dann doch noch verliert.

LynoXes:

Schauen wir mal, wie die Wette ausgeht. :)

16.10.17

Geju
zu Wochenende im Garten 2

Gute interessante Geschichte werden wir zusammen nach spielen

LynoXes:

Viel Spaß dabei. Aber woher habt ihr die Spielzeug von Crash? :D

09.10.17

Slimmpy
zu Ehesklave

Mal ehrlich gesagt, die Geschichte ist sowas von sau stark, selten so eine Hammer Geschichte gelesen wie diese, ich hoffe inständigt daß noch mehre dieses Format folgen,
ich werde diese jedenfalls weiter empfehlen .
Danke für diese schöne geile Geschichte.

LynoXes:

Hallo. Es freut mich sehr, dass dir die Geschichte so gut gefallen hat und noch mehr, dass du sie weiterempfehlen möchtest. Danke dafür.

07.10.17

araswan
zu Ehesklave

Flasches Loch.
Genau.
[ǀ ǀ ǀ]

LynoXes:

Korrigiert. :P

06.10.17

karsten
zu Ehesklave

daß,ist die beste geschichte die ich jeh in meinem leben gelesen habe.würde mich freuen auch so eine eheherrin zu haben,bekommen

LynoXes:

Wie heißt es so schön: "Sei vorsichtig mit deinen Wünschen. Sie könnten in Erfüllung gehen." ;)

22.09.17

...
zu Am Strand

Hi

LynoXes:

Hallo. :)

21.09.17

Sub Lena
zu Ihre Spielregeln

Tolle Geschichte.
Aber ich habe eine Frage. :)
Müsste es nicht an der Stelle wo Andre sich das erste mal umdrehen soll heißen das Annette wusste das sie ihm körperlich UNTERlegen ist und nicht überlegen?

LynoXes:

Da hast du natürlich vollkommen recht. Wurde korrigiert. Danke für den Hinweis. :)

12.09.17

Jens
zu Adventskalender 2016

Möchte sehr gern es selbst mal erleben und Sklave sein für 24 Tage.

LynoXes:

Ich drücke dir die Daumen, dass es irgendwann so sein wird. Vielleicht auf für länger. ;)

06.09.17

Master Ryan
zu Wochenende im Garten 2

Ja,eine interessante Geschichte.
Kommt noch eine Fortsetzung?

LynoXes:

Das will ich doch stark hoffen!

03.09.17

Fehlerfund
zu Wochenende im Garten 2

Nachdem Benjamin sich umzog steht in Kapitel 1 "begab sich zurück in den Überwachungsraum ging,"
ich glaube das "ging" ist überflüssig.

LynoXes:

Vielen Dank für den Hinweis! Wurde korrigiert.

28.08.17

Asfahal
zu Wochenende im Garten 2

Ach schau an, die Seite ist ja doch noch nicht tot...
Super Fortsetzung, bitte lass uns bis zur nächsten nicht wieder 8 monate warten..

LynoXes:

Noch nicht ganz tot; zuckt zumindest noch. Sieben Monate? :P

27.08.17

Jemand
zu Wochenende im Garten 2

Läuft auf jeden Fall ^^ Wann dürfen wir denn mit einer Vortsetzung rechen?
Wie wäre es mit etwas mehr "Elektronik"? ;)

LynoXes:

Naja, Miriam hat ja die eine oder andere Spielerei dank Crash in ihrem Haus / Keller. Davon wird sie sicher noch Gebrauch machen.

09.08.17

Kitzlig
zu Wochenende im Garten 2

Wann geht es denn weiter? Kann es kaum abwarten.
Und wie schon einige andere meinten, unbedingt mehr solcher kitzelszenen

LynoXes:

Sobald das nächste Kapitel fertig ist. ;) Wie bereits geschrieben, dass Michelle kitzelig ist, wird Benjamin wohl kaum vergessen.

24.07.17

Piluh
zu Wochenende im Garten 2

Sehr schöne Fortsetzung, da hat das Kopfkino richtig freude.

LynoXes:

Danke. Du als Zuschauer im Kopfkino hoffentlich auch. :D

18.07.17

Interessierter Leser
zu Wochenende im Garten 2

Mal wieder ein gelungenes Kapitel und darin ein Mann der sich gerne anal verwöhnen lässt. Bin gespannt, wie es weiter geht.

LynoXes:

Es kommt immer auf die Art und Weise an. Michelles Vorgehen im ersten Teil hat Benjamin eher weniger gefallen...

17.07.17

Kitzel
zu Wochenende im Garten 2

Mehr kitzelgeschichten wären wirklich cool, wann gehts denn weiter mit neuen Geschichten, die sind soo gut

LynoXes:

Tja, da nicht nur Michelle diese Schwäche hat, könnte an der einen oder anderen Stelle noch gekitzelt werden. ;)

15.07.17

fussliebhaber
zu Wochenende im Garten 2

Juhu:-) Was für eine unerwartete Überraschung!

Vorher das Wichtigste: Ich hoffe Du, Mutter und Kind geht es gut.

Bin nach langer Zeit wieder mal auf Deiner Seite und wollte eine der alten Geschichten wieder lesen (Ehesklave) und was sehen meine Augen: Es gibt eine Fortsetzung von Wochenende im Garten! Super Geschichte. Inhaltlich, toll geschrieben und macht so was von Lust auf mehr!

Deine Fähigkeit die Szenen Deiner Geschichten für einen bildlich so wunderbar zu beschreiben ist großartig. Danke für die schöne Zeit, die mir das Lesen Deiner Geschichte beschert hat. War vor dem lesen psychisch niedergeschlagen und jetzt geht es mir deutlich besser! Danke dafür.

Hast Du wirklich vor im Wochentakt was zu veröffentlichen? Wäre großartig, aber setze Dich bitte nicht zu sehr unter Druck. Für gut geschriebene, spannende Geschichten wartet man gerne, aber bitte nicht mehr so lange.

LynoXes:

Immer wieder schön, wenn die Texte gefallen. Wöchentlich neue Texte klappt (scheinbar) leider nicht, aber so bleibt zumindest der genannte Überraschungsmoment erhalten. Und wenn die Geschichten auch noch dafür sorgen, dass es den Lesern besser geht, kann ich mir gar nicht mehr wünschen. Der kleinen Familie geht es gut, danke. :)

11.07.17

Tickle
zu Wochenende im Garten 2

Schreib mehr solcher kitzelszenen, man kann sich das Leiden der Personen super vorstellen

LynoXes:

Schauen wir mal, ob Miriam und Benjamin die Schwäche von Michelle weiter ausnutzen. ;)

10.07.17

Drake
zu Wochenende im Garten 2

Na Endlich:)
Ich habe mich schon sooooo auf dioe Fortsetzung gefreut! Und das Warten hat sich gelohnt. Hoffen wir mal das du ab jetzt den Wochentakt einhalten kannst, das wäre ein Träumchen, abgesehen davon sind deine Geschichten immer eine Tolle Inspiration, was ab und an sehr hilfreich ist... (Ich kenne da jemanden der dich dafür hassen wird mich auf die Idee mit dem Kitzelspiel gebracht zu haben)

LynoXes:

Ob Wochentakt möglich ist wird sich noch zeigen, aber es ist schon mal gut zu wissen, dass die Texte gut ankommen. Für Folgen im persönlichen Umfeld übernehme ich jedoch keinerlei Haftung. ;)

09.07.17

Akramas
zu Wochenende im Garten 2

Hallo LynoXes
Wieder einmal wunderbar geschrieben. Deine Fähigkeit sie Szenen so bildlich zu beschreiben ist einfach toll.
Bitte lass uns nicht zu lang auf den nächsten Teil warten

LynoXes:

Hallo Akramas, vielen Dank für dein Feedback. Ich hoffe auch, dass das nächste Kapitel nicht wieder so lange dauert.

07.07.17

araswan
zu Wochenende im Garten 2

Jede Woche wäre echt wunderbar!
Ich drücke dir die Daumen.

LynoXes:

Es wäre ein Traum. ;) Also ganz feste drücken die Daumen.

07.07.17

Ich
zu Wochenende im Garten 2

Wahnsinn, da geht man auf deine Seite, nur um in den Verweisen nach anderen guten Seiten zu suchen und dann geht es hier weiter!!

Ich hoffe das deine Schreibblockade jetzt vorrüber ist und wie wieder jede Woche ein neues Kapitel lesen dürfen!

LynoXes:

Weniger eine Schreibblockade als zu wenig Zeit, aber die Hoffnung wird geteilt. ;)

29.05.17

Bürstenbinder 97
zu High Risk Casino 2

Wow.
Wahnsinn wie gut die Geschichte ist.
Hab mich teilweise gefühlt als würde ich im Saal dabei stehen.
Besonders das Ende ist in höchstem Garde befriedigend (grins).
Finde es des weiteren sehr gut von dir das jeder Kommentar kommentiert wird und hab mir seit ich deine Werke lese immer wieder die eine frage gestellt: bist du ein Mann oder eine Frau?
Falls du das preisgeben willst würde ich mich sehr freuen.
Ich schreibe auch wenn auch nicht im diesem Bereich der Literatur und finde deine Leistung beachtlich.
Vielen Dank an dieser Stelle und das die Kreativität dich nicht verlässt wünsche ich.

LynoXes:

Vielen Dank für dein Feedback sowie die guten Wünsche für die Zukunft. Es freut mich, dass dir die Geschichte gefallen hast und vielleicht findest du dich eines Tages in einer solchen Show wieder - ob als Kandidat oder Zuschauer, musst du dann selbst wissen. Nackt gedatet wird ja schon im Fernsehen.

Die Antwort auf deine Frage findest du auf der FAQ-Seite. Es ist also kein großes Geheimnis.

15.05.17

He he
zu High Risk Casino 2

Hab einen rechtschreibfehler gefunden

4.kapitel

"Danach folgte eine Hosen"

LynoXes:

Danke. Korrigiert. :)

15.05.17

He he
zu Maren

Hey ich bin zimmlich neu mit bdsm und finde deine geschichten richtig gut ,aber im 2. Kapitel hat sich ein fehler eingeschlichen

''Nassrasierer, Schaum und eine Schlüssel mit warmen Wasser holte.''

LynoXes:

Dann mal ein herzliches Willkommen auf der dunklen Seite. ;) Und vielen Dank für den Hinweis, wurde korrigiert.

08.05.17

eg
zu Wochenende im Garten 2

Wow ist das geil ich freue mich wenn es weiter geht. Bin so froh auf diese Seite gestoßen zu sein. Das macht mich richtig geil.
Gerne würde ich mal wissen wie es nicht anfühlt unterwürfig zu sein nur leider will mein partner das nicht

LynoXes:

Erst einmal, herzlich willkommen auf der Seite. Es freut mich, dass dir die Geschichte gefällt und ich drücke dir die Daumen, dass du deine Fantasien irgendwann in die Tat umsetzen kannst. Niemals aufgeben. ;)

28.03.17

Jemand
zu Buße am Kreuz

Ein weiteres Mal wurde hier erfolgreich bewiesen, das LynoXes das Schreiben wirklich versteht.... Die Story bietet eine erholsame Abwechslung vom Alltagsstress... ;)

LynoXes:

Vielen Dank für das große Lob. Es freut mich, wenn ich deine Gedanken zumindest kurzzeitig in andere Bahnen lenken konnte. :)

27.03.17

Mr. C
zu Wochenende im Garten 2

Wow! Das war echt gut....
Wann darf man denn mit einer Fortsetzung rechnen? Ich glaube viele hier wären echt traurig, wenn dieser Blog aussterben würde...

LG und weiter so

Mr. C

LynoXes:

Aussterben wird hier nichts, nur leider kann ich es noch nicht genau sagen. Im realen Leben ist gerade alles Land unter.

12.03.17

devot
zu Buße am Kreuz

Meine absolute Lieblingsgeschichte schon seit Jahren! Wirklich toll geschrieben

LynoXes:

Vielen Dank für das große Kompliment. Es freut mich sehr, dass dir der Text so gut gefällt.

07.03.17

Marcel
zu Spanner und Sühne

Sehr schöne Geschichte, wenn sich das Ende zu viel des guten ist wie schon des öfteren erwähnt wurde.

Persönlich freut mich aber am meisten deine Reaktionen auf die Kommentare. So geht man mit Kritik (egal ob positiv oder negativ) um.

Weiter so

LynoXes:

Vielen Dank für dein Feedback. Die Leser auf der Seite kritisieren (fast) immer konstruktiv - das macht leicht darauf zu reagieren. :)

26.01.17

Rene
zu Ehesklave

*hammer*
Danke für eine, von Anfang bis zum Schluss, geniale Geschichte!
Toll zu lesen und sehr gut geschrieben.
Kein Jammern, keine Kritik..... Einfach sehr gern mehr solche Geschichten!
Gruss,
Rene

LynoXes:

Dann einfach ein Danke für den motivierenden und lobenden Kommentar zurück.

Grüße, LynoXes

24.01.17

Anonym
zu Wochenende im Garten 2

Dürfte man erfahren, wann es weiter gehen könnte? Es ist einfach zu spannend.

LynoXes:

Wenn ich das verraten würde, wäre es nur noch halb so spannend. ;)

05.01.17

anonym
zu Babysitter

Also die Geschichte War ganz gut. Nur ich finde dass Lisa ein bisschen sehr fies war... Aber sonst echt Klasse :D

LynoXes:

Lisa wird schon ihre Gründe gehabt haben. Am Ende heiligt der Zweck vielleicht doch die Mittel...

30.12.16

IRRELEVANT
zu Maren

Ich lese die Geschichte schon so oft und bin jedes Mal aufs Neue begeistert. Danke sehr für dieses tolle Werk. Es macht total Spaß zu lesen und ist sehr erregend, wenn man mal sich und seinen Partner (der leider der größte Feigling unter der Sonne ist hähäh)im Kopf dabei sieht.

LynoXes:

Vielen Dank für das große Lob. Schön, dass dir der Text gefällt. Vielleicht solltest du deinem Partner die Geschichte auch mal zum Lesen geben. Hoffe er versteht den Wink mit dem Zaunpfahl bzw. dem ganzen Zaun.

24.12.16

Asfahal
zu Adventskalender 2016

Fröhliche Weihnachten wünsche ich dir!

LynoXes:

Wünsche ich dir ebenfalls! :)

19.12.16

9gag
zu Adventskalender 2016

Der Adventskalender ist super.... kannst du evtl noch ein paar mehr Strafen fürs zu frühe Öffnen eines Tores einfügen???

Würde mich total freun.
Sonst wünsche ich dir schonmal Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch.

LynoXes:

Schön, dass dir der Kalender gefällt. Das hört man doch gern. :)

Wie wäre es einfach mit Warten, bis ein Türchen dran ist? Dann gibt es auch nicht die Notwendigkeit für solche Strafen. ;) Du findest aber weitere Anregungen ganz unten im Adventskalender 2014 und Adventskalender 2015.

Ich wünsche ebenfalls frohe Weihnachten und ein tolles neues Jahr 2017.

13.12.16

neugierig
zu Wochenende im Garten 2

Ich liebe deine Geschichten und bin schon ziemlich gespannt, wann und wie es endlich weiter geht!

LynoXes:

Vielen Dank für das positive Feedback. :)

Bin ansonsten genauso gespannt wie du. ;)

11.12.16

Sklavin
zu Adventskalender 2016

Am 10. kamen aber ganz schön viele Schläge zusammen. Das war es wohl mit sitzen, gehen oder schreiben...

LynoXes:

Vielleicht hat es ja geholfen, dich für die Weihnachtsbesorgungen zu motivieren. ;)

07.12.16

Sklave
zu Adventskalender 2016

Klasse so ein Adventskalender habe ich mir als Sklave immer schon gewünscht...

LynoXes:

Es freut mich, wenn dir der Adventskalender gefällt. Ist sogar der sechste in Folge. :)

06.12.16

Asfahal
zu Adventskalender 2016

Wie oft ich einfach schon im Datum vorgeklickt hab um zu sehen ob es noch mehr Texte bei Verstoß gibt XD

LynoXes:

Ich hoffe, du hast dann auch anständigerweise die beschrieben Strafe ausgeführt - egal wie oft sie kam. ;) Es sind jedes Jahr genau drei verschiedene Strafaufgaben.

03.12.16

Xxx
zu Adventskalender 2016

Schön das du auch dieses Jahr die zeit gefunden hast für uns einen Kalender zusammen zu stellen. Wir werden sicher viel Freude damit haben.

Euch eine besinnliche Weihnachtszeit

LynoXes:

Ich freue mich, wenn der Kalender euch Spaß macht. Ich hoffe, die eine oder andere Aufgabe findet - gegebenfalls abgewandelt - Anwendung und hilft über die dunklen, kalten Tage hinweg.

Ich wünsche ebenfalls eine friedliche und besinnliche Adventszeit. :)

30.11.16

Adrian
zu Adventskalender 2015

Kommt morgen früh oder Abend ein Adventskalender also der Adventskalender 2016

LynoXes:

Einen Tag später kann ich sagen: Ist schon da. :)

20.11.16

dein herr
zu High Risk Casino 2

wow wahnsinnig tolle geschichte das kopfkino ist echt unbezahlbar.
gibt es davon noch weitere teile die geschichte heiß ja high risk casino 2

LynoXes:

Danke für dein positives Feedback. Der erste Teile vom High Risk Casino ist von Max Freak.

10.11.16

...
zu High Risk Casino 2

Mega krasse Geschichte, wirklich super zu lesen und das Kopfkino ist beinahe unbezahlbar. Eine Frage: Wieso heißt die Geschichte "High Risk Casino2"? Ist das eine Fortsetzung einer anderen Geschichte, die ich irgendwie nicht auf deiner Seite finde, oder hat das eine andere Bedeutung? Gibt es eigentlich sowas auch in Wirklichkeit oder ist das reine Fiktion.

LynoXes:

Schön, dass dir der Text gefallen hat. Der erste Teil der Geschichte "High Risk Casino" wurde nicht von mir, sondern von dem Autoren Max Freak geschrieben und kann beispielsweise im KG Forum gefunden werden: High Risk Casino. Der zweite Teil wurde nach Absprache mit Max Freak verfasst. Falls es noch niemand in die Realität umgesetzt hat, ist es nach wie vor reine Fiktion.

05.11.16

:(
zu Wochenende im Garten 2

Ich/wir warten schon ungeduldig auf die Fortsetzung, hoffe dir ist nichts schlimmes passiert :O

LynoXes:

Alles gut, danke. :) Fortsetzung ist in Arbeit.

05.11.16

Polol
zu Wochenende im Garten 2

Hey,
Schade das es jetzt nicht mehr weiter geht du schaffst es immer aufs neue geschafft das ich mich in die Geschichten verliebt, jetzt da wohl eindeutig Schluss ist ist es wohl man an der Zeit sich zu bedanken.
Dank dir im vollem maßen

LynoXes:

Willkommen zurück. Gib mir noch einen Moment, dann schaffe ich es hoffentlich mit dem nächste Kapitel erneut. ;)

29.10.16

Mr. C
zu Abenteuer bei Vollmond

Coole Geschichten.
Kannst du mal eine Fortsetzung von Nadine und Paul schreiben? Dieses Mal vielleicht mit Isabelle als Sub?

LynoXes:

Danke. Wie immer gilt: Grundsätzlich sind Spin-Offs möglich, aber es wird nichts versprochen. ;)

26.10.16

Mondzauber
zu Wochenende im Garten 2

Superlieben Dank das diese tolle Geschichte weitergeht! Teil 1 habe ich mehrfach gelesen da er so klasse geschrieben ist!

LynoXes:

Dann komme ich hoffentlich bald dazu das zweite Kapitel zu schreiben, damit du nicht immer wieder den gleichen Text lesen musst.

15.10.16

Manuel
zu Am Strand 2

Wunderbare Geschichte von Ihnen. Hoffentlich haben Sie noch viele schöne Jahre zusammen und vielleicht liest man mal wieder von Ihnen. Würde mich sehr interessieren, wer in der Ehe das sagen hat!

LynoXes:

Die schöne Zukunft kann man beiden nur wünschen. Vielleicht wäre es ideal, wenn sie sich nicht zu sehr festlegen, wer das Sagen hat. ;)

15.10.16

Max
zu Wochenende im Garten 2

Schade, schon wieder ein Blog der inaktiv wird :(

LynoXes:

Nur temporär - versprochen. :)

08.10.16

Magnus
zu Wochenende im Garten 2

Ein sehr gelungener Einstieg, ich bin gespannt auf mehr.

LynoXes:

Wer ist das nicht? ;)

08.10.16

diddes07
zu Wochenende im Garten 2

ich hoffe es geht bald weiter.

LynoXes:

Das hoffen wir alle...

06.10.16

JoBi
zu Adventskalender 2015

Wann wird es denn den Adventskalender 2017 geben?
Falls man noch etwas besorgen muss. ;-)

LynoXes:

Nicht vor dem 1.Advent und die Besorgungen müssen wie die letzten Jahre spontan erfolgen. Das eine oder andere Spielzeug kann man aber auch unabhängig von der Weihnachtszeit zu Hause haben. ;)

04.10.16

PeterM
zu Wochenende im Garten 2

Hoffentlich ist dir nichts passiert...
So ein Unfall hat man schneller als man denkt...
Falls doch gute Besserung :)

LynoXes:

Danke für die prophylaktisch Genesungswünsche. Ihr braucht euch aber keine Sorgen zu machen. :)

03.10.16

Lenny
zu Wochenende im Garten 2

Hmm, geht mir auch so. Ich hoffe Mal es gibt keine Ernsthaften Probleme

LynoXes:

Zum Glück alles halb so wild. :)

02.10.16

Phil
zu Wochenende im Garten 2

Was ist Los ???
Warum geht es nicht weiter .....?
Gestern sollte doch eigentlich schon bereits das dritte Kapitel fertig sein ....
Sehr schade warte nun schon seid zwei Wochen auf eine Fortsetzung

LynoXes:

Schlafentzug ist wohl neben einem kaputten Computer der Hauptgrund. ;) Leider wirst du dich noch etwas gedulden müssen.

29.09.16

Drake
zu Wochenende im Garten 2

WOW!!! Das ist mit Abtand eine der Besten Geschichten die ich je gelesen hab. Du bist einfach Spitze! Wenn das jetzt 10 Kapitel so weitergeht.... mir fehlen die Worte, ( und das will bei mir was heißen!)
LG
Drake

LynoXes:

Trotz Sprachlosigkeit einen Kommentar verfasst. Sehr lobenswert. Gibt aber "nur noch" 7 weitere Kapitel. ;)

27.09.16

Leser
zu Wochenende im Garten 2

Hm schade, dass es sich schon zum Start verzögert. Klang sehr vielversprechend der Anfang

LynoXes:

Die Verzögerung tut mir leid. Hoffe der Rest der Geschichte wird dem Anfang auch gerecht.

23.09.16

Piluh
zu Wochenende im Garten 2

Klasse Fortsetzung, bin gespannt wie es weiter geht.

LynoXes:

Ich auch... Hoffentlich wissen wir bald mehr. ;)

21.09.16

Manuel
zu Spanner und Sühne

Eine weitere schöne Geschichte von dir.

Ich finde Tina ist mal richtig hart weggekommen. Nicht nur, dass Sie so viele fremde Menschen nackt gesehen haben, nein Sie wurde auch noch bemalen und z.B. von Ihrem Lehrer und Nachhilfeschüler nackt gesehen, mit denen Sie ja während der Schulzeit wieder zu tun hat.

Das weitere Leben von Tina, hätte ich jetzt persönlich gerne in einer eigenen Kurzstory gelesen.

Mache bitte weiter so! Bin sehr auf die Fortsetzung von Wochenende im Garten gespannt. Teil 1 hat mir auch sehr gut gefallen.

LynoXes:

Vielen Dank für den tollen und ausführlichen Kommentar. Für Tina war es in der Tat die berühmte Grube, die sie für andere gegraben hat. ;)

20.09.16

Kai.n
zu Wochenende im Garten 2

Toller Auftakt der, von mir, am meiste ersehnten Geschichtsvortsetzung. Ich finde die Geschichte jetzt schon toll :)

LynoXes:

Vielen Dank für das positive Feedback. Ich hoffe, die anderen Kapitel gefallen dir dann mindestens genauso gut.

20.09.16

Herrin_Lena
zu Buße am Kreuz

»Du liebst nur dich selbst«, gab ihre Mutter zurück. »Und diese Liebe trägst du gotteslästernd zur Schau, indem du an DICH selbst Hand anlegst.

LynoXes:

Vom Sprachgefühl her gehen nach meiner Meinung an dieser Stelle "dich" und "dir". Würde es daher so lassen.

20.09.16

Lord Winter
zu Babysitter

Hallo,

Schade, dass es keine Fortsetzung geben wird.
Werden denn Jennifer und oder Lisa nochmal getrennt voneinander in einer Geschichte auftreten?

LG und danke für die schnelle Antwort

LynoXes:

Ob die Figuren irgendwann einen Gastauftritt haben, kann ich noch nicht sagen. Sowas entscheidet sich eher spontan. Außerdem ist es schöner, wenn der geneigte Leser die Stelle findet und schmunzeln kann. ;)

19.09.16

fan
zu Wochenende im Garten 2

Schön das es wieder was zu lesen gibt :)
wenn man sich den aktuellen Fortschritt so anschaut war das nix mit vorproduzieren ^^
muss man sich da gleich sorgen um den "Fahrplan" machen?

Egal wie: Bei der Qualität nimm dir die Zeit die du brauchst! Grandioser Einstieg und für sowas wart ich gern länger bevor "0815" Storys kommen

LynoXes:

Sorgen machen muss man sich nie. ;) Wie bei Fahrplänen üblich, kann es hin und wieder zu Abweichungen kommen, aber das Ziel erreich wir alle gemeinsam. :)

19.09.16

Asfahal
zu Wochenende im Garten 2

LynoXes is baaack!
Für diesen HAMMER Auftakt hat sich das warten doch gelohnt!
Freue mich schon darauf wieder jeden verdammten Freitag mit neuen tollen Geschichten versorgt zu werden.
Bleib bei deiner guten Arbeit.
Gruß Asfahal

LynoXes:

"War nie wirklich weg..." Nur die Prioritäten haben sich zwischenzeitlich etwas verschoben. Gebe natürlich mein bestes die weiteren Termin halten zu können. Und ab jetzt heißt (hoffentlich) es jeden verdammten Samstag - oder kurz darauf. ;)

19.09.16

Phip
zu Wochenende im Garten 2

Geillllllll endlich geht es weiter freu mich schon auf das zweite und die darauffolgende Kapitel

LynoXes:

Ich mich auch!! :D

19.09.16

Herrin_Lena
zu Buße am Kreuz

indem du an dich selbst Hand anlegst...

Ein kleiner Rechtschreib- bzw. Grammatikfehler....

Nur dass das keiner falsch versteht, dass ich in letzter Zeit so viele Kommentare über Fehler schreibe, ich will nur helfen die Geschichten noch besser zu machen...

LynoXes:

Das ist auf jeden Fall eine tolle Hilfe. :) Vier Augen sehen mehr als zwei. Allerdings kann ich hier gerade nicht den Fehler erkennen...

19.09.16

Lars
zu Wochenende im Garten 2

Schöne Fortsetzung!
Ach wenn ich denken muss das Benjamin gerade am Anfang mehr gelitten hat. Sage nur Gleitmittel.
Danke freue mich schon auf die nächsten Kapitel

LynoXes:

Wahrscheinlich so eine Art Frauenbonus, wer weiß das schon. ;)

18.09.16

Herrin_Lena
zu High Risk Casino 2

Immer wieder gut zu Lesen.... auch beim 6. Mal :D
Ich hab einen Rechtschreibfehler gefunden (Kapitel 11 ziemlich am Schluss):
während sich Sebastian mit hochrotem Kopf wieder anzogen

Herrin_Lena

LynoXes:

Gerade bei Texten mit den einfachen Anführungszeichen ("") statt den französischen (»«) habe ich die Texte meist noch nicht großartig überarbeitet. Da finden sich sicher noch viele Fehler. Nach und nach hoffe ich sie aber beseitigen zu können. Dafür gibt es jedes Mal drei Durchgänge. Auf jeden Fall Danke für den Hinweis.

17.09.16

Saskia
zu Wochenende im Garten 2

Supi, es geht weiter.
Nachdem ich den ersten Teil gelesen hatte, hoffte ich, dass es mit der Einlösung von Michelles Wettschulden weitergeht. Wetten und Ausziehspiele sind nach dem Justiz-Szenario mein Lieblingsfetisch.
Ich hätte aber gedacht, dass es noch eine Szene gibt, in der Miriam ihre Wochenendsklavin in der Schule über das Bevorstehende teased.

LynoXes:

Dann hoffe ich, dass du auch mit den weiteren Kapiteln viel Freude haben wirst. ;) Naja, Miriam und Michelle mussten sich ja erstmal auf die Prüfungen konzentrieren und konsequentes Schweigen sowie wissentlich lächeln kann auch nervös machen. ;)

17.09.16

Herrin_Lena
zu Wochenende im Garten 2

Sorry hab grad gesehen dass Du ja das 2. Kapitel schon angefangen hast!!

LynoXes:

Hab ich, aber dafür ist doch keine Entschuldigung nötig... (verwirrt)

17.09.16

Herrin_Lena
zu Wochenende im Garten 2

Schöner Anfang würde ich mal behaupten:D
"Schule das waren noch Zeit
und schaute sich suchten um"
das sind die Rechtschreibfehler die ich gefunden hatte (es gibt noch einen 3. aber bei dem weiß ich nicht wo er war)

Gute Geschichte ich freue mich auf das nächste Kapitel...
Schade das es keine Abstimmung über die Strafe gab...

LynoXes:

Die beiden Fehler und ein paar andere beseitigt. ;) Schön, dass dir der Einstieg gut gefällt.

Es wird auch wieder Geschichten geben, bei denen abgestimmt werden darf. Für diesen Text habe ich aber schon eine sehr genaue Vorstellung. :)

17.09.16

Halvor
zu Wochenende im Garten 2

danke das es weitergeht. ich freu mich schon auf die Fortsetzung.
hast du deinen "Urlaub" gut überstanden?

LynoXes:

Auf die Fortsetzung freue ich mich auch schon. :D Alles gut überstanden. Und nun frisch ans Werk.

17.09.16

Der Zermöhrer
zu Wochenende im Garten 2

Juhu erster Kommentar :D

LynoXes:

Und so gehaltvoll... ;)

11.09.16

Herrin_Lena
zu Spanner und Sühne

Ich hab 2 Rechtschreibfehler gefunden:

1.EnergischE drehte sie die Flasche
2.anal entjungfert wUrden war

LynoXes:

Vielen Dank für die Hinweise. Ich werde sie bei der Überarbeitung berücksichtigen. :)

09.09.16

Manuel
zu Ehesklave

Vielen Dank für eine wunderbare Geschichte. Voller Gemeinheiten und Intrigen. Die beste und spannendste BDSM Geschichte, die ich je gelesen habe und sicher in ein paar Monaten nochmals lesen werde.
Freue mich jetzt schon auf weitere spannende Geschichten auf diesen Blog. Ehesklave war die 1. Geschichte und gleich ein Volltreffer.

Es ist mir schon lange nicht mehr passiert, dass ich unter Tags bei der Arbeit überlegt habe, wie es bei einer Geschichte weiter geht.

LynoXes:

Soviel Lob auf einmal, vielen Dank dafür. Es freut mich natürlich sehr, dass dir die Geschichte gefallen hat und ich hoffe, dass dir die anderen Texte genauso viel Freude bereiten werden. Aber nicht zu sehr von der Arbeit ablenken lassen! ;)

05.09.16

Tetrix
zu Demütigende Nachhilfe

ZU: "Fliegenklatsche

Super Geschichte aber ich finds etwas unlogiscj dass Laura gleich den Feueralarm als Zeichen auslöst. Ist das nicht etwas über trieben?

LynoXes:
Es sollte ein Zeichen sein, dass Isabelle nicht übersehen bzw. überhören kann. Aber ja, mit dem Feueralarm spielt man nicht!"


Sehr gute Story, aber ich bin bei der Freiwilligen, ich würde denen was heißen wenn ich Nachts um die Uhrzeit deswegen ausrücken müsste. Da hätte Isabelle ruhig noch ein wenig auf dem Flur stehen können.....

LynoXes:

Danke für dein Feedback. Ganz klarer und wichtige Punkt: Nicht nachmachen! Feuermelder sind kein Spielzeug!

04.09.16

Mitternachtskommi
zu Babysitter

Hallo LynoXes,

jetzt habe ich diese Geschichte auch mal gelesen. Hat mir gefallen, zählt aber nicht zu meinen Lieblingsgeschichten auf deiner Seite.

Als Jennifer die Augenbinde bekam, habe ich mich ja gleich gefragt, ob da noch Zuschauer im Spiel sind. Aber wie hätten die ins Haus kommen sollen? Umso überraschter war ich dann über Marie und Kristin. Fand ich aber eine schöne Wendung ^^

LynoXes:

Vielen Dank für deinen Kommentar. Je strenger die Regeln, desto kreativer die Kinder beim Umgehen derselbigen. Lisa kennt sicher den einen oder anderen Schleichweg aus dem Haus heraus, wie im zweiten Absatz angedeutet. Davon haben Marie und Kristin dann Gebrauch gemacht. ;)

22.08.16

Lord Winter
zu Babysitter

Hey,

Mach mal bitte für diese Geschichte eine Fortsetzung. Das ist die beste Erotik- Geschichte, die ich jemals gelesen habe.

LynoXes:

Vielen Dank für das große Lob. Eine Fortsetzung ist allerdings gegenwärtig nicht geplant. Jennifer wird Lisas Gegenwart wohl eher meiden. ;)

20.08.16

...
zu Semesterferien

Ziemlich geile Geschichte die Lust auf mehr macht, obwohl mir persönlich Lauras Entwicklung vom etwas prüden Mauerblümchen zur stürmischen und hemmungslosen Sexbombe etwas zu schnell ging, aber das ist eigentlich nebensächlich. Mich würde allgemein interessieren, wie du sämtliche Gefühle beim Sex, die die männlichen und weiblichen Akteure währenddessen empfinden, so detailreich beschreiben kannst. Beruht das alles auf Fantasie und Kopfkino oder auf eigenen Erfahrungen?
Außerdem würde ich gerne wissen, ob du noch andere Dinge außer Erotik- und Sexgeschichten schreibst. Versteh mich nicht falsch, ich mag beides wirklich gern, und würde deshalb sehr gerne weiteres von dir lesen, was etwas außerhalb der Welt von Lack, Leder und Sex liegt.
Und drittens wollte ich dich noch fragen, ob du wieder so eine Geschichte schreiben könntest, die in der gleichen Rollenverteilung wie in "Maren" gehalten ist, weil ich diese Geschichte einfach gefeiert habe und ich persönlich einem dominanten Mann mehr abgewinnen kann, als einer sadistischen Frau wie in "Ehesklave". Aber das ist, wie so oft, reine Geschmacksache.
Mach auf jeden Fall weiter so!

LynoXes:

Der Hauptteil beruht in der Tat auf Kopfkino und Fantasie. Besonders die Sicht der weiblichen Akteure kann ich nicht aus eigener Erfahrung wiedergeben. ;) Natürlich ist es schön, wenn es am Ende für den Leser rund wirkt.

Aktuell schreibe ich nur erotische Texte und habe eine ziemlich klare Vorstellung was ich da noch zu Papier bringen möchte. Gleichzeitig reizt mich ein Wechsel des Genre; beispielsweise in Richtung Fantasy.

Zur dritten Frage fallen mir spontan "Maren 2" und ein guter Teil von "Wochenende im Garten 2" ein. Und ja, darauf müsst ihr leider noch etwas warten. Doch es wird die gewünschten Geschichten geben.

18.08.16

000
zu High Risk Casino 2

Hamma Geschichte!

In Kapitel 7 hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen, und zwar als Leon, André, William, Markus und Jan in die Arena zurück kommen, sagt der Moderator: ,, wir möchten unseren 3 (!) Herren .... ''

Ist mir nur Bein wiederholten lesen aufgefallen ;)

LynoXes:

Vielen Dank für dein Feedback und die Hinweis. Wurde korrigiert. :)

10.08.16

Etwas
zu Am Strand

Schöne Geschichte,freue mich schon auf die neuen ;)

LynoXes:

Danke. Ich mich auch. ;)

30.07.16

Herrin_Lena
zu Semesterferien

Ich wage das ein furioses Finale zu nennen...
Derweil bin ich der Hoffnung das es irgendwie irgendwo irgendwann eine geile Fortsetzung geben wird...
Mir hat es gefallen wie nichts anders und ich fand es sehr schön freitags nach einer harten Woche in der Arbeit entspannen und mich mit meinem "Leo" vergnügen konnte.
Dickes Lob für die Abwechslung (anal, oral, usw...)
Des mit dem abstimmen ist auch sehr geil. Ein Tipp:
Ich weiß das Du(Sie) ein gewisse Zeit zum schreiben brauchst aber ich würde den letzten Tag auf den Dienstag legen, da es glaube ich nicht nur mir passiert ist das ich den letzten Termin verpasst habe...
Ein Bier, ein Orgasmus, eine Strafe für meinen derzeitigen Sklaven und eine neue Geschichte auf dich!!!

LynoXes:

Das Wichtigste vorne weg: Immer per du. ;) Vielen Dank für das Lob zum Abschluss. Ja, es wird eine Fortsetzung geben. Und ja, die fünf Freunde werden wir auch wiedersehen. So weit sind die Pläne schon gereift.

Aktuell spiele ich mit der Idee bei der nächsten Geschichte mit Abstimmungen die Kapitel Montag erscheinen zu lassen. Dann ist der Wochenanfang nicht so hart. ;) Und ich kann besser über das Wochenende schreiben.

27.07.16

Mitternachtskommi
zu Semesterferien

Ach so, diese Sabine xD
Du musst aber zugeben, mein Gedankengang wäre zumindest möglich gewesen ^^

LynoXes:

Nur dass Robert und Jan die Sabine aus "Ehesklave" nie getroffen haben. Sie hat am Samstag lediglich mit der Fünfer-Gruppe Bekanntschaft gemacht. Außerdem hatte Jan bei der Sabine aus "Der Kunstkurs" auch viel mehr Zeit für detailreiche Fotos. ;)

26.07.16

Mitternachtskommi
zu Semesterferien

Wusste ich doch, dass beim Namen Leonie was geklingelt hat ^^ Bin aber nicht auf Anhieb drauf gekommen, dass hier auf den Kunstkurs angespielt wird, ist wohl schon zu lange her, dass ich die Geschichte gelesen habe. Und von Sabine gibt es jetzt also Handybilder. Wenn das Charlotte wüsste :D

Leider hab ich die Abstimmung zu Kapitel 28 verpasst. Selbst am Mittwochabend (20. Juli) wurde mir noch angezeigt, dass das Kapitel nicht raus ist. Da ist irgendwas schief gelaufen.

Trotzdem wieder zwei sehr schöne Kapitel. Irgendwie hätte ich mir gewünscht, dass Emily in der Dusche auf Robert und Jan trifft, aber wie sie mit Erik die Kurve in der eigentlich als Strafe gedachten Aufgabe gekriegt hat, war eine wirklich überraschende Wendung. Auch in Emilys Persönlichkeit. Da hat jemand von Laura gelernt ^^

Das kleine Spiel nach Emilys Abschied hat ein hübsches Bild abgegeben, alle miteinander verbunden und dazu der Wettbewerb der Sklaven/Diener. Ich fand es aber auch einen schönen Zug, dass Laura Tim am letzten Morgen noch Kerstin zum Geschenk gemacht hat.

Schade, dass es jetzt fast vorbei ist. Aber ich bin auf das Ende gespannt, auch wenn es kein Game-of-Thrones-Finale werden wird.

Und dann freue ich mich auf die nächsten Geschichten. Lass uns mehr davon lesen! :)

LynoXes:

Du solltest die Kurzgeschichte vielleicht nochmal lesen. Immerhin denkst du an die falsche Sabine. ;) Davon braucht Charlotte also nichts zu wissen.

Emily hat schon einiges mitgebracht und natürlich auch an Erfahrungen gewonnen. Davon kann Erik jetzt profitieren. Die anderen fünf Freunde dürfen sich jetzt auf die Heimfahrt freuen. Ganz ohne Ende geht es leider nicht.

Mehr zu lesen wird es auf jeden Fall geben. :)

25.07.16

AlphaKaninchen
zu Semesterferien

Die Geschichte ist Klasse wie ja eigentlich immer aber sie hat ein riesen Problem sie ist die vorletzte :(

Aber danach kommen ja neue Serien an geschichten die hoffentlich genauso gut sind :)

LynoXes:

Jeder Geschichte muss einmal zu Ende gehen. Das lässt sich leider nicht vermeiden. ;)

24.07.16

Asfahal
zu Semesterferien

Jawoll!
Dafür hat sich das Warten doch gelohnt!
Die Anspielung auf die "Kunstkurs"-Geschichte hab ich beim Namen "Robert" schon gerochen!
Gute Zusammenführung!
Erst kreuzt sich diese Geschichte mit "Ehesklave", dann hiermit.
Wird das jetzt zu einem LynoXes-Universum, wo alle Handlungsstränge sich immer wieder kreuzen und irgendwann auf ein gemeinsames Finale hinauslaufen?
Ich würds echt feiern!
Super geschrieben, spontan hab ich jetzt auch keine Fehler bemerkt.
Mach weiter mit deiner guten Arbeit!
Gruß Asfahal
P.S.: Mit welchen Geschichten werden sich die Handlungen von Wochenende im Garten 2 und Maren 2 wohl kreuzen? Ich bleibe gespannt!

LynoXes:

Wenn sich das Warten gelohnt hat, ist ja alles gut. :)

Die Figuren der einzelnen Geschichten werden sich immer wieder begegnen. Allerdings gibt es kein gleiches Ziel, wie beispielsweise diese unbequeme Sitzgelegenheit bei Game of Thrones. Daher wird sich ein solches Finale nicht ergeben. Außerdem wird die Zeitlinie noch eine entscheidende Rolle spielen, besonders bei der Maren-Trilogie. Vielmehr sollen Leser hier und da etwas zum Schmunzeln haben, wenn sie eine Figur oder einen Ort wiedererkennen.

Gruß zurück. :)

24.07.16

jony
zu Babysitter

Echt cools geschichte!!!!!!!!

LynoXes:

Danke. :)

24.07.16

Asfahal
zu Semesterferien

Ach komm schon!
Muss ich echt wieder bis Sonntag warten?

LynoXes:

Wie alle anderen auch... ;)

23.07.16

71
zu High Risk Casino 2

Vielen Dank für diese Geschichte, ich habe mich früher einmal selbst an das Thema Geschichten herangewagt und bin nicht mal auf die Hälfte gekommen. Diese Story jedoch ist sowohl So geschrieben dass man sich gut hineinversetzen kann als auch langlebig. Ein großes Kompliment also

Selbstverständlich würde auch ich bei einer Umsetzung sofort dabei sein, Begleitung inklusive

(Kann man nicht alle interessierten zusammentrommeln und eine Reihe veranstalten, sodass nach und nach jeder mal in die Rolle der hauptpersonen käme?)

LynoXes:

Vielen Dank für das Kompliment. Immer schön, wenn die Texte gut ankommen.

Wenn man so durch die Kommentare scrollt, gibt es in der Tat einige Interessenten. Grundsätzlich eine Idee, die du und deine Begleitung auf einem Stammtisch, SM-Party oder einem einschlägigen Swingerclub in den Raum werfen könntet. Aber bitte fangt langsam an.

PS: Bei der eigenen Geschichte immer dran bleiben. Das wird! :)

22.07.16

Saskia
zu Semesterferien

Ich lese schon eine ganze Weile mit und wollte mich zuerst einmal für die tolle Geschichte (und die anderen Geschichten) bedanken. Die Themen sind abwechslungsreich, explizit aber nicht vulgär und deine Figuren entwickeln sich schön im Verlauf der Story. Besonders toll finde ich, wie die einzelnen Figuren zwischen Dominanz und Unterwerfung abwechseln und vor allem in den Passagen mit den Spielen lange nicht klar war, war Herr(in) oder Sklave/Sklavin werden würde.

Aber eigentlich schreibe ich jetzt, weil ja das Ende der Serie langsam absehbar wird, und ich noch einem Vorschlag machen wollte, wie es evtl. weitergehen könnte. Da du, glaube ich, nie spezifiziert hast, in welchem Land die Geschichte spielt, könnten unsere fünf Helden doch noch wegen irgendeiner Kleinigkeit (z.B. Nackt in der Öffentlichkeit) verhaftet werden, was dann zu einer unfreiwilligen Urlaubsverlängerung führt. Hier böten sich unzählige Möglichkeiten für weitere kleine Gemeinheiten wie Leibesvisitation oder Nacktfotos für die Gerichtsakten. Außerdem könntest du bei Laura, die ja als einzige nicht komplett rasiert ist, die Schamhaare entfernen lassen. Um einer Gefängnisstrafe zu entgehen könnte die Richterin dann eine justizielle Züchtigung vorschlagen. Auch könntest du Antonia wieder ins Spiel bringen, die unsere fünf Helden vielleicht verpfeift.
Egal wie es weiter geht, ich freue mich schön teuflisch auf die nächsten Folgen und neue Geschichten. Mach weiter so!

Liebe Grüße,
Saskia

LynoXes:

Hallo Saskia,

vielen Dank für den ausführlichen Kommentar. Es freut mich sehr, dass dir die Geschichten auf meiner Webseite gefallen. So etwas liest man als Autor immer gern.

Die Geschichte spielt in Deutschland. Wie in der Geschichte "Ehesklave" ist nur vom Meer die Rede und die Leser dürfen je nach eigener Präferenz Nord- oder Ostsee in Gedanken ergänzen. Bei beiden gibt es genügend FKK-Bereiche und "gemischte Strände", wo sich niemand über (halb-)nackte Körper beschwert. Zumindest nicht offen, sondern wenn nur mit missbilligenden Blicken. ;)

Somit werden die fünf Freunde auch auf den letzten Metern nicht mit dem Gesetz in Konflikt kommen, sondern im letzten Kapitel die Heimreise antreten. So eine Woche kann ganz schön Kraft kosten und die neuen Erfahrungen wollen in Ruhe verarbeitet werden. Aber keine Angst, die liebgewonnenen Protagonisten verschwinden nicht für immer und ewig von der Bildfläche. Versprochen.

Grüße, LynoXes

PS: Tim ist intim ebenfalls nicht komplett rasiert.

21.07.16

Helmuth
zu Maren

Herrlich, einfach herrlich

LynoXes:

Danke. :)

19.07.16

Akramas
zu Semesterferien

@LynoXes
Wunderbar geschrieben und sehr interessant wie sich Emily entwickelt. (Wenn sich da nicht wieder ein neuer Handlungsstrang aufgetan hat :-) )
Die Geschichte gefällt mir ausgesprochen gut und ich freue mich schon auf das nächste Kapitel.
Danke fürs Schreiben

LynoXes:

Du meinst, dass Emily tatsächlich noch weitere Pläne mit Erik hat? :D Danke fürs Kommentieren.

19.07.16

Lars
zu Semesterferien

Das hast du wieder super hin bekommen besonders ,du hast schon wieder eine Möglichkeit für zukünftige verweise geschaffen.
Freue mich schon auf die letzten Kapitel.

P.s weist du schon wie es im August weiter geht machst du eine schöpferische Pause oder dürfen wir uns aufs Wochenende im Garten im Anschluss freuen.

Gruß

LynoXes:

Vielen Dank. Vielleicht klappt es mit den beiden letzten Kapiteln nochmal im Zeitrahmen. :)

PS: Obwohl es nur noch 12 Tage bis zum August sind, weiß ich es nicht... Beide Varianten sind sehr verlockend. ;)

18.07.16

Asfahal
zu Semesterferien

@LynoXes
Kapitel ist gelesen, wie immer gute Arbeit, Herr Beutlin ;)
Hobbits sind wohl generell gute Schriftsteller :D
Grüße aus Bruchtal,
Asfahal
(So, jetzt aber Schluss mit den HdR-Referenzen!)

LynoXes:

Danke. :D

17.07.16

Asfahal
zu Semesterferien

@LynoXes
So muss das!
Ich drück dir die Daumen!
Nimm dir für deine Arbeit so viel Zeit, wie du brauchst, denn nur dann bleibt sie so gut, wie sie ist.
Bis morgen,
Asfahal
P.S.: Wohnst du eigentlich wirklich in Neuseeland?(Steht in den Kontaktdaten)

LynoXes:

Vielen Dank fürs Daumendrücken. Kapitel ist jetzt online und wartet darauf, gelesen zu werden. PS: Wenn es in den Kontaktdaten steht... Kannst mir gerne Post in meine Hobbithöhle schicken. ;)

17.07.16

Asfahal
zu Semesterferien

Fast 3 Tage im Verzug?
So werden die 300k 2016 aber nicht voll.
Was auch immer, gut Ding will Weile haben.
Aber bitte nicht zu lange Weile!

LynoXes:

Ich bin über den erneuten Verzug ebenfalls nicht glücklich. Leider geht es im Moment nicht anders. Hoffe aber, dass ich das 28.Kapitel morgen online bekomme und mit verkürzter Abstimmung dann wieder in den Sattel finde. ;)

12.07.16

Herrin_Lena
zu Semesterferien

Ich kann meine Begeisterung beziehungsweise mein Lob nicht in Worte fassen!
Jedoch...
ich fand 27 ein bisschen schwächer als 24,25,26..
Trotzdem gut!

Kritik ist das Brot des Künstlers!!

:/)

LynoXes:

Wenn die Kritik so herzlich verpackt ist, ist das Brot auch nicht so hart. ;)

10.07.16

Mitternachtskommi
zu Semesterferien

Mir hat es wieder einmal viel Spaß gemacht, das Kapitel zu lesen, auch wenn die Abstimmungsergebnisse alle beide gar nicht nach meinem Geschmack waren. Entsprechend sind meine Erwartungen nicht ganz erfüllt worden, aber das wird durch die Vorfreude auf die Strafe für die beiden Tunichtgute Janine und Julian und eine hoffentlich in die Männerdusche steigene Emily wett gemacht.

Außerdem hat es mir gut gefallen, dass Janine sich auch noch einen Wunsch erfüllen durfte. Gibt es da für Julian eigentlich mildernde Umstände, weil er sozusagen gegen seinen Willen von ihr verführt wurde? Oder sollte er als Sklave die Regeln seiner Herrschaften unabhängig von den Umständen einhalten?

Kapitel 26 fand ich übrigens auch schön, der Ausflug an den entfernten Strand war gut durchacht und der arme Erik ist wohl wirklich eine Verliererrolle. Aber ich denke, so hast du ihn von Anfang an entworfen. Höhepunkt des Kapitels war für mich aber die "Bestrafung" von Kerstin.

Was mir außerdem auch sehr gut gefällt ist, wie du auf die (Versagens-)Ängste der Figuren eingehst. Z.B. bei Lauras Wunsch nach dem Fisting, der ja bei Tim durchaus Fragen nach Lauras Zufriedenheit mit ihm aufwerfen könnte. Oder auch Janines wiederholte Beteuerungen, dass es nicht auf die Größe ankommt.

Und zum Schluss noch eine Frage zur letzten Umfrage: Was bedeutet ENF in Bezug auf die öffentliche Nacktheit?

Schreib bitte weiter so toll, anregend, abwechslungsreich und fantasievoll!

LynoXes:

Ja, das mit der Demokratie ist so eine Sache. Da bekommt man nicht immer das, was man gerne hätte. Und nein, eine Petition für eine erneute Abstimmung wird nicht berücksichtigt. ;)

Mildernde Umstände? Mitgehangen, mitgefangen. Spaß hatte er ja offensichtlich und spätestens zum zweiten Regelbruch hat ihn niemand gezwungen. Lassen wir uns überraschen, welches Urteil Laura und Tim fällen.

Egal ob Erik, Laura oder eine reale Person. Gewisse Gedanken und Ängste beschäftigen jeden. Am Ende sollten unsere fünf Protagonisten ja nicht nur quer durcheinander vögeln. Zumindest haben sie bisher verstanden, dass miteinander Reden und sich gegenseitig Mut zusprechen hilft. :)

ENF - embarrassed nude female (peinlich berührte nackte Frau)

10.07.16

Asfahal
zu Semesterferien

Super Kapitel, leider sind mir beim Lesen wieder ein paar Flüchtigkeitsfehler aufgefallen vielleicht solltest du nochmal drüberschauen.
Ansonsten wie immer gute Arbeit!

LynoXes:

Vielen Dank fürs Feedback. Habe eine überarbeitete Version hochgeladen.

08.07.16

mitleser
zu Semesterferien

Wieder einmal ein sehr schöne Geschichte. Die hätte sogar ein super Happy End abgegeben. Ich bin gespannt was in den drei Geschichten bis zur Abreise noch alles passieren wird.
Bitte mach weiter so LynoXes!

LynoXes:

Vielen Dank für dein Feedback. Wenn dieses Kapitel das Ende gewesen wäre, hätten die fünf Freunde Emily nicht ordentlich verabschieden können. Außerdem wären Janine und Julian um ihre Strafe herumgekommen. Das wollen wir doch nicht, oder? ;)

02.07.16

Herrin_Lena
zu Nächtlicher Besuch 2

Sehr sehr gut!!
ich hab keine Rechtschreibfehler gesehen, auch dafür ein großes Kompliment!!
Ich persönlich finde diese "mittelalterlichen" Geschichten jedes Mal aufs neue geil.
Die Idee 1 beziehungsweise 3 neue Personen einzubeziehen hat mir auch sehr gut gefallen.
Was ich damit eigentlich sagen will ist:
Mehr
Mehr
Sehr Gut
Große Kompliment
Danke

Herrin_Lena

LynoXes:

Immer wieder toll, wenn eine Geschichte so gut ankommt. Das liest man natürlich gern. Wird auf jeden Fall noch einen dritten Teil geben, für den du mich mit diesem Kommentar sogar etwas inspiriert hast. ;)

02.07.16

Herrin_Lena
zu Ihre Spielregeln

Ziemlich weit oben fehlt hatten.
bei mehr als andere Paare

LynoXes:

Danke. Wurde korrigiert.

01.07.16

akramas
zu Semesterferien

Auch mir hat dieses Kapitel (26) wieder ausgezeichnet gefallen. Schön, dass Emily immer weiter in das Spiel mit einbezogen wird. Interessant wird sicher, welche Fantasien sich Laura und Tim aufschreiben und dann hoffentlich ausleben dürfen.
Ich mag noch gar nicht daran denken, dass dieser Urlaub ja bald zu Ende geht und es dann die schöne Gemeinschaft nicht mehr "miteinander treibt" ;-)
Hoffentlich fallen Dir noch ein paar Geschichten zu den einzelnen Personen, den Pärchen aber auch der kompletten Gruppe ein.
Ich habe es zwar schon mehrfach geschrieben, aber es kann nicht oft genug sein: Wunderbar geschrieben

LynoXes:

Leider ist es bei Urlaub immer so, dass er irgendwann vorbei ist. Ist ja im echtem Leben genauso. ;) Wie bei der Geschichte "Ehesklave" sind (autonome) Fortsetzungen mit einzelnen oder mehreren Figuren nicht ausgeschlossen.

Schauen wir mal, wie die Abstimmung ausgeht und wie die vier Freunde ihren beiden Herrschaften dann helfen können, die Fantasien auszuleben.

01.07.16

Lars
zu Semesterferien

Super Fortsetzung auch wenn mir Erik schon ein wenig leid tut er kommt für sich garnicht gut aus der Geschichte

LynoXes:

Danke für dein Feedback. Ja, für Erik ist es schon etwas hart...

29.06.16

akramas
zu Nächtlicher Besuch 2

Auch dieser Teil ist Dir wunderbar gelungen und macht Lust auf "MEHR"

Was wissen Martha und Anna genau ? ? Haben sie evtl. selbst ein paar Abenteuer laufen ? ?

Ich bin sicher, dass Dir da noch einiges einfallen wird

Vielen Dank für diese Geschichte

LynoXes:

Was die beiden wissen, werden sie Cristina wohl nicht verraten... ;)

28.06.16

Piluh
zu Nächtlicher Besuch 2

Sehr schön geschriebene Geschichte/ Fortsetzung. Oder anders gesagt; Besten Dank für das Klasse Kopfkino.

LynoXes:

Gern geschehen. ;)

27.06.16

Piluh
zu Semesterferien

Einfach Top, Sehr schöne Fortsetzung. Wie ich schon geschrieben hatte, ich hoffe auf ein Wiedersehen von Emely und ihren neuen Freunden.

LynoXes:

Vielen Dank. Und ja, gute Freundschaften sollte man pflegen. ;)

26.06.16

Asfahal
zu Nächtlicher Besuch 2

Also LynoXes, mit allem hätte ich gerechnet außer mit dieser Fortsetzung. Diese Geschichte unterscheidet sich sehr vom restlichen Inhalt dieser Seite und dieser Unterschied gefällt mir gut.
Allerdings bleibe ich dabei, dass mein Highlight in diesem LynoXes-Jahr Wochenende im Garten 2 sein wird.
Mach weiter so gute Arbeit,
Gruß Asfahal

LynoXes:

Hallo Asfahal, es ist immer schön, wenn man mit einem Text überraschen kann. ;)

26.06.16

devotausHamburg
zu Babysitter

Wirklich eine tolle Geschichte. Wunderschön geschrieben. Ich kann mich Herrin_Lena nur anschließen.

LynoXes:

Vielen Dank. :) Schön, dass dir der Text gefallen hat.

26.06.16

Mitternachtskommi
zu Nächtlicher Besuch 2

Das ist doch kein Wettlauf :P

Ich muss zugeben, dass mir der erste Teil dieser Geschichte nicht so zugesagt hat, weil er mir recht blass erschien.

Das ist beim zweiten Teil anders. Ein bisschen Spannung und das Spiel mit Macht und Unterwerfung. Was muss Valerie aber auch der Cristina nachschleichen? Im Zweifelsfall hat jedenfalls die Herrschaft Recht.

Da könnte auch gut noch ein dritter Teil folgen ;)

LynoXes:

Du meinst die erotischen Abenteuer von Cristina und Lucas sind noch nicht vorbei? Da könntest Du Recht haben... ;)

26.06.16

Mitternachtskommi
zu Semesterferien

Wieder eine tolle Geschichte. Etwas weniger Tempo, dafür mehr Tiefgang.

Der Teil mit Janine und Kerstin gibt ein schönes Bild ab. Das macht beim Zusehen sicher Spaß und wird auch am Ende mit den garantiert zahlreichen Wachstropfen auf den nackten Körpern schön aussehen.

Bei Emily, Laura und später Tim ist interessant, wie Emily hier die Rollenverteilung in Frage stellt. Obwohl vor allen schüchtern, übernimmt sie nur mit Laura die Führungsrolle. Sogar Fesseln setzt sie ein, wenn auch leider nur sehr kurz. Da zeigt sich, dass Laura nicht nur in die Führungsrolle passt.
Das Tim am Ende auch noch dazugeholt wird hat mir gut gefallen - auch die Art wie das von Emily gemacht wurde ;)

War wieder einmal richtig gut! :)

LynoXes:

Du kannst dir sicher sein, dass Julian viel Spaß beim Zusehen hatte. Welche der beiden Damen von ihm bestraft werden wird - da ist das Ergebnis in der laufenden Abstimmung sehr knapp. ;)

Emily war anfangs durchaus forsch. Besonders beim ersten richtigen Zusammentreffen als sie offensiv mit Tim geflirtet hat. Die Regeln unter wechen sie mitspielen durfte, habe sie in eine passive Rolle gedrängt. Und doch zeigt sich wie bei Laura, dass es ggf. etwas Ruhe und eine vertrauensvolle Umgebung braucht um das wahre Ich zu zeigen. ;)

Und wieder einmal ein toller, motivierender Kommentar. :)

26.06.16

Der Zermöhrer
zu Nächtlicher Besuch 2

Erster :D

LynoXes:

Damit sollte man(n) nicht immer angeben... :P

24.06.16

:)
zu Semesterferien

Tolle Geschichte, wie immer

LynoXes:

Danke :)

19.06.16

Mitternachtskommi
zu Semesterferien

Die Figuren finde ich allesamt sehr interessant, so dass auch Geschichten mit einzelnen Figuren oder kleinen Gruppen sicher spannend wären.
Gegen die bewährte Konstallation wäre aber auch nichts einzuwenden ;)

Mir fällt auf, dass meine Stimme entweder nicht gezählt wurde oder ich jetzt erneut abstimmen kann. Jedenfalls sind die Optionen wieder offen.

LynoXes:

Wenn sie die Gelegenheit ergibt, werden sich die Figuren einzeln, in kleineren Gruppen oder in ihrer Gesamtheit sicher mal wieder in einer Geschichte treffen. ;)

Deine erste Stimmabgabe wurde sicher gezählt. ;) Sofern dein Provider dir allerdings zwischendurch eine andere IP gibt oder Du den Browser / das Gerät wechselst, kann die Seite das nicht erkennen. Jegliche Maßnahmen die eine doppelte Stimmabgabe komplett verhindern - sollte dies technisch überhaupt möglich sein - gehen zu Lasten von Benutzerfreundlichkeit oder Datensicherheit. Das wäre es nicht wert. Immerhin geht es hier nur um eine Geschichte.

19.06.16

Piluh
zu Semesterferien

Hallöchen,
das ist wieder einmal eine super Fortsetzung. Ich hoffe die ganze Storry findet nach den Semesterferien eine weitere Fortsetzung bei der Emily ihre neuen Freunde auch weiter trifft.
Gruß Piluh

LynoXes:

Da kann ich nichts versprechen. Vielleicht ja, vielleicht nein. Eventuell auch Geschichten mit einzelnen Figuren / kleineren Gruppen. Mal schauen.

18.06.16

Mitternachtskommi
zu Semesterferien

Hui, das war wirklich ein ausgezeichnetes Kapitel, da kann ich mich akramas nur anschließen!

Mir ist ebenfalls aufgefallen, dass Laura eine gewaltige Entwicklung durchgemacht hat. Sie gibt den Ton an (deutlich mehr als Tim wie mir scheint) und das nicht nur dadurch dass sie es sagt, sondern eben auch wie sie es sagt. Wo sie vorher drumrum geredet hätte, nimmt sie jetzt kein Blatt mehr vor den Mund.
Und: Waren es Anfangs noch Janine und Kerstin, die Laura Stütze und Ratgeber in Bezug auf die Beziehung zu Tim waren, ist es jetzt Laura die Kerstin dazu ermutig Emily die Belohnung von Julian übernehmen zu lassen und ihr versichert, dass das die Beziehung der beiden nicht gefährdet. Sehr bemerkenswert, finde ich.

Die Szene zwischen Janine und Julian hat mir in ihrer Ausführlichkeit sehr gefallen (und ist mir detailliert genug ;) ). Janine treibt da ja wirklich teuflische Spiele mit ihrem Opfer. Sie hätte wohl eine ganz andere Art Herrin abgegeben als Laura.
Allerdings muss ich zugeben, dass ich ein wenig überlegt habe, ob die süße Qual die sie Julian zufügt, so ohne weiteres zu erreichen ist. Den Punkt abzupassen, der Julian auslaufen, aber keinen Orgasmus erleben lässt, dürfte sehr schwierig sein (aber vielleicht macht sie das ja nicht zum ersten Mal).
Bisher verstand ich unter einem ruinierten Orgasmus allerdings einen Höhepunkt, der nicht voll ausgekostet werden kann (weil die Stimulation nach dem Einsetzen des Orgasmus abgebrochen wird), der aber trotz allem ein Orgasmus ist. Aber bei Janines Behandlung hat Julian ja ausdrücklich keinen Orgasmus.

Jedenfalls hat mir auch die Szene gut gefallen, als die anderen heimkommen und Janines "Werk" begutachten.

Kerstin hat ihre Fantasie auch schön erleben dürfen. Wie Laura sie rausschickt, damit sie sich versohlen lässt (worum sie ja als krönender Höhepunkt noch selbst bitten muss) war toll zu lesen. Ich bin gespannt, was sie mit der Fesselung noch erlebt.

Und zu guter letzt war ich sehr angetan von der zweigeteilten Abstimmung. Ich habe mich schonmal bei einer anderen Abstimmung gefragt, ob so etwas technisch möglich ist, bin aber davon ausgegangen dass es zu aufwändig für dich ist.
Macht so eine Umfrage viel Arbeit? Ich finde es nämlich klasse, bei einer Abstimmung wie der heutigen, sowas einzusetzen!

Hat mir insgesamt viel Spaß gemacht, das zu lesen. Danke für ein weiteres Kapitel dieser tollen Geschichte!

LynoXes:

Der Kommentar hatte ja fast die Länge von einem Kapitel. Respekt und danke dafür. :)

Nun, Laura wurde mit der Führungsrolle in die Verantwortung gedrängt und soweit wird sie dieser auch gerecht. Kerstin und (besonders) Janine waren gute Lehrmeisterinnen in Sachen "kleine Gemeinheiten". ;) Tim hingegen scheint die Entwicklung von Laura zu genießen. Und da schweigt der Gentleman dann bekanntlich. Und ja, mit Janine als Herrin wäre die Geschichte wohl anders verlaufen. Da können alle Beteiligten Julian fragen. :D

Kerstin wird ihre Fesseln noch etwas tragen dürfen. Wie Laura angemerkt hat, haben sie sich viel Mühe dabei gegeben. Da will man das Kunstwerk ja nicht gleich wieder zerstören.

Technisch war es bisher nicht möglich zwei Fragen in einer Abstimmung zu haben. Das habe ich in der letzten Woche in der Programmierung umgebaut. Die Umfrage selbst ist nicht umständlich. Das sind nur Einträge in der Datenbank, die untereinander sowie mit dem Kapitel verknüpft sind. Zwei oder mehr Fragen sind damit kein Problem.

Nochmals vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar.

17.06.16

Asfahal
zu Semesterferien

"wie es im mit der aufgestauten Erregung ging"
im?
Ist da etwa ein h verloren gegangen?

LynoXes:

Habe gerade überarbeitete Versionen zu den letzten beiden Kapiteln hochgeladen. Dabei auch diesen Fehler bereinigt. Zum Glück muss man Konsonanten nicht kaufen. ;)

17.06.16

akramas
zu Semesterferien

Hallo LynoXes
Mit diesem Kapitel ist dir mal wieder ein ganz, ganz tolles Kapitel gelungen (wobei alle Anderen auch nicht schlecht sind !!).
Auf der einen Seite die "pure Erotik" zwischen Janine und Julian: beschrieben als wäre man mitten drin ;-)
Auf der anderen Seite die feinfühlige Dominanz von Laura. Sätze wie ".. du gehst jetzt raus und lässt dir den Po versohlen..." beflügeln die Vorstellung der gesamten Situation ungemein.
Für mich hat übrigens Laura bisher die bemerkenswerteste Veränderung durch gemacht.

Wie immer ist dein Schreibstil ganz ausgezeichnet. Ich freue mich immer wieder auf die Mail von Dir :-)

LynoXes:

Hallo akramas,

immer wieder schön einen Kommentar von dir zu lesen und noch schöner, dass dir das aktuelle Kapitel so gut gefallen hat. Laura beweist wohl einmal mehr die Vorurteile über stille Wasser. ;) Das lustig ist, dass ich den Newsletter ja auch selbst bekomme und mich darauf freuen kann. :D

16.06.16

Mitternachtskommi
zu Semesterferien

Das wäre glaube ich tatsächlich ganz spannend zu wissen, was Janine mit Julian in der Abwesenheit der anderen so anstellt (auf Lars Kommi bezogen). Im Detail! ;)

Wieder zwei spannende und interessante Kapitel! Cool das Emily wieder aufgetaucht ist!

Und sowohl die Morgenbeschäftigung der Fünf war schön zu lesen - besonders weil auch neue Dinge /Spielarten vorgekommen sind - als auch die Vorträge. Ich konnte mir nicht so richtig vorstellen, wie dieser Teil besonders spannend werden sollte, aber es war ja dann doch aufschlussreich etwas über die verschiedenen Vorlieben zu erfahren.

Wenn nicht nur Janine ihre Fantasie umsetzen darf, sondern auch die anderen beiden, hat Julian auch noch etwas, worauf er sich freuen kann (und Kerstin sowieso).

Emiliys Vorlieben kennen wir ja bisher noch nicht wirklich. Daher bin ich gespannt, was sie mit ihrem Einkauf vorhat.

Ich freue mich auf jeden Fall auf das nächste Kapitel. Weiter so!

LynoXes:

Vielen Dank fürs wiederholte Kommentieren. Schön, dass dir die neuen Kapitel gefallen haben. Ich hoffe, dass dir die Szene zwischen Janine und Julian im 24.Kapitel detailliert genug ist. Es sollte euch nie vorenthalten werden, was zwischen den beiden passiert. ;)

Natürlich sind Laura und Tim bestrebt, ihren Freunden beim Ausprobieren ihrer Fantasien und / oder Ausleben bekannter Vorlieben behilflich zu sein. Ich denke, dass haben sich die drei verdient, nachdem sie diese intimen Details offenbart haben. Da bleibt keiner auf der Strecke. Auch Emily nicht...

14.06.16

Asfahal
zu Semesterferien

Danke LynoXes,
für dieses wunderbare Kapitel.
Das mit der Notfallschere hab ich gar nicht gewusst, ergibt aber völlig Sinn.
Gut zu wissen!
Die arme Emily sollte sich in Zukunft von dieser Straße fernhalten....

LynoXes:

Bildungsauftrag ein zweites Mal erfüllt. Und das mit nur einem Kapitel. Läuft...

Emily ist zum Glück ja nur zum Urlaub in der Gegend. Somit hat sie niemand gesehen, der sie kennt. Außer natürlich Laura, Tim und Kerstin, die eh schon alles gesehen haben. ;)

14.06.16

Lars
zu Semesterferien

Danke für deine tollen Geschichten.
Würde mich freuen im nächsten Kapitel noch etwas von Julian zu lesen wie es ihm ergeht.

LynoXes:

Ob es da viel zu erzählen gibt? Janine war bestimmt ganz lieb zum ihm... ;)

11.06.16

Sarah
zu Ehesklave

Am Anfang war ich skeptisch und fand es schon fast zu grausam. Aber schnell hat mich die Geschichte gepackt und ich konnte einfach nicht mehr aufhören zu lesen. Sehr gut geschrieben und ein wirklich gutes Ende! Bitte mach weiter so :)

LynoXes:

Also haben dich am doch Ende die grausamen Gemeinheiten und Intrigen gefesselt. Wurden ja immer mehr. Interessant... Schön, dass dir die Geschichte gefallen hat. :)

10.06.16

AlphaKaninchen
zu Semesterferien

Bin leider in sachen BDSM und Sexspielzeug nicht so bewandert und musste bei der Umfrage alles Googeln...

Aber nach dem mir die letzte vom inhalt nicht so geil fand fand ich diese besser auch wenn 21 mein Liebling bleibt...

LynoXes:

Bildungsauftrag erfüllt sozusagen und Glück gehabt, dass nicht nach Kapitel 20 Schluss war. ;) Danke fürs Feedback.

10.06.16

Frank
zu Ehesklave

Ich trage gerne "im Geheimen" Damenwäsche. Vorige Woche hat mich meine Frau erwischt. Sie blieb ziemlich cool. In Sachen Sex läuft bei uns nicht viel, weil ich Erektionsprobleme habe. Ich bat meine Frau, mich zum Ehesklaven abzurichten. Sie wird sich das überlegen sagte sie. Ich hoffe, dass es klappt und ich auch einen CB 3000 tragen darf.
Frank

LynoXes:

Ich drücke die Daumen, dass dein Traum wahr wird und ihr zusammen viel Freude an dem neuen Arrangement habt.

PS: Bitte nicht Charlotte als Vorbild nehmen. ;)

09.06.16

Frank
zu Semesterferien

Ein bißchen mehr Respekt bitte

LynoXes:

Danke. :)

Der beleidigende Kommentar sowie die schroffe Reaktion (Sorry, @Fliegenklatsche) wurden entfernt.

06.06.16

Frank
zu Semesterferien

Diese Geschichte finde ich wirklich sehr gut.
Danke für deine mühen.

LynoXes:

Und ich danke dir für dein Feedback. Es freut mich, dass dir die Geschichte gefällt.

05.06.16

Asfahal
zu Semesterferien

@LynoXes
Ist es, keine Sorge.

LynoXes:

Danke. ;)

04.06.16

Asfahal
zu Semesterferien

@LynoXes
Na endlich.
Aber ich schätze mal Gut Ding will Weile haben.

LynoXes:

Ob das Ding gut ist, kann ich nicht sagen. ;)

03.06.16

Asfahal
zu Semesterferien

Hey, wo bleibt Kapitel 22?
(Ich weiß, ich kann einfach nicht warten.)

LynoXes:

Jetzt ist es da. (Und warten musstest Du trotzdem.) ;)

03.06.16

Herrin_Lena
zu Babysitter

da fehlt DAS Schloss

LynoXes:

Jetzt nicht mehr. Danke. :)

31.05.16

Asfahal
zu Wochenende im Garten

@LynoXes
Danke für das Angebot, da aber meine E-mail meinen Namen verrät ziehe ich es vor, anonym zu bleiben.

LynoXes:

Das kann ich gut verstehen. :) Vielleicht erledigen sich die Fehler ja, wenn ich die überarbeitete Version online gestellt habe.

30.05.16

Asfahal
zu Wochenende im Garten

@LynoXes
Mir sind in der Geschichte auch noch andere kleine Flüchtigkeitsfehler aufgefallen würde es dir was ausmachen wenn ich sie für dich zum Korrigieren auflisten würde?

LynoXes:

Ich habe ehrlich gesagt auch schon eine korrigierte Version, die nur noch nicht online ist. Ansonsten sind Hinweise zur Ergreifung von flüchtigen Fehlern immer gern gesehen. Vielleicht könnten wir uns mal über das Kontaktformular kurzschließen. :)

30.05.16

Lenny
zu Semesterferien

Ok, danke euch!

LynoXes:

:)

30.05.16

Asfahal
zu Wochenende im Garten

"Wie verabredet, kam Benjamin um 18 Uhr in dem Strebergarten an" Strebergarten?!

LynoXes:

Miriam ist halt eine gute Schülerin... ;) Danke für den Hinweis.

29.05.16

Fliegenklatsche
zu Semesterferien

Schon wieder hast du einen bösen Feueralarm eingebaut sogar mit den selben Personen!

Die story is echt gut zwischendurch hat es mir nicht so gefallen aber die Kapitel 18-21 sind dir perfekt gelungen!

Ich freue mich jetzt schon auf Wochen Ende im Garten 2 finde aber auf jeden Fall das eS die richtige Entscheidung ist das erste Kapitel erst zu veröffentlichen wenn das 2. Bald danach folgt.

Der neue style der websitebist auch sehr gut eindeutig praktischer als davor das ist dir wie so vieles sehr gut gelungen!

LynoXes:

Man könnte fast den Eindruck gewinnen Laura hätte Gefallen an der Idee mit dem Feueralarm gefunden. (Bitte nicht nachmachen!) Es freut mich, dass die neuen Kapitel wieder mehr deinen Geschmack treffen. :) Danke fürs Feedback.

28.05.16

Mitternachtskommi
zu Semesterferien

@Lenny: Die Antwort findest du unter Blog --> Was dauert denn da so lange?

Oder kürzer hier: https://www.schwarze-rose.cc/blog/was-dauert-da-so-lange

LynoXes:

Danke.

27.05.16

Lenny
zu Semesterferien

Wo findet man die "Erscheinungsdatume"
Von den Wochenende im Garten 2 Geschichten? Gibt es da noch keine festgelegten?

LynoXes:

Genau, diese Daten sind nicht (mehr) festgelegt.

27.05.16

Piluh
zu Semesterferien

Hallöchen nochmals,
wer sich aufregt das es so lange dauert bis eine eue Storry kommt kann sich ja mal sellber eine Ausdenken und in den ein oder anderen Forum veröffendlichen. Mal sehen ob er die Storry regelmässig fortsetzt. Ich hatte mal in einen anderen Forum angefangen von den realen frivolen Erlebnissen mit meiner Lebenspartnerin zu berichten, mir ging nach einiger Zeit auch die Beständigkeit dort zu schreiben verlorren. Deshalb nochmals ein Lob an Lynoxes für seine Ausdauer und mühen mit den er hier die Seite betreibt.
Gruß Piluh

LynoXes:

Naja, die meisten Leser hatten bzw. haben ja sehr viel Verständnis. :)

27.05.16

Piluh
zu Semesterferien

Ein Lob an dich, auch die neuerliche Fortsetzung ist klasse zu lesen und erfreut das Kopfkino.
Ich hoffe das Antonia noch Mal etwas frivol gerdemütigt wird. Das sie sich selbst unbedacht in ein unterwürfiges Spiel mit Laura und Co hineinmanöveriert. Vielleicht sogar auch noch zusammen mit den anderen drei Damen.

LynoXes:

Meinst Du nicht, dass sich Antonia nach dem Erlebnis erstmal im Zimmer aufhalten wird? ;)

27.05.16

Mitternachtskommi
zu Semesterferien

Wieder ein ereignisreiches Kapitel.
Aber der Urlaub ist fast vorbei?!? Das ist sehr sehr schade! Es fing doch gerade erst so richtig an ;)
Dafür kündigst du fünf neue Kapitel an. Das lässt hoffen!

Die Rache oder auch vorbeugende Gemeinheit an Antonia und ihren Freundinnen ist auf jeden Fall gelungen. Und sie werden wohl nie erfahren, wer dahintersteckt. Clever gemacht.

Sehr schön realistisch fand ich, dass Yvonne durchaus ahnt, dass es eigentlich nicht brennt und die vier erst nach Aufforderung raus gehen.

Profiteurin dieser Aktion ist Emily, wie mir gerade bewusst wird. Denn sie hätte doch sonst nackt durch die Jugenherberge zurück auf ihr Zimmer gemusst (das sicher kein Einzelzimmer ist). Und überdies wäre sie ohne Lauras Planänderung Antonia (die so eine Situation ja nie ausnutzen würde ^^) splitternackt in die Arme gelaufen.

Trotz Lauras Erlaubnis Tim gegenüber hat der ja von seinen beiden "Sklavinnen" bisher wenig Gebrauch machen können. Schön, dass es jetzt doch mal die Gelegenheit dazu gibt. Und noch dazu als Geschenk verpackt. Was da geschieht, wird hoffentlich nicht unserer Fantasie überlassen!
Leider wird das wohl wegen der nahenden Abreise seine einzige Gelegenheit dazu bleiben.

Eigentlich bin ich ja kein Freund von Spoilern. Aber dieser ist da eine Ausnahme. Auch wenn ich mich jetzt natürlich frage, ob es einen neuen "Ehesklaven" geben wird oder ob sich die Geschichte der bekannten Figuren fortsetzt. Du hattest ja bereits angekündigt, dass du Charlottes Geschichte nicht weitererzählen wirst und da Johannes und Sabine jetzt ein glückliches Beziehungsleben ganz ohne Keuschheit, Aufgaben, Demütigungen und Machtverteilung bevorsteht, sehe ich da auch keine Fortsetzung. Oder?
Ich lasse mich gern überraschen :)

LynoXes:

Tja, die fünf Freunde haben das Ferienhaus für eine Woche gemietet und die ist nun mal leider schon fast vorbei. Da jeder Tag etwa drei bis fünf Kapitel in Anspruch genommen hat, gibt es die fünf Kapitel für den Abreisetag oben drauf.

Ohne Lauras Planänderung wäre Emily wieder zu den anderen nach draußen gestiegen, allerdings auch ohne Feueralarm und Zwang für die Antonia sowie Freundinnen nach draußen zu gehen. Und Tim wird mehr als eine Gelegenheit bekommen. Neun Kapitel hat er ja noch. Genauso wie die anderen. ;) Alles zu seiner Zeit.

Achtung! "Ehesklaven"-Spoiler: Dass Charlottes Geschichte nicht weitererzählt wird, habe ich nie gesagt. Sie verschwindet für die anderen lediglich von der Bildfläche. Dadurch ergeben sich folglich getrennte Handlungsstränge. Und Johannes' Keuschheitsgürtel kommt dank Nadine und Sabine sogar im letzten Absatz der Geschichte erneut zum Tragen... (Wortspiel :D)

27.05.16

Jens
zu Nächtlicher Besuch

Liebevoll geschrieben - und kein bisschen primitiv oder unanständig / gekonnte Wortwahl.
Danke!

LynoXes:

Ich danke dir für deinen Kommentar. :)

25.05.16

Jesti
zu Semesterferien

Lieber Lynoxes,

auch von mir ein paar aufmunternde Worte, ich bin nach wie vor ein treuer Leser und gleichzeitig stiller Genießer Deiner hier veröffentlichten Ergüsse. Auch wenn ich nicht jede Fortsetzung kommentiere, wie einst beim Ehesklven Johannes und seinen Erlebnissen. Lass Dich bitte nicht aus dem Flow bringen, von ein paar da draußen, die wohl nicht richtig einschätzen können was Du da so im Hintergrund leistest, oder nicht wissen, dass man für soviel Gutes einfach dankbar sein sollte. Ich freue mich auf Deine Fortsetzungen, wann auch immer Du diese hochlädst. Bitte mach einfach weiter so und herzlichen Dank für Deine wirklich wunderbaren Geschichten.

Herzliche Grüße
Jesti

LynoXes:

Hallo Jesti,

vielen Dank für die geschrieben Zeilen. Ich glaube schon, dass viele eine Idee haben, wieviel Zeit es in Anspruch nehmen kann, Geschichte zu schreiben und die Homepage zu betreuen. Das zeigt sich zum Glück an den vielen positiven und aufbauenden Kommentaren, wenn es mal mit den selbstgesteckten Zielen nicht so klappt.

So oder so werden wir in den nächsten Jahren viel Spaß mit den Fortsetzungen zu "Ehesklave" haben. Ach so, ja: Achtung! Spoiler! :D

Viele Grüße, LynoXes

25.05.16

U)
zu Semesterferien

Thx

25.05.16

Jens
zu Am Strand

Gut gemacht, eine prickelnde Geschichte mit Niveau.
Danke!

LynoXes:

Freut mich, dass dir die Geschichte gefällt. Vielen Dank fürs Feedback.

25.05.16

Der Zermöhrer
zu Semesterferien

BER = Flughafen Berlin-Brandenburg (Hauptstadtflughafen). Das Ding was nie fertig wird :D

LynoXes:

Neues Ziel ist 2018... Bis dahin kommt auch das nächste Kapitel. :D

25.05.16

U)
zu Semesterferien

BER?

LynoXes:

Flughafen BER

25.05.16

Der Zermöhrer
zu Semesterferien

Warum regt ihr euch denn so auf ?! Er hat doch noch zwei Tage ;D

@lynoxes deine Geschichten sind mega gut geschrieben und da stört es weniger wenn der Erscheinungstermin nach hinten korrigiert wird. Anders wie beim BER da ists ja ein Wunder falls der Überhaupt mal fertig wird :D

Als in diesem Sinne Mach weiter mit den super Geschichten

LynoXes:

Wenn ich einfach immer die Termine nach hinten verschiebe, habe ich durchaus noch viel Zeit. Oh ja, ist genauso wie beim BER. :P Danke fürs positive Feedback. Und ja, ich mach weiter. Immer weiter. ;)

23.05.16

MistressLila
zu Semesterferien

Mein Kommentar war an alle gerichtet. Auch die, die sich stumm aufregen. Es ist nicht das erste mal, dass sich welche aufregen, weil eine Geschichte nicht "pünktlich" geliefert wird. Guckt euch George R.R. Martin an, der lässt seine Fans seit Jahren auf das nächste Buch warten :D da finde ich ein paar Wochen weniger schlimm.

LynoXes:

Es ist schon interessant, wie George R. R. Martin - neben dem BER - mittlerweile eine lebende Metapher für Verspätungen geworden ist. Gleichzeitig schreibt er wirklich gut und vielschichtig, sodass der Vergleich gleichzeitig ehrt und zum Nachdenken anregt. ;)

"Das Lied von Gerte und Nippelklemmen"...

22.05.16

Lenny
zu Semesterferien

Tut mir leid wenn es so rübergekommen ist als wenn ich nicht dankbar für seine tollen Geschichten wäre. Bin kein Mann allzu vieler Worte ;) Gruß Lenny

LynoXes:

Passt schon. ;)

21.05.16

Mitternachtskommi
zu Semesterferien

Manchem hier scheint auch nicht klar zu sein, was es für eine Leistung ist, jede Woche aufs neue pünktlich (insgesamt betrachtet war es das ja bisher und wird es bestimmt auch in Zukunft wieder sein) eine Geschichte hier einzustellen, die nicht nur hingeklatscht ist, sondern die Leser jedes mal wieder zufriedenstellt, mitreißt und begeistert. Noch dazu, wo die Leser den Verlauf der Geschichte vorgeben.
Kreativität kann man ja nicht zum Frühstück essen. Und für so gute Geschichten muss vermutlich auch die Stimmung und die Tagesform passen.
Ich möchte mal sehen, wer solche Geschichten schreibt und dabei nie eine Phase erlebt, in der nicht alles glatt läuft.

Gerade habe ich die Seite auch in der Absicht besucht Kapitel 21 zu lesen. Aber nun ist es eben noch nicht da und so bleibt die Vorfreude und Spannung.

LynoXes:

Das Interessante ist, dass ich selbst nicht sagen kann, woran es liegt. Manchmal hat man die Szene vor dem inneren Auge und schreibt man sich in einen Rausch. Ein anderes Mal hängt man trotz geplantem Plot wie ein Schluck Wasser vor dem virtuellen Papier.

Vielen Dank für die Geduld und die aufbauenden Worte. :)

21.05.16

MistressLila
zu Semesterferien

Also ich finde euch unglaublich! LynoXes schreibt die besten Storys, die man kostenlos(!) im Internet lesen kann. Sie haben Niveau und das richtige Maß an Erotik. Für Geld bekommt man anderswo nur Mist. Hier hat kein einziger von euch Anspruch auf eine neue Geschichte jede Woche. Ich bin mir sicher kaum jemand hier hätte die nötige Geduld geschweige denn Kreativität regelmäßig eine gute Geschichte kreiren zu können.
Ich bin seit Jahren stille Beobachterin und hoffe das geht noch viele Jahre so weiter. Auch wenn man mal etwas warten muss, das Warten lohnt sich.

LynoXes:

Und wenn man als Autor mal eine Woche aussitzt bekommt man so also auch die stillen Leser/innen zum Kommentieren. ;) Vielen Dank fürs "in die Bresche springen" und die tollen Worte. Ich hoffe, dass dir die weiteren Texte gefallen und sich das Warten wirklich lohnt.

21.05.16

Lenny
zu Semesterferien

Naja, er hat sie ja 4 Monate eingehalten, und hat halt grad viel zu tun. Find ich auch blöd, is aber nun mal so

LynoXes:

So ist es. Shit happens. ;)

20.05.16

:(
zu Semesterferien

Setz dir keine Ziele die du nicht erreichen kannst

LynoXes:

Was dauert da so lange?

15.05.16

Mitternachtskommi
zu Semesterferien

Wieder zwei schöne Kapitel, auch wenn ich leider die Abstimmung nach Kapitel 19 verpasst habe.

"Klausureinsicht" als Safeword ist natürlich mal ne wunderbare Idee ^^

Eigentlich schade, dass Emily die Gruppe schon wieder verlässt. Aber nun scheint es ja in der Jugendherberge eine Fortsetzung zu geben.

Vielen Dank und weiter so!

LynoXes:

Freut mich, dass dir die Kapitel gefallen haben. Auch ohne Emily werden Laura und Tim mit ihren beiden Sklavinnen und dem Diener viel "zu tun" haben. ;)

14.05.16

M.
zu Semesterferien

Hi

Hammer Geschichte und DANKE das du das Kapitel 20 so schnell rein gestellt hast.
Hoffe noch viel von dir zum lesen zu bekommen. Mach weiter so !

Ich bin gespannt wie es weitergeht.

LynoXes:

Vielen Dank für die lieben Worte. Ich hoffe auch, dass es mit dem selbstgestellten Zeitplan jetzt wieder besser klappt. :)

13.05.16

anonym
zu Semesterferien

Hi LynoXes,
hast die Website echt gut weiterentwickelt (mobile Version, Stimmenanzeige bei Abstimmungen, etc.). Ich finde du steckst sehr viel Arbeit in die Website und die Geschichten und die Teilnahme an einem Wettbewerb/Verleihung eines Preises wäre sicherlich denkbar oder angemessen für deine Leistung (Denk mal bitte über die Teinahme an einem Geschichteneettbewerb oder so nach :) )

Kurze Frage am Schluss: Wie machst du die Umschaltung zwischen mobiler und Desktop Version? Also das am Handy auch direkt die mobile Version angezeigt wird?

LG

LynoXes:

Hallo liebe/r anonyme/r Nutzer/in,

vielen Dank für das ausführliche, positive Feedback. Das Problem ist, dass ich so etwas wie Geschichtswettbewerbe meist nur dann mitbekomme, wenn es schon zu spät ist oder ich an anderer Stelle eine Deadline zu halten habe. ;)

Der Trick ist, es wird nichts umgeschaltet - es ist immer die gleiche Seite. Dank Responsive Webdesign mittels Media Queries kann der Browser deines Handys / Computers selbst anhand des zur Verfügung stehenden Platzes entscheiden, was wie angezeigt werden soll. Hoffe das ist halbwegs verständlich.

VG, LynoXes

12.05.16

Piluh
zu Semesterferien

Klasse weitergeschrieben. Bin gespannt auf das Ergebnis.

LynoXes:

Danke. Ich kann schonmal verraten, dass es sehr knapp war. ;)

11.05.16

akramas
zu Semesterferien

Vielen Dank für die tolle Fortsetzung

Laura entwickelt sich ja langsam aber sicher zur "Chefin" in dem tollen Spiel.
Freue mich immer wieder auf ein neues Kapitel. Und auch wenn ich sehr gespannt auf den weiteren Verlauf bin, würde mir nie einfallen, Kommentare in der Art "langsam nervt das echt, das es nicht kommt" zu schreiben. Echt sch....

LynoXes:

Echt sch...ade? Vielleicht mal wieder mit Wartezeiten von ein bis zwei Jahren entwöhnen. :P

Was Laura betrifft, so magst Du zumindest von außen betrachtet Recht haben. ;)

10.05.16

Lenny
zu Semesterferien

Na da is Kapitel 19 ja! Hat den Vorteil das man (hoffentlich :0 ) nur 3 Tage bis Kapitel 20 warten muss :D. Bist immer noch der Beste LynoXes, ich finde die Idee mit dem Literaturnobelpreis wär ne Überlegung wert.
Gruß Lenny

LynoXes:

Ich befürchte leider, dass die Kriterien des Komitees in Stockholm dem Literaturnobelpreis einen Strich durch die Rechnung machen könnten. ;) Muss ich halt mit der Amazon Top10 Vorlieb nehmen. :D

VG, LynoXes

10.05.16

Mordrey
zu Semesterferien

Danke das du so tolle Geschichten schreibst und uns an dem weiteren Verlauf teilhaben lässt.
Auch finde ich deine Idee von "unschuldigen" Studenten echt super. Wünschte in meinen Semesterferien mal so was erleben zu können;)
Freue mich auf die Fortsetzung.

MfG
Mordrey

LynoXes:

Ja, solch' Ferien hätten wohl viele einmal selbst gern erlebt. Kann man gut nachvollziehen. Warum auch immer Du das Wort "unschuldigen" in Anführungszeichen setzt... ;)

VG, LynoXes

09.05.16

anon
zu Semesterferien

langsam nervt es, dass nichts kommt? gehts noch bei euch? Seid mal froh dass es überhaupt Menschen gibt, die sowas kostenlos machen! Man man man.

Vielen Dank für die tollen Geschichten!

LynoXes:

Ein großes Dankeschön für den Rückhalt. Natürlich kann ich verstehen, wenn Leser sich über Verspätungen ärgern, aber Du hast schon Recht: Der Ton macht die Musik. ;)

09.05.16

scheisse
zu Semesterferien

langsam nervt das echt, das es nicht kommt...

LynoXes:

Na dann ist ja gut, dass das Kapitel jetzt da ist...

07.05.16

Mitternachtskommi
zu Semesterferien

Jetzt macht ihm mal nicht so einen Druck ;)

LynoXes:

Danke für den Support. ;)

07.05.16

Alligatoah
zu Semesterferien

Give me dat Chapter 19

LynoXes:

It's online! :)

07.05.16

Ich
zu Semesterferien

Nanana...
Kapitel 19 sollte ja gestern kommen aber da fehlt noch fast alles :'-(

LynoXes:

Kopf hoch! Jetzt ist es da. ;)

06.05.16

Andy
zu Semesterferien

Ich hoffe, du bist nur im Rückstand, weil das geile wetter zu genießen ist. :-)

LynoXes:

Vom Wetter hatte ich leider kaum etwas. ;)

06.05.16

anonym
zu Semesterferien

Hey hat es gesundheitliche Gründe das Kapitel 19 noch nicht da ist?
Hoffe du bist nicht krank....

LynoXes:

Zum Glück gesund und nur anderweitig eingespannt gewesen. :) Danke für die Nachfrage.

05.05.16

Mitternachtskommi
zu Semesterferien

Was mir gerade positiv auffällt ist, dass man jetzt sehen kann wieviele Stimmen abgegeben wurden. Überrascht hat ich dabei, wie stark die Beteiligung (zwischen 200 und über 300 Stimmen) doch schwankt. Andererseits habe ich selbst mehrere Abstimmungen aus zeitlichen Gründen verpasst. Das geht sicher nicht nur mir so.

Jetzt bin ich aber erstmal gespannt, wie es weitergeht.

LynoXes:

Freut mich, dass dir dieses neue Feature gefällt. Ich denke, dass manche Abstimmung mehr Interesse als andere wecken. ;)

30.04.16

Sonnenschein
zu Semesterferien

Hey
Lese schon länger deine Geschichten die immer top geschrieben sind und so kommen wie du sie angegeben hast. Nur jetzt bei kappitell 18 brauchst du länger hoffe du bist gesundheitlich nicht angeschlagen und es hatt bei dir einfach mal Zeit Technik nicht hingehauen

LG Sonnenschein

LynoXes:

Vielen Dank für die Nachfrage. Gesundheitlich ist zum Glück alles in bester Ordnung - toi toi toi. Es war letzte Woche einfach nur extrem knapp mit der Zeit. Jetzt ist das Kapitel aber da und freut sich darauf gelesen zu werden. :)

29.04.16

alligatoah
zu Semesterferien

Wo bleibt denn Kapitel 18? :C

LynoXes:

Mit leichter Verspätung eingetroffen. ;)

29.04.16

Anonyma
zu High Risk Casino 2

In Kapitel 3 steht zuerst 93 Gertenschläge
Und 15 Pumpstösse und später 80 Gertenschläge und 10 Stösse

LynoXes:

Sehr gut aufgepasst. Der Fehler versteckt sich da schon seit über sieben Jahren. ;) Wurde jetzt korrigiert.

26.04.16

Herrin_Lena
zu Demütigende Nachhilfe

Einmal steht da Aoel Vera oder so

LynoXes:

Danke für den Hinweis. Wurde korrigiert. :)

26.04.16

Mitternachtskommi
zu Semesterferien

Dann habe ich die Szene wohl zu sehr aus Tim´s Perspektive vor Augen gehabt ;)

Für eine Zurschaustellung (vor allem eine geforderte) war die eigenommene Position allerdings perfekt.

LynoXes:

;)

25.04.16

Mitternachtskommi
zu Semesterferien

Bisher eine sehr gute Geschichte. Dass man dabei über die Abstimmungen Einfluss auf den Verlauf nehmen kann trägt sicher viel dazu bei. Schön dass es jetzt nach den vielen - auch interessanten! - Abstimmungen über die Sieger in den Spielen wieder eine Abstimmung mit mehreren Handlungsalternativen für die Figuren gibt.

Besonders gut gefallen hat mir in diesem Kapitel übrigens die Idee mit dem Preis für Julian.

Und eine Frage habe ich auch noch: Ist die Szene mit Tim´s Inspektion von Kerstins Intimrasur bewusst von dir so geschrieben, dass Tim sich ihren Intimbereich nur anschaut? Als Herr hätte er doch sicher die Möglichkeit sie eingehender zu untersuchen bzw. anzufassen und sicher auch Lust dazu. Andererseits passt es irgendwie zu seiner bisher geschilderten Art da nicht gleich in die vollen zu gehen und sich etwas zurückzuhalten. Daher wäre es interessant zu wissen, ob das Absicht war dass er da eher zurückhaltend wirkt.

LynoXes:

Vielen Dank für den ausführlichen Kommentar und das positive Feedback. Ich vermute übrigens, dass Julian sein Preis auch gefallen hat. ;)

Es ist bewusst so geschrieben, dass er nur schaut. Dass er dabei im hohen Maße zurückhaltend ist / wirkt, war nicht das Ziel. Hauptaugenmerk lag hier eher auf Kerstin und der geforderten Zurschaustellung über einen gewissen Zeitraum.

23.04.16

Rabia
zu Semesterferien

Hey!
Ich fände es sehr schön, wenn du mehr Bondage- und Spankingphasen einbauen würdest. So wie in deinen anderen Geschichten, wo es eine gewisse Zeit dauert bis sie befreit ist!

LG
Rabia

LynoXes:

Hi Rabia, vielleicht lassen sich Tim und Laura eine solche kleine Gemeinheit für ihre drei Untergebenen einfallen. ;)

23.04.16

CH
zu Semesterferien

Deine Geschichte ist wunderbar und sie fühl sich auch real an, soll heißen es könnte so passiert sein.
Ich habe einen kleinen technischen Kritikpunkt an dem aktuellen Kapitel. Kondome und Handcreme funktionieren in Kombination nicht, da Handcremes Fett enthalten dürfte der Kondom nach wenigen Bewegungen reißen.

LynoXes:

Schön, dass dir der Text gefällt. :) Die Sache mit der Handcreme war in der Tat eine halbgare Idee und eigentlich sind mir die Probleme damit auch bewusst. Auf der anderen Seite haben unsere fünf Protagonisten Kondome und einen Vibrator dabei, warum also nicht auch richtiges Gleitgel... ;)

20.04.16

Fliegenklatsche
zu Spanner und Sühne

Eine Frage an Jan (hat Kommentar am 30.12. Geschrieben) was meint er damit das bei mockingjay 2 etwas "drangeklatscht" ist? Ich selbst bin riesen panem-fan und finde eigentlich das alles was drin war nötig war - eine extendet edition wie bei Herr der Ringe hätte ich sogar sehr begrüßt.

17.04.16

Fliegenklatsche
zu Semesterferien

Entschuldige das habe ich nicht ganz mitbekommen: wieviele Sklaven und Herren gibt es denn jetzt? Übrgs super story freue mich schon Auf die fortsetzung.

LynoXes:

Es gibt Laura und Tim als Herr/in (2), dazu Janine oder Julian als Diener/in (1). Der / die Verlierer/in zusätzlich zu Kerstin als Sklave / Sklavin (2). ;) (Siehe Kapitel 5, drittletzter Absatz.)

17.04.16

AlphaKaninchen
zu Semesterferien

Bei: fragte Janine und die anderen beiden sahen betreten zu Boden. „Ihr seid solche Pussies.“ Sagte _es_ und war selbst auf dem Weg. Ich glaube es sollte ein sie werden oder ?

Nach macht die geschichte ja nicht schlechter die wie nahezu alle Geschichten auf dieser Seite Top ist.

LynoXes:

Das "es" ist so gewollt. Bezieht sich auf das Gesagte. Anders formuliert: "Sprach's und war selbst auf dem Weg." Dennoch danke fürs aufmerksame Lesen und das positive Feedback. :)

15.04.16

Der
zu Semesterferien

Richtig gute Geschichte bis jetzt,
freue mich schon auf die jetzigen Machtpositionen.
Auf dass die Sklaven und der Diener jetzt ordentlich leiden müssen und gedemütigt werden...

LynoXes:

Ein paar kleine Gemeinheiten wie das Entscheidungsspiel werden sich Tim und Laura sicher einfallen lassen...

15.04.16

Asfahal
zu Semesterferien

Könntest du vielleicht einmal die Alternativen Verläufe der Geschichte hochladen?

LynoXes:

Da ich nur Kapitel für die Abstimmungssieger schreibe, gibt es die alternativen Texte nicht. Aufgrund der möglichen Kombinationen der Abstimmungsergebnisse wären es 196.608 Varianten bis hierhin (Kapitel 16), auch wenn sich einiges überschneiden würde - z.B. die Punktestände bei anderen Konstellationen. Das wäre dann doch etwas viel. ;)

12.04.16

Asfahal
zu Semesterferien

@LynoXes
Vielleicht als Minispiel im nächsten GTA .....
Wäre eine Idee. ;)

LynoXes:

Rockstar Games wäre es zuzutrauen. ;)

11.04.16

Marc227
zu Wochenende im Garten

Hey.
Gibt es noch eine Fortsetzung vom Buch? Also das weitere Wochenende?

LynoXes:

Ist aktuell in Arbeit... Klick mich.

11.04.16

Asfahal
zu Semesterferien

Bei Capture the Flag dachte ich ja zuerst an ein CoD Match aber das hier ist auch ganz nett.
Gute Arbeit LynoXes

LynoXes:

Aus der Ecke stammt die Idee auch... Vielleicht setzt jemand auch mal diese Variante als PC-Spiel um. ;)

10.04.16

engländer
zu Semesterferien

weiß nicht warum, aber ich konnte sowohl gestern als auch heute abstimmen ... ursprünglich wurde man nach einmal abstimmen doch gesperrt, oder?

LynoXes:

Die Abstimmung wird über IP sowie den User Agent des Nutzers getrackt. Wenn sich also dein Router neu verbindet (eine neue IP vom Provider bekommt), Du den Browser wechselst oder z.B. mit dem Smartphone unterwegs bist, kann das die Webseite nicht erkennen und erlaubt eine erneute Stimmabgabe. Mit technischem Mehraufwand (Nutzerregistrierung, Cookies, SMS) könnte man da noch was machen, aber im Endeffekt ist es nie komplett auszuschließen und es wäre aus meiner Sicht mit Kanonen auf Spatzen schießen. Zumal wir allgemein nicht mehr Datensammelei brauchen, sondern weniger. Einfach fair und ehrlich einmal die Woche abstimmen und gut ist. ;)

08.04.16

Halvor
zu Semesterferien

die abstimmung war ja richtig knapp...
schöne storry. freue mich schon auf den nächsten teil...

LynoXes:

Danke. Ich mich übrigens auch. ;)

07.04.16

Alligatoah
zu Semesterferien

Schon fertig? Kommts in 2min, oder im Laufe des Tages? ?

LynoXes:

Mittlerweile hat sich die Frage ja erledigt... ;) Ein guter Indikator ist die 300k+ Übersicht - wenn die Wortzahl kurz vor Mitternacht noch nicht erreicht ist, eher im Laufe des Tages. :P

07.04.16

Alligatoah
zu Semesterferien

Und um wieviel Uhr am Freitag?

LynoXes:

Sofern fertig - direkt Mitternacht. Ansonsten im Laufe des Tages.

06.04.16

Alligatoah
zu Semesterferien

Hey, bin etwas verwirrt... Wann kommen die Fortsetzungen immer online? Freitag?

LynoXes:

Ganz genau, jeden Freitag. :)

05.04.16

Fliegenklatsche
zu Wochenende im Garten

Kannst du festlegen was als prüfcode kommt? Wenn ja könntest du ja einige listige Kombinationen festlegen die häufig kommen! Ich fänds echz cool!

(Ein paar bsp: R2D2, 3131, C3PO.......)

LynoXes:

Die Prüfcodes sind dem Zufallgenerator überlassen. Mit etwas Programmierarbeit kann ich das ändern - vielleicht in der Zukunft irgendwann.

04.04.16

Sklavin Sandy
zu Adventskalender 2015

Bin ja ein feminisierter Sklave werde dauerkeusch gehalten, auch ich möchte mich für die vielen Anregungen im Auftrag meiner Herrin bedanken .

LynoXes:

Hallo Sandy, es freut mich, dass deiner Herrin und dir die Aufgaben gefallen haben. :)

03.04.16

Piluh
zu Semesterferien

Wieder eine schöne Fortsetzung, es macht Spaß die Story weiter zu verfolgen.

LynoXes:

Danke. :)

02.04.16

K61690
zu Semesterferien

Hallo LynoXes,
Kapitel 14 ist Dir sehr gut gelungen. Aber wieso ist Capture the Flag das finale Spiel? Es sind doch noch 6 Kapitel?!

LynoXes:

Es sind sogar noch 11 Kapitel... ;) Es ist jedoch das finale Spiel in der Entscheidung über die neue Hierarchie im Ferienhaus (vgl. Ende Kapitel 5). Je Ausgang kann es natürlich noch zu einem Stechen kommen.

02.04.16

Dave
zu Semesterferien

Wow. Mir fällt nichts anderes ein als "Danke!" zu sagen.

Es würde mich freuen mehr pipi-Kontroll Szenen in deinen Geschichten zu erleben :-)

LynoXes:

Schön, dass dir das Kapitel gefallen hat. Vielleicht ist der Anfang des 6.Kapitels von "Wochenende im Garten" auch etwas für dich.

01.04.16

Asfahal
zu Semesterferien

"der wilden Stöße und den heißen Atmen"?
Kann es sein dass dir da ein paar Artikel verrutscht sind?
Ansonsten wieder gute Arbeit.

LynoXes:

Hab's mal wieder zurecht geruckelt. ;) Danke für den Hinweis.

01.04.16

Frank
zu Semesterferien

Wiedereinmal super, jetzt noch siebenmal träumen ?

LynoXes:

Ja, so läuft das hier... ;)

01.04.16

Knurrhahn
zu Semesterferien

Was ist hier denn passiert? Wieso ist das jetzt Kapitel 36?

LynoXes:

Leider hat sich die Webseite beim automatischen Upload des Texts verschluckt und ihn immer wieder gepostet. So sollte das natürlich nicht sein.

29.03.16

Herrin_Lena
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Ich werde selbst immer feucht;-)

LynoXes:

Das fasse ich mal als Kompliment auf... :D

26.03.16

Herrin_Lena
zu Wochenende im Garten

Ohne Dir nahe treten zu wollen, ich find dass in der Geschichte immer wieder das gleiche vorkommt (also des Anal und so, dann immer die Strafen).
Kann aber auch sein, dass ich mich irre.
Für meinen Geschmack ein bisschen zu eintönig.

Herrin_Lena

LynoXes:

Das ist durchaus ein berechtigter Kritikpunkt. Gerade bei Texten die zeitlich nahe beieinander erschienen sind, kann es gut der Fall sein, dass sie Abläufe und Formulierungen wiederholen. Im Großen und Ganzen hoffe ich natürlich, dass über die Zeit eine Entwicklung sichtbar ist / wird. ;)

26.03.16

Akramas
zu Semesterferien

Herrlich geschrieben :-))
Deine fünf Studenten (-innen) müssen so langsam aufpassen, dass nicht noch die Obrigkeit ins Spiel gebracht wird. Die Spanner, die sich auf dem Weg zum Strand "ausruhen" mussten, werden doch sich ganz schön neidisch gewesen sein.
Außerdem hat mir auch das "Regelwerk" sehr gut gefallen. Tolle Idee mit dem "blanke Stellen verwöhnen".
Freue mich schon auf die nächste Fortsetzung

LynoXes:

Vielen Dank für dein Feedback. Solange sie nur nackt gesehen werden, wird es (besonders in Meernähe) wenig Probleme geben. Neidische Blicke hingegen schon. Alles was darüber hinaus geht ist natürlich riskant, aber vielleich auch so gewollt. ;)

26.03.16

Herrin_Lena
zu High Risk Casino 2

Ich versteh des ned ganz...
Also haben die sich die Tatoos wieder wegmachen lassen und welche Tatoos wären des?

Herrin_Lena

LynoXes:

Die gestochenen Tattoos (jeweils oberhalb der Genitalien) haben sich Maja und Sebastian nicht entfernen lassen. Es brauchte lediglich eine Weile zum verheilen. Ist bei Tattoos ebenso wie bei Piercings ganz üblich.

26.03.16

Herrin_Lena
zu Semesterferien

Gelungene Fortsetzung!!!
Ich mag diese Inspiration!!!

Ich hoffe auf Kerstin!!

LynoXes:

Vielen Dank. Schön, wenn die Texte gefallen. :)

26.03.16

engländer
zu Semesterferien

also mir gefällt die Fortsetzug sehr .... bin gespannt wie es weiter geht.
Aber sag mal, Lynoxes, wie war das nochmal mit "Ohne Gummi keine Nummi"?

LynoXes:

Ja, Safer Sex in erotischen Geschichten ist so eine Sache - zugegeben. Unsere fünf Protagonisten haben diese Regel bereits in Kapitel 5 über den Haufen geworfen. Vermutlich zusammen mit ein paar anderen Bedenken oder Zwängen. ;)

26.03.16

K61690
zu Semesterferien

Hallo LynoXes,
Gute Fortsetzung, allerdings kam sie mir so kurz vor. Warscheinlich, weil das Badminton Duell so viel Textmasse beansprucht hat. Aber eine sehr gute Idee mit den Regeln. Ich hoffe das Kerstin das Duell gewinnt.

LynoXes:

Da sind es nun schon 3.000 statt 2.000 Wörter pro Kapitel und immer noch nicht genug. :D Fand den Badminton-Teil nicht zu ausgedehnt (gerade im Vergleich zum Würfelteil in Küchendienst 2), ist wohl Geschmackssache. Musste mich auch erst zu den Regeln belesen... ;)

25.03.16

KT
zu Semesterferien

Geile Fortsetzung :)
Hoffe, dass Kerstin das Pipi-Duell gewinnt und dann im abschließenden Spiel zusammen mit Laura gegen Janine und Tim antritt, um diese beiden im Spiel zu besiegen. So bleiben nach allen 5 Spielen 3 Spieler punktgleich und die beiden Sklaven müssen unter den drei letzten Spielern nochmal in einer extra Runde ermittelt werden :D
Hoffe der Fall wird eintreten, weil wir so noch länger was von der Story haben werden ;)

LynoXes:

Dank dieser Gnadenpunkt-Entscheidung, einem fünften Spiel und dem fünften Gnadenpunkt dazu, sind insgesamt acht verschiedene Endtabellen möglich und nur eine davon mit eindeutigem Ergebnis. Von der Geschichte habt ihr so oder so auf jeden Fall bis Kapitel 25 etwas. ;)

25.03.16

Dave
zu Semesterferien

Jaaaa ein pipi-Duell. Diesmal kann die Abstimmung meinen Geschmack nicht verfehlen, egal wer gewinnt ;-)
Bitte mach auf jedenfall für beide eine große Desperation Szene daraus.
Danke danke!
Du kannst das auch gerne öfter in deine Geschichten einbauen. Ich mag diesen Kontrollverlust, wenn er sich langsam anbahnt und doch unausweichlich ist. Und das ohne jedes zutun von anderen. Die opfer verlieren von sich aus die Kontrolle über ohren Körper...mmmmhmhm herrlich :-)

LynoXes:

Es freut mich, dass diese Strafe deinen Geschmack trifft. Natürlich werden die beiden sich nichts schenken und versuchen lange durchhalten. ;)

22.03.16

Alligatoah
zu Semesterferien

Bin sehr gespannt, wie sich die Janine-Laura Geschichte weiterentwickelt.

LynoXes:

Das wird am Ende auch davon abhängen, wo sich die beiden in der Hierarchie nach den Spielen wiederfinden. ;)

21.03.16

Herrin_Lena
zu Spanner und Sühne

Hut ab!!!?

LynoXes:

Bei den Außentemperaturen besser mit Kopfbedeckung...

21.03.16

Herrin_Lena
zu Babysitter

Nicht schlecht!!!
Großes Kompliment!!!

LynoXes:

Vielen Dank. :)

20.03.16

K61690
zu Semesterferien

Hallo LynoXes,
auch diese Fortsetzung der Semesterferien ist sehr gut gelungen. Was es wohl für Regeln beim Badminton gibt??? Wir werden es nächste Woche erfahren. Freu mich auf jeden Fall schon auf die Fortsetzung.

LynoXes:

Vielen Dank für dein Feedback und bis nächste Woche. ;)

20.03.16

Rex
zu Semesterferien

Hat es einen bestimmten Grund, dass die Abstimmung nur bis Sonntag geht? Und ist das einmalig oder ab jetzt dauerhaft?

LynoXes:

Dauerhaft. So habe ich einfach mehr Zeit zum Schreiben für die jetzt längeren Kapitel. Insgesamt gibt's die meisten Klicks am Wochenende und montags kaum noch abgegebene Stimmen. Daher die Umstellung.

19.03.16

Akramas
zu Semesterferien

Vielen Dank für die sehr gelungene Fortsetzung.

Laura blüht ja mittlerweile richtig auf und genießt das Spiel wohl sehr. Hat sie das etwa mir zu verdanken ;-) (Kommentar vom 21.02.16)

Schön auch, dass Du das "Danach" mal ansprichst. Das macht Hoffnung, dass wir von den Fünfen auch nach den "Semesterferien" in irgend einer Form zu lesen bekommen. Darauf freue ich mich jetzt schon.

LynoXes:

Laura macht wie ihre Freunde eine Entwicklung durch. Bei ihr ist es sicher die stärkste. Zu verdanken hat sie das vorallem Janine. Denn wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es hinaus. ;)

Das "Danach" soll nicht zwangsweise jetzt schon ein Hinweis auf eine Fortsetzung werden. Bitte entschuldige gebenenfalls enttäuschte Hoffnungen. ;) Vielmehr sollen sich die Figuren bewusst sein, dass ihre Erlebnisse der besonderen Situation (raus aus dem Alltag, fern von allen Zwängen) geschuldet sind und sich die Beziehungsdynamik auf lange Zeit verändern wird.

18.03.16

Le Loup Qui Rit
zu Ehesklave

Sehr schön!

Jetzt wünsche ich mir einen Strang, in dem Charlotte zur willenlosen Sexsklavin abgerichtet wird und dann an den/diejenigen vermietet wird, der/die immer sie, wofür auch immer, buchen wollen...

LynoXes:

Vielen Dank. Ja, das ist durchaus eine der Möglichkeiten. Zumal es viele Leser sicher ähnlich sehen. ;)

16.03.16

Kathy
zu Ehesklave

nagut, dann hoffe ich einfach mal auf einen 2. teil... ;-)

LynoXes:

Ich drücke die Daumen. :D

14.03.16

Kathy
zu Ehesklave

Also die Geschichte an sich ist absolut super geschrieben. Alles sehr ausführlich. Aber beim Ende hätte ich es besser gefunden wenn noch mehr über Charlottes Bestrafung und Reaktion geschrieben worden wäre...

LynoXes:

Das glaube ich gern. Bei Geschichten ist mehr immer besser. ;) Das sofortige Abwenden und nicht mehr Zurückblicken (unter Sabines Mithilfe) von Johannes war jedoch genauso gewollt.

13.03.16

Christos
zu Semesterferien

Super Geschichte, ich hoffe sie bleibt so gut!

LynoXes:

Danke. Ich werde mir Mühe geben. ;)

12.03.16

K61690
zu Semesterferien

Hallo LynoXes,
wieder eine Top Fortsetzung. Allerdings hast du einmal "ein Kleidungsstücke" verbesser das mal ;)
Leider müssen wir schon wieder eine Woche warten :( Kommt mir immer so lang vor ; )

LynoXes:

Hallo K61690, vielen Dank für den Hinweis. Wurde korrigiert. Ja, die Wartezeit mag lang erscheinen. Dafür gibt es ja jetzt immer 3.000 Wörter. ;)

11.03.16

Anonym
zu Semesterferien

Super Fortsetzung!
Es könnte aber ruhig noch mehr Sex drin vorkommen :)

Echt Klasse Geschichte! Weiter so!
Hast du die Website eigentlich selber gemacht?

LynoXes:

Danke. Sex würde bei den Spielen doch nur ablenken. Da müssen sich Protagonisten und Leser noch etwas gedulden. ;) Ja, die Webseite ist ein Eigenbau.

10.03.16

Andy
zu Maren

Auch ich habe diese Geschichte sehr genossen.
Das ist wirklich eine BDSM Geschichte die ich mir wirklich vorstellen kann.
Auch mich, wie andere hier, würde freuen, wenn du noch mehr Geschichten in diesem Stiel schreiben würdest.
Danke

LynoXes:

Vielen Dank für das positivie Feedback. Wie erwähnt, weitere Geschichten sind in Arbeit.

08.03.16

Anonymus
zu Maren

Ich habe diese Geschichte verschlungen! Erst vor kurzem habe ich angefangen mich für BDSM zu interessieren und freue mich sehr, eine Geschichte gefunden zu haben, die man sich wirklich vorstellen kann. Es würde mich freuen, wenn du noch mehr Geschichten in diesem Stiel schreiben würdest, denn ich würde sie unglaublich gerne lesen.

LynoXes:

Dann hoffe ich, dir bekommt die Geschichte. ;) Es freut mich natürlich sehr, dass sie dir gefallen hat und ich hoffe, dass Du Spaß mit den anderen Texten haben wirst. Außerdem kommen in diesem Jahr noch "Maren 2" und "Maren 3".

07.03.16

rerneexx
zu Nächtlicher Besuch

klasse Geschichte könnte wahr sein

LynoXes:

Kann gut sein. ;)

07.03.16

Piluh
zu Semesterferien

Klasse Fortsetzung.

LynoXes:

Danke.

06.03.16

Fliegenklatsche
zu Semesterferien

Eigentlich müsstest du bei seinem Ziel 325k Wörter in 2016 auch noch einberechnen wieviele Wörter du bei den Kommentaren schreibst weil das ist ja schon beachtlich! Übrgs zu Semesterferien: Super Geschichte nach ehesklave und flaschendrehen deine drittbeste meiner Meinung nach!

LynoXes:

Das könnte allerdings kontraproduktiv sein, weil dann irgendwann niemand mehr Kommentare schreibt, wenn ich die Wörter von meinen Reaktionen darauf direkt von den 325k abziehe. ;) Das wäre sehr schade. Besonders da mich die Leser-Kommentare immer sehr freuen.

06.03.16

Dave
zu Semesterferien

Asche auf mein Haupt...die Geschlechterverwechslung tut mir aufrichtig Leid! Da war ich wohl nach dem Lesen der Geschichte mit so vielen Bildern nackter Frauen durchflutet, dass ich dich in meinem Kopf kurzerhand auch zur Frau gemacht habe....
Kann ich das jemals wieder gut machen? :-P

LynoXes:

Halb so wild. Du warst nicht der Erste und wirst sicher auch nicht der Letzte sein, dem das passiert. Alles im Lot. ;)

05.03.16

Jens2183
zu Semesterferien

Vermutung richtig. Und eine neue vermutung habe ich auch...

LynoXes:

Schauen wir mal. ;) Ein Trend zeichnet sich auf jeden Fall ab...

04.03.16

K61690
zu Semesterferien

Hallo LynoXes,
wieder eine sehr schöne Fortsetzung. Ich hoffe, dass Kerstin ihren ersten Punkt macht! Na ja, ich lass mich mal überraschen. ;)

LynoXes:

Bleibt uns allen wohl nichts anderes übrig. ;) Nächsten Freitag wissen wir mehr.

04.03.16

Dave
zu Semesterferien

Und wie soll ich die nächste Woche überstehen, wenn noch nichtmal ein neuer Teil von "Ehesklave"(dank des furiosen Finales) herauskommt?
Du bist wirklich eine Sadistin^^

LynoXes:

Es tut mir leid, wenn ich dich enttäuschen muss, aber wenn überhaupt bin ich ein Sadist und keine Sadistin. ;) Davon abgesehen wäre im Rhythmus der Ehesklaven-Kapitel sowieso kein Text gekommen. Mitte und Ende des Monats... Und ansonsten ist Geduld eine Tugend. ;)

04.03.16

Frank
zu Ehesklave

Super beendet wenn ich Geschichten schreiben könnte hätte ich bestimmt nicht besser machen gekonnt.

LynoXes:

Vielen Dank für dein positives Feedback.

03.03.16

Asfahal
zu Semesterferien

Dieser Moment, wenn man im Bett liegt und merkt, dass LynoXes morgen neues Lesefutter serviert.

LynoXes:

In dem Sinne: Guten Morgen und guten Appetit. ;)

03.03.16

LatexLover
zu Ehesklave

Endlich bin ich dazu gekommen das letzte Kapitel des Ehesklaven zu lesen. Ich kann mich nur anschließen. Ein super Schluss einer richtig guten Geschichte. Irgendwie Schade, dass die Geschichte zu Ende ist. Aber morgen ist schon wieder Freitag und da wartet die Fortsetzung einer genau so guten Geschichte.

Einfach klasse, was hier geleistet wird.

LynoXes:

Vielen Dank für das Lob und die positive Rückmeldung. Und wie bereits erwähnt: Nach der Geschichte ist vor der Geschichte. Oder so... ;)

03.03.16

Asfahal
zu Ehesklave

@LynoXes
Ich bin sehr gespannt auf Wochenende im Garten 2.

LynoXes:

Das freut mich. Allerdings wirst Du dich noch ein wenig gedulden müssen. ;)

02.03.16

Asfahal
zu Ehesklave

Das....
war.....
der......
HAMMER!!!!
Wäre das ein Film, wäre Charlotte wahrscheinlich unter den 10 legendärsten Ausrastern ever.
Und die Anspielung auf Fifty Shades Of Grey am Ende......königlich!
LynoXes, das war mit Abstand deine beste Geschichte bisher und sie hätte eine gedruckte Ausgabe verdient.
Gruß Asfahal

LynoXes:

Auch dir ein großes Dankeschön für dein über alle Maßen positives Feedback - sowohl hier am Ende als auch zwischendurch. Das neue Ziel ist also, eine noch bessere Geschichte zu schreiben. ;)

02.03.16

Círdan
zu Ihre Spielregeln

Hey LynoXes,

du hast hier eine wirklich großartige Geschichte geschrieben. Das war die erste, die ich hier auf der Seite gelesen habe, und ich bin begeistert.
Selten kann man (und auch Frau) sich so gut in die Protagonisten hineinversetzten. Du hast die Gefühlslage von ihr sehr gut beschrieben.

Auch die Handlung und die Vorgeschichte waren klasse. Der Lesefluss war super, da kann man einfach nur weiterlesen wollen.
Ebenso gut waren die Bildchen, die die Handlung noch einmal unterstrichen haben und es viel lebhafter und bildlicher werden ließen.
Da ich nicht weiß, wie die anderen Geschichten sind, sag ich das hier an dieser Stelle: Für die nächste Geschichte würde ich mir wünschen, dass z.B. der Gang in den Sexshop oder die Vorbereitungen ausführlicher geschrieben werden. Klar, die Ungewissheit, was sie eigentlich gemacht hat und das man das erst am Ende erfährt, lässt die Spannung steigen, aber ich denke man bekommt auch mehr Lust weiterzulesen, wenn man ungefähr weiß, was sie gemacht hat, aber eben noch nicht genau weiß, was sie vorhat.

Und du bekommst einen riesen großes Dankeschön, dass du es geschafft hast, Satzzeichen zu verwenden und auf die Rechtschreibung geachtet hast. Eine Wohltat :-)

Ich freue mich auf noch mehr Geschichten von dir.

Liebe Grüße
Círdan

LynoXes:

Hallo Círdan,

vielen Dank für das große Lob und deine ausführliche Rückmeldung. Es freut mich sehr, dass dir diese Geschichte gefallen hat und hoffe, dass es dir mit den anderen ähnlich gehen wird. In der Regel werden die Protagonisten gerne mal "überrumpelt" und die Exposition ist nicht zu ausführlich bzw. nur mit gelegentlichen Rückblenden angereichert. Deinen Vorschlag finde ich jedoch sehr gut und werde ihn mir bei Gelegenheit zu Herzen nehmen. So kann man sicher auch gut Spannung / Atmospähre aufbauen.

In dem Sinne: Willkommen auf der Seite und noch viel Spaß mit den anderen Texten.

Viele Grüße, LynoXes

01.03.16

Silvia
zu Ehesklave

Hallo LynoXes,
herzlichen Glückwunsch zu diesem wunderbaren Finale, mit für mich doch so manch überraschender Wendung. Mit Wehmut und großer Lust habe ich das letzte Kapitel gelesen und mich sehr gefreut, dass Sabine und Johannes zusammenfinden und dass Nadine das Trio komplettiert - toll. Gerne hätte ich Johannes noch im Bikinihöschen von Nina gesehen, aber sei's drum. Nicht jeder Wunsch kann erfüllt werden! *seufz
Nochmal DANKE für diese Geschichte...
Silvia *küsschen

LynoXes:

Hallo Silvia, und ich danke dir fürs Kommentieren und das wiederholte positive Feedback. Es freut mich, dass dir das Ende für Johannes, Sabine und Nadine gefallen hat. Die drei werden sicher noch einiges an Spaß haben und wer weiß, vielleicht können Wünsche / Träume doch noch wahr werden. Viele Grüße, LynoXes

01.03.16

Himmlischer bengel
zu Ehesklave

@Fan auch ich bin der Meinung dass das Team hier hat einen Verlag aufzumachen.

LynoXes:

Alles zu seiner Zeit. ;)

01.03.16

Himmlischer bengel
zu Ehesklave

erst mal vielen Dank für die so schöne Geschichte eine mögliche Variante wäre doch dass diese Charlotte die nun exehefrau von Johannes Reue zeigt wäre daß eine Möglichkeit? sehr gerne schaue ich immer wieder und ein grosses Lob an das Team oder wer hinter den geschriebenem steht. Ich bin der Meinung dass ihr das zeug habt einen guten Verlag aufzumachen. Viel erfolg weiterhin.. wer weiss ob sich die Wege kreuzen werden ä. LG HIMMLISCHERBENGEL VIA handy kurz vor einer Lungenbronchuoskopie ☺

LynoXes:

Die Figur der Charlotte hat sich beim Schreiben verselbstständigt und dabei in eine Ecke manövriert, dass ein solcher Umschwung im Verhalten aus meiner Sicht nicht ganz passen würde. Daher dieses Ende. Das "Team" besteht aus einer Person (und ggf. den Stimmen im Kopf) und daher nehme ich im Namen des Teams das Lob gerne entgegen. ;) Ich drücke die Daumen für die Bronchoskopie. (Die Stimmen im Kopf übrigens auch!)

01.03.16

FILAZ 2
zu Ehesklave

"Sie verschwindet von der Bildfläche und die anderen interessiert ihr weiterer Werdegang recht wenig"
Das kann ich verstehen, aber uns Leser interessiert der weitere Verlauf natürlich schon.. gerne auch im Kurzgeschichten Format

LynoXes:

Sofern mir die passende Idee kommt, werde ich sie euch nicht vorenthalten, versprochen. ;)

29.02.16

K61690
zu Ehesklave

Hallo LynoXes,
Ein sehr gelungenes Ende wie ich finde. Schade , dass die Geschichte nach 2106 Tagen "schon" vorbei ist. Eibe Kurzgeschichte , in der es um die Zukunft von Charlotte geht würde mir sehr gefallen. Ich hoffe das die Fortsetzungen von Maren und WE im Garten auch so gut werden.
Außerdem viel Glück bei den 300.000 Wörtern.

LynoXes:

Hallo K61690, alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei. :D Für Statistiker: Die letzten zwölf Kapitel mit 59% des Gesamttexts sind in den letzten 247 Tagen erschienen. Die größte Lücke war zwischen den Kapiteln 9 und 10 - fast zwei Jahre. Die Kurzgeschichte ergibt sich vielleicht und ansonsten hoffe ich, dass dir die zweiten Teile zu "Maren" und "Wochenende im Garten" gefallen werden. Vielen Dank für die gute Wünsche.

29.02.16

fan
zu Ehesklave

Verfolg die Seite (und die Story) ja nicht erst seit gestern und muss sagen ich bin überrascht.
Bin auf eine nette, augenscheinlich fast tote geschichtenseite gestoßen, mit fantasievollen und unterschiedlichen, aber immer schönen geschichten. Sehr sehr unregelmäßig gab die seite ein Lebenszeichen von sich. Aber dann kam 2015. Und der Ehesklave ist hoffentlich nur eines von vielen ergebnissen. Von anfang an eine schöne Geschichte aber was du im letzen Jahr daraus gemacht hast: ein riesenlob und ganz ganz fettes danke!
Ein rundes ende und nicht nur im letzten absatz halt n ende zusammengeschustert. Da hat deine Kaffeekasse nen großen kaffee verdient. Die geschichte hätte meiner Meinung nach auch kommerziell & gedruckt chancen auf bestplatzierungen (ok vlt nich in der spiegel Bestsellerliste .. )

LynoXes:

Totgesagte leben eben doch länger. ;) Ich muss mir halt die Zeit nehmen und mich gelegentlich selbst antreiben, etwas für die Seite zu machen. Im Gegenzug sind die Rückmeldungen zu den Texten ebenfalls enorm gestiegen und so ein Dialog tut einem Projekt immer gut. Vielen Dank für das große Lob. Und was interessiert mich die Spiegel-Bestseller-Liste, wenn ich die Amazon-Bestseller-Liste haben kann... ;)

29.02.16

FILAZ 2
zu Ehesklave

„Wer sagt denn, dass er keinen trägt?“, erwiderte Nadine" Muss es hier nicht Nina sein?

Und dann habe ich noch drei inhaltliche Fragen:
1) Was passiert nach der Gerichtsniederlage mit Charlotte?
2) Wie reagiert Frau Müller auf die Beziehung ihrer Tochter mit Johannes nach der Scheidung mit ihrer Chefin?
3) Was hatte Charlotte mit den Daten von Nina und Carsten vor, die auf ihrem Handy gespeichert waren?

LynoXes:

Natürlich ist es Nina, die den Schlüssel zu Carstens Keuschheitsgürtel zückt. Danke für den Hinweis - wurde korrigiert.

1) Sie verschwindet von der Bildfläche und die anderen interessiert ihr weiterer Werdegang recht wenig. 2) Erstauenen oder Entsetzen? Das überlasse ich der Phantasie des Lesers... 3) Damit wollte sie dafür sorgen, dass die beiden immer brav nach ihrer Pfeife tanzen. Einfach ein zusätzliches Druckmittel.

29.02.16

Akramas
zu Ehesklave

Zum Abschluss dieser wunderbaren Geschichte möchte ich Dir nochmals ganz herzlich für das hervorragende Kopfkino danken. Wunderbar geschrieben.

Charlotte hat sich meiner Meinung nach im Laufe der Geschichte (leider) immer weiter von Johannes entfernt und nur noch ihren eigenen Vorteil gesehen. Dabei hat sie sich auch noch jede Menge Feinde gemacht. Anfangs war sie ja tatsächlich die "angeschmierte", aber irgend wann hätte sie auch mal wieder "in die Spur" zurück finden können. Ich hätte mir durchaus vorstellen können, dass Johannes (bei vertrauensvollem Miteinander) gern der Rolle des Ehesklaven aufgegangen wäre. Aber Charlotte hat das mit ihrem Egoismus sauber vergeigt. Sie hat meiner Meinung nach ihre gerechte Strafe erhalten.
Für die Zukunft würde ich mich freuen (wie schon angekündigt) ab und zu einmal was von den Protagonisten dieser Geschichte wieder zu lesen.
Nochmals Danke für diese tolle Geschichte

LynoXes:

Vielen Dank für dein positives Feedback. Ja, die Figur der Charlotte hat sich beim Schreiben verselbstständigt, da war es am Ende schwer gegenzusteuern.

Man merkt, dass viele Leser die Protagonisten kennen und lieben gelernt haben. Bis auf Charlotte eventuell... :D

29.02.16

Kai.n
zu Ehesklave

"Jedem das was er verdient" ist das Sprichwort das auf dieses Ende passt. Jede der Figuren hat bekommen was sie verdient hat, die Geschichte bekam das großartige Ende das sie verdient hat und du liebe(r) LynoXes bekommst von mir hiermit virtuelle standing ovations für die riesen Mühe und die Freude die ich an der Geschichte hatte.

Liebe Grüße
Kai.n

Ps: Jetzt freue ich mich auf die Fortsetzungen von Wochenende im Garten und Maren ;) Falls du mal wieder eine Meiner Geschichten lesen magst, sag einfach Bescheid ;)

LynoXes:

Vielen Dank für die Blumen. Und für den Applaus natürlich auch. ;)

PS: Du kannst mir gern jederzeit etwas schicken. Gebe ich dann meinen Senf zu ab.

29.02.16

Mario
zu Ehesklave

Das könnte man glatt als Buch binden und verkaufen, ich denke mal das sich das gut verkaufen würde. Ein gelungenes Ende für eine gelungene Geschichte

LynoXes:

Alles zu seiner Zeit. ;) Und danke.

29.02.16

anonymous
zu Spanner und Sühne

Die Idee mit dem Schwulen hätte nicht funktioniert. Ein Schwuler hätte sich wohl eher nicht an der Spannerei beteiligt.

Eine nicht erfolgte Erektion hätte außerdem auch nicht auf eine Homosexualität hingewiesen; schließlich befanden sich die Jungs nicht gerade in einer angenehmen, sondern in einer äußerst unangenehmen und bedrohlichen Situation. Der Normalfall dürfte also eher sein, dass man keinen hochkriegt, sondern sich alles zusammenzieht.

Die Geschichten an sich kranken jedoch an einigen logischen Schwächen:

Die Furien wollen angeblich genau wissen, wer gespannt hat. Hierzu haben sie sich einfach die vier Jungs vorgeknöpft, die die Sporthalle gleichzeitig mit ihnen verlassen haben. Einer der Jungs duscht nie zusammen mit den anderen, sondern wartet immer, bis alle weg sind. Wie passt dieser Umstand zur Spannerei? Hier hätte er ja dann ausnahmsweise mit den anderen duschen müssen. Andererseits hätten die vier Spanner aber gemeinsam warten müssen, bis alle anderen aus dem Sportkurs schon weg waren. Wenn man davon ausgeht, dass die Unterrichtszeiten für beide Geschlechter identisch sind, muss man sich fragen, wieso die fünf Spannopfer erst später unter der Dusche waren und dann von den vier Jungs überhaupt noch bespannt werden konnten?

LynoXes:

Vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar. Berechtigte Bedenken und ja, manche Männer hätten in solch einer Situation auch Probleme damit einen hochzukriegen. Andere bekommen gerade bei Nervosität oder Anspannung eine Erektion.

Ich möchte nicht abstreiten, dass die Texte nicht komplett logisch sind, auch wenn ich es so gut es geht versucht habe. Bei Martin ist die Devise, dass er gerne als letzter und ohne andere duscht. An diesem Tag aber in den saueren Apfel beißen musste, da die anderen nicht fertig wurde. (Steht so in seiner Geschichte drin.) Die anderen haben auf Tina gewartet, da die auch einen idealen Zeitpunkt abpassen musste und selbst natürlich nicht gesehen werden wollte - ergo erst selbst duschen musste. Sofern die Sportstunde am Ende des Tages liegt oder einige danach Freistunden haben (kommt gerade in der Abi-Stufe vor), haben manche eventuell wirklich die Ruhe weg. Wie gesagt, nicht zwingend ideal und bis ins letzte logisch, aber vielleicht eine Erklärung. :)

29.02.16

Der Zermöhrer
zu Ehesklave

So nochmal wegen der Anregung.

Ich würde mich freuen wenn es Kurzgeschichten geben würde/wenn welche irgendwann in Planung wären welche aus dem Leben der Charaktere erzählen würden. Bzw Geschichten in denen die Charaktere noch (gemeinsam) "Dinge erleben"

LynoXes:

Für den Moment gönnen wir allen Charakteren etwas Ruhe, aber natürlich sind sie nicht aus der (Gedanken-)Welt. Ob als eigenständige Kurzgeschichte oder Gastauftritt - ihr werdet sie (irgendwann) wiedersehen bzw. "wiederlesen".

29.02.16

Der Zermöhrer
zu Ehesklave

Die Kommentarfunktion hasst mich D:

Ich habe gerade eine ziemlich lange ausführliche Kritik geschrieben mit weiteren Anregungen und dann heißt es Fehler 404.

Naja vielleicht auch nur ein Zeichen dafür, dass ich mich kurz fassen soll

Wegen dieser Geschichte gehört dir der Nobelpreis für Literatur verlieren. (Dann könntest du auch, zumindest für eine gewisse Zeit, vom schreiben Leben)

LynoXes:

Es tut mir sehr leid, dass Du dir die Mühe umsonst gemacht hast und natürlich, dass ich deine Gedanken nicht komplett zu lesen bekommen habe. :/ (Hast Du eventuell zwischendurch ein zweites Fenster mit meiner Webseite geöffnet? Kann sein, dass dann der Spam-Schutz reinspringt.) Ansonsten hast Du 65.535 Zeichen zur Verfügung und soweit ich mich recht erinnere, habe ich das selbst noch nicht mit einem Text ausgereizt. Es muss sich also niemand in den Kommentaren kurzfassen. ;)

Ich vermute, dass die Richtlinien für den Literaturnobelpreis und meine Texte nicht in die gleiche Richtung laufen... ;)

29.02.16

Danke!
zu Ehesklave

Für 2106 Tage Ehesklave, für diese tolle Geschichte. Ich habe diese Geschichte geliebt, ich finde, es ist mit Abstand die beste hier.
Das letzte Kapitel ist noch einmal richtig gut geworden, Erwartungen voll erfüllt, Danke auch dafür.
Da musste ich mir doch tatsächlich ein paar Tränden verkneifen, weil diese Zeit jetzt vorbei ist.
Mach weiter so!

LynoXes:

Ich erwidere den Dank für deinen Kommentar und freue mich sehr, dass dir die Geschichte gefallen hat. Und nach der Geschichte ist vor der Geschichte. ;)

29.02.16

Knurrhahn
zu Ehesklave

Da hat wohl jeder bekommen, was ihm zusteht.

LynoXes:

Scheint so. ;)

29.02.16

Fliegenklatsche
zu Ehesklave

Richtig gutes Ende! Charlotte leidet schön und allen anderen gehts super. Mehr fällt mir auch gar nicht ein was man dazu noch sagen könnte :D weiter so!

LynoXes:

Freut mich, dass dir das Ende gefallen hat. Allerdings passen "Ende" und "Weiter so!" nicht zusammen. ;)

28.02.16

Trubado
zu Ehesklave

Bin schon echt gespannt auf den Abschluss.
Noch 10 lange Stunden....

LynoXes:

Ich hoffe, die Vorfreude ist berechtigt und wird belohnt. :)

27.02.16

Jens2183
zu Semesterferien

Wer gewinnt wohl das nackt bleiben? Janine war in der gesamten bisherigen Geschichte am meisten von den beiden (janine und julian) nackt. Ich hab da so ne Vermutung... ;)

LynoXes:

Ob deine Vermutung mit dem Abstimmungsergebnis übereinstimmt, wirst Du in Kapitel 10 sehen. ;)

27.02.16

FILAZ 2 (Praktikantin)
zu Semesterferien

Bisher dauern die Spiele inklusive Regeln, Bestrafungen und Erspielen des Gnadenpunktes immer so 2 Kapitel. Bei noch drei ausstehenden Spielen und einem verbleibenden zu vergebenden Gnadenpunkt sind das noch 7 Kapitel, weitere Verzögerungen nicht ausgeschlossen. Neun schon veröffentlichte Kapitel plus sieben bis acht noch über die Spiele kommende machen bei 20 insgesamt zu verfassenden 3-4 Kapitel, die übrig bleiben, wobei man das letzte wohl eher vernachlässigen sollte. Das Ergebnis der über 11 Kapitel gehenden Spiele (=Reihenfolge und Bestrafung) werden nach der Rechnung also zu kurz finden, was ich sehr schade fänden. Ich würde mir hier so 5-6 Kapitel wünschen, auch um die Bestrafung in Relation zu den Spielen zu sehen. Falls ich mit geirrt habe, korrigiere mich bitte :)

LynoXes:

Die Rechnung ist soweit richtig und keine Korrektur nötig. ;) Bei den zwanzig Kapiteln ist nichts in Stein gemeißelt und ich habe auch schon einen Plan, wenn es mehr werden - was in der Tat sehr wahrscheinlich ist. Einfach überraschen lassen.

27.02.16

K61690
zu Semesterferien

Hallo LynoXes,
Wieder eine super Fortsetzung, freu mich schon auf das Ehesklave Finale.

LynoXes:

Ich glaube, da bist Du nicht allein. :D

26.02.16

klaus
zu Semesterferien

Gute geschichte

LynoXes:

Danke. :)

26.02.16

Paladine
zu Semesterferien

Warum sind die Wochen immer nur so lang? ;) Ich freue mich auf die Fortsetzung.

LynoXes:

Vielleicht damit die Vorfreude schöner ist? ;)

24.02.16

Jesti
zu Ehesklave

Hallo LynoXes,
eine völlig neue Situation für Johannes, für mich sehr unerwartet. Kann es tatsächlich sein, dass Charlotte im letzten Teil noch ihr Fett wegbekommt? Kann und will ich das begrüßen? Sie ist ja immerhin die Schlüsselherrin des Geschehens... Was planen die Fitnesstrainer und Sabine? Fragen über Fragen... Ist es rechtens von Johannes gewesen, dass er sich mit Zungensport durch die Schnecken von Sabine, Nadine und Katja tobt? Gut, verschlossen ist er ja und so wird schlimmeres verhindert, aber er hat ja schließlich auch Buße zu tun gegenüber seiner Eheherrin Charlotte. Wie wird das Spiel ausgehen, wird es eine(n) Gewinner(in) geben und wenn ja wer wird es sein? Ich glaube, dass Johannes ein Stück weit Gefallen an dem Dom-Sub-Spiel mit Charlotte gefunden hat, es ist für den Sub in so einem Spiel normal, dass er nicht alles, was Charlotte "treibt" gut heißt, aber dafür ist er ja fremdbestimmt. Andererseits schlägt Charlotte ein wenig über die Stränge mit ihren "Ausflügen". Ich bin hin und her gerissen und könnte mir vorstellen, dass diese Dom-Sub-Geschichte weiterläuft, wenn die Rahmenbedingungen zwischen den beiden und diversen anderen wie Sabine, Nadine und Katja, aber auch Markus, Carsten und seiner Verlobten Nina neu verhandelt bzw. gesteckt werden. Weil eigentlich ist es doch echt megaspannend, was die alle so miteinander erleben. Ich bin gespannt, auf welche Fragen es im letzten Teil alles Antworten geben wird, aber ich finde es trotzdem schade, dass diese Hammer-Geschichte nun sein Ende finden wird. Oder planst Du weitere Fortsetzungen und änderst Deinen Schreibplan für 2016?
Hab herzlichen Dank für Deine Fortsetzung und ich wünsche Dir viel Elan und tolle Ideen bei der Umsetzung des letzten Teils, der gerne auch sehr sehr lang werden darf...
;-)))
Herzliche Grüße

LynoXes:

Hallo Jesti, natürlich hast Du Recht, dass sich einmal mehr die Gewissensfrage bei Johannes stellen sollte, doch nur nicht bei ihm. Das er (und auch andere) an dem Dom-Sub-Spiel Gefallen gefunden haben, ist ebenfalls nicht von der Hand zuweisen. Jede/r halt bis zu einem bestimmten Punkt. Am Ende wird sich zeigen, ob Johannes' Vertrauen gerechtfertigt ist oder nicht. Die Geschichte schließt danach ab, sodass keine Änderung an der Planung für 2016 nötig sein werden. ;) Viele Grüße zurück.

24.02.16

Uli
zu Ehesklave

Habe mir montag früh extra zwei Stunden freigehalten, um den letzten EHesklaven nochmal richtig genießen zu können... Also bitte versuche es schon früh reinzustellen und nicht erst abends, wenn es bei dir geht :)
Freue mich schon!

LynoXes:

Es bildet sich also langsam eine Warteschlange. :) Ich fühle mich geehrt und hoffe, dass es für dich wirklich ein Genuss wird.

24.02.16

K61690
zu Küchendienst 2

Hallo LynoXes,
Das war leider eine Geschichte, die mir nicht so gefallen hat. Mehr BDSM bitte. Wann kommt Teil 3 raus?

LynoXes:

Dass kein BDSM enthalten ist, steht in der Kurzbeschreibung auf der Übersichtsseite. Wann Teil 3 kommt, kann ich noch nicht sagen.

23.02.16

LatexLover
zu Semesterferien

Wieder eine klasse Fortsetzung. Bin gespannt, ob es dazu kommt, dass sich die beiden Jungs aus dem Konzept bringen.

LynoXes:

Vielen Dank. Das wird sich am Freitag zeigen. ;)

23.02.16

Anonym
zu Spanner und Sühne

Es wäre witzig, wenn in einer Geschichte der Junge schwul wäre, das würde dann nochmal weitere Komplikationen mit den Mädchen geben, zum beispiel, wenn er, obwohl sie halbnackt sind, keinen steifen bekommt!

LynoXes:

Interessante und lustige Idee. :) Die vier jungen Männer waren soweit hetero und der Zyklus ist abgeschlossen. Daher wird es keine weiteren Geschichten dazu geben.

22.02.16

Jens2183
zu Semesterferien

Geile Geschichte... Solche Semesterferien will doch jeder mal erleben, oder?

LynoXes:

Vielen Dank. Du könntest Du Recht haben. ;)

21.02.16

K61690
zu Wochenende im Garten

Hallo LynoXes,
auch wieder eine super Geschichte von dir! Seit wann gibt es deine Seite eigentlich schon? Bin seit einem halben Jahr Leser.

LynoXes:

Hallo K61690, vielen Dank für dein Feedback. Die Seite gibt es seit 2010.

21.02.16

Akramas
zu Semesterferien

Hallo LynoXes, Du kleiner Sadist
Nicht nur, dass Deine Geschichten leider fast immer viel zu kurz sind ;-), NEIN, Dein Sadismus macht jetzt auch vor der armen Laura nicht halt.
Da wird diese arme Unschuld mehrmals so unheimlich heiß gemacht und immer wieder "ausgebremst". obwohl das alles doch scheinbar sehr, sehr neu (und deshalb noch viel, viel interessanter) für sie ist. Aber "Kommen" lässt Du sie nicht. :-) Böser Sadist ;-)

Wieder eine wunderschöne Fortsetzung, die neugierig auf Mehr macht. Danke

LynoXes:

So, so. Da willst Du mir einfach den schwarzen Peter zuschieben. Interessant. Dabei waren es doch die Leser, die sich mit mehr als 50% der Stimmen langwieriges Tease and Denial gewünscht haben. Und wenn der Text nicht lang genug ist (Was er bekanntlich nie ist...), kann langwierig noch nicht zu Ende sein. Ich wasche meine Hände also in Unschuld. :)

20.02.16

Fliegenklatsche
zu Semesterferien

Der Querverweise zu ehesklave ist super :D. Wie Johannes ist ja mit der Begründung nackt gegangen dass die meisten es sowieso nur für ein piercing halten

LynoXes:

Sieht so aus als würde er Recht behalten... ;)

20.02.16

K61690
zu Semesterferien

Hallo LynoXes,
wiedrr mal eine schöne Fortsetzung von dir. Weiter so! Und hängt die Semesterferien Geschichte eigentlich mit dem Ehesklaven zusammen?

LynoXes:

Danke für das Lob. Nein, die Geschichten hängen nicht großartig miteinander zusammen. Es gab nur zwei Überschneidungen und mehr werden es nicht.

20.02.16

Bianca
zu Ehesklave

Hallo, habe vor kurzen die Seite hier für mich entdeckt und natürlich diese Hammer Geschichte :). Habe die ganze Geschichte innerhalb von einen Tag durchgelesen. Hut ab kann ich dazu nur sagen und bin nun tierisch auf das Ende gespannt. Ich hoffe ja das es für Johannes gut aus geht, ein bisschen Glück hat er ja auch verdient:). Liebe Grüße Bianca

LynoXes:

Dann mal ein herzliches Willkommen auf der Seite und vielen Dank für die positive Rückmeldung. :)

19.02.16

Hermann
zu Ehesklave

Kommen Nina und Carsten auch nochmal vor?

LynoXes:

Na klar. :)

19.02.16

Hermann
zu Semesterferien

Den ersten Querverweis verstehe ich ja, aber von wann ist der zweite? Oder gehts im 24. Kapitel für Sabine nochmal an den Strand?

LynoXes:

Sie waren in den Kapiteln 16 und 17 der Geschichte "Ehesklave" am Strand. Daher sehen sie Sabine auch am zweiten Tag, dieses Mal allerdings nur von Weitem.

19.02.16

hani44
zu Ehesklave

Was Charlotte jetzt tut ist keine Rache und Herrin und Sklave Spiel mehr, es ist nur noch ein Betrügen von Johannes , hoffentlich bekommt sie ihre gerechte Strafe dafür.
Sehr gut Geschrieben.Klasse

LynoXes:

Vielen Dank! :)

19.02.16

Dave
zu Semesterferien

Irgendwie habe ich andere Vorlieben als die meisten übrigen Leser hier...
Aber Hey trotzdem eine sehr schöne Fortsetzung und das Auftauchen von Sabine war eine super Idee!

LynoXes:

Das mit den Vorlieben kann schon so sein. Geschmäcke sind ja bekanntlich verschieden. Schön, dass dir die Geschichte dennoch gefällt. :)

19.02.16

Piluh
zu Semesterferien

Wieder eine klasse Fortsetzung..

LynoXes:

Danke. :)

18.02.16

Silvia
zu Ehesklave

LynoXes, da hast Du eine schöne überraschende Wende hinbekommen, die ich so nicht erwartet hätte. Respekt und Bravo, auch wenn ich Johannes gerne noch Dessous gesehen/gelesen hätte. Nun bin ich aber sehr gepannt wie es endet...und ob Sabine und Johannes eine Chance bekommen.
Danke...

LynoXes:

Vielen Dank für das tolle Feedback! Ich hoffe, dass dir das letzte Kapitel genauso gut gefallen wird. :)

17.02.16

Asfahal
zu Ehesklave

Hammermäßig!
Ich kann das letzte Kapitel kaum erwarten.
Hoffentlich kriegt Charlotte jetzt alles zurück.
Diese Geschichte sollte wirklich mal gedruckt veröffentlicht werden.
Gruß Asfahal

LynoXes:

Danke. :) Wieder diese Antipathie gegenüber Charlotte - wo kommt die nur her? :D

17.02.16

Heiko
zu Ehesklave

Sehr klasse das vorletzte kapitel. Es wird spannend. Ich denke auch das ein zweiter teil nicht so gut wäre. Aber, es wäre interessant personen aus dieser serie als "gäste" in anderen geschichten auftauchen zu lassen. Stephen king macht sowas ja gerne und schafft so ein eigenes " Universum". Indirekt können so die leser, die durchaus personen aus dieser serie lieb gewonnen haben, den kontakt nicht verlieren und erfahren was die weiterhin erlebt haben oder erleben.

LynoXes:

Tatsächlich werden die Figuren nicht komplett von der Bildfläche verschwinden und vergleichbar zu Sabine in Semesterferien zumindest mal erwähnt werden. Oder wie Yvonne und Jens im dritten Teil von "Abenteuer bei Vollmond" nochmal vorkommen.

16.02.16

Jim
zu Ehesklave

Sehr schöne Fortsetzung mit vielen Überraschungen. Viel Glück beim letzten Teil, so eine Geschichte sauber zu beenden ist nicht einfach. Vielleicht könntest du den letzten Teil ja nochmal extra lange werden lassen?

Zur Geschichte: Kommen Carsten und seine Verlobte nochmal vor? WIe wird die Rache an Charlotte aussehen? Wird Johannes die gefundenen Beweise vernichten, mit Kais Aussagen den Prozess gewinnen und seine Fau verjagen? Als alleiniger Chef eine Beziehung mit Sabine eingehen? Mit diesen Fragen steht und fällt das letzte Kapitel...

Tipp: Ich finde erstmal nicht, dass ein zweiter Teil sein sollte. Wenn du aber mal Interesse hast, wäre ein Ende bei dem Charlotte mit dem Verlust von allen Habseligkeiten gedroht wird, sinnvoll, um dann in Ehesklavin (statt Ehesklave 2) von ihren Unterwerfungen gegenüber allen ehemaligen Sklaven zu schreiben.

LynoXes:

Vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar. Ich hoffe auch, dass das letzte Kapitel gelingt und gefällt. Es wird am Ende so lang wie es sein muss um alle offenen Fragen zu beantworten. ;)

16.02.16

fan
zu Ehesklave

Sehr schöner teil mit einer spannenden Wendung. Würd mich zwar auch über einen Teil 2 freuen aber fürchte dann ist irgendwann die Luft raus. Egal wie. TOP!!

Aber hab in dem Teil hier erstaunlich viele Rechtschreibfehler bzw Fehler der Autokorrektur gefunden ... vlt willst den teil nochmal korrektur lesen. (bsp: "Was wir da aufgebaut haben, sondern wir mit dem Arsch nicht wieder einreißen" ... Denke das "sondern" muss ein "sollte" sein )

LynoXes:

Danke für das Feedback. Ja, ich habe auch die Befürchtung, dass ein zweiter Teil bei dieser Geschichte das Gesamtbild negativ verzerren könnte. Habe den Text nochmal überarbeitet eingestellt.

16.02.16

K61690
zu Ehesklave

Hallo LynoXes ich finde auch diesen Teil des Ehesklaven sehr gut geschrieben. Ich denke auch , dass viele Leser dieser Webseite diese Geschichte am besten finden. Ich fände es daher schön wenn es auch einen zweiten Teil geben würde.

LynoXes:

Vielen Dank für das positive Feedback. Aktuell ist der Plan jedoch, die Geschichte zu einem sauberen Abschluss zu bringen ohne Pläne für einen zweiten Teil. Vielleicht gelingt es mir ja, euch mit einer anderen Geschichte eine Freude zu machen. ;)

16.02.16

Akramas
zu Ehesklave

Hallo LynoXes
Wieder einmal ganz wunderbar geschrieben und sehr viel Spannung aufgebaut. Vielen Dank dafür.
Was ist das wohl für ein Plan den sich Charlotte`s "Gegner" da ausgedacht haben ? ? Johannes Zweifel sind nach Allem bisher erlebten ja durchaus verständlich. Aber ich glaube (und hoffe), dass er jetzt auch mal wieder auf der Sonnenseite steht.

In einem der voran gegangen Kommentare war sinngemäß von einer gewissen "Antipathie" gegenüber Charlotte die Rede. Mittlerweile ist diese bei mir schon etwas größer geworden. Sie hat sehr viel von ihrem (Opfer-) Vertrauensvorschuss verspielt und ist mittlerweile nur noch boshaft gegenüber Johannes.

Ich erwarte den letzten Teil mit großer Spannung und hoffe, dass Charlotte auch mal "den Kürzeren zieht".

LynoXes:

Hallo Akramas, vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar. Die Frage ist nicht, was für ein Plan erdacht wurde, sondern ob sich alle daran halten... Und die Auflösung gibt es am 29.02.2016. ;)

15.02.16

Riesenfan
zu Ehesklave

Eine tolle fortsetzung!
Das Markus so etwas durchzieht hätte ich eher nicht gedacht.
Eine (Kurz-) Geschichte über Sabine, wie sie einen Herrn findet (sie genießt dieses Leben anscheinend), wäre bestimmt eine Freude für viele Leser.
Vorausgesetzt, sie findet keinen innerhalb der nächsten bzw letzten Ehesklave-Kapitel.

LynoXes:

Dankeschön für dein Feedback. Sogar Markus weiß zu überraschen - so oder so. ;)

15.02.16

...
zu Ehesklave

Wieder eine gute Geschichte. Ich hoffe doch, dass es gut für Johannes enden wird. Mach bitte Ehesklave Teil II

LynoXes:

Vielen Dank. Einen zweiten Teil kann ich jedoch nicht versprechen.

15.02.16

Jesti
zu Ehesklave

Wer drängelt denn da..? Sollte man nicht als Leser lieber geduldig auf die Fortsetzung warten... Geduld ist eine Form von Demut, die auch Johannes gegenüber seiner Eheherrin aufbringen muss. Ich glaube ja immer noch an das Gute im Menschen und an ein HappyEnd so wie Sonntags 21:45 im ZweitenDeutschenFensehen... ;-)
Und dann gibt es noch so etwas wie Anstand, aber ich bin hier nicht der, der belehrend auftreten will, ich bin lieber dankbar...
Ich freue mich auf das 23. Kapitel, lieber LynoXes!
Herzliche Grüße

LynoXes:

Vielen Dank für die beruhigenden Worte in der heiklen Situation. :) Und sind HappyEnds nicht auf Dauer langweilig? Viel Spaß mit Kapitel 23!

15.02.16

Ixh
zu Ehesklave

Wo bleibt es denn, das 23. Kapitel?

LynoXes:

Muss wohl einen Umweg gefahren sein... Aber mittlerweile ist es online. ;)

13.02.16

rene
zu Ihre Spielregeln

Eine super schöne und erotische geschichte,

LynoXes:

Ein großes Dankeschön für das tolle Feedback.

12.02.16

Anonym
zu Semesterferien

Deine Geschichten sind echt Klasse.

Leider sind die Semesterferien Kapitel für meinen Geschmack inmer zu schnell vorbei.

Könntest du nicht vielleicht 3000 Wörter pro Kapitel schreiben? (Nur ein Vorschlag)

Aber wieder super Fortsetzung weiter so! :)

LynoXes:

Vielen Dank für dein Feedback. Den Wunsch nach längeren Episoden kann ich natürlich gut verstehen. Hin und wieder werden es sicher auch mal mehr als 2.000 Wörter werden - wie zum Beispiel bei Kapitel 5. Auf Dauer ist es zeitlich nicht machbar.

12.02.16

Piluh
zu Semesterferien

Schöne Fortsetzung, bin gespannt wie es weiter geht

LynoXes:

Danke. :)

12.02.16

Dave
zu Semesterferien

Bitte diesmal meinen Wunsch erfüllen liebe abstimmende ;)
*Hoffen, beten, hoffen, beten*


Sehr schöne Idee mit dem Fesseln. Die sollten bei gelegenheit durch stabilere ausgetauscht werden

LynoXes:

Ich drücke dir die Daumen. ;)

10.02.16

Fliegenklatsche
zu Semesterferien

Darf ich dich fragen wie alt du bist? Wenn du darauf nicht antworten willst ignorier meine Frage einfach. Mich würde es nur interessieren.

LynoXes:

Darfst Du. ;) -> Anfang Dreißig

08.02.16

Silvia
zu Semesterferien

Das entwickelt sich ja prächtig, schöne Geschichte und Fortsetzung der Geschichte. Das "schreit" ja förmlich danach, dass die Jungs feminisiert werden.
Freu mich drauf wie es weitergeht.

LynoXes:

Vielen Dank für das positive Feedback. Schauen wir mal, wo sich die beiden jungen Männer später in der Rangordnung wiederfinden.

05.02.16

Akramas
zu Semesterferien

Nicht nur Laura ist gespannt, wie das Duell ausgehen wird ;-) .

Wäre gern an der Stelle von Tim oder Julian

LynoXes:

Mit den beiden würden sicher viele gern tauschen... ;)

05.02.16

Gregor
zu Ehesklave

Da hast du dir ja noch einiges vorgenommen: In zwei Kapiteln das Ende von Sabine, Johannes, Charlotte, den zwei Fitnesstrainern, ihren zwei neuen Sklaven, die Shopbesitzerin, usw.
Das werden bestimmt zwei interessante Kapitel...

LynoXes:

Ich hoffe, dass ich diesen hohen Erwartungen auch gerecht werden kann.

05.02.16

Asfahal
zu Semesterferien

Das hab ich jetzt gebraucht.
Super Fortsetzung LynoXes!

LynoXes:

Dann wünsche ich dir jetzt ein erholsames Wochenende. :)

05.02.16

Anonym
zu Semesterferien

Super Fortsetzung!!!

Wie immer :)

LynoXes:

Danke, danke! :)

05.02.16

Frank
zu Semesterferien

Super bin gespannt was noch kommt :-)

LynoXes:

Bin ich auch. Jede Woche aufs Neue... :)

05.02.16

Piluh
zu Semesterferien

Wieder eine schöne sinlich erregende Fortsetzung.

LynoXes:

Es freut mich sehr, dass sie dir gefällt. Vielen Dank für das kontinuierliche Feedback.

04.02.16

Frank
zu Ehesklave

"Spüre ich da eine gewisse Antipathie gegenüber der Figur Charlotte? ;)"

Ein wenig vieleicht

LynoXes:

Wenn es nur ein wenig ist, ist es ja gut.

03.02.16

Dave
zu Ehesklave

Wird ja immer spannender :D
Die Person mit der tiefen Stimme ist bestimmt eine Frau. Ja, es gibt auch Frauen mit tiefer Stimme! Kommt ja auch immer drauf an was man als tief bezeichnet. ;)

LynoXes:

Und die Moral: Finger weg von Zigaretten!?!

02.02.16

Fliegenklatsche
zu Ehesklave

Kannst du nicht die Datums (plural von Datum halt) von den letzten beiden ehe Sklaven Geschichten vorsetzen? Diese story is inzwischen weniger BDSM als spannend!

LynoXes:

Die Daten einfach vorzuziehen bringt wenig, da die Ideen in Form von Text erst ausformuliert werden müssen. ;)

02.02.16

Frank
zu Ehesklave

Sehr gelungene Fortsetzung hoffe und denke für mich das er langsam gestraft genug ist mitlerweile hätte es Charlotte verdiente sie geht für meinen Geschmack zu weit.
Danke für deine zeit

LynoXes:

Vielen Dank für dein Feedback. Spüre ich da eine gewisse Antipathie gegenüber der Figur Charlotte? ;)

02.02.16

Knurrhahn
zu Ehesklave

Ich hoffe, Charlotte findet noch bzw. hat gerade ihren “Meister“ gefunden.

LynoXes:

Einmal findet jeder seinen Meister...

01.02.16

Allison
zu Ehesklave

Kannst du Markus in den letzten beiden Kapiteln wieder auftauchen lassen und ihn so extremen Demütigungen durchleben lassen, wie Johannes?

LynoXes:

Er wird nochmal vorkommen...

01.02.16

Asfahal
zu Ehesklave

Na endlich! Ich hatte mich schon gefragt, wo Kapitel 22 bleibt.
Ich freue mich aufs Lesen.
Gruß Asfahal

LynoXes:

War vor deinem Kommentar schon anderthalb Tage online... ;) Viel Spaß damit.

31.01.16

Juliy
zu Am Strand

Gut geschrieben

LynoXes:

Danke. :)

31.01.16

Jesti
zu Ehesklave

Lieber LynoXes,
vielen Dank für die neuerliche Fortsetzung, die ich mit Spannung erwartet habe. Ich frage mich, was Charlotte mit Ihren nächtlichen Ausflügen bezweckt, verlangt von Ihrem "Fremdgänger" absolutes Vertrauen und tut im Gegenzug alles erdenklich Mögliche um Johannes eine Prüfung nach der anderen aufzubürden, die er regelmäßig vor lauter Druck in den Kugeln "versemmelt". Oder ist alles nur inszeniert um zu prüfen, ob Johannes seine Eheherrin noch so lsehr liebt, dass er eifersüchtig auf die Nebenbuhler ist? Ist Sabine noch immer gedanklich hinter Ihrem Chef her? Was bezweckt sie damit, dass sie sich Johannes schon wieder anbietet, obwohl sie genau weiß, was dass Stündlein für Johannes geschlagen hat, wenn es noch einmal einen Fehltritt setzt. Oder ist Sabine etwa von Charlotte engagiert um Johannes auf die Probe zu stellen? Und welche Gelegenheit ergibt sich für Johannes sein negatives Punktekonto auszugleichen, aquiriert Charlotte etwa des nächtens für Ihren Ehesklaven? Fragen über Fragen...
Eine wirklich tolle Geschichte, spannend und mitreißend, mit tollem Handlungsstrang, anregend und aufregend geschrieben. Klasse. Da wird mir fast bange, dass dies alles nach nur noch zwei Fortsetzungen zu Ende sein soll. Schade, aber wenn es am schönsten ist, soll man ja bekanntlich aufhören. Ich fiebere dem Showdown entgegen.

Herzliche Grüße

LynoXes:

"Fragen über Fragen...", die in den letzten beiden Kapiteln beantwortet werden. Vielen Dank für die Treue beim Lesen und Kommentieren. Ich hoffe, dass dir der Showdown gefallen wird. ;)

31.01.16

Akramas
zu Ehesklave

Auch Kapitel 22 hat mir wieder sehr gut gefallen und ist gewohnt toll geschrieben. Vielen Dank dafür.
Meine Gedanken zu diesem Kapitel (teilweise aber auch schon zu den vorherigen) sind aber etwas zwiespältig. Charlotte bringt von sich aus Johannes immer wieder in Situationen in denen er "den Weibern ausgeliefert ist". Er kann eigentlich gar nichts dafür, dass sich die Damen an ihm ergötzen. Richtigen Spaß hat er bei den ganzen "Veranstaltungen" ja auch nicht. Er wird quasi immer "zwischen 2 Stühle" gesetzt. Und Charlotte wundert sich dann, dass Alles aus dem Ruder läuft. Macht sich dann einen (sadistischen) Spaß daraus ihn auch noch für ihre Unzulänglichkeit zu bestrafen. Eigentlich sehr ungerecht.
Was sie sich aber in den letzten Zeilen an Vertrauens-Missbrauch leistet ist schlicht bösartig. Sie fordert von ihm Vertrauen und absolute Treue. Doch was macht sie. Ich kann nur hoffen, dass die "Freundin" tatsächlich gerade im Stimmbruch ist ;-).
Johannes hätte es (meiner Meinung nach) nicht verdient, dass er so getäuscht wird.

LynoXes:

Vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar. Ja, Du hast recht, so ganz fair verhält sich Charlotte gegenüber Johannes nicht. Wenn ich mich recht erinnere, rutscht bei Mädchen im Stimmbruch der Ton nur um einen Terz tiefer (anstelle der Oktave bei Jungen). Das allerdings bis zum 15.Lebensjahr - da würden die Taten von Charlotte direkt in ein noch schlechteres Licht gestellt werden...

30.01.16

Alexandra
zu Abenteuer bei Vollmond

Ein Darm kann auch platzen! Und dann ist Schluss mit lustig!! Ich lese sehr gerne BDSM Geschichten, doch es waere schoen, wenn auf so viel unwissende Dummheit von jungen Goeren verzichtet werden koennte. Auch wenn es nur eine Geschichte ist.

LynoXes:

Da hast Du natürlich Recht. Man muss im echten Leben natürlich immer und bei allen Praktiken Vorsicht und gesunden Menschenverstand walten lassen. Ich hoffe, es hat dir den Lesespaß nicht zu sehr verdorben.

(Ich habe Wassermenge im Text während der Überarbeitung deutlich reduziert.)

30.01.16

Fliegenklatsche
zu Abenteuer bei Vollmond

Mir ist das erste mal ein Fehler aufgefallen! Im 1. Kapitel relativ am Anfang: und Paul bekam ein endlich gesicht

LynoXes:

Danke! Wurde korrigiert. :)

29.01.16

Rainer Holzapfel
zu Ehesklave

Vielen Dank für diese tolle Geschichte. Gut, dass Du langsam zum Ende kommen willst. Ich denke nicht, dass eine Geschichte Ehesklave 2 Sinn macht.
Du hast bestimmt andere Projekte.

LynoXes:

Vielen Dank für deinen Kommentar. "Gut, dass Du langsam zum Ende kommen willst." Kann man auch falsch verstehen, oder muss man sogar? ^^ Und ja, andere Projekte / Geschichten sind natürlich immer in Planung. ;)

29.01.16

Piluh
zu Semesterferien

Wieder eine klasse Fortsetzung.

LynoXes:

Danke. :)

29.01.16

Asfahal
zu Semesterferien

Endlich Freitag! !!

LynoXes:

Party!

27.01.16

Lalilu
zu Ehesklave

Ich liebe diese Geschichte! Auch wenn die Motivation lngsam schwindet. ein Ende enes solchen Projektes ist nie leicht aber du schaffst das! Ich bin so gespannt, was mit den Dreien nich passieren wird.

LynoXes:

Bei wem schwindet die Motivation? Bei dir oder bei mir? ^^ So oder so, danke fürs Feedback und Daumen drücken.

24.01.16

spitz
zu Semesterferien

sehr heisse geschichte

LynoXes:

Danke. :)

22.01.16

Asfahal
zu Semesterferien

Es ist lustig, ich kenne ebenfalls eine Laura die ähnliche Hemmungen hat.
Super Geschichte LynoXes, kann den nächsten Teil gar nicht erwarten.
Gruß Asfahal
P.S.: Bedeutet dein Nickname eigentlich irgendwas oder ist der ein reines Fantasieprodukt?

LynoXes:

Vielen Dank. Bin selbst auch immer gespannt, wie es weitergeht. :D PS: Fantasieprodukt mit etwas Bedeutung dahinter. ;)

22.01.16

Piluh
zu Semesterferien

Wieder eine klasse Fortsetzung. Hab mich für das beim frühstück nackt bedienen entschiedenn. Damit Laure an das nackt sein gewöhnt wird und ihre scharm verliert sich nackt zu zeigen.

LynoXes:

Mal schauen, was passiert. ;) Wobei die anderen Aufgaben durchaus auch eine Herausforderung für ihr Schamgefühl sind...

22.01.16

Dave
zu Semesterferien

Sehr nette Idee mit dem auf den Schultern reiten. Das hat man so echt noch absolut nie gelesen. Ich jedenfalls nicht ;)
Meine beiden Wünsche von der vorherigen Abstimmung kamen leider beide nicht dran...vielleicht klappts ja diesmal^^

LynoXes:

Danke. Ja, mit der Demokratie ist das so eine Sache... :D

22.01.16

kai.n
zu Ehesklave

Super Kapitel mit schöner Charakterentwicklung. Johannes tut mir Leid, es scheint das egal was er macht es verkehrt ist. Ich kann Sabines "Verrat" aber verstehen und hoffe das deine Intention dahinter die selbe ist die ich nehmen würde, immerhin schien es so als wolle sie ihm in dem Gespräch etwas klar machen. Auf jeden Fall hast du, meiner bescheidenden Meinung nach, mit diesem Kapitel einen guten Weg in Richtung Ende dieses Mammutprojektes eingeschlagen und jetzt gilt es nur noch den Weg nicht aus den Augen zu verlieren um ein fulminantes Ende hinzulegen. ;-)

LynoXes:

Vielen Dank für das Feedback. Noch drei Kapitel und dann wissen wir, ob sich deine und meine Intention überschneiden. ;)

17.01.16

Akramas
zu Semesterferien

Wieder eine schöne Fortsetzung in der es ja heiß hergeht. Die Jungs sind ja nur zu beneiden.
Bin gespannt, was der Urlaub noch so alles bringt und freue mich schon auf die nächste Fortsetzung.
Danke für diese schöne Geschichte

LynoXes:

Danke! Freut mich, dass dir die Geschichte gefällt. :)

17.01.16

Ich
zu Ehesklave

Du musst dann nächstes Jahr schon Ehesklave 2 Schreiben. Das is quasi das Flaggschiff auf dieser Seite, dass kannst du nicht aufhören. Maren und WE im Garten waren bisher jetzt nicht so geil, vllt. werden die Fortsetzungen noch besser.
Aber auch die Vorgeschichte von Charlotte und Johannes oder was Charlotte manchmal so getrieben hat, wenn sie weg war, das wäre auch interessant. Gerne auch "nur" als Kurzgeschichte.

LynoXes:

Das nächste Jahr ist noch lange hin, besonders da erst Januar ist. Nach dem 24.Kapitel wird der Deckel drauf gemacht, wie es so schön heißt. Da bleibt halt die Frage, wie leicht ein zweiter Teil anknüpfen kann oder ob das zu konstruiert wirkt.

Die Vorgeschichte wäre sicher nicht so spannend, da erst der Seitensprung die gesamte Dynamik der Beziehung verändert hat. Und was Charlotte mit anderen Männern getan hat, wenn Johannes nicht dabei war, können sich viele sicher denken... ;)

17.01.16

tina
zu Semesterferien

Ich bin etwas skeptisch über den weiteren Verlauf. Ich meine, was willst du noch 17 Kapitel für Aufgaben stellen ohne das es langweilig wird? Eine veränderung der rahmenbedingungen ist hier dringend notwendig

LynoXes:

Das Flaschendrehen-Spiel ist nur der Einstieg, keine Sorge. ;)

17.01.16

Tina
zu Ehesklave

Ich liebe diese Geschichte, mit Abstand die beste auf der Seite!
Bitte schreib dann noch Ehesklave II, wenn ds vom Ende her irgendwie zu machen ist!
Bin schon gespannt auf die letzten drei Kapitel

LynoXes:

Vielen Dank für das positive Feedback. Gegenwärtig sehe ich nicht, wie das Ende einen zweiten Teil eröffnet, von daher ist nach Kapitel 24 erstmal Schluss.

16.01.16

Knurrhahn
zu Ehesklave

Charlotte spricht davon, wieder Vertrauen zu Johannes haben zu wollen, tut aber augenscheinlich wenig dafür, das bei ihm aufgrund der Ereignisse nach seinem Seitensprung zutiefst erschütteres Vertrauen zu ihr neu aufzubauen. Er klammert sich an seine Liebe zu ihr. Allerdings habe ich den Eindruck, dass die beiden schon vor seiner Affäre wenig bis gar nicht über ihre Liebe zueinander und ihre Wünsche, Bedürfnisse und Phantasien gesprochen haben. Aber dann wäre uns eine höchst interessante Geschichte vorenthalten worden.

LynoXes:

Sehr treffende Analyse der Figuren. In drei Kapiteln wissen wir, was sich daraus ergibt. ;)

16.01.16

Carlos
zu Semesterferien

Eine weitere aufreizende und erheiternde Episode - vielen Dank und weiter so. Ich freue mich auf mehr...

LynoXes:

Ich mich auch. :)

16.01.16

LycraGeil
zu Semesterferien

Wieder eine top Geschichte. Wird insgesamt immer besser. Hoffe, dass die beiden Jungs ihre Scheu im direkten Kontakt voreinander verlierfen. Ihr gemeinsamer Kuss war ja ziemlich gehemmt.

LynoXes:

Danke. Wie sich die beiden Herren der Schöpfung verhalten, wird nicht zuletzt von den Abstimmungen abhängen. ;)

15.01.16

Fliegenklatsche
zu Ehesklave

Super Fortsetzung! Kann es sein dass Charlotte jeden Tag sadistischer wird? Hoffentlich bekommt Johannes ein super Ende ab und Charlotte Ein schlechtes!

LynoXes:

Danke! Ja, kann gut sein. ;) Das Ende ist ja schon in Sicht... Lass dich überraschen.

15.01.16

Magrid
zu Ehesklave

Wieder mal eine extrem tolle Fotsetzung! Diese Geschichte ist echt super!
Der arme Johannes, was Charlotte mit ihm wohl noch nach der Leck aktion anstellen wird? Und hoffentlich erfahren wir die Gründe für Sabines Verrat, den hätte ich nich erwartet, sie scheint doch so nett zu sein. Freue mich schon auf den nächsten Teil mit den Antworten darauf :)

LynoXes:

Du kannst dir sicher sein, dass Johannes diese Frage mit Sabine klären wird. ;) Danke für dein Feedback.

15.01.16

Asfahal
zu Semesterferien

Das wird ja immer besser.
Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.
Dir gehen wirklich nie die Ideen aus. Woher nimmst du eigentlich die ganze Inspiration?
Gruß Asfahal

LynoXes:

Vielen Dank für das positive Feedback. Ein Geheimrezept für die Ideen gibt es nicht. Die kommen von ganz allein.

15.01.16

Piluh
zu Semesterferien

Wieder eine schöne Fortsetzung, wobei ich es klasse fand das zwischendurch die "Aufgabenschwere" wechselte. Als Aufgabe würde ich Julian von Laura rasieren lassen, da diese doch etwas gehämt scheint.

LynoXes:

Keine Sorge, die "Schwere" der Aufgaben wird im Verlauf für alle Protagonisten deutlich zulegen und sofern die eine oder andere Person einen kleinen Anstoß nötig hat, wird sie ihn bekommen. ;)

15.01.16

Dave
zu Semesterferien

hmmm die Auswahl der Aufgaben in der Umfrage ist gemein....ich finde zwei davon gut und hätte sie gerne beide umgesetzt gesehen(bzw. gelesen)

LynoXes:

Das Leben ist nicht immer einfach... ;)

15.01.16

neugierig69
zu Semesterferien

Na mjal sehen wie es weiter geht - bis jetzt sehr schön alles

LynoXes:

Danke.

13.01.16

Silvia
zu Ehesklave

Auch wenn man Johannes gewünscht hätte zu gewinnen, empfinde ich es realistischer wenn ein "Mann" gewinnt und Johannes zum ersten mal genommen wird. Sein "weiblicher" Weg scheint vorgezeichnet zu sein. Du hast leider nicht geschrieben, ob Markus den "G-Punkt" von Johannes getroffen hat.
Danke für die schöne Geschichte...freu mich auf den nächsten Teil....

LynoXes:

Markus war so schnell fertig, dass Johannes kaum Zeit hatte, die Reizungen an seinem G-Punkt zu spüren. ;) Vielen Dank für dein Feedback,

11.01.16

Hallobro
zu Ehesklave

Dankeschön

LynoXes:

Bitteschön

11.01.16

Hallobro
zu Ehesklave

An welchen Wochentagen folgen denn die Fortsetzungen??

LynoXes:

Kapitel 21 - 15.01.2016 (Fr) Kapitel 22 - 30.01.2016 (Sa) Kapitel 23 - 15.02.2016 (Mo) Kapitel 24 - 29.02.2016 (Mo) (Quelle: 300k Wörter in 2016)

11.01.16

neugierig69
zu Semesterferien

Bin neugierig ob es bei 69 endet

LynoXes:

Anzahl Kapitel oder die Stellung? (Aktuell sind 20 Kapitel geplant.)

11.01.16

Fliegenklatsche
zu Der Kunstkurs

Sehr schöne Geschichte! Wenn du mal Zeit finden solltest könntest du doch vielleicht noch von allen Posen Bilder machen weil es ist schwer sich das vorzustellen wie sie da sitzt.

LynoXes:

Danke für dein positives Feedback. Weitere Bilder kann ich jedoch nicht versprechen.

10.01.16

Carlos
zu Semesterferien

Sehr anregender frivoler Start, mein herzliches Kompliment. Wir freuen uns auf mehr - sehr - vielen Dank für die (auf)reizende Unterhaltung.

LynoXes:

Danke für das positive Feedback und weiterhin viel Freude mit der Geschichte. :)

10.01.16

FILAZ
zu Buße am See

Aha!
(Schon verstanden, habe den Verdachtsfall nach § 188 ReSchrBestrGesB überprüft. Da der Fehler binnen 24 Stunden nach der Erstbemerkung durch den Prüfer korrigiert wurde, kann die Strafe von 25 Stockhieben - laut §§ 25, 137 ReSchrBestrGesB - entfallen.

LynoXes:

Glück gehabt. ;) Ansonsten hätte sich sicher ein geneigter Leser gefunden, der die Strafe stellvertretend entgegengenommen hätte.

09.01.16

FILAZ
zu Buße am See

Fiona wollte ich gerade einmischen?
Hat dieser Satzbaustein eine Bedeutung, die ich nicht kenne, oder fehlt da ein 's'?

LynoXes:

Als Autor wollte ich die Figur Fiona einmischen... Besserer Mix und so. ;)

08.01.16

Piluh
zu Semesterferien

Schöne Fortsetzung, zumal sich alles langsam steigert.

LynoXes:

Danke. :)

07.01.16

Ich
zu Ehesklave

Das is ja mal ne geile Geschichte!
Ich find das mit der Wette cool und wie Markus dann abhaut.
Ich hätt gerne Charlottes Gesicht gesehen in dem Moment :D
Aber ich denke, dass er sie Durchschaut hat, dass sie ihn langfristig zum Sklaven gemacht hätte.
Wie es mit Nina und Carsten weitergeht, das wird sicher auch interessant!
Bester Teil der Geschichte meiner Meinung nach.

LynoXes:

Vielen Dank für die ausführliche Rückmeldung. Es freut mich, dass dir die Geschichte so gut gefällt. :)

07.01.16

Fliegenklatsche
zu Nächtlicher Besuch

Man riecht fast die virtuelle tinte.... xD

LynoXes:

Andere schnüffeln Klebstoff... Jeder wie er mag. :D

06.01.16

Fliegenklatsche
zu Semesterferien

Diese Geschichte gefällt mir bis hierhin sehr gut! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung und darauf dass ich mit abstimmen kann :) auch eine lustige Idee Sabine zu erwähnen

LynoXes:

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. ;) Eine Stimme mehr oder weniger hätte allerdings am Ausgang der ersten Abstimmung nicht geändert - soviel sei schon einmal verraten. Auf den Querverweis zu "Ehesklave" habe ich mich schon ein Weile freuen dürfen. :)

06.01.16

Fliegenklatsche
zu Spanner und Sühne

Ich sehe das nicht so wie einige andere dass Tina glimpflich davongekommen ist. Im Gegenteil meiner Meinung nach hat sie es am härtesten erwischt, es haben sie ja nicht nur hunderte Leute Nacht gesehen sondern sie wurde noch bemalt usw usw. Aber egal, meiner Meinung finde ich diesen Abschluss wie alle flaschendrejen Geschichten perfekt (die erste Geschichte von dir die ich gelesen gabe war Flaschen drehen 1 :))

PS: kannst du vlt diese 5 Teile Zu einem Mehrteiler machen? Weil sonst wird deine Seite mit den vielen Kurzgeschichten etwas unübersichtlich...

LynoXes:

Vielen Dank für die positive Rückmeldung. :) Habe auch schon darüber nachgedacht, die fünf Texte als Mehrteiler zusammenzufassen. Dann braucht die Geschichte nur noch einen Namen. ;) Alles zu seiner Zeit.

06.01.16

Mario
zu Ehesklave

Ich denke mal das die schönen Bilder die von Markus gemacht worde an Kai und Julian gehen wäre echt eine witzige Sache, da Charlotte sicher die Sache mit ihrem Johannes für ernst nimmt freue mich auf die Fortsetzung und was passiert wenn Markus und die Katja erwischt werden da ist auch noch ein Pulverfass was angezündet wurde.

LynoXes:

Die Bilder macht Charlotte selbstverständlich nicht nur zum Spaß, egal von wem. Kapitel 21 ist ja wieder mit einem Part im Fitnessstudio... stay tuned.

05.01.16

Asfahal
zu Ehesklave

Das ist einfach die beste Seite für solche Geschichten!
Bin dein größter Fan.

LynoXes:

Vielen Dank für das große Lob. Hoffentlich werde ich dem auch in Zukunft gerecht.

05.01.16

Donald
zu Semesterferien

Kannst du nicht das Ergebnis der Umfrage nach Beendigung schon anzeigen lassen?

LynoXes:

So soll die Spannung aufrecht erhalten werden. ;) Vielleicht wollen sich ein paar Leser ja überraschen lassen...

04.01.16

Piluh
zu Semesterferien

Klasse Start zum Neuen Jahr. Einzig bleibt die Frage woher sie Sabine kennen? Vielleicht kommt ja Isabelle auch wieder mit ins Spiel?

LynoXes:

Die Frage mit Sabine ist für Ehesklaven-Fans leicht zu beantworten... ;)

03.01.16

Decius
zu Semesterferien

Hi, sehr spannender Anfang, das wird bestimmt aufregend. Vielen Dank für die Mühe.
Falls es Sie interessiert bzw. für die Link-Seite chyoa.com ist eine grössere Seite mit interaktiven Geschichten, die auch eine wenn auch kleine deutschsprachige Community hat.
Viel Glück für die 300k Aufgabe.

LynoXes:

Danke für das Feedback. Nein, chyoa.com kannte ich noch nicht. Etwas anderes Konzept, jedoch auch sehr interessant.

03.01.16

Tina
zu Ehesklave

Kannst du nicht ein paar kleine hinweise geben wie die geschichte ausgehen wird? ich bin schon soo gespannt...

LynoXes:

Das letzte Wort wird "Ende" sein. Mehr kann ich nicht verraten, tut mir leid. ;)

03.01.16

leonhardolo
zu Semesterferien

Das geht ja schonmal interressant los, freue mich über die fortsetzungen im Jahr 2016! Die Interaktion mit den Lesern ist genial gelungen da 'wir' die Richtung mit bestimmen dürfen!

LynoXes:

Vielen Dank. Es freut mich sehr, dass die Abstimmungsgeschichten so gut ankommen. 120 Stimmen und noch knapp anderthalb Tage Zeit.

03.01.16

Dave
zu Semesterferien

Ich bitte um Gnade, ich war dumm....beim hoch scrollen sah ich gerade den Link zur Vorgeschichte...

LynoXes:

Vergeben und vergessen. :D

03.01.16

Dave
zu Semesterferien

Kommt "Isabelle" aus einer anderen bereits existierenden Geschichte oder, falls nicht, wird diese Vorgeschichte hier noch behandelt?

03.01.16

Akramas
zu Semesterferien

Scheint ja wieder sehr interessant zu werden ;-) Freue mich auf viele Fortsetzungen

Sehr schön geschrieben. Das knistern ist regelrecht fühlbar

LynoXes:

Danke. :) Ich hoffe, dass ich dieses Knistern noch lange erhalten kann.

02.01.16

Paladine
zu Semesterferien

Eine sehr verheißungsvolle Geschichte. Ich lese deine Geschichten sehr gerne. Sie sind immer voller animierenden Aspekten :).

LynoXes:

Das freut mich sehr und ich hoffe, das bleibt auch weiterhin so. :)

02.01.16

Ritter
zu Semesterferien

Ich kann nicht abstimmen-woran liegt das?

LynoXes:

Gute Frage... Die Abstimmung ist offen und funktioniert. Andere Leser im Haushalt? (Abstimmung sperrt nach Stimmabgabe IP-basiert.)

02.01.16

engländer
zu Semesterferien

ich hab jetzt einfach mal für BeerPong gestimmt ... keine Ahnung was das ist, bin auf jeden fall gespannt, wie es weitergeht!

LynoXes:

Glaub mir, ich bin genauso gespannt. :)

02.01.16

Carlos
zu Semesterferien

Verheißungsvoller Start...

Sind demütigende und oder schmerzhaftere Aufgaben zu "gewinnen", entsteht eine D/s Rollenverteilung?

LynoXes:

Das wird sich im Laufe der Geschichte entscheiden. ;) Noch sind alle Wege komplett offen.

02.01.16

Asfahal
zu Semesterferien

Sehr gute neue Geschichte,
vor allen Dingen die Verknüpfung zum Ehesklaven finde ich gut.
Ich besuche deine Seite oft und gerne, manchmal auch einfach nur so als Lektüre.
Mach weiter so! !

LynoXes:

Vielen Dank für dein Feedback. :)

02.01.16

Sven
zu Semesterferien

neugierig wie immer

LynoXes:

Das ist schön. ;)

01.01.16

Musta
zu Ehesklave

Ich muss dir an dieser Stelle für 20 geile Orgasmen Danken :P

LynoXes:

Nur 20? o.O :D

01.01.16

Begeisterter Leser
zu Spanner und Sühne

Also, ich finde ja nicht dass Tina glimpflich davongekommen ist, weil sich vor Hunderten von Leuten zu entblößen plus Fotos Plus Strafen ist jetzt nicht als so unproblematisch.
Da würde ich mich lieber für alles davor entscheiden. Der Schluss angehangen, aber verschmerzbar. Sonst hätte ich mir vielleicht noch einen kurzen Abschluss gewünscht, der das Schicksal von allen zeigt.

Sonst gute Geschichte und weiter so :)

LynoXes:

Da hat jeder seine eigene Einschätzung, was eine milde Bestrafung ist und was nicht. :D Vielen Dank für deine Rückmeldung. Und ja, ich tue mich mit absoluten Enden schwer... #ausgründen

31.12.15

Ich
zu Spanner und Sühne

Ich kann mich leider nur meinen Vorgängern anschließen. Tina ist zu leicht weggenommen.
Und den Teil mit der Zukunft von Tina und Daniel hättest du dir sparen können.

LynoXes:

Es ist natürlich immer schade, wenn eine Geschichte nicht gut ankommt. Jedoch freue ich mich sehr über die ehrlichen Meinungen und eure Tipps. :)

31.12.15

Chiemgauer
zu Spanner und Sühne

Die Jungs wurden einzeln versklavt. Zu willen gemacht mit der Androhung gewisse Bilder zu veröffentlichen!

Tina wurde öffentlich nackt zur schau gestellt. Mit der Androhung falls sie es nicht macht, Nacktfotos zu veröffentlichen.

Mit diesen Bruch im Modus Operandi ist auch das "es könnte auch ein Wahre Geschichte sein" gebrochen!

LynoXes:

Zum Glück hat keine Geschichte den Anspruch, die Wahrheit widerzuspiegeln und nicht selten ist das auch gut so. ;) Das unterschiedliche Vorgehen liegt vor allem in der Tatsache, dass den Jungs schon während der eigentlichen Bestrafung die Situation nackt vor dem anderen Geschlecht zu sein vorgeführt wurde. Bei Tina musste diese Situation erst erzeugt werden, da die fünf Freundinnen wert darauf gelegt haben, der Verräterin dies näher zu bringen. Das war zumindest mein Grundgedanke für den Plot.

31.12.15

Ein Fan
zu Spanner und Sühne

Im Vergleich mit den Jungs ist Tina aber ziemlich glimpflich davongekommen! Überraschend, dass die Mädchen sich damit zufrieden gaben, sie nur selbst mal Scham leiden zu lassen.
Und ja, der Ausblick auf Tinas weiteres Leben hat sich etwas angehängt angefühlt. Ich denke, die meisten von uns hätten gerne gewusst, was die Mädchen denn nun von den Jungs nach den Ferien verlangt haben.

Aber ansonsten fand ich die Geschichte einen schönen Abschluss. Wie viele Jahre ist es jetzt her, dass ich "Flaschendrehen" gelesen habe? Da war ich wohl selbst noch im Alter der Protagonisten.
Ich wünsche dir auf jeden Fall, dass das Ende dieser Reihe erst der Anfang von vielen neuen Geschichten ist!

LynoXes:

So glimpflich nun auch wieder nicht. ;) Es waren ja noch ein paar mehr Aufgaben als einfach nur nackt über den Strand laufen. Nach den Ferien haben die fünf Freundinnen von den Missetätern nichts mehr gefordert, nur dass sie Stillschweigen über die Geschehnisse bewahren und das haben sie getan. Daher gibt es da nichts mehr zu erzählen und stattdessen neue Geschichten. :)

30.12.15

Jan
zu Spanner und Sühne

Also erstmal Glückwunsch zu deiner gewonnen Challenge!
Ich muss mich leider Dave anschließen es wirkt wirklich etwas hinten drangeklatscht aber jeder der Mockingjay Teil 2 gesehen weiß das auch ganz großes Kino diesen Fehler begehen kann ;-)
Mach einfach weiter so. Du schreibst echt super Geschichten.
Gruß
Jan

LynoXes:

Danke, danke! :) Ja, am Ende vielleicht zu viel gewollt.

Ich hätte auch einen Vergleich mit dem dritten Hobbit-Teil genommen. :D

30.12.15

dave
zu Spanner und Sühne

mal wieder eine schöne Geschichte. Ich finde allerdings der Teil mit Daniel am See hätte als Abschluss gereicht. Das mehrmalige Nacktsein am Strand und der weitere Lebensverlauf wirken hier irgendwie unpassend.
Die eigentliche Geschichte war da schon vorbei. Auch wenn die Idee an sich gut ist, dass sie durch diese Strafe ein freizügigeres Leben führt. So wie du es hier geschrieben hast wirkt das so "nochmal schnell hinten drangeklatscht". Das würde sich in einer eigenen Geschichte(vielleicht auch ein Mehrteiler) besser machen.

Hört sich jetzt nach viel böser Kritik an, ist aber gut gemeint, also sei mir nicht böse. Das ist halt wie ich es empfunden habe als ich es gelesen habe.

Ansonsten weiter so! Ich freue mich schon mehr von dir zu lesen ;)

LynoXes:

Ein großes Dankeschön für die offenen Worte. In der Tat ging der ursprüngliche Text, der schon eine Weile fertig war, bis zur Eis-Einladung von Daniel. Die weiteren Absätze kamen neben anderen Anpassungen erst jetzt dazu, um einen Abschluss für den gesamten Zyklus zu bilden. Ich kann schon verstehen, dass das als Stilbruch bzw. Änderung der Geschwindigkeit innerhalb der Geschichte empfunden werden kann bzw. stören wirkt.

Eine eigene Geschichte zu Tinas weiterem freizügigeren Leben wird es nicht geben, jedoch nochmal einen "Director’s Cut" für alle fünf Geschichten. Ursprünglich war "Flaschendrehen" als alleinstehender Text angedacht und dadurch ist es noch nicht ganz ideal über alle Texte hinweg gesehen.

30.12.15

TIMMIKO
zu Spanner und Sühne

Gute Geschichte wie immer^^ War eine klasse Rache, aber ein ich finde ein bisschen zu weit aus deiner Phantasie gesprungen da hat man am Ende ja fast nicht mehr lesen wollen weil es dich so unecht anhörte :/ aber sonst alles prima

LynoXes:

Vielen Dank für dein Feedback. :)

Wo wurde es dir zu unrealistisch? Noch am Strand, auf dem Rastplatz oder in der weiteren Beschreibung von Tinas Werdegang?

29.12.15

paul
zu Spanner und Sühne

Genaues Gegenteil

LynoXes:

Ich nehme mal an, Du zielst auf den Kommentar von Piluh ab. Mich würde daher interessieren, was dir an der Geschichte nicht gefallen hat. Konstruktive Kritik ist immer gern gesehen, da sie mir hilft besser zu werden.

29.12.15

Piluh
zu Spanner und Sühne

Klasse Fortsetzung mit Top Abschluß.

LynoXes:

Vielen Dank. :)

27.12.15

Anonymus
zu Spanner und Sühne

Hi Lynoxes, hast du schon nen ungefähren Plan wann Teil 5 erscheinen soll? :)

LG

LynoXes:

Da ich "nur noch" den fertigen Text korrigiere, sehr bald. Geh' besser nicht zu weit weg. ;)

25.12.15

Eufufkf
zu Spanner und Sühne

Wann genau kommt der nächste Teil mit Tina?
Und woher nimmst du deine Inspiation?

LynoXes:

Bis Ende des Jahres steht nach wie vor als Termin. Woher die Inspiration kommt kann ich nicht wirklich sagen. Die Ideen sind einfach da.

25.12.15

Master d
zu Adventskalender 2015

Danke für die Mühe die du dir immer aufs neue für uns machst. Sei es in deinen Geschichten oder den adventskalender.
Der diesjährige war für mich und meine liebste leider nicht wirklich passend was aber auch vollkommen ok ist. Man kann es ja nicht jedem recht machen.
Wir haben hingegen viel aus den Kalendern der letzten Jahre genommen. Vorallem ihre liebsten ;) aus dem letzten.
Damit sind auch wir super glücklich geworden. Danke das du sie weiterhin bereit stellst.
In diesem Sinne noch Schöne tage mit der Familie und auch einen guten rutsch in das nächste Jahr.

LynoXes:

Hallo und vielen Dank für die Rückmeldung. Durch die Anzahl der Kalender ist es in der Tat leichter, sich das passende rauszusuchen bzw. einen eigenen Kalender zu bauen. ;) Es freut mich, dass ihr gemeinsam damit Spaß hatte und ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.

24.12.15

Karl
zu Adventskalender 2015

Gelungener Adventskalender! Wünsche dir frohe Weihnachten und nen guten Rutsch ins neue Jahr mit vielen weiteren tollen Geschichten.

LynoXes:

Vielen Dank. Komm Du auch gut ins neue Jahr.

18.12.15

Akramas
zu Ehesklave

Sehr schöne Fortsetzung
Hoffentlich weist Charlotte ihren Stecher Markus noch rechtzeitig in die Schranken. Der Kerl wird ja zur Zeitbombe ;-(

Ich wünsche Dir (und Deinen Angehörigen) ein schönes, geruhsames Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr.

LynoXes:

Vielen Dank. Beste Freunde werden Johannes und Markus wohl nicht mehr, soviel ist klar. Die Frage ist nur, ob Charlotte das groß interessiert bzw. wie sie die Spannungen wahrnimmt.

Ich wünsche dir (und deinen Lieben) ebenfalls ein besinnliches Fest und einen guten Rutsch. Vielleicht liest man sich vorher ja nochmal. ;)

16.12.15

Silvia
zu Ehesklave

Hallo LynoXes, sehr schön geschrieben, danke! ...und wie schön, dass der Schrank mal wieder vorkommt. Vielleicht kommt Markus mal rein und er wird vor Kai und Julian erniedrigt, als sie Charlotte einen Besuch im Büro abstatten. *lächel
Ich würde mir wünschen, das Johannes noch mehr seine weibliche Seite entdeckt...
Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Teil! *nice, zwinker ...und wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest...
lg Silvia

LynoXes:

Hallo Silvia und vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar. Kai und Julian werden nochmal vorkommen, soviel sei versprochen. ;) Dir auch ein frohes Fest und hoffentlich vorher noch ein Kapitel... ;)

15.12.15

Mike
zu Ehesklave

Starker Teil 19! Danke! Der Ehesklave ist zurück! Das Flaggschiff auf dieser Seite! Vielleicht wird der ja mal verfilmt :-)

LynoXes:

Ich bin auf den Cast gespannt. :D

15.12.15

Ich
zu Ehesklave

Dann warte ich gespannt auf Teil 20
Vielleicht freut sich Markus ja so sehr aufs Rührei, dass er das Laufen vergisst und das Rührei selber bekommt.

LynoXes:

Das wird sich dann im nächsten Kapitel auf jeden Fall zeigen...

14.12.15

Fliegenklatsche
zu Ehesklave

Super 19. Teil bin schon gespannt auf teil 20! Aber davor kommt noch Fall raschen drehen 5 oder? Kommen diese beiden Geschichten noch diese Jahr oder erst nächstes Jahr? Also die Flaschen drehen Geschichte wäre ja ein tolles Weihnachtsgeschenk und mit ehesklave teil 20 konnte man vielleicht ins neue Jahr reinwichsen...

LynoXes:

Ja, erstmal kommt der fünfte und letzte Teil zu "Flaschendrehen" und danach geht es mit "Ehesklave" weiter. Planmäßig dieses Jahr.

13.12.15

Malu
zu Buße am Kreuz

Ich hätte mich geweigert und meine Eltern geschlagen und verlassen

LynoXes:

Dann wäre die Geschichte sehr schnell zu Ende gewesen...

10.12.15

Himi
zu Ehesklave

Hi, wann kommt ungefähr der nächste Teil raus?

LynoXes:

Ungefähr vor einer Minute. (14.12.2015, 21:30)

06.12.15

Hallobro
zu Ehesklave

Hi lynoxes,
Wann kommt den das nächste Kapitel genau raus???

LynoXes:

Ganz exakt gerade eben. (14.12.2015, 21:29)

02.12.15

Hallobro
zu Ehesklave

Kann das Vibratorei bitte noch mal in der “ÖFFENTLICHKEIT"(z.B. Restaurant) vorkommen ich fande das echt mega.

LynoXes:

Da könntest Du durchaus Glück haben... ;)

02.12.15

Akramas
zu High Risk Casino 2

Wieder eine Geschichte, die es "in sich hat". Ab und zu hatte ich Angst, dass unsere zwei Hauptdarsteller nicht mehr zueinander finden würden. Die Wut aufeinander (die Du sehr gut beschrieben hast) war ja teilweise riesig. Aber sehr schön war dann, die Wendung, als sich die Beiden als "Team" präsentieren.
Ebenso gelungen fand ich auch die Beschreibung der "Gefühlswelten" der Beiden. Immer wieder überrascht (auch über sich selbst), wuchsen sie über sich selbst hinaus und immer mehr zusammen.

Den Beiden sei ihr toller Gewinn von ganzen Herzen gegönnt.

Off Topic: Ich habe mich immer wieder beim nachrechnen erwischt ;-)

LynoXes:

Hallo Akramas,

vielen Dank für deinen wortreichen Kommentar. Und ja, auch ich habe beim Schreiben immer wieder nachgerechnet. :D

30.11.15

Der Zermöhrer
zu Ehesklave

Schon 8 Tage Verspätung!
Was ist den da los ?
Schreibblockade?

Ich meine wenns mal länger dauert okay aber aber den eigenen Termin um mindestens 8 Tage zu versäumen....

Ich will dich nicht kritisieren aber ein " Leute die nächste Geschichte bzw der nächste Teil verspätet sich um 2 Wochen" oder mal kurz den aktuellen Stand mitzuteilen wäre wünschenswert.

LynoXes:

Keine Schreibblockade. Einfach wenig Zeit. Wie im Gästebuch erwähnt, der Plot bis zum Ende der Geschichte steht.

Ich bitte darum, den Konjunktiv in der letzten 2-Wochen-Aussage zu beachten. Beim festgesetzte Termin ("Wenn's fertig ist.") liege ich ausgezeichnet im Plan. ;)

Zusätzlich empfehle ich die Anmeldung am Newsletter - da gibt es direkt eine Info, wenn ein neuer Text online geht. Dann sparst Du dir die Zeit für das Nachsehen auf der Seite. :)

26.11.15

die unbekannte
zu Spanner und Sühne

Geile Geschichte!!! Mehr davon..Ich warte schon ca. seit 18 Tagen darauf wieder etwas neues lesen von dir

LynoXes:

Danke. Ich glaube 8 Monate ohne neuen Text ist der Rekord...

25.11.15

Der Zermöhrer
zu Ehesklave

Kreative Pause?? ;)

LynoXes:

Wie kreativ wird sich noch zeigen... ;)

22.11.15

Akramas
zu Ihre Spielregeln

Wieder sehr gefühlvoll geschrieben.

Anette scheint ihren Mann aber wirklich sehr zu lieben. Wie sonnst hätte sie all die Jahre seinen Egoismus ertragen können. Sie hat sich aber wunderbar durchgesetzt und ihn wieder auf die richtige Spur gebracht.

Die Geschichte hätte auch eine Fortsetzung verdient
Danke fürs Schreiben

LynoXes:

VIelen Dank für das positive Feedback. Seinen Egoismus hat sie ihm vermutlich für lange Zeit ausgetrieben. ;)

21.11.15

Der Zermöhrer
zu Ehesklave

Idee : Charlotte und Carstens Freundin werden Freundinnen irgendwie. Und sie bekommt auch gefallen an BDSM.
Das würde der Geschichte ganz neue Möglichkeiten bieten.


P.S. Die Woche ist fast um

LynoXes:

Vielen Dank für den Vorschlag. Carstens Verlobte wird noch vorkommen, aber mit Charlotte anfreunden wird sie sich nicht. ;)

PS: Wenn am Ende der Woche noch soviel Geschichte zu schreiben ist...

18.11.15

Sissi
zu Ehesklave

Hallo LynoXes wieder eine super Geschichte. Schade das der Wettkampf noch nicht entschieden wird. Ich hätte da eine schöne Idee. Markus verliert den Wettkampf und bekommt aber trotzdem seinen Analsex und zwar mit Johannes. :-) und rate mal wer das Mädchen Spielen darf. :-)))

LynoXes:

Danke für das positive Feedback. Ja, etwas Geduld wird allen Beteiligten sowie den Lesern noch abverlangt...

18.11.15

Akramas
zu Spanner und Sühne

Jetzt wissen wir zwar den Namen der Verräterin, aber die Dame selbst muss uns noch vorgestellt werden. Mal sehen, was sie für Beweggründe hatte und was die Damen mit ihr anstellen werden.

Wie immer toll geschrieben.

Die Damen entwickeln sich so langsam zu echten Racheengeln. Von ihnen möchte ich noch viel, viel mehr lesen.

Danke für den tollen Teil

LynoXes:

Danke für dein Feedback. Ja, im letzten Teil wird Tina vorgestellt und bestraft, versprochen. Danach müssen sich die "Racheengel" wieder auf ihren Schulabschluss konzentrieren. ;)

18.11.15

Akramas
zu Spanner und Sühne

Tolle Geschichte. Freue mich schon auf den nächsten Teil.

Aber wer hat den Jungs denn jetzt tatsächlich geholfen ? ? ? Grübel, Grübel

LynoXes:

Danke. Nach dem nächsten Teil weißt Du bzw. die Mädchen es. ;)

17.11.15

Fliegenklatsche
zu Demütigende Nachhilfe

Super Geschichte aber ich finds etwas unlogiscj dass Laura gleich den Feueralarm als Zeichen auslöst. Ist das nicht etwas über trieben?

LynoXes:

Es sollte ein Zeichen sein, dass Isabelle nicht übersehen bzw. überhören kann. Aber ja, mit dem Feueralarm spielt man nicht!

15.11.15

TIMMIKO
zu Spanner und Sühne

Gute Geschichte (wie immer^^) ich würde gerne erfahren ob sie die Jungs an den Mädchen rächen :) vl zusammen mit Tina ?

LynoXes:

Vielen Dank. Nach dem fünften Teil ist jedoch Schluss.

15.11.15

Akramas
zu Spanner und Sühne

Die Geschichte ist wieder einmal sehr schön geschrieben.

Ich habe mal die Kommentare, die bis heute zu dieser Geschichte geschrieben wurden, genauer gelesen. Dabei fällt natürlich der Kommentar von "Dal" vom 27.06.2015 besonders auf. Dazu mal folgendes: Grundsätzlich hat "Dal" mit seinen Ausführungen bezüglich der Fürsorge natürlich Recht. Aber, wie Du in Deiner Antwort ja schon schreibst, soll diese Geschichte reine Fiktion sein. Und gerade dieses "Kopfkino" macht doch die Story so schön.
Im Klartext: Natürlich werden junge Damen, die beim Duschen beobachtet werden sicher nie so (energisch, abgeklärt und berechnend) reagieren. Aber die Vorstellung, dass es so sein könnte ist doch gerade der "Kick". Das Ergebnis ihrer Reaktion (Rache) wird dann von Dir soooooo schön in Worte gepackt.
Meine ganz persönliche Meinung
Danke für die Geschichte.

LynoXes:

Danke und ja, die Texte sind als reine Fiktion zu verstehen.

14.11.15

chiemgauer
zu Spanner und Sühne

Welcher Typ Frau ist Tina?

Warum hat sie ihre Mitschülerinnen hintergangen? Rache, Neid, Enttäuschung? Mit dieser Frage steht und fällt der nächste Teil.

LynoXes:

So ist es. Die fünf Freundinnen werden dieser Frage nachgehen...

14.11.15

Ingo
zu Der Kunstkurs

Sehr sinnlich-schön

LynoXes:

Danke. :)

13.11.15

Ich
zu Spanner und Sühne

Die Geschichte gefällt mir, dafür gibz nen Daumen nach oben...
BTW: wann gehz denn mit dem Ehesklaven weiter??
oder bei Benjamin, Miriam und Michelle??

LynoXes:

An der Fortsetzung für "Ehesklave" schreibe ich aktuell und "Wochenende im Garten 2" kommt irgendwann 2016.

13.11.15

Akramas
zu Der Kunstkurs

Schöner kann man eine sich entwickelnde Studentenliebe nicht beschreiben. Sehr gelungen.
Die Rache an Sabine ist aber auch noch toll verarbeitet.

Danke

LynoXes:

Und ich bedanke mich für deinen Kommentar. :)

12.11.15

verdammt no
zu Spanner und Sühne

chmal wollten sie veiber Ihn wirklich kastrieren??!!!!!!!!!!!

LynoXes:

Nein. Sie spielen nur gern mit der Angst ihrer Opfer um ihre Ziele zu erreichen.

12.11.15

engländer
zu Spanner und Sühne

aha!
bin zufrieden mit deiner Auslegung.

LynoXes:

;)

12.11.15

Akramas
zu Demütigende Nachhilfe

Wie rachsüchtig Studenten doch sein können ;-)

Ein besonderer Kick war natürlich der, dass auch Isabelle's Ex-Freund "zum Zuge kam". Für ihn muss es ja ein "innerer Reichsparteitag" gewesen sein, dass er so mit ihr umgehen durfte. Aber auch der Schluss ist unheimlich gut gelungen.

Sehr schön und abwechslungsreich geschrieben. Auch hier wäre sicher noch einiges zum er zählen-
Vielen Dank für das schöne Kopfkino

LynoXes:

Vielen Dank. Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus. Das gilt auf jeden Fall für Isabelle. ;)

12.11.15

Akramas
zu Babysitter

Auch hier kann ich wieder nur schreiben, dass es eine sehr, sehr schöne, stimmige und sehr gut zu lesende Geschichte ist. Auch wenn Du die dauernde Nachfrage nach Fortsetzungen sicher langsam nervig findest, möchte ich gern nochmals von Jennifer (und auch den anderen Dreien) lesen. Vor allem ein Satz im letzten Absatz ( ,,,,,hatte sie herausgefunden, dass sie Fesseln, Schläge und sogar lesbische Liebe anturnten....) lässt mich doch hoffen, dass da nochmals ein Teil kommt
Vielen Dank für den tollen Lesestoff

LynoXes:

Ich kann mich nur wiederholt für die lobenden Kommentare bedanken. Wenn Geschichten gefallen, freut mich das sehr. Auch hier kann ich mich nicht auf eine definitive Aussage für oder gegen eine Fortsetzung festlegen...

11.11.15

Akramas
zu Am Strand 2

Eine sehr schöne Wendung in der Geschichte. Emilia und Marvin werden sicher noch sehr. sehr viel Spaß aneinander haben und tolle Dinge unternehmen. Nachdem beide sehr kreativ und spontan sind, kann da einiges geschehen.
Hoffentlich ließt man nochmals von den Beiden.

LynoXes:

Vielen Dank für deinen Kommentar. Und ja, ich denke auch, dass die beiden Protagonisten sehr viele schöne Jahre vor sich haben. :)

11.11.15

Akramas
zu Am Strand

Wunderbare Geschichte, toll geschrieben

Zwar wäre ich gern der Fischer gewesen, aber durch Deine tolle Beschreibung hat man ja fast das gleiche Vergnügen.

LynoXes:

Danke. Den Wunsch kann man gut nachvollziehen. ;)

10.11.15

chiemgauer
zu Spanner und Sühne

"Lederband mit zwei Druckknöpfen und einem kleinen Kasten daran" - klingt nach einem frei verkäuflichen Erziehungshalsband für kleine Hunderassen!

Aus technischer Sicht wird die versklavung eines Menschen, auch gegen seinen Willen, erschreckend einfach!

LynoXes:

Gibt es auch direkt in Erotikshops zu kaufen...

10.11.15

Der Zermöhrer
zu Ehesklave

Wann ungefähr erscheint der nächste Teil??

LynoXes:

Das kann ich sogar ganz genau sagen: Wenn er fertig ist. ;) (Das sollte in der nächsten Woche sein. Wird wieder um die 8.000 Wörter enthalten - dann kannst Du es in der 100k-Übersicht verfolgen.)

10.11.15

Frank
zu Spanner und Sühne

Sehr gut geschrieben! Ich frage mich wo du die Inspiration für deine Geschichten hernimst. Mach weiter so Danke.

LynoXes:

Danke. :)

10.11.15

Akramas
zu Wochenende im Garten

Eine sehr schöne Geschichte, die mich unheimlich gefesselt hat. (Habe sie fast am Stück durchgelesen ;-) ).
Der Satz "So blieb den beiden nur noch das Warten auf das Wochenende mit Michelle" macht ja Hoffnung, dass die Geschichte trotz des bösem Wortes "ENDE" zwei Zeilen später doch noch nicht zu Ende ist.
Ich persönlich würde mich sehr über weitere Folgen der Drei freuen

LynoXes:

Es freut mich, dass dir die Geschichte gefallen hat und ich bedanke mich für deinen Kommentar. Das Wort "Ende" kommt bei Geschichten leider früher oder später. Eine Fortsetzung wird es im nächsten Jahr geben. Insofern sind deine Hoffnungen nicht unbegründet. ;)

09.11.15

engländer
zu Spanner und Sühne

wirklich eine schöne geschichte ...
Kann es sein, dass dir ein kleiner fehler unterlaufen ist?
Als Andrea droht, 'seine Hoden zu grillen', wurde ihm die Manschette doch schon abgenommen. Oder?

LynoXes:

Vielen Dank. Die Idee ist, dass sie die Manschette wieder hätte anlegen können und Christian das definitiv nicht wollte, weil er froh war, sie los zu sein.

09.11.15

FILAZ
zu Spanner und Sühne

"wie verlangt worden war"
Wäre jedenfalls meine Interpretation der Lage.

LynoXes:

Stimmt, da vollendete Vergangenheit.

09.11.15

Leon Johnson
zu High Risk Casino 2

lang,geil und glitschig wie im richtigen Leben. Habe einige Praktiken schon übernommen...

LynoXes:

Es wird keine Haftung übernommen. ;)

09.11.15

Jan
zu Spanner und Sühne

Mal wieder eine super Geschichte, ich hatte die ganze Zeit gehofft das Katrin ihn als sub behält.

LynoXes:

Danke. Katrin hat vielleicht besseres in ihrer Freizeit zu tun, als sich um einen Spanner zu kümmern. ;)

09.11.15

Karl
zu Spanner und Sühne

Super Fortsetzung!!! Bin gespannt was Tina erwartet und ob es noch eine weitere Fortsetzung gibt bei der doe vier jungen Herren und Tina zusammen nochmal eine Bestrafung erhalten.
Gruß Karl

LynoXes:

Dankeschön. Ein Teil rund um Tina ist noch geplant, danach ist Schluss.

08.11.15

Fliegenklatsche
zu Spanner und Sühne

Super Geschichte! Darauf habe ich lang gewartet. Es wird dich hoffentlich noch kommen wer Tina ist und woher die wie gut Christian kennt usw usw..... Aber großes Lob lynoxes daß war echt eine super Story, ich freue mich schon auf den letzten teil!

LynoXes:

Vielen Dank. Und ja, im letzten Teil kommt noch, wer Tina ist und was sie dazu bewegt hat, ihre Mitschülerinnen zu verraten.

08.11.15

K
zu Spanner und Sühne

Schöne Lektion für Ihn, dass hat er sich wirklich verdient. Aber auch für meinen Geschmack ein wenig zu übertrieben mit der Härte. Trotzdem tolles Ende für den Vierteiler!

LynoXes:

Vielleicht lernt er daraus. Noch ist nicht ganz das Ende erreicht. Einen finalen Teil für die Bestrafung der Verräterin Tina wird es noch geben.

07.11.15

FindDichGut
zu Ehesklave

Ich finds so aufregend. Wann wird die Wette den noch entschieden? Muss Markus das Feld an Johannes abtreten oder wird er seinen Analsex bekommen...? Bitte um möglichst schnelle Fortsetzung

LynoXes:

Im nächsten Kapitel wird die Wette noch nicht entschieden. Johannes und Markus sind da beide sehr stur. ;)

07.11.15

LycraLover
zu Ehesklave

Wieder einmal eine super geile Geschichte. Ich kann es als kaum erwarten eine neue Geschichte von dir zu lesen. Gerade, dass es bei den Geschichten zu allen möglichen Kombinationen Mann/Frau, Mann/Mann, Frau/Frau und alles wild durcheinander gibt, macht für mich den besonderen reiz aus.

LynoXes:

Vielen Dank für deinen positiven Kommentar. Hier wird es noch ein paar Kapitel geben und dann mal schauen, welche Geschichten ich dann angehe.

04.11.15

FILAZ
zu Demütigende Nachhilfe

"ehe Laura ihre erlaubte"?
Ein feiner Deutsch, wie man so sagt!

LynoXes:

Der feinste Deutsch, sozusagen! (Korrigiert.)

04.11.15

engländer
zu Demütigende Nachhilfe

hab die geschichte gerade nochmal gelesen ... die hat AUCH Fortsetzungspotential!

LynoXes:

Aktuell ist Isabelle brav und benötigt keine weitere "Nachhilfe". ;)

03.11.15

Akramas
zu Buße am See

Sehr gelungene Fortsetzung. Die Damen werden sicher noch sehr viel Spaß haben

LynoXes:

Vielen Dank und ja, davon kann man wohl ausgehen. :D

03.11.15

Akramas
zu Buße am Kreuz

Wieder ein sehr gefühlvoll geschriebene Geschichte, die mir sehr gefallen hat.

Ich habe auch mal die ganzen Kommentare gelesen und muss sagen, dass einige Leser hier doch recht "scheinheilig" sind. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass sich diese Geschichte tatsächlich so (oder so ähnlich) tatsächlich mal abgespielt haben könnte.
Ich selber komme aus einer bayerischen Gemeinde, in der sich der Pfarrer so gut wie alles erlauben durfte (und tat). Unabhängig von körperlichen Misshandlungen seiner Schutzbefohlenen (Ohrfeigen waren an der Tagesordnung) gab es auch sexuelle Übergriffe, vor denen weder Jungs noch Mädchen sicher waren. Aber die Gemeinde wollte es nicht wahrhaben. Der Priester hatte Narrenfreiheit.
Ich selbst bin zum Glück recht schnell aus dem Einflussbereich dieses Mannes entkommen, habe aber meine Konsequenzen aus den Jugenderfahrungen gezogen. Seit dem vollendetem 18. Lebensjahr bin ich nicht mehr in der Kirche.

Sorry, musste sein, da mich das schwafeln über "Gottesfurcht". "Blasphemie", "Ort, der Ruhe und Sammlung" immer wieder an solche Herren erinnern

LynoXes:

Ich glaube und hoffe natürlich, dass es sich bei solchen von dir beschriebenen Pfarrern um Einzelfälle handelt und die Mehrzahl die Verantwortung für die spirituelle Führung deutlich ernster nimmt.

Außer für Besichtigungen gehe und ging ich nie in die Kirche. Statt an Religion glaube ich an Karma. (Tue Gutes und Gutes wird dir widerfahren. Und andersrum.) Die Geschichte soll daher in erste Linie unterhalten und keinerlei Kritik an der Kirche oder Personengruppen darstellen.

Die Mehrzahl der Kommentare sind positiv und äußern aus meiner Sicht die Kritik wie "Blasphemie" mit einem Augenzwinkern.

02.11.15

FILAZ
zu Spanner und Sühne

Hodensack.
(Nicht etwa Hoden Sack!)

LynoXes:

Danke für den Hinweis. Korrigiert.

01.11.15

Ich
zu Ehesklave

Ich muss sagen das 18 Kapitel hat mir nicht ganz so zugesagt. Es steckt sicher viel Arbeit drin aber wirklich angesprochen geschweige denn erregt hat es mich nicht. Hoffe aber auf das 19 Kapitel. Denn dein schreib styl sagt mir sonst sehr zu

LynoXes:

Kapitel 18 hat mehrere Leser nicht überzeugt - sehr offensichtlich aufgrund der ausgedehnten Mann/Mann-Passagen. Schauen wir mal, wie es beim 19.Kapitel wird.

01.11.15

Du
zu Ehesklave

Wird Sabine auch für ihren abfälligen Kommentar über Charlottes Sportfähigkeiten bestraft?

LynoXes:

Es könnte passieren. Zumindest wenn Charlotte davon erfährt.

01.11.15

Akramas
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Auch diese Geschichte gefällt mir ausgesprochen gut und war leider wieder viel zu schnell zu Ende.
In meiner Phantasie habe ich natürlich wieder jede Menge Möglichkeiten gefunden, diese Geschichten rund um Annika, Maren, Yvonne, Jens und Ben fort zu führen ;-)

Es wäre sicher sehr, sehr interessant, mehr über die Zeit zu erfahren, bevor Ben ins Leben von Annika getreten ist. Sie und Maren scheinen ja keine "Kinder von Traurigkeit" gewesen zu sein.

Aber auch wie sich das Leben der Drei (evtl. Fünf) Hauptdarsteller zukünftig gestaltet wäre sicher ein paar (viele) Kapitel des Schreibens wert ;-)

Ich möchte natürlich nicht versäumen, mich nochmals für Deinen hervorragenden Schreibstil zu bedanken. Deine Texte sind so plastisch geschrieben, dass man sich so gut wie immer mitten in der Geschichte wiederfindet. Bitte unbedingt noch weitere Geschichten schreiben.

LynoXes:

Kinder von Traurigkeit waren Maren und Annika gewiss nicht und für Ben bleibt zu hoffen, dass sich das nie ändern wird. Ob die zwei, drei oder gar fünf Figuren noch einmal eine Rolle in einer späteren Geschichte spielen werden, kann ich nicht sagen. Für den Moment ist die Geschichte abgeschlossen und die weitere Entwicklung der Phantasie der Leser überlassen. ;)

31.10.15

Ich
zu Ehesklave

Also, das mit Carsten hat mit gefallen, dass dieser Trottel auch mal wieder vorkommt...
Ich hoffe, dass Johannes gewinnt, das hätte er sich verdient!
Aber Markus soll seinen Analsex trotzdem bekommen, wenn er verliert...
Es muss ja nicht das Loch von Sabine sein, er hat ha selber eines...

LynoXes:

Schauen wir mal wie die Wette ausgeht und wer was gewinnt... ;)

30.10.15

Fliegenklatsche
zu Ehesklave

Ich find ehesklave richtig gut aber dieses 18. Kapitel hat mir nicht ganz zugesagt. Mach doch nächstes mal wieder mehr mit anderen Personen und Sabine das find ich immer supi! Aber ich hoffe dass du zuerst die Flaschen drehen Geschichte weiterschreibst

LynoXes:

Ja, erstmal geht es mit Flaschendrehen bzw. der vierten Geschichte in dem Zyklus weiter. Und hier werden die anderen Figuren natürlich auch wieder eine Rolle spielen. ;)

30.10.15

Mike
zu Ehesklave

Wieder sehr gut geschrieben, da ich aber die Mann/Mann Abschnitte "überfliege" (überhaupt nicht mein Fall) hat mich dieser 18. Kapitel leider nicht wirklich erregt.
Bitte nicht falsch verstehen, ich bin süchtig nach deinen Geschichten!

LynoXes:

Da musstest Du in diesem Kapitel einiges überfliegen. Diese Freiheit hatte Johannes dank Charlotte nicht. Im nächsten Kapitel kannst Du wieder mehr im Detail lesen. ;)

29.10.15

Ich
zu Ehesklave

Kommt da mal wieder ne Fortsetzung??
Du brauchst noch 20.003 Wörter in diesem Jahr ;)

LynoXes:

Kapitel 18 ist fertig und wird gerade nochmal auf Fehler geprüft. Die letzten 20k sind kein Problem, Pareto hin oder her. ;)

29.10.15

Akramas
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Nachdem ich auch diese Geschichte wieder regelrecht verschlungen habe, möchte ich Dir nochmals für dieses ausgezeichnete Kopfkino danken. Besonders toll finde ich immer wieder Deinen nie langweiligen (im Gegenteil immer sehr spannenden) Schreibstil.

Welcher Mann wäre nicht gern an der Stelle von Jens ;-)

Auch hier gilt natürlich wieder: Schade das die Geschichte schon zu Ende ist. Ein (paar, viele, häufige) weitere Treffen dieses Quartetts wären für uns Leser sicher sehr interessant. Ebenso interessant wäre zu Wissen, wie das "Verhältnis" von Yvonne und Jens im Büro weiter geht.

Genug für jetzt, ich freue mich auf die nächste Geschichte.

LynoXes:

Hallo Akramas, es freut mich, dass Du viel Spaß mit den Geschichten hast und ich bedanke mich abermals für deinen tollen Kommentar. Leider müssen Geschichten hin und wieder zu Ende gehen. Dafür erwartet dich an anderer Stelle in Hinblick auf Yvonne und Jens zumindest noch ein kleines Bonbon. ;)

28.10.15

slave0815
zu Ehesklave

Wirklich tolle Geschichte, wir lesen sie meist gemeinsam und geniessen es. Naja sie vielleicht etwas mehr, da ich mittlerweile recht häufig genauso wie Johannes verschlossen bin.

Vielen Dank für deine tolle Geschichten diese ist unser Favorit!

LynoXes:

Es freut mich, dass die Geschichte euren Geschmack trifft und ich bedanke mich für den motivierenden Kommentar.

Hauptsache, Du musst nicht so lange wie Johannes auf einen Aufschluss warten. Immerhin kann das ein paar Kapitel dauern und jedes Kapitel braucht seine Zeit... ;)

26.10.15

Der Zermöhrer
zu Ehesklave

Kann man davon ausgehen dass die Fortsetzung noch diese Woche kommt?

LynoXes:

Ja. :)

25.10.15

Btr
zu Ehesklave

Ich freue mich wirklich auf die Fortsetzung aber ich habe da noch eine Frage da du so viele coole geschichten hast sind mansche nicht fertig und ich wollte wissen wanndu die Fortsetzungen schreibst aber es istauch ok wenn du erst diese Geschichte zu Ende schreibst weil sie alle sind einfach so cool kenne niemanden der so gut wie du schreiben kannst

Ich freue mich mega auf die Fortsetzung

LynoXes:

Ein großes Dankeschön für das große Lob. Auf welche Geschichten spielst Du genau an? Bei den Mehrteilern ist lediglich diese aktuell nicht abgeschlossen und beim Flaschendrehen-Zyklus fehlen noch zwei Teile. Die ersten drei Teile stehen jedoch auch allein als abgeschlossene Kurzgeschichten.

23.10.15

Frank
zu Ehesklave

Super Fortsetzung bin gespannt wer gewinnt. Ich sympathisiere ja mit johannes wie du weist.Warte schon sehnsüchtig auf eine neue Geschichte.

LynoXes:

Vielen Dank. Johannes und Markus werden sicher beide nicht so schnell kleinbei geben. ;)

23.10.15

Akramas
zu Maren

Eine ganz tolle Geschichte, die Du da gezaubert hast. Vielen Dank dafür.

Schade, dass das Wort "Ende" da steht :-(, gern würde ich noch mehr von den Dreien lesen. Etwas Hoffnung macht der der Satz ..."Und Maren war sich sicher, dass sie noch viel erleben würde"
Vielleicht kannst Du Dich ja irgend wann dazu entschließen, Maren, Christin und Marc ein wenig weiter auf ihrem Weg zu begleiten

Nochmals vielen Dank für die tolle Geschichte

LynoXes:

Wieder ein großes Dankeschön von meiner Seite für die Zeit, die Du dir fürs Kommentieren nimmst. :)

Jede Geschichte muss einmal zum (ggf. vorläufigen) Ende kommen. Entweder versuche ich es im nächsten Jahr mit dem zweiten Teil oder ich verkaufe die Rechte an Disney. Mal schauen, was J. J. Abrams aus dem Stoff macht. :D

22.10.15

Hansi
zu Ehesklave

Alle Achtung! Du bist eine sehr ausdauernd Person, die sich wirklich wunderbare und fantastische Geschichten ausdenkt bzw. schreibt.

Würdest du für jede einzelne Story davon 100 Euro bekommen, wärst du bestimmt schon steinreich, würdest in deiner Villa hocken und nebenbei BDSM betreiben.

Ich hoffe ich werde noch viel (und noch mehr) von Dir hören. Schreib weiter:)

LynoXes:

Vielen Dank für das tolle und ausführliche Feedback. Bei den aktuell 21 Geschichten und 100 Euro pro Geschichte wären es jedoch "nur" 2.100 Euro - da wäre die Villa noch etwas klein. :D

Ich hoffe auch, dass Du und andere Leser noch viel von mir lesen könnt und werdet. :)

19.10.15

Akramas
zu Ehesklave

Diese Geschichte nimmt immer wieder so unvorhergesehene, aber tolle Wendungen,

Markus läuft ja ganz gewaltig Gefahr, auch ein Sklave von Charlotte zu werden. Es ist ja Unklar, was passiert wenn er (wie ich hoffe) die Wette gegen Johannes verliert. Auf diese Auflösung freue ich mich schon sehr.

Aber auch, dass Sabine und Johannes sich so gut verstehen, birgt jede Menge Gefahren (diesmal für Charlotte). Was passiert, wenn (wie schon in anderen Kommentaren vermutet) die Beiden sich so gut verstehen, dass sie durchbrennen ? ?

Ich freue mich heute schon auf die nächste Folge und bedanke mich schon jetzt fürs Schreiben

LynoXes:

Vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar. Natürlich wird jede Entwicklung auch ihre Konsequenzen im weiteren Verlauf der Geschichte nach sich ziehen und ich freue mich darauf, dies niederzuschreiben. :)

18.10.15

Fliegenklatsche
zu Spanner und Sühne

Du muss test ja nicht unbedingt alles kommentieren.... Auch ohne alle Durchschnitte bei denen es auf jedes wort ankommt usw usw wäre das echt cool!!! Wie gesagt..... Dann gibts Kekse!

LynoXes:

Ich denke darüber nach. Nicht nur wegen der Kekse. ;)

18.10.15

Fliegenklatsche
zu Spanner und Sühne

100k Wörter in 2015 schreien doch dann nach 200k Wörtern in 2016! Dann Kriegst du auch Kekse!

LynoXes:

Mal schauen ob es 2016 wiederholt / vorgeführt wird. Hat positive und negative Aspekte mit so einer offenen Statistik. Aber, hey... Kekse!

16.10.15

engländer
zu Ehesklave

zu deiner antwort auf Fliegenklatsche vom 10. : chralotte sieht es nicht als betrug. aber wie ist es mit einem SCheidungsrichter?

LynoXes:

Dazu kann ich keine juristisch qualifizierte Antwort geben. Prämisse ist, dass der Ehevertrag vor Gericht Bestand hat und dass der außereheliche Sex von Charlotte nicht als Betrug gewertet wird, da Johannes vorab Bescheid wusste. Bei ihm und dem Seitensprung mit Jasmin ist es genau andersrum. Ob das in Realität alles so funktionieren kann oder ob Charlotte es nur Johannes glaubhaft macht, lasse ich mal dahingestellt.

14.10.15

Karin TV
zu Ehesklave

Ich bin der Meinung, sie hätte ihn genug bestravt - aber was bedeutet das ? - sie ist doch keinen deut besser.

LynoXes:

In manchen Situationen schießt man schnell über das Ziel hinaus. Die große Frage ist, welche Folgen das hat...

14.10.15

Noname
zu Maren

Sehr geile Geschichte, im wahrsten Sinne des Wortes. Ich frage mich, ob ich das einzige Mädchen hier bin? Und ich weiß noch nicht wie ich mit meiner neu entdeckten Liebe an BDSM umgehen soll... Jedenfalls eine tolle Geschichte, und sehr erregend!!

LynoXes:

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Ich kann dir versichern, dass Du nicht die einzige Frau bist, die von BDSM fasziniert ist. Als Einsteigerin kann ich dir die Seite von Gentledom wärmstens ans Herz legen. Dort findest Du zahlreiche Informationen für die ersten Schritte in der "neuen Welt". :)

14.10.15

Der Zermöhrer
zu Ehesklave

Kreative Pause??

LynoXes:

Hin und wieder leider nötig.

12.10.15

Silvia
zu Ehesklave

Du schreibst sehr schön und gehaltvoll. Es macht sehr viel Spass, (un)geduldig und mit Spannung auf den nächsten Teil zu warten.
Wie wäre es denn, wenn Johannes und Sabine im weiblichen Partnerlook bekleidet sein dürften.
...übrigens die Spezialkonstruktion in Charlottes Büroschrank, wurde auch lange nicht mehr gebraucht.
Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Teil! *nice, zwinker

LynoXes:

Vielen Dank für den ausführlichen Kommentar. Ja, der Büroschrank ist etwas in Vergessenheit geraten. Dabei hat sich Johannes so angestrengt. Mal schauen. :)

10.10.15

Lin
zu High Risk Casino 2

Fantastische geschichte wie der erste teil .. absolut lese wert :)

LynoXes:

Vielen Dank. :)

10.10.15

Fliegenklatsche
zu Ehesklave

Müsste nicht langsam Johannes genug bestraft worden sein? Weil Charlotte hat ihn ja auch nun schon betrogen und ihn in 16 langen Kapiteln grauenvoll bestraft....

LynoXes:

Eine Frage der Betrachtungsweise. Charlotte sieht es nicht als Betrug, da sie ihn vorher informiert hat.

10.10.15

Fliegenklatsche
zu Maren

Super Geschichte! Jeden Tag 1-2 Kapitel davon = 1-4 mal spritzen :D

LynoXes:

Genauso muss es auf den Klappentext der gedruckten Ausgabe. :D

10.10.15

Xy
zu Ehesklave

Freue mich schon sehr auf den nächsten teil. Immer eine Freude zu lesen was als nächstes passiert.

LynoXes:

Danke. Ich freu mich auch drauf. :)

08.10.15

Fliegenklatsche
zu Spanner und Sühne

Vorfreude auf teil 4!!!! :))))) ..................

LynoXes:

Hab ich auch! :)

07.10.15

Der Zermöhrer
zu Ehesklave

Wann kommt der nächste Teil?

LynoXes:

Sobald er fertig ist. Aktueller Stand sind 2.500 Wörter, Ziel sind wieder zwischen 7.000 und 8.000 Wörter.

06.10.15

engländer
zu Maren

Reizverschluss ist ein schönes Wort ... vielleicht ein in einen Reißverschluss eingebauter Dildo ?

LynoXes:

Auf die Idee solltest Du ein Patent drauf anmelden. ;)

06.10.15

fortsetztung bitte
zu Babysitter

Herr schneider ruft bei Jennifer an: Kanst du nicht morgen nochmal auf Lisa aufpassen, meine Frau muss in s Krankenhaus zu einer Operation und ich will ja nicht, dass es ihr schlecht geht ..."
Jennifer: "Klar geht in Ordnung ... morgen um 18.00 wie früher?" Hr Schneider: Ja gar kein Problem (legt auf)
Da denkt Jennifer bei sich: Scheisse ... aber jetzt kann sie nicht mehr absagen und Lisa freut sich schon auf die anstehen de Zuechtigung

LynoXes:

Vielen Dank für den Vorschlag. Leider ist nach wie vor keine Fortsetzung in Planung. :/

06.10.15

slave0815
zu Ehesklave

Wirklich tolle Geschichte, lese ich immer wieder gerne auch wenn ich gerne wieder mehr aus dem Sexshop lesen würde. Ich fand die dort spielenden Szenen wirklich gut, da wünscht eich mir ich wäre an seiner Stelle. Vermutlich ist es das warum ich die so mag.

@blaze Die Idee mit dem durchbrennen finde ich klasse, vor allem wenn der dann vom Regen in die Traufe kommt und später feststellt das es ein abgekartetes Spiel war. ;-)

LynoXes:

Es wird auch nochmal in den Sexshop gehen, versprochen. :)

05.10.15

Frank
zu Ehesklave

Super Geschichte ,die wendung in den karaktern gefällt mir sehr gut. Er hat einen Fehler begangen ja, wer ohne schuld ist werfe den ersten Stein stand schon in einem viel gelesenm Buch. Finde er hat ein wenig Nachsicht die du ihm jetzt gibst mitlerweile wirklich verdingt. Jetzt kann es Spaß für alle werden.
Danke freue mich auf die baldige Fortsetzung.

LynoXes:

Dann drücken wir mal die Daumen, dass es bei der Nachsicht von Charlotte bleibt. Da ist nichts gewiss...

05.10.15

Akramas
zu Abenteuer bei Vollmond

Die Geschichte hat mir sehr, sehr gut gefallen. Neben den immer wieder überraschenden Wendungen, hat mir hier wieder besonders Dein Schreibstil gefallen. Sehr gut ausgefeilte Sprache mit sehr anschaulichen Beschreibungen.
Vielen Dank dafür

LynoXes:

Ein großes Dankeschön für diesen tollen und ausführlichen positiven Kommentar. Danke. :)

04.10.15

blaze
zu Ehesklave

Ich fänds echt cool wenn johannes am ende mit sabine durchbrennen würde;)

LynoXes:

Schauen wir mal, wie es sich entwickelt...

03.10.15

Pskdhfjvhwlkfhe
zu Buße am See

Gute geschichte

LynoXes:

Danke.

02.10.15

SafteyHD
zu Ehesklave

Hat zwar sehr lange gedauert, ist dafür aber wieder wunderschön zu lesen (mehrmals abgespritzt dabei:D). Sollte mir auch mal ein paar sexy Sklavinnen kaufen...und dann richtig schön zur Sache gehen. Bb, auf den nächsten Teil, Prost!

LynoXes:

Vielen Dank für das Feedback. Und nicht kaufen, sondern kennenlernen. ;)

01.10.15

Soundso
zu Ehesklave

Hatten sie nicht gesagt Ende September

LynoXes:

Gestern fehlten leider noch gut 1.500 Wörter. Daher erst heute. PS: Lieber Du als Sie.

01.10.15

Bengel2
zu Ihre Spielregeln

Tolle Aufmachung, schöne Geschichte, packend geschrieben und einfach immer wieder begeisternd Ihre Storys zu lesen !!!

LynoXes:

Ein großes Dankeschön für diesen tollen Kommentar. :)

30.09.15

Fliegenklatsche
zu Maren

Irgendwie schreibst du häufig statt einem ß ein z. (Z.b. dreizig oder Reizverschluss) ist das so gedacht?

LynoXes:

Ist nicht so gedacht. Das sind Flüchtigkeitsfehler, die ich noch nachträglich korrigieren muss.

30.09.15

Karin
zu Ehesklave

Ich bin in der gleichen Situation wie Johannes, habe es auch so schnell geschafft, mich meiner Herrin unterzuordnen, für mich ist das jetzt selbstverstänlich, habe aber vergessen, zu schreiben, daß ich ständig einen Keuschheitsgürtel tragen muß

LynoXes:

Ich hoffe, dass dieses Arrangement beiden viel Freude bereitet und wünsche damit weiterhin viel Vergnügung. :)

30.09.15

Karin
zu Ehesklave

Ich bin in der gleichen Situation wie Johannes, habe es auch so schnell geschafft, mich meiner Herrin unterzuordnen, für mich ist das jetzt selbstverstänlich

30.09.15

Anonym
zu Spanner und Sühne

Hi Lynoxes,
Super Geschichte!!
Bist du eigentlich ein Junge oder ein Mädchen?
Danke

LynoXes:

[x] männlich [  ] weiblich

29.09.15

theó
zu Ehesklave

Wann kommt der nächste teil endlich?

LynoXes:

Ist jetzt (01.10.2015) da. :)

27.09.15

Dr. Karl Heinz Friedrich Hausgeist
zu High Risk Casino 2

Hi LynoXes, mal ne frage gibt es hier zu auch Teil eins?? Irgendwie finde ich ihn nicht wäre recht interessant so wie all deine Geschichten

LynoXes:

Es gibt einen ersten Teil, aber der ist nicht von mir. ;) Hinweis und Link zum ersten Teil findest Du über dem ersten Kapitel.

27.09.15

Der Zermöhrer
zu Ehesklave

Lieber paul
Ich denke LynoXes freut sich sicher über deine motivierende Worte. Ich glaube er lässt sich sicher gerne beleidigen.
Hast du eigentlich nichts besseres zu tun ?
LynoXes stellt diese Phantastischen Geschichten kostenlos und jedermann zur Verfügung und du meinst ihn beleidigen zu müssen?
Vielleicht war das nicht so gemeint, aber eine bessere Wortwahl wäre doch angebracht, oder ?

LynoXes:

Vielen Dank fürs Springen in die Bresche.

27.09.15

Dr. Karl Heinz Friedrich Hausgeist
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Hi, LynoXes, bei deinem drei teieler Abendeuer Vollmond teil 3 ist mir aufgefallen das du dich bei den Organismen von Maren verzählt hast sie hatte schon 3 als sie vom Branger gelöst wurde und danach hatte sie ja noch 2 am Gynäkologenstuhl dass heißt es sind 5 insgesamt du hast aber bis zu Schluss nur von 3 geschrieben aber sonst sind deine Geschichten der Hammer

LynoXes:

Sehr gut aufgepasst. Die Zahl im zwölften Kapitel wurde korrigiert. Vielen Dank. :)

26.09.15

Fliegenklatsche
zu Spanner und Sühne

Es ist einfach so dass deine Geschichten extrem gut sind. Ich entdecke kaum Rechtschreibfehler und man kann sich richtig gut in die bestraften Personen hineinfühlen. Wann kommt die Fortsetzung von heiße Höschen raus? Das sind meiner Meinung nach nämlich deine besten Geschichten!

LynoXes:

Vielen Dank. Ich habe aber noch genug Fehler versteckt, besonders in älteren Geschichten. ;) Teil 4 kommt wahrscheinlich im Oktober, der finale Teil 5 dann im November.

26.09.15

Bengel2
zu Am Strand 2

Genau das macht eine sehr gute Beziehung aus.
Jeder darf mal der Gewinner sein. Also darf jeder sich auch mal als Verlierer präsentieren.
Diese Story war kurzweilig und überzeugend geschrieben. Top !

LynoXes:

Ich hoffe, Marvin fühlt sich nicht als Verlierer. ;) Die Win-Win-Situation sollte in einer Beziehung stets angestrebt werden. Danke für das positive Feedback. :)

25.09.15

Fliegenklatsche
zu Spanner und Sühne

Lynoxes deine Geschichten sind echt super! Fast alle habe ich nun schon verschlungen und warte auf Fortsetzungen! Mach weiter so!

LynoXes:

Es freut mich, dass dir meine Geschichten gefallen und ich gebe mir Mühe bald neue Texte online zu stellen. Danke für deinen Kommentar.

24.09.15

paul
zu Ehesklave

Penner beeil dich

23.09.15

Der Zermöhrer
zu Ehesklave

Kommt Kapitel 16 noch diese Woche??

LynoXes:

Wird ehrlich gesagt knapp. Vermutlich eher bis Ende September.

22.09.15

Der Zermöhrer
zu Ehesklave

Sabine hat doch Mal eine Anspielung auf die Fitness ihrer Chefin gemacht welche als Beleidigung verstanden hätte werden können.
Johannes und Katja haben das mitbekommen.
Wird dieser Kommentar noch irgendwelche Konsequenzen mit sich ziehen im Laufe der Geschichte??

LynoXes:

Ja, diese unbedachte Bemerkung aus Kapitel 14 schwebt als Damoklesschwert über Sabine...

22.09.15

Piluh
zu Buße am Kreuz

Kommt doch der wirklichen Realität vor 40 Jahren schon sehr nahe.
Ich selber komme aus einer erz. katholischen Gegend. Von der Schule aus war damals Donerstags zur ersten Stunde immer Gottesdienst und jede Klasse hatte eine eigene Reihe. Sonntags hatte man auch in der Klassenreihe zu sitzen. Wer dann am So. nicht beim Gottesdienst war, wurde dann am Mo in der Schule blöde angesehen und musste sich rechtfertigen.
Heut wohne ich wo anders, bin Erwachsen und aus der Kirche ausgetretten und mache einen großen Bogen um Kirchen und den ganzen Heiligenscheingetue. Einzig zu Weihnachten gehe ich mal in eine evangelische Kirche zum Gottesdienst.
Gruß Piluh

LynoXes:

Vielen Dank für die Schilderung deiner Erlebnisse. Ich hoffe, Du konntest Frieden mit der Kirche als solcher schließen bzw. eine friedliche Coexistenz etablieren.

18.09.15

FILAZ
zu Buße am See

Ich habe sie versteckt!
(Sagt zumindest Hannes).

LynoXes:

Korrigiert.

18.09.15

Frank
zu Buße am See

Klasse Fortsetzung

LynoXes:

Vielen Dank. :)

17.09.15

Piluh
zu Buße am See

Klasse Fortsetzung; top. Ich hoffe es geht später mal wieder weiter.

LynoXes:

Danke. Schauen wir mal, ob es eine Fortsetzung gibt.

14.09.15

Joker
zu Maren

Bitte bitte bitte schreib eine Fortsetzung.
Mehr will ich nich.danke bei dieser Geschichte komm ich immer zum Orgasmus

LynoXes:

Vielen Dank für die überschwängliche Rückmeldung. "Maren 2" und "Wochenende im Garten 2" sind jedoch erst für 2016 geplant. Dieses Jahr stehen noch ein paar andere Texte an.

13.09.15

engländer
zu Spanner und Sühne

gerad e gesehen - schon über 2200 Wörter für Buße am See
Da kann man gespannt, sein worum es diesmal geht, auch wenn ich die ersten beiden Teile besser als heiße Höschen fand ...

LynoXes:

Ihr werdet es bald erfahren.

12.09.15

Joker 314
zu Maren

Ja sehr erregende Geschichte, habe immer masturbiert wenn ich sie gelesen habe.

LynoXes:

Exakt die Worte, die ich auch in der Begründung für die Vergabe des Literaturnobelpreises an mich lesen möchte. :D

11.09.15

Der Zermöhrer
zu Ehesklave

Kann man sich dann wieder im rund 2 Wochen auf den nächsten Teil freuen?

Die Geschichte ist der Hammer ??

LynoXes:

Danke für das große Lob. Und ja, das ist der ungefähre Zeitplan. :)

09.09.15

Apfel
zu Ehesklave

Und wieder eine von mir verschlungene Geschichte, die von Dir geschrieben wurde... und wieder mal perfekt. Respekt!:)
Kommt hier im Anschluss eigentlich direkt der 16. Teil oder darf man sich auf die Fortsetzung einer anderen Geschichte einstellen und erfreuen?

LynoXes:

Vielen Dank für die lieben Worte. Es wird erstmal eine Kurzgeschichte ("Buße am See") geben und dann hier mit dem 16.Kapitel weitergehen.

09.09.15

engländer
zu Spanner und Sühne

Vorfreude!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

LynoXes:

Ach so. Na dann. :)

09.09.15

engländer
zu Ehesklave

Schön, nun geht es auch hier weiter ... bin gespannt, wie es wetiergeht im Urlaub.

LynoXes:

Zumindest im Kurzurlaub. ;)

09.09.15

FILAZ
zu Ehesklave

"den Verzicht auf Small Talk" muss es heißen.
Ich lasse mir nämlich kein s für ein f vormachen.

LynoXes:

Man kann es ja mal versuchen... Korrigiert. Danke. :)

08.09.15

Ann-Sophie
zu Ehesklave

Hast du eine Schreibpause eingelegt?? Denn wir haben schon Dienstag und er nächste Teil hätte ja son letzte Woche raus sein sollen

Aber trotzdem eine sehr tolle Geschichte bis jetzt:) mach weiter so !!!

LynoXes:

In der Tat gab es eine kleine Zwangspause, aber nun geht es ja wieder weiter mit dem 15.Kapitel. :) Danke fürs Feedback.

04.09.15

Reader
zu Spanner und Sühne

Excellent story.

His penis must be milked many times, and pleased with nettles between milkings.

And, he can be rent out to some old ladies lusting for young boy meat.

LynoXes:

Thank you for your feedback. The story about this guy is finished but within the series are four more guys and a girl to be punished, but no "old ladies lusting for young boy meat". ;)

04.09.15

Der Zermöhrer
zu Ehesklave

In rund 4 Monate noch ca 52.000 Wörter- sehr ehrgeizig

Wann kommt der nächste Teil raus?

LynoXes:

Da die anderen 48.000 Wörter in den ersten zweieinhalb Monten fertiggestellt wurden, nicht zu ehrgeizig. ;) (Und der 15.Teil ist jetzt da.)

03.09.15

Karl Heinz Friedrich Hausgeist
zu Spanner und Sühne

Cool noch zwei Teile bis Jahres ende freu mich schon darauf, die werden bestimmt gleich gut wie die ersten 3

LynoXes:

Vielen Dank für die Vorschusslorbeeren. :)

03.09.15

engländer
zu Spanner und Sühne

noch zweiteile und die noch bis ende des Jahres?
:D !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

LynoXes:

Vorfreude? Skepsis? Sarkasmus? Ich weiß es nicht zu sagen... :D

01.09.15

porno
zu Ehesklave

Beeil dich

LynoXes:

Mach ich. :)

01.09.15

Piluh
zu Maren

Hallöchen,
klasse Storry-Serie, Ich hoffe auch hier gibt es irgendwann Mal eine Fortsetzung.
Gruß Piluh

LynoXes:

Danke und ja, hoffe ich auch. ;)

31.08.15

Klara
zu Ehesklave

Kommt der nächste Teil noch diese Woche raus??

LynoXes:

Ich gebe mein Bestes, aber die Woche ist zum Glück ja noch lang... ;)

30.08.15

Karl Heinz Friedrich Hausgeist
zu Spanner und Sühne

die ersten drei Teile sind der Hammer und echt gut geschrieben. Kannst du schon sagen wann ungefähr die anderen Teile kommen??

LynoXes:

Vielen Dank für das positive Feedback. Kann noch nicht ganz sagen, wann es weitergeht. Es wird noch zwei Teile geben. Ziel ist aber, die Geschichte bis Ende des Jahres abzuschließen.

29.08.15

FILAZ
zu Nächtlicher Besuch

"Unter seiner Anleitung ..." heißt es - klar?

LynoXes:

korrigiert

26.08.15

knobie
zu Spanner und Sühne

danke LynoXes, das du die Geschichtenreihe fortgesetzt hast.
bin schon gespannt wie es mit den anderen Spannern und der Insiderin weitergeht und ob du es dann nach den Bestrafungen bzw Ermittlung der Insiderin weiterführst.

LynoXes:

Dem letzten Spanner und der Insiderin wird es kaum besser ergehen... ;)

26.08.15

mathe thomas
zu Ehesklave

2 Wochen?
füf den ehesklaven sind seit der letzen Veröffentlichung erst 431 Wörter fertig, oder`?
na dann halt dich mal rnn kann es auch kaum erwarten!!!!!!

LynoXes:

In der ersten der zwei Wochen sind ja auch zwei andere Geschichten entstanden, daher sind es auch erst 431 Wörter. ;)

26.08.15

rolff
zu Spanner und Sühne

ich finde m. hat recht - gerade spanking hätte noch etwas präsenter sein können.
Auch finde ich, dass die mädels irgendwie weniger auf s Spiel setzen, als in den beiden Geschichten davor. Aber vielleicht ist dass ja gewoltt ...

rolff

LynoXes:

Danke fürs Feedback. Vielleicht sind sie ja im vierten Teil dann wieder etwas mutiger mit den eigenen Einsätzen. ;)

26.08.15

engländer
zu Spanner und Sühne

Danke für die info ;-)

26.08.15

Frank
zu Nächtlicher Besuch

Herzog müßte Mann sein.
Schöne Kurzgeschichte mach weiter so.
Gruß Frank

LynoXes:

Danke. :)

25.08.15

engländer
zu Nächtlicher Besuch

schöne neue geschichte!
hätte mich auch gefreut, wenn die hier direkt als mEHRTEILER erschienen wäre - doch auf eine Fortsetzung kann ich auch so immernoch hoffen.
Bitte weiterschreiben!!!!

LynoXes:

Danke. War aber mehr eine spontane Fantasie, die nicht wirklich eine längere Geschichte werden soll...

25.08.15

engländer
zu Spanner und Sühne

Dasd hier klingt ja fast so, also ob wirklich eins der fünf mädels die aktion turnhalle ermöglicht' hat.
Die zweite, die an Kai nach „Ich habe noch nie einen Kerl nur in Unterwäsche und mit einem langen Mantel darüber überrascht“ eine Klammer befestigt hat, kann ja nicht Anna und nicht Marie (die hatte ja danach gefragt) sein.
Also bleiben katrin, Andrea und Lisa - falls es eine der fünf war ....
Freue mich auf Teil 4!!!!!!!!!!

LynoXes:

Es war keine der fünf, soviel sei schon einmal verraten. ;)

24.08.15

Frank
zu Spanner und Sühne

Gute Fortsetzung

LynoXes:

Danke :)

24.08.15

Karl
zu Spanner und Sühne

Klasse Fortsetzung, da freut man sich schon auf die nächste.
Gruß Karl

LynoXes:

Vielen Dank für das Lob.

23.08.15

M.
zu Spanner und Sühne

Wie immer eine super Geschichte wobei ich finde Kai hätte es verdient ein wenig heftiger bestraft zu werden... ;)
Lg M.

LynoXes:

Noch heftiger? Der arme Mann... ;)

21.08.15

BMhorde-fussel
zu Buße am Kreuz

Ich fand die Geschichte sehr shön geschrieben, ich als Satanist habe mich kaputt gelacht.

LynoXes:

Muss ich da jetzt meine Haftpflicht verständigen? ;) Danke fürs Feedback.

19.08.15

kai.n
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Schönes Ende, auch das du die Figuren aus der Geschichte "Abenteuer bei Vollmond 2" mit ein bringst finde ich einen schönen und unerwarteten Kunstgriff. Hoffe wir lesen von den 5 nochmal ;)
LG Kai.n

LynoXes:

Vielen Dank für die positive Rückmeldung. Wer weiß, vielleicht tauschen die fünf je ihre Telefonnummern aus, sobald sie etwas zum Schreiben haben oder Taschen in denen sie die Zettel sicher verstauen können. ;)

19.08.15

FILAZ
zu Abenteuer bei Vollmond 3

'dreizig'?
Also wirklich, wie oft soll ich dir das denn noch sagen?

LynoXes:

Am besten dreißig mal... ;) (Immerhin war es in 80% der Fälle richtig geschrieben.)

18.08.15

Frank
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Ein nettes Ende sehr harmonisch gefällt mir gut.
Hätte ich gewußt das du nach meinem komentar sofort was online stellst hätte ich letzte Woche schon geschrieben :-) :-)
Warte begierig auf deine nächste.
Mach weiter so

LynoXes:

Es geht nicht immer danach, wann ein Kommentar geschrieben wird - so einfach mache ich es euch nun auch wieder nicht. :D Danke fürs Feedback.

17.08.15

Gigi
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Hey hast du nicht geschriebe, dass die Fortsetzung noch diese Woche kommt?!? aber ich hoffe dass sie bald kommt

LynoXes:

Tut mir sehr leid, dass es so lange gedauert hat. Jetzt ist sie da. :)

15.08.15

Toll
zu High Risk Casino 2

Wunderschön geschrieben. Bei allen Orgasmen denke ich daran. Schade das es so was wie das Casino nicht in Wirklichkeit gibt, aber wer weiß. Muss sofort meinen Freund anrufen.
LG
Toll

LynoXes:

Danke fürs Feedback. Vielleicht gibt es so ein Casino (noch) nicht in Wirklichkeit, aber vielleicht stellt sich dein Freund ja mal dir als Kandidat, oder Du dich ihm? ;)

15.08.15

Marie
zu Ehesklave

Wann ungefähr erscheint der nächste Teil ??

1 Woche
2 Wochen
1 Monat??

LynoXes:

Jetzt (17.08.2015) ist erstmal die dritte Geschichte zu "Flaschendrehen" und "Nach dem Sport" an der Reihe und danach das 15.Kapitel für diese Geschichte. Zwei Wochen sollten realistisch sein.

15.08.15

Sahra
zu Abenteuer bei Vollmond 2

In Kapitel 4 Abschnitt 3 steht "spürte eine Hand ein seinen Hoden" soll das an seinen Hoden heißen

LynoXes:

Ja, soll es. Wurde korrigiert. Danke.

15.08.15

Sexlana
zu Ehesklave

Wann dürfen denn die beiden Sklaven den wertvollen Natursekt ihrer Herrin kosten? :)

LynoXes:

Schauen wir mal, ob Natursekt noch eine Rolle spielen wird. Kann da nichts versprechen...

12.08.15

slave0815
zu Ehesklave

Hallo,

wirklich tolle Geschichte, mich würden weitere Erlebnisse aus dem Sexshop freuen, ist ja schliesslich fast ein Nebenjob von ihm.

LynoXes:

Kommt in der Tat wie ein Nebenjob daher... :D (Psst... Kannst dich da aufs nächste Kapitel freuen.)

06.08.15

Gigi
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Biiiiiiiiitteeeeeeeee wann kommt die Fortsetzung. Deine Geschichten sind einfach super. Meine Lieblings
Geschichten sind diese und Maren.( sehr zu empfehlen). Aber diese is einfach super. Bin total auf die Fortsetzung gespannt.

LynoXes:

Vielen Dank für das große Lob. Die nächste (und auch finale) Fortsetzung kommt noch diese Woche. Hoffentlich. (geschrieben am 10.08.2015)

05.08.15

k.eisenmenger
zu High Risk Casino 2

Schöne geschrieben man kann sich das alles bildlich vorstellen. Am liebsten möchte man dabei sein . Es wäre schön wenn es ein Film davon geben würde .

LynoXes:

Viele Dank. Wenn sich schon Menschen nackt im Fernsehen kennen lernen, kann es nicht mehr lange dauern und das Format gibt's auch zu sehen. ;)

05.08.15

engländer
zu Wochenende im Garten

von 14 kommis hier wollen 11 eine fortsetzung - das sind immerhin 78,6 Prozent!
Gerade im Rahmen deines 100k-Programms wäre eine fortsetzung doch angebracht!
Und keine 'Rücksicht vor michelle, klar?

LynoXes:

Die Sache ist halt, dass Demokratie nicht unbedingt funktioniert... traurig, aber wahr. Dennoch steht die Geschichte ganz oben auf der Liste derer, die einen zweiten Teil bekommen werden. Das 100k-Programm wäre allein mit dem Ehesklaven voll ausgelastet. ;)

04.08.15

ohlala
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Wann kommt denn die Fortsetzung bin total geil

LynoXes:

Bald. Versprochen. :)

04.08.15

Diedaeh
zu Ehesklave

So langsam kommt Johannes auf den Geschmack. Er merkt, das der Ehesex unter seiner Regie wenig Qualität besaß. Richtige Zeitpunkt sein Anus auf Strapon und Penis vorzubereiten. Charlotte sollte sich einen Lover fest in die Wohnung holen und Johannes Ihm unterordnen.

LynoXes:

Vielleicht kommt er auf den Geschmack, vielleicht hofft er auch auf "Hafterleichterungen". Wir werden es sehen. ;)

03.08.15

engländer
zu Ehesklave

Jein. Der Gürtel kommt zwar vor, aber zu kurz.
Wenn auch etwas früh, eine Idee für den diesjährigen Adventskalender:
Es wird ein Memory mit Bildern dieser Schlaginstrumente gebastelt:
Kochlöffel, bloße Hand, 1-m-Gerte, Teppichklopfer, Gürtel, Tischtenniskelle, Plastiklineal, Bürste (es können natürlich auch andere sein)
Dann spielt der Sklave allein Memory nach üblichen Regeln. Hat er drei Paare aufgedeckt, wird er mit diesen drei Instrumenten bestraft.

LynoXes:

Bis auf die letzten dreieinhalb Absätze hat er den Keuschheitsgürtel durchgehend getragen und davor mehrfach gespürt, wie der Peniskäfig seine Erregung einschränkt. Weiß nicht, ob man ihn noch öfter erwähnen muss. (Vielen Dank für den Vorschlag. Mal schon ob und in welcher Form es einen Adventskalender geben wird.)

02.08.15

FILAZ
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Eigentlich wollte ich ja unparteiisch bleiben, aber so, wie du schreibst, ist das einfach unmöglich - also auf zur Bar (hoffentlich).
Natürlich würde ich hier nichts schreiben, wenn es nicht auch ein paar Fehlerchen zu beseitigen gäbe, zum Beispiel verschwindet nicht Annikas Arme in Marens Spalte, sondern nur ein Arm (ob es mit zweien auch geht?)

LynoXes:

Ja, es sollte natürlich nur ein Arm sein und ist es im restlichen Verlauf auch nur. Rein medizinisch geht da sicher auch mehr, ist aber nicht unbedingt ratsam und / oder lustfördernd.

02.08.15

FILAZ
zu Der Kunstkurs

Das Pult war selbst großer Tisch?!
Da wurde ein 'ein' vergessen!

LynoXes:

Und jetzt nachträglich eingefügt. Danke für den Hinweis.

01.08.15

Louis Silur
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Cool ab in den whirl pool

LynoXes:

Schauen wir mal...

31.07.15

engländer
zu Ehesklave

Nur mal so: wenn nochmal eine Bestrafung im Büro stattfindet, dann sollte zum Spanken ein Plastiklineal verwendet werden - lange haltbare Striemen garantiert.

P.S.: Ich und mein Gürtel sind selbst gerade beim Tippen. Woran wohl ...

LynoXes:

Eine Bestrafung im Büro kommt sicher noch das ein oder andere Mal vor. Nur wissen wir seit Kapitel 3, dass es im Büro Holzlineale gibt...

PS: Vermutlich an eine Spankinggeschichte, damit der Gürtel in der Geschichte auch nicht zu kurz kommt.

31.07.15

engländer
zu Buße am Kreuz

Die Story hat auch mir super gefallen und fände eine Fortsetzung sehr schön (und erregend). Zwar fällt mir nix konkretes ein, aber etwas so kirchenfeindliches muss doch fortgesetzt werden ... (bin nichtpraktizierender Atheist)

LynoXes:

Die Geschichte soll nicht kirchenfeindlich daherkommen - wenn überhaupt kirchenkritisch. So oder so nicht als Grund für eine Fortsetzung ausreichend.

Nichtpraktizierender Atheist... Was soll auch ein praktizierender Atheist groß machen? :D Das Tolle am Atheismus ist doch die geringe Zeit, die er in Anspruch nimmt.

31.07.15

engländer
zu Spanner und Sühne

na das ist ja mal gut!
Habe schon gesehen, es geht weiter!
weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter! weiter!

LynoXes:

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen...

30.07.15

engländer
zu Spanner und Sühne

Wenn dir nix bzw. nur 179 Wörter für eine Fortsetzung einfallen, könntest du ja mal in der Fangemeinde nach Vorschlägen für Bestrafungen fragen. Schon mir fällt da einiges ein, z. B. ein paar fiese tease-and-denial-Spielchen ...

LynoXes:

Keine Angst. Es hapert nicht an Ideen, das Konzept für die Geschichte steht. Mir war es im Moment wichtiger die Fortsetzungen für "Ehesklave" und "Abenteuer bei Vollmond 3" zu schreiben.

30.07.15

FILAZ
zu Ehesklave

Bei dem Vorschlag, die Kniebeugen auch beim Sport bei Katja durchzuführen, ist es doch Sabine und nicht Katja, die davon schon genug hat, oder?

LynoXes:

Wieder mal sehr gut den Fehler gefunden. Wurde korrigiert. Danke!

29.07.15

chryssu SA
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Ab in den Whirlpool

LynoXes:

Wir werden sehen...

29.07.15

Le
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Ich liebe Deine Geschichten (hab alle gelesen) und sie dienen mir abends oft als... Gedankenvorlage ;) Die einzige Sache, die mich stört ist, dass Du fast nie Fragezeichen verwendest, das kann ich irgendwie gar nicht abhaben >-<

Liebe Grüße

LynoXes:

Danke für die Rückmeldung. Es stimmt schon, ich muss besonders bei der direkten Rede immer darauf achten, Fragezeichen zu setzen. Ich versuche besser darauf zu achten.

29.07.15

kai.n
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Geb ich so zurück: Danke fürs Feedback ;)

LynoXes:

;)

29.07.15

LatexLover
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Eine absolut gelungene Fortsetzung.

LynoXes:

Danke. :)

29.07.15

kai.n
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Hübsch und toll geschrieben! Ein ähnliche Konstruktion hab ich übrigens auch mal in einer Geschichte verwendet ;)

LynoXes:

Vielen Dank fürs Feedback. :)

27.07.15

kai.n
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Leseprobe ist raus ;)

LynoXes:

Danke. Feedback folgt dann per Mail.

27.07.15

kai.n
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Nein, wie gesagt nur für mich und enge Freunde. Die aber, und darauf bin ich ein wenig Stolz, alle begeistert sind. Ansonsten gehen meine Geschichten (meist) auch in den BDSM Bereich. Und auch wenn es unter den Meinungen vereinzelt die Meinung gibt an mir sei ein Schriftsteller verloren gegangen, sehe ich mich doch selbst eher als Hobbyautor. Wenn du magst, schicke ich dir gerne mal einen Auszug über das Kontaktformular hier, immerhin machst du mir ja mit deinen Geschichten auch Freude. Vielleicht gefällt es dir ja ;)

Oh den habe ich dann wohl immer überlesen, aber danke für den Hinweis.

LynoXes:

Du kannst mir gerne etwas zum Lesen schicken. Bekommst dann auch Feedback. :)

26.07.15

Marion1996
zu Ehesklave

Super geschrieben freue mich schon auf das nächste Kapitel. :)
Hoffe es geht nicht allzu lange :)

LynoXes:

Danke. :) Kapitel 14 ist fast fertig und wird nicht mehr lange auf sich warten lassen.

24.07.15

kai.n
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Eher nicht LynoXes. Bisher habe ich keine Lust die zu veröffentlichen, außer für einige enge Freunde. Und nein falls jemand den Nick Kai.n schon mal verwendet hat, war das nicht ich ;) Aber deine Geschichten gefallen mir wirklich gut. Und bei einigen wünsche ich mir wirklich eine Fortsetzung. Was ist eigentlich mit High risk Casino 1, hier steht ja nur High risk casino 2 drin...

LynoXes:

Ach so. Hatte gedacht Du schreibst um am Ende über Amazon oder so ein eBook zu veröffentlichen. Also so als professioneller Autor. Vielen Dank für das Lob. High Risk Casino 1 ist nicht von mir. Der zweite Teil ist mir Erlaubnis des ursprünglichen Autoren entstanden. Gibt einen kurzen Hinweis vor dem ersten Kapitel.

24.07.15

blabli
zu Abenteuer bei Vollmond 3

"Danach ging sie vor ihrem Freund auf die Knie und ehe sich Ben versah, hatte sie ihre Lippen um sein bestes Stück geschlossen. Viel Zutun war nicht mehr nötig und Bens Zauberstab war vollends ausgefahren."

Hatte Ben nicht eine Viagra-Tablette genommen? Demnach müsste doch sein Stück schon stehen.

LynoXes:

Diese Logikfrage ist mir beim Schreiben des Abschnitts auch durch den Kopf gegangen, aber so eine gewisse Zeit bis die Wirkung eintritt soll es ja auch dauern. Und im Großen und Ganzen geht es ja auch darum, dass Ben an diesem Abend eigentlich keine Hilfe in der Richtung bräuchte. Maren will ja nur auf Nummer sicher gehen. ;)

24.07.15

stefan
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Schade, ich hatte gehofft man bekommt noch mit was nach dem Strip noch geschah ;-) ! Aber auch so genial! Bin schon gespannt wie es weiter geht

LynoXes:

Tja, manches bleibt auch der Phantasie überlassen. Kommt also ganz darauf an, wie Du Annika nach dem Lesen einschätzt. ;)

23.07.15

kai.n
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Lol LynoXes, ja eigentlich kommen sie zeitnahe. Ne, Probleme mit der Motivation hab ich weiß Gott nicht. Anders würde ich 2-4 Seiten pro Schreibtag wohl nicht schaffen ;) Nur zu lesen gibt es meine Geschichten (bisher) nirgends ;)

LynoXes:

Man darf also gespannt sein. :)

23.07.15

LatexLover
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Da hat es die Kleine ja ordentlich besorgt bekommen. Ich hoffe, dass es trotzdem nur ein kleines Aufwärmen für die Schlampe war. Bin gespannt, wie es weiter geht.

LynoXes:

War in der Tat wie von Annika angekündigt erst der Anfang, genau. Geht in Kapitel 11 dann mit Marens Bestrafung - je nach Abstimmungsergebnis - weiter.

22.07.15

kai.n
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Super, viel schönes dabei. Hoffe das nächste Kapitel kommt zeitnahe nach der Abstimmung.. Und nun muss ich, so fürchte ich, auch mal wieder weiterschreiben ;)

LynoXes:

Vielen Dank für die Rückmeldung? Kommen die Texte nicht bereits jetzt zeitnah (48 Stunden) nach Abstimmung? Wenn Du Probleme mit der Schreibmotivation hast, hilft engländer gewiss gern mit seinem Gürtel nach. Scheint ein magisches Kleidungsstück zu sein, dass tippen kann... :D

20.07.15

analsexliebhaber
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Hoffentlich kommt endlich die Fortsetzung Annika und ben sollen der Maren richtig häftig geben

LynoXes:

Kapitel 10 wird bald kommen. :)

20.07.15

loliumgaliumsexilium
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Schreib bitte die Fortsetzung bin total geil!

LynoXes:

Mache ich bereits. :) Und vergiss nicht, je länger die Erregung anhält, desto intensiver der Orgasmus. ;)

20.07.15

frank
zu Abenteuer bei Vollmond 3

sehr gut bisher, weiter so

LynoXes:

Danke, danke. :)

18.07.15

engländer
zu Abenteuer bei Vollmond

tolle Story. kannst du vielleicht von dieser geschichte nochmal eine Fortsetzung schreiben, was passiert, wenn Nadine Isabell unterjocht?
Muss ja nicht unbedingt als Voting-Geschichte sein.

LynoXes:

Da Nadine durchaus dominante Neigungen hat, wäre dies sicher keine schlechte Idee. Ist im Moment jedoch nicht geplant. Mal schauen.

17.07.15

York
zu Am Strand 2

Extrem geil geschrieben!! Bitte immer mehr Geschichten schreiben!

LynoXes:

Vielen Dank! Ich hoffe auch, dass noch ein paar Texte folgen. ;)

17.07.15

!!!!!!
zu Abenteuer bei Vollmond 3

das muss ben doch schaffen! dann können er und Annika die maren auch mal unterjochen

LynoXes:

Man darf gespannt sein... :)

16.07.15

engländer
zu Maren

Eine Deiner besten Geschichten - ich hätte gern so eine folgsame Sklavin wie Marc sie hat. Auch ich hoffe auf eine Fortsetzung.

LynoXes:

Vielen Dank für das Lob. Mal schauen, wann und wie es mit den beiden - bzw. dreien inklusive Christin - weiter gehen wird. :)

16.07.15

Sissi
zu Ehesklave

Meine Idee wäre das Charlotte auf den geschmack mit Strap On´s kommt und es erst Sabine und dann Johnnes besorgt weil er so rummjammert. Zu guter letzt wird Johnnes von beiden auf einmal genommen und so für Charlottes Lover zugeritten.

LynoXes:

Dann drücke ich dem Johannes mal die Daumen, dass Charlotte nichts von deinem Vorschlag liest... :D

16.07.15

norphgrogyrrofgrrryffdpolllyrdrin
zu Ehesklave

Hätte da so eine Idee, wie es weiter geht:
Johannes trifft in der Stadt Carsten und die beiden Freunden sich an, um es Charlotte ml so richtig zu zeigen. Dann verkauft Johannes seine Anteile an der Firma an Carsten und zum schluss nehmen sie sich chralotte vor!!!!!!!!111

LynoXes:

Wäre eine Möglichkeit, wird aber nicht so kommen. ;) Ich kann auch aktuell nicht sagen, ob Carsten nochmal eine große Rolle spielen wird. Das wird die Zeit zeigen.

16.07.15

voll cool
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Freu mich schon auf Fortsetzung.
Bin total geil, muss gleich mal meinen Freund anrufen

LynoXes:

Dann hoffe ich, dass er direkt Zeit hatte. ;)

15.07.15

golomolin
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Wann kommt endlich die Fortsetzung?! Freu mich schon hoffentlich kommt wieder so ein tolles Kapitel (was auf jeden Fall glaube)! Deine Geschichten sind super!

LynoXes:

Vielen Dank, für die Vorschusslorbeeren... Kapitel 9 ist jetzt (16.09.2015, 22:00 Uhr), online. :)

15.07.15

!!!!!!
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Ich finde super wie viele Ideen dir einfallen.(hab vergessen des mit dazu zu schreiben); )

LynoXes:

Danke. :)

15.07.15

!!!!!!
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Cool

12.07.15

engländer
zu Am Strand 2

Wieder mal sehr gut geschrieben, auch wenn mir Marvins dominanter Part im ersten Teil besser gefallen hat.

LynoXes:

Vielen Dank fürs Feedback. Es wird sich ja zeigen, wer in der Ehe die Hosen an hat. ;)

10.07.15

knolle
zu Maren

peinliche Anmerkung von mir: hab das Wort Ende übersehen xD

LynoXes:

Passiert. ;)

10.07.15

knolle
zu Maren

Mit Abstand meine Lieblingsgeschichte von dir (sind eigentlich alle :D.). Ich schätze mal die Story ist zu Ende? Wenn nein gut, wenn ja nicht schlimm, lieber ein gutes Ende als ein schlechter Schluss.
Bis Bald, auf weitere tolle Texte!

LynoXes:

Vielen Dank für die positive Rückmeldung. :) Ja, Geschichte ist (vorerst) zu Ende.

08.07.15

FI
zu Am Strand

'Am Strand [1]' hat 2049 Wörter, bei Teil 2 sind es schon 3155. Wann wird der dann veröffentlicht?
Das wäre ja die erste Kurzgeschichte seit ...

LynoXes:

... seit dem 13.03.2010 ("Nach dem Sport"), wenn man berücksichtigt, dass "Babysitter" und "Buße am Kreuz" im gleichen Jahr lediglich überarbeitete Texte waren. Warte... FÜNF JAHRE... o.O (Überrascht mich selbst.) Wird in der Tat mal wieder Zeit für eine Kurzgeschichte. Viel mehr Wörter werden es nicht mehr werden, jedoch noch etwas Feinschliff, nicht dass der FILAZ wieder meckert. ;) Veröffentlichung sollte noch diese Woche kommen.

08.07.15

engländer
zu Ehesklave

was für ein plan soll das denn sein?
na denn mal ruas damit!

LynoXes:

Nicht so schnell mit den jungen Pferden (und Ehesklaven)... ;)

08.07.15

engländer
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Habe gerade Nr. 8 gelesen und finde es wieder gut gelungen. Und dann ... hoffentlich ab in den Stripclub!

LynoXes:

Vielen Dank für die positive Rückmeldung. Aktuell (08.07.2015, 18:30) halten sich die drei Auswahlmöglichkeiten die Waage.

07.07.15

frankentiger
zu Abenteuer bei Vollmond 3

klasse Kapitel mit schönen Ideen

LynoXes:

Danke fürs positive Feedback. :)

07.07.15

Ein Fan
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Hi!
Ich wollte bloß kurz sagen, dass ich es klasse finde, wie viel du jetzt schreibst!
(Aber kann es sein, dass die Abstimmung zu Kapitel 7 früher zuende war, als angekündigt?)

LynoXes:

Vielen Dank für die Rückmeldung. Ich werde das mit dem Voting im Auge behalten. :)

05.07.15

engländer
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Deine Geschichten sind einfach nur FESSELND!!!!!!!!!!!!!!

LynoXes:

Dann drücke ich die Daumen, dass dich bald jemand befreien kommt. ;)

05.07.15

FILAZ
zu Abenteuer bei Vollmond

Ich habe im Einleitungstext zu dieser Geschichte noch einen weiteren inhaltlichen Fehler aufgestöbert. Dort heißt es wörtlich: "Es ist Vollmond und Katja steht ein Abenteuer bevor, dass ihr Leben verändert."
Die Protagonistin heißt aber Nadine, oder?

P. S.: Zudem fiel mir ein typischer Grammatikfehler auf: Wenn man 'das'/'dass' durch 'welches' ersetzen kann, wird immer 'das' geschrieben, da 'das' sich auf ein Substantiv bezieht. (hier: Abenteuer)

LynoXes:

Sie heißt in der Tat Nadine... Vielleicht schon wieder Namen-Wirrwarr mit der Ehesklaven-Geschichte. Auch der zweite Fehler wurde korrigiert. Asche auf mein Haupt. (Immer wieder ein großes Dankeschön für die Hinweise.)

05.07.15

FILAZ
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Auch in Kapitel 9 hat der Fehlerteufel zugeschlagen, und zwar heftig: Im zweiten Absatz ist nicht von Jens, sondern von Johannes die Rede.
Hast Du davor am 'Ehesklaven geschrieben oder was?

LynoXes:

Ganz böser Schnitzer und dann auch noch das Genitiv-Apostroph vergessen... Kann gut sein, dass Gedanken zur Ehesklaven-Geschichte durch den Kopf schwirrten. Fehler korrigiert. :)

05.07.15

Dummino
zu Ehesklave

Wenn ich Johannes wäre, würde ich mich von Charlotte scheiden lassen. Ich wäre lieber arm als das.
Trotzdem kann man sich prima in deine Geschichte reinversetzen und es beschreibt sehr bildlich, was Johannes durchmachen muss.
LG

LynoXes:

Vielleicht verfolgt Johannes ja noch einen eigenen Plan. Und mit einer Scheidung wäre die Geschichte ja so schnell vorbei... ;) Vielen Dank fürs Feedback. :)

04.07.15

engländer
zu Am Strand

super Geschichte ... übrigens, 'Kik MaidUndGebieter', vielleicht hatte der Fischer ja ein Fernglas dabei.

LynoXes:

Danke fürs Feedback. :)

04.07.15

norphgrogyrrofgrrryffdpolllyrdrinr
zu Ehesklave

wann hat die Sache nur mal ein ende?
der arme Johannes!!!!!!!!!!!!!!

LynoXes:

Ein wenig wird er noch durchhalten müssen...

04.07.15

FILAZ
zu Ehesklave

(FILAZ steht für: Fiesester Lektor Aller Zeiten)

Der Fehlerteufel hat auch hier wieder ein paar mal zugeschlagen, doch ein inhaltlicher Fehler ist besonders deutlich: der Satz "Und du hast brav unser kleines Geheimnis [dass Johannes Katja im Fitnessstudio leckt] für dich behalten?" stammt nicht von Sabine, sondern von Katja.

LynoXes:

Hallo FILAZ, da hast Du den Fehlerteufel aber schnell wieder bei den Hörnern gepackt. Vielen Dank für den Hinweis, wurde korrigiert.

03.07.15

engländer
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Schade, dass ich die beiden letzten Umfragen verpasst habe. Ich hätte bei Kapitel 6 auf jeden Fall dafür gestimmt, dass Annika das Essen von der Tür holen muss. Dann wäre Gleichstand gewesen ...
Trotzdem sind die beiden neuen Kapitel sehr gut gelungen und ich freue mich nun auf Nummer 8!

LynoXes:

Ja, da muss man bei mir manchmal schnell sein. Einfach den Newsletter abonnieren und keine Umfrage mehr verpassen. Freut mich, dass dir die Teile auch so gefallen. :)

03.07.15

Frank
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Super freue mich auf weiteres

LynoXes:

Danke. :)

28.06.15

Dal
zu Am Strand

Danke für deine ausführliche Antwort. Ich hatte diese Story später erst gelesen. Sie gefiel mir, wie du dir vielleicht denken kannst ;), deutlich besser. Ich freue mich weitere Geschichten von dir zu lesen und werde öfter vorbeischauen, vielleicht auch die Mehrteiler lesen. Bis bald
Dal

LynoXes:

Dann wird dir der zweite Teil, der bald auf der Seite erscheint, sicher auch gefallen. :) Viele Grüße

27.06.15

Dal
zu Spanner und Sühne

Ich sehe du hast Talent, deine Storys sind sehr gut geschrieben, jedoch würde ich mich freuen Kurzgeschichten von dir lesen zu können, die weniger Vergewaltigung und Nötigung oder Erpressung enthalten, sondern mehr auf den wahren Charakter von BDSM eingehen.
Dass heißt im Klartext, dass zwei Personen eine solche Dom-Sub Beziehung freiwillig eingehen und klare Regeln befolgen, wie zum Beispiel, das Verletzungen in jedem falle vom Dom verhindert werden müssen (speziell die Sache mit den Brenneseln). Versteh mich bitte nicht falsch, aber das was du beschreibst entspricht nur entfernt dem was BDSM ausmacht. Der Kontext indem es geschieht ist wichtig.
Hoffe ich habe verständlich ausgedrückt was ich meine. Informiere dich vielleicht noch einmal darüber.

LynoXes:

Hallo Dal, vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar. Du hast dich in der Tat verständlich ausgedrückt und deine Bedenken bezüglich des Gehalts an Realismus ist durchaus berechtigt. Mir ist sehr wohl bewusst, dass ein Großteil der Geschichten nicht im Sinne des Grundsatzes "Safe, Sane and Consensual" verfasst sind und im echten Leben strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen würden / sollten. Doch gerade für Fantasien gilt meinem Empfinden nach, dass nichts so heiß gegessen wird, wie es gekocht wurde. Die Texte sollen als reine Fiktion wahrgenommen werden und ich hoffe, dass alle Leser es auch so verstehen. Gleichzeit möchte ich dir auch in dem Punkt Recht geben, dass die ein oder andere Geschichte mit "echtem BDSM" ihren Platz auf der Homepage finden sollte und dies wird auch in Zukunft der Fall sein, versprochen. Was den "Flaschendrehen-Zyklus" - um diese Bezeichnung einfach mal zu übernehmen - betrifft, wird auch keiner der nachfolgenden Teile hier deinen Geschmack treffen, befürchte ich. Dennoch hoffe ich, dass Du mal wieder vorbeischaust und es dann Texte gibt, die dir inhaltlich besser gefallen.

Viele Grüße, LynoXes

27.06.15

ein junge
zu Spanner und Sühne

Kannst du so etwas mal mit Mädchen machen

LynoXes:

Könnte ich eventuell, ist im Moment aber weder in Planung noch in Arbeit. Sorry.

27.06.15

cool
zu Der Kunstkurs

Sehr schöne Geschichte gehört zu meinen Lieblingsgeschichten

LynoXes:

Vielen Dank für das positive Feedback. :)

26.06.15

Kik MaidUndGebieter
zu Am Strand

Der Fischer hat aus 200m doch nix gesehen

LynoXes:

Vielleicht, vielleicht doch... Gerade das kann ja den Reiz ausmachen. ;)

24.06.15

Mimi
zu Buße am Kreuz

Sehr erregend und wirklich schön geschrieben.

LynoXes:

Dankeschön. :)

23.06.15

ich
zu Ehesklave

Ich dachte, Johannes und Charlotte lieben sich? Wie kann sie ihm dann so etwas antuen? Ich könnte das nicht. Und die sind doch auch schon 10 Jahre verheiratet. wieso ist Johannes dann nicht aufgefallen, was seine Frau alles für "Schattierungen" hat.

LynoXes:

Verletzter Stolz kann manch dunkles Geheimnis zutage fördern...

17.06.15

Jan
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Oh mein tag ist gerettet endlich geht's weiter :-D
Vielen vielen Dank für diese immer wieder unterhaltsamen Geschichten.

LynoXes:

"ist gerettet" :D Es freut mich, dir eine Freude gemacht zu haben. ;)

16.06.15

FILAZ
zu Spanner und Sühne

(FILAZ steht für: Fiesester Lektor Aller Zeiten)

Hier fiel mir ein kleiner inhaltlicher Fehler auf: Kurz vor der Standfestigkeitsprobe fragt Martin Katrin in Bezug darauf, dass er versagen könnte: "Und wenn nicht?"
Da trägt er aber noch den Knebel.
Dieser kleine Fehler ist äußerst unlogisch und sollte möglichst bald entfernt werden.

LynoXes:

Vielen, vielen Dank für den Hinweis. Wurde korrigiert. Perfekt aufgepasst. :)

12.06.15

Hamst
zu Wochenende im Garten

Supergeschichte... sollte verfilmt werden...

LynoXes:

Nur, wenn ich auf das Drehbuch Einfluss haben darf. ;)

07.06.15

kneif mich oder stirb
zu Spanner und Sühne

Wäre Rache der Jungs in der nächsten Story eine Option. Rache ist ja bekanntlich süß und die Geschichte kann dadurch mit einem interessanten Teil 2 weitergehen.

LynoXes:

Ist eine Option, aber nicht so schnell... kneif

07.06.15

Tim
zu Küchendienst 2

Das war Wohl ausnahmsweise ein Griff ins Leere. Evtl. Tipp für Teil 3: Lass Jens die Mädchen entführen und mit SM brutal quälen. - Aber wie gesagt, du bist gut, dass packst du. Werde den Teil wieder lesen. bis bald, dein Tim

LynoXes:

Entführen und brutal quälen passt aus meiner Sicht nicht in den Verlauf der Geschichte, auch wird Jens im dritten Teil keine Rolle spielen.

07.06.15

schrottofen
zu Küchendienst

Tolles Spiel! Muss ich zuhause auch mal testen mit richtig geilen Frauen, die viel zu zeigen haben xD.

LynoXes:

Viel Erfolg dabei. ;)

07.06.15

klickklackklock
zu Der Kunstkurs

Sogar mit Bilder, man(n) ist der gut. Very erotisch!

LynoXes:

Danke very much.

07.06.15

hasenbobo
zu Demütigende Nachhilfe

Nette Bestrafung. Sollte es in der heutigen Zeit auch mal geben, zumindest für manche xD.

LynoXes:

Könnte hier und da sicher nicht schaden... ;)

07.06.15

king schorsch
zu Am Strand

Was war den da mit dir los in der Story??? Die war ja ....perfekt, einfach nur geil.

LynoXes:

Böser Kommentar... :D (Kann man auch so lesen: "Was war da los? Sonst kommt ja nur Mist von dir.")

07.06.15

EtzelBretzler
zu Buße am Kreuz

Ein einerseits brutale und ein wenig unlogische Geschichte, aber durchaus lesenswert. ein dickes fettes Lob an den Autor!:)

LynoXes:

Ein dickes, fettes Danke zurück. :)

07.06.15

the sexbombe
zu Babysitter

Schöne Geschichte. Würde mir gerne eine Fortsetzung wünschen. Schreib weiter!!!

LynoXes:

Danke für deine positive Rückmeldung. Momentan ist leider keine Fortsetzung zu dieser Geschichte geplant. Weiter geschrieben wird trotzdem, nur halt an anderer Stelle.

04.06.15

pussycat
zu Abenteuer bei Vollmond 3

super gut geschrieben, macht mich mega geil, hätte gerne noch mehr kunden gelesen aber bin jetzt gespannt auf die fortsetzung
ich wäre für halsbänder und hundeleinen
ich freu mich auf mehr

LynoXes:

Freut mich, dass dir die Geschichte gefällt. Hoffe, dass gilt dann auch für die neuen Teile. :)

31.05.15

Sklavenarsch
zu Ehesklave

Ich finde die Geschichte höchst anregend für Körper und Geist. Für meinen Geschmack könnte es noch mehr körperliche. Züchtigung geben,aber ansonsten perfekt.
Mehr davon

LynoXes:

Meinst Du nicht, dass Johannes schon genug leidet? ;)

30.05.15

Girli
zu Babysitter

Die hat es verdind wünschte hätte auch mal jemanden der sich mich kümmert ^^

LynoXes:

Was nicht ist, kann ja noch werden... ;)

28.05.15

heinrichs
zu Am Strand

die geschichte war gut abernoch ausbaufähig , eventuellmit naßspielen

LynoXes:

Danke für's Lob. NS ist allerdings nicht unbedingt mein Steckenpferd.

28.05.15

Future
zu Abenteuer bei Vollmond 3

super geschichte, echt gut geschrieben, mach bitte eine fortsetzung
bin auch phils meinung

LynoXes:

Danke fürs Feedback. :)

24.05.15

Phil
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Super Geschichte und ich hoffe die Fortsetzung wird genauso gut.Da ich nicht so genau weiß wo man abstimmen soll um die Fortsetzung zu beeinflussen schreibe ich es einfach hier in den Kommentar. Ich persöhnlich bin der Meinung dass die Geschichte mit :"verschiedene Schlaginstrumente" fortgeführt werden sollte.Bitte um eine Rückmeldung ob das abstimmen in den Kommentaren korrekt ist und fals nicht wo msn dann abstimmen soll. Außerdem würde ich gerne wissen ob meine Abstimmung fals es nicht korrekt ist sie in den Kommentar zu schreiben trotzdem gewertet wird oder ob ich sie an der evt. Von dir genannten stelle wiederholen muss.Würde mich über eine Antwort freuen.

LynoXes:

Die Abstimmung ist immer nur einen gewissen Zeitraum geschaltet. (Steht unterhalb der Frage in der Abstimmungsbox.) Wenn der Autor es dann leider verpennt endlich mal das Ergebnis in einen neuen Teil umzumünzen, kann es da leider Verwirrung geben. Die Stimme kann ich leider nicht mehr zählen. Ich hoffe die Fortsetzung wird dann trotzdem deinen Geschmack treffen. :)

24.05.15

LOL
zu Abenteuer bei Vollmond

Deine Geschichten sind super....

LynoXes:

Vielen Dank fürs Lob.

23.05.15

norphgrogyrrofgrrryffdpolllyrdrin
zu Ehesklave

wann wir Johannes diese sau endlich mal unterjochen?

LynoXes:

Das kann dauern...

17.05.15

Tom
zu Am Strand

Da möchte ich gerne im Fischerboot sitzen.

LynoXes:

Wer nicht? ^^

10.05.15

spanker
zu Demütigende Nachhilfe

mal fett auf ihren arssch!

LynoXes:

Kann vorkommen...

10.05.15

spanker
zu Babysitter

weiter weiter weiter!
die Jennifer soll nochmal zu spüren bekommen, wer her die Regeln bestimmt!

LynoXes:

Ich glaube, Jennifer wird erstmal einen weiten Bogen um ihre Rivalin machen. ;)

08.05.15

lolo
zu Abenteuer bei Vollmond

Beim lesen Hatte ich die ganze zeit den Ständer in der Hose ?

LynoXes:

Nimm das, Viagra! :D

06.05.15

nina
zu Ehesklave

So ähnlich war es bei uns auch (abgesehen von dem Betrug) bloß andersherum. Es hat riesengroßen Spaß gemacht.

Freue mich schon auf Fortsetzung!!!

LynoXes:

Umso besser, wenn es nicht vorher einen Seitensprung benötigt, um Fantasien auszuleben. ;)

05.05.15

nynonic
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Super geil die Geschichte, freue mich schon auf Fortsetzung

LynoXes:

Tun wir das nicht alle? ;)

05.05.15

dmv
zu Abenteuer bei Vollmond 3

echt tolle Geschichte, macht richtig lust beim lesen, auf mit zu spielen.
bin schon mal gespannt wie es weiter geht.

LynoXes:

Vielen Dank fürs Lob.

03.05.15

engländer
zu Demütigende Nachhilfe

Warum sollte es nicht so viele 'Isabelles' geben?
Bei mir könnens gern mal vorbeikommen!

LynoXes:

Nur ob sie sich das trauen würden? ;)

02.05.15

anonym
zu Wochenende im Garten

Unbedingt Fortsetzung schreiben

LynoXes:

Na gut. ;)

30.04.15

Gottheit88
zu Babysitter

Geile Geschichte ein bischen krass aber geil, so ein Erlebnis würde ich auch gerne mal erleben. Auch mein leben so oder so schon die wahre Folter ist ( schwere Gesundheitsprobleme) aber gut geschrieben großes Lob an den Verfasser.

LynoXes:

Vielen Dank fürs Lob und gute Besserung für deine Gesundheit. :)

29.04.15

anonym
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Schreib mal bitte weiter mit Halsbänder und Hundeleinen

LynoXes:

Wir werden sehen... ;)

11.04.15

Chriver12
zu Ihre Spielregeln

Unbedingt Fortsetzung schreiben!!!!!!!!!!!!

LynoXes:

Mich erfreut die Begeisterung, leider ist momentan keine Fortsetzung geplant.

05.04.15

COLONIUS
zu Buße am Kreuz

WAHNSINN, DIESE STORIES. EINE BESSER ALS DIE ANDERE.

LynoXes:

Danke vielmals.

04.04.15

COLONIUS
zu Babysitter

WAS HABT IHR FÜR GUTE STORIES? DIESE IST JA NOCH "HEISSER" ALS DIE VOM STRAND!

LynoXes:

Vielen Dank fürs Feedback.

04.04.15

COLONIUS
zu Am Strand

GUTE STORY. ERGEBNIS? ÜBERLASSE ICH EURER PHANTASIE!

LynoXes:

;)

04.04.15

geil
zu Demütigende Nachhilfe

Hey dassis guttt

LynoXes:

Danke.

30.03.15

jemand
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Tolle Geschichte... weiterschreiben bitte !

LynoXes:

Sehr gern. :)

28.03.15

FILAZ
zu Ehesklave

(FILAZ steht für: Fiesester Lektor Aller Zeiten)

Schön geschrieben, nur hat sich leider ein kleiner Fehler eingeschlichen: Es heißt nicht Analingus, sondern Anilingus.
Bei der nächsten Geschichte bitte beachten!
Der FILAZ

LynoXes:

Vielen Dank für den Hinweis, wurde korrigiert. :)

28.03.15

engländer
zu Ehesklave

tolle Story ... nur: wann geht´s endlich weiter?

LynoXes:

Glaubst Du mir, wenn ich schreibe "Bald."?

18.03.15

Leser
zu Buße am Kreuz

Ich finde, dass die Geschichte lebendig und erregend geschrieben, doch vor 200 war die sexuelle befriedigung, ob alleine oder zu zweit, nur dem Spaß verschrieben. Denn man hat gedacht, dass Kinder Geschenke Gottes sind und keine "Folgen" ihrer sexuellen Taten. Weswegen das die gesamte Geschichte relativ unlogisch macht.

LynoXes:

Die Geschichte ist keiner bestimmten Zeit zugeordnet. Gefühlt aber deutlich später als 200 n.Chr.. Vielleicht macht es den Text etwas logischer. Obwohl lebendig und erregend mir durchaus genügt.

17.03.15

engländer
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Sehr gut geschrieben!

LynoXes:

Danke.

15.03.15

engländer
zu Küchendienst 2

Hättest du echt besser hinkriegen können. Aber geschrieben ist geschrieben, ich hoffe, der versprochene 3. Teil wird dann besser.

LynoXes:

Der dritte Teil wird vor allem anders, ob besser, müssen dann die Leser entscheiden.

14.03.15

engländer
zu Babysitter

ist deine beste Story überhaupt! Habe sie schon mindestens 3mal gelesen und sie ist noch immer megatoll!
Hätte es besser gefunden, wenn es noch eine Fortsetzung gegeben hätte, aber da ist das Ende ja leider eindeutig. Oder?

LynoXes:

Völlig ausgeschlossen ist nichts, aber für den Moment habe ich keine Pläne, hier einen zweiten Teil zu schreiben. Tut mir leid. Dennoch freut es mich, dass dir die Geschichte so gut gefällt.

10.03.15

engländer
zu Spanner und Sühne

(derselbe wie "Engländer, doch es ist sparsamer, nur "engländer" zu schreiben)

Wann ist endlich " [...] wird erst später verraten. ;)"?!!
engländer

LynoXes:

Später ist später... Und das jeden Tag. (Sadismus liegt mir.)

10.03.15

engländer
zu Spanner und Sühne

Gibt's noch mehr Storys von anderen jungenschicksalen?
bitte darum !

LynoXes:

Wird es geben.

10.03.15

ScheTef
zu Ehesklave

Hallo LynoXes.
Tolle Geschichte. Ich glaube nie zuvor habe ich einen männlichen "Hauptdarsteller" einer Geschichte mehr bemitleidet und beneidet.
Ich bin schon ganz aufgeregt wie es weiter geht.
Danke für diese tolle Geschichte.

LynoXes:

Bemitleidet und beneidet... Sehr schön beschrieben. Danke fürs Feedback. :)

10.03.15

Florian
zu Buße am Kreuz

Hammer einfach nur Hammer.
Die Geschichte darf noch nicht zu ende sein.
Da muss eine Fortsetzung kommen

LynoXes:

Die Frage wäre ja, wie sollte die Geschichte weitergehen? Maria wird jetzt wohl besser aufpassen...

08.03.15

Capere
zu Ehesklave

Wahnsinn!!!

LynoXes:

Danke. :)

08.03.15

Jan
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Interessante Wendung und vor allem mal ein Thema das mir persönlich noch vollkommen fremd ist :-)

LynoXes:

Willkommen im Neuland...

08.03.15

Sklave frank
zu Ehesklave

Unglaublich tolle Geschichte. Verschlossen sein ist das Größte. Es fördert die Aufmerksamkeit der Schlüsselherrin gegenüber ins Unermessliche im Extremfall.

So als Spielball der Eheherrin seine Erfüllung zu finden hat einen ungemein Reiz. Auch,wenn hier sicher jeder seinen eigenen Weg finden muss,ist die Geschichte toll geschrieben. Unter dem Befehl und der Aufsicht der Eheherrin gleigeschlechtliche Erfahrungen sammeln zu dürfen/müssen,hat was


Auch,wenn nach meinem Geschmack ruhig auch öfter körperliche Züchtigung wie Spanking als Bestrafung zum Einsatz kommen könnte,bin ich.gespannt auf eine Fantasievolle Fortsetzung.

LynoXes:

Vielen, vielen Dank für das ausführliche Feedback und deine Kommentare zur Geschichte. :)

06.03.15

Chuckold
zu Ehesklave

Also wird das länger oder kürzer als ein Monat sein?

LynoXes:

Länger... (16.06.2015)

02.03.15

rene
zu Buße am Kreuz

klasse Geschichte super geschrieben

LynoXes:

Danke, danke. :)

01.03.15

grabenkarl
zu Babysitter

nun ja, etwas seltsam schon. Wer hat schon Kindermädchen in diesem Alter?

LynoXes:

Jemand der als Protagonistin die Altersgrenze für erotische Literatur überspringen muss. ;)

17.02.15

Cuckold
zu Ehesklave

Jetzt wartet die Gemeinde schon so lange auf die Fortsetzung....fällt dir nichts mehr ein oder quälst du einfach gerne?

LynoXes:

Ich quäle gerne. Hoffe, die Antwort ist befriedigend. :D

15.02.15

...
zu Wochenende im Garten

Ich bin schon sehr gespannt auf die Fortsetzung.
Diese Teile haben mich teilweise im Kopf etwas kalt gelassen und mir fehlte i wie etwas.
Vllt gibt es dieses gewisse etwas Ja in der Fortsetzung :)

LynoXes:

Ich hoffe, dass es diese gewisse Etwas für dich in der Fortsetzung oder einer anderen Geschichte gibt. :)

11.02.15

Othello
zu Spanner und Sühne

Amoklauf vorprogrammiert !!!! Wann gibt es neue Geschichten, wieder etwas was Wut und Gewalt hervor ruft und die Lust nach Rache. Was meinen Blutdruck hoch Jagd ???

LynoXes:

Ich weiß nicht, ob ich das verantworten kann. Da sollte ich wohl erst einmal Rücksprache mit deinem Arzt halten...

09.02.15

Anonym
zu Ehesklave

Lieber LynoXes
Ja, was soll ich sagen wahnsins Story, ich finde das bis her gut so. Besonders gemein ist das Vibratorei das mag ich das muss weiterhin drin vorkommen, wann wird das 13. Kapitel rauskommen und wie viele Kapitel soll die Story zum Schluss haben? Bitte noch 20. Weitere <3 :-* @-}--
Danke für das Lesen

LynoXes:

Vielen Dank für das tolle Feedback. Kapitel 13 ist in Arbeit, versprochen!

20 weitere Kapitel... Hm, bei meinem aktuellen Tempo eine Lebensaufgabe...

09.02.15

anonym
zu Ehesklave

Eine gute Geschichte, die leider zunehmend unrealistisch wird. Es werden mittlerweile sogar schwere Straftaten begangen (Freiheitsberaubung durch Fesseln an einen Baum, Erpressung durch Fotos).
Ich finde das Ende der Geschichte sollte deutlich machen, wer hier eigebtlich innerlich zerbrochen ist. Es ist Charlotte, die nach der Untreue ihres Mannes einfach komplett abdreht, Amok läuft und dabei Leben zerstört.

Ein Happy End sollte es hier nicht geben. Für keinen der Charaktere. Das wäre hier einfach unglaubwürdig.

LynoXes:

Ja, dass die liebe Charlotte auf Dauer den Bogen überspannt ist gewollt und Reaktionen der anderen Charaktere können durchaus die Folge sein...

05.02.15

Engländer
zu Spanner und Sühne

Fast am Anfang wurde doch erwähnt, dass die Jungs beim Fenstern wohl eine "Schützenhilfe" gehabt hatten. Wer war das wohl?
Und: was werden Anna, Katrin, Lisa, Andrea und Marie mit der Verräterin wohl anstellen?

P.S.: Eine Idee, die man in einer Fortsetzung oder sonst wo anwenden könnte: Die "Sklaven" werden zu einer total prüden Tante der "Herren" gebracht und müssen in deren Gartenlaube onanieren. Wenn die Tante sie dabei erwischt, gibt´s etwas englische Erziehung!

LynoXes:

Wer die Verräterin war und was die Strafe sein wird, wird erst später verraten. ;)

27.01.15

anonymus
zu Ehesklave

Ich meinte den 13

LynoXes:

Dachte ich mir schon. Kann ich aber leider noch nicht sagen...

27.01.15

Kaira
zu High Risk Casino 2

Wow, Respekt!
Obwohl das ziemlich hart war, haben die beiden zu sich gefunden und ein stärkeres Band zueinander geknüpft. Eine überraschend gute Geschichte, so was gutes habe ich seit langer Zeit nicht mehr gelesen. Nicht nur sexuelle Werte, die dann vermeintlich doch Liebe enthalten, sondern tatsächlich Liebe (& Geborgenheit, was mir persönlich ziemlich wichtig ist) findet man gen Ende . Sehr gut gemacht!
KuG

LynoXes:

Ein großes Dankeschön für das ausführliche und überwältigend Feedback. Danke!

24.01.15

Stella
zu Abenteuer bei Vollmond

WOW, schreib bitte weiter. Eine wirklich tolle Geschichte und sehr geschmackvoll geschrieben. :-)

LynoXes:

Danke, danke. Die Geschichte ist jedoch abgeschlossen, dafür gibt es mittlerweile "Abenteuer bei Vollmond 2" und "Abenteuer bei Vollmond 3". Bei letzterer kann noch immer durch Abstimmung mitgestaltet werden. Die Texte sind jedoch von einander unabhängig.

24.01.15

anonuymus
zu Ehesklave

Wann kommt der 12 teil raus ?? Das Buch ist super geschrieben

LynoXes:

Danke.

18.01.15

eva
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Wann geht es weiter? Freue mich schon auf die Fortsetzung.

LynoXes:

Jetzt. (28.02., 18:00 Uhr) ;)

17.01.15

Mike
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Die Abstimmung ist am Sonntag, 11.01.2015, um 18 Uhr abgelaufen. Freue mich schon auf die Fortsetzung LynoXes :-)

LynoXes:

Ich mich auch, jedes Mal. ;)

16.01.15

eva
zu Abenteuer bei Vollmond 3

Wo soll man abstimmen? In den Kommis?

LynoXes:

Solange die Abstimmung aktiv ist, gibt es über den Kommentaren eine Auswahlfunktion zu den Möglichkeiten.

15.01.15

tv sklavin mona
zu High Risk Casino 2

... nur schade das es dieses Casino nicht gibt..

LynoXes:

Kommt bestimmt noch. Wenn schon Leute für das verspeisen von Insekten bezahlt werden, ist es nicht mehr weit bis zu SM-Spielen im Fernsehen.

10.01.15

Manfred
zu Abenteuer bei Vollmond 3

-Waere gerne an Ben seiner Stelle !

LynoXes:

Da gibt es sicher viele, die das gerne wären... ;)

08.01.15

gloeckchen
zu Abenteuer bei Vollmond 3

spannend wie die letzten teile. Mann weis einfach nie so recht was noch alles passieren kann. Das regt nicht nur das Kopfkino an.

LynoXes:

Vielen Dank für das positive Feedback. :)

08.01.15

Schmidt Manfred
zu Abenteuer bei Vollmond 3

ich wuerde alles dafuer geben-inklusive meine Freiheit ( fuer immer) wenn ich als Sklave einer solchen Herrin leben duerfte.

LynoXes:

Dann hoffe ich, dass Du nicht zu lange auf eine solche Herrin warten musst, die dir zu geben vermag, was Du brauchst.

25.12.14

Master d
zu Adventskalender 2014

[24.Dez.] Eine sehr schöne Aufgabe. Eigendlich wollten wir dieses Jahr auf einen Baum verzichten da die auch immer gleich so teuer sein müssen. Aber diese Variante ist super. Die gibt es jetzt jedes jahr. Abschließend möchten meine Sklavin und ich danke dafür sagen das du dir wie jedes jahr so viel Mühe gemacht hast. Er ist wie immer super geworden. Wir haben zwar 1 bis 2 Aufgaben umgewandelt bzw eine aus dem anderen Jahr genommen aber das ist ok. Super war auch die Idee mit der Strafe wenn man zu voreilig Türchen öffnet. Einzige kleine Anmerkung das der Kalender etwas anal lastig ist. Das kann aber auch täuschen und man kann es ja auch nicht jedem recht machen. in diesem sinne noch besinnliche Tage.

LynoXes:

Die Christbaum-Aufgabe ist eine Abwandlung eines User-Vorschlags. Ich hoffe auch deine Sklavin kann sich mit dem Gedanken der jährlichen Dekoration anfreunden. ;) Sparsamer und vor allem schöner als der klassisch geschmückte Tannenbaum ist diese Variante auf jeden Fall.

Es freut mich, dass euch der Kalender gut gefallen und Spaß gemacht hat. In der Tat sind manche Aufgaben etwas anal-lastig, um gleichermaßen weibliche und männliche Sklaven anzusprechen. Gerade bei Frauen kann da natürlich mit einem Paar Liebeskugeln oder einem ferngesteuerten Vibrator-Ei für etwas Abwechslung gesorgt werden. Wie ihr selbst festgestellt habt, muss man hier und da mal eine Aufgabe abwandeln oder ganz austauschen, damit die eigenen Vorlieben sowie Grenzen beachtet werden.

Ich wünsche einen guten Rutsch ins neue Jahr.

22.12.14

urs
zu Adventskalender 2014

[16.Dez.] die Geschäfte gab es, Ich habe mich in ein Einkaufszentrum in Emmen bei Luzern bewegt, dort war dies gut möglich, alles wurde erledigt und da meine Frau dabei war, konnte ich immer nach jedem 2 Geschäft die Bilder ihr bringen, die sie in einem Cafe sass. Kurz vor Ende, durfte ich dann mit ihr Essen, der Plug sass dort gut, oder ich auf ihm,... Die Abschlussrunde an einer Bar, auf einem Barhocker war dann doch sehr ungemüdlich, aber sie wollte schliesslich die Bilder in Ruhe anschauen . Der Plug wurde erst nach der Autofahrt entfernt, in der ich sie nach Hause brachte, nachdem sie noch kurz bei einer Freundin vorbeischaute und ich gerne im Auto geartet habe, auf sie. danke dafür

LynoXes:

Klingt nach einem längeren Ausflug und viel Spaß... :)

22.12.14

urs
zu Adventskalender 2014

[15.Dez.] meine Knie sind ganz wund vom vielen Räume aufsuchen, die Kerze wurde mir nicht in den Po gesteckt, sondern auf dem Rücken plaziert. Wenn ich wippte schwappte es auf mir aus, So konnte ich abld einen grossen Wachsflecken auf meinem Rücken tragen. danke dafür

LynoXes:

Eigentlich war nur ein anderer Raum und zurück angedacht, aber deine Herrin hatte sicher gute Gründe eine längere Tour zu wählen.

22.12.14

anonym
zu Abenteuer bei Vollmond

Bitte weitere folgen!!! Ich möchte unbedingt weitere folgen davon.

LynoXes:

Von dieser speziellen "Abenteuer bei Vollmond"-Geschichte oder eine komplett neue Geschichte mit Abstimmungsmöglichkeit?

21.12.14

rene
zu Demütigende Nachhilfe

klasse Geschichte könnte echt sein

LynoXes:

Hoffen wir mal, dass es nicht zuviele Isabelles auf dieser Welt gibt, die eine solche Maßregelung nötig haben. ;)

20.12.14

Anna
zu High Risk Casino 2

Wow. Eine super Geschichte! Höchst erregend muss ich gestehen :D
Respekt an den Autor! Gerne mehr.
Lg

LynoXes:

Vielen Dank für den Applaus. :) Liebe Grüße zurück.

19.12.14

urs
zu Adventskalender 2014

[14.Dez.] auch dies haben wir nicht durchgeführt, ich durfte mir eine Ersatzmassnahmen vom letzten Jahr im Kalender aussuchen, danke, dass er noch online ist

LynoXes:

Immer gern. :)

19.12.14

urs
zu Adventskalender 2014

[13.Dez.] ja nicht leicht, ich habe dies schonmal durchführen dürfen, ich denke fast, meine Herrin hat diese vorgschlagen ... um mich weiter zu perfektionieren

LynoXes:

Übung macht den Meister... Mal schauen, wie oft Du demnächst üben darfst.

17.12.14

urs
zu Adventskalender 2014

[13.Dez.] diese Übung ist grundsätzlich daneben gegangen, alle Versuche vergeblich. Diese Strafe kam nach jeder Übung, und die erste Variante durfte ich noch so oft üben wie ich unleserlich war, mit Strafen dabei. Da ich dann auf dem Boden sass auf dem Teppich mit schmerzenden Po durfte ich nochmals mit dem Mund schreiben. Nach den nächsten Hieben und einem sehr roten Po sass ich dort und bekam statt dem Stift den Dildo in de Mund um sie zu erfreuen. Aua und danke der Folgetag im Büro war nicht leicht, da ich am Folgemorgen nochmals schreiben durfte - oder versuchen, 10 Versuche und Strafen waren dann genug.

LynoXes:

Es ist in der Tat keine leichte Übung, die durchaus zum Scheitern verurteilt ist... ;)

17.12.14

urs
zu Adventskalender 2014

[12.Dez.] Diese Aufgabe war nicht leicht, wusste ich doch nicht, welche Ziele ich schreiben soll, der Herrin fiel dies doch deutlich leichter, da sie es sehr genau weiss. So habe ich versucht Ziele zu formulieren, die ihr Freude bereiten könnten. Ich habe dann die Strafen und die Belohnungen mir diktieren lassen, da ich dort kein Mitspracherecht mir anmasse. So wurden die Umschläge verschlossen und beschriftet. ich bin sehr erregt in Gedanken an Monat 1. danke Ihnen herzlich

LynoXes:

Viel Erfolg im Jahr 2015 beim Erreichen der Ziele!

16.12.14

urs
zu Adventskalender 2014

[11.Dez.] danke für diese Aufgabe. ich durfte diese Aufgabe nackt auf der Terasse ausführen, Im Entengang raus, dort die Kniebeugen, auf und ab auf dem Balkon und nochmals Kniebeugen. Dann durfte ich mich mit dem Rücken nach innen drehen und warten, bis der Eiswürfel geschmolzen ist. Meine Herrin hat die Zeit gestoppt und für jede Minute die der Würfel überlebte gab es 5 tropfen Wachs als ich wieder im Haus war. der 2 Versuche erfolgte somit mit dem Wachs auf der Brust die Übung ging zu ende mit der gleichen Messung, allerdings wurden dann die Min mal 5 Hiebe gerechnet mit denen das wachs von mir entfernt wurde.. Danke dafür

LynoXes:

Es freut mich, wenn die Aufgaben gut ankommen. :)

16.12.14

urs
zu Adventskalender 2014

[10.Dez.] verzeihen Sie, diese Aufgabe wurde mir erlassen, gegen eine andere die ich erledigen musste aber das ging nicht

LynoXes:

Sofern eine Aufgaben außerhalb der eigenen Grenzen liegt, muss sie natürlich ausgetauscht oder angepasst werden. :)

16.12.14

Herrin M (die richtige)
zu Adventskalender 2014

[14.Dez.] wer auch immer meinen Namen verwendet hat .... soll das unterlassen und einen eigenen Namen verwenden ! Herrin M

LynoXes:

In welchem Post wurde der Name missbräuchlich verwendet? Nur hier oder auch an anderer Stelle? (Antwort gerne per Kontaktseite.)

15.12.14

Master d
zu Adventskalender 2014

[14.Dez.] Meine Sklavin hatte am Anfang etwas zu viel Glück. Sie hat tatsächlich 3 Einsen gewürfelt. Das habe ich nicht auf mir sitzen lassen also ging es noch 3 runden weiter es gab 2 sechsen und eine 5. Und da dieses unfähige Ding es nicht hinbekommen hat alles in sich zu behalten gab es auch noch einen sehr langen Spaziergang durch die Stadt mit dem größten analplug den ich besitze. Alles in allem sehr unterhaltsam

LynoXes:

Ich hoffe, deine Sklavin ist dabei auch auf Ihre Kosten gekommen bzw. hat das Spiel entsprechend genossen.

14.12.14

Mike
zu Adventskalender 2014

[14.Dez.] Der glückliche Sklave der Herrin M.....

LynoXes:

Bitte nicht neidisch werden. ;)

14.12.14

philosophiker
zu Babysitter

echt was zum wixen

LynoXes:

Philosophisch... :D

14.12.14

Herrin M
zu Adventskalender 2014

[14.Dez.] Mein Sklave würfelte erst eine 6, dann eine 4 und dann eine 5. Es war herrlich, ihn leiden zu sehen und da er während der Oralbefriedigung auch mein Poloch lecken musste, musste er es extra lange halten. Dennoch hat er es geschafft...

11.12.14

Drake
zu Spanner und Sühne

Ich glaube kaum dass die Mädels es riskieren würden sich nackig auf Bilder in der Schule zu sehen... Und wer weiß, evtl fühlt sich ja eine der Damen in ihrer rolle als Sub überraschend wohl, dass sie voller Überraschungen Stecken haben wir ja schon gesehen. Ich würde mir so etwas nicht ungestraft gefallen lassen ;)

LynoXes:

Die Frage ist ja, ob die Jungs riskieren wollen, Bilder von sich in Umlauf zu sehen... ;)

11.12.14

Herrin M
zu Adventskalender 2014

[10.Dez.] Ich bin nun stolze Besitzerin von Fotos aus dem Fotoautomaten. Während mein Subbi dies erledigte genoss ich zu Hause ein warmes Bad. Herrin M

LynoXes:

Herzlichen Glückwunsch! :)

11.12.14

Herrin M
zu Adventskalender 2014

[9.Dez.] Danke für den wunderbaren Orgasmus, welcher mir mein kleiner Sklave besorgt hat. Als Dank durfte er seinen kleinen ....... zwischen meinen Lippen reiben, ohne dass er dabei kam. Grüsse von der Herrin M

LynoXes:

Hoffentlich wusste er den Dank zu schätzen.

11.12.14

Herrin M
zu Adventskalender 2014

[8.Dez.] Herrlich wie mein kleiner Sklave leiden musste, obwohl er ja top durchtrainiert ist. Obwohl er alles nach Programm schaffte und keine Klammer sich löste wollte ich ihn sehen, wie er mit der Schnur unten seinen Fersen schnell aufstand. Dass das Gejammer nicht zu laut war, habe ich ihm den Mund zuerst mit einem Höschen von mir, welches voller Saft war vollgestopft. Herrin M

LynoXes:

Oh oh, der Arme...

10.12.14

Urs
zu Adventskalender 2014

[9.Dez.] Die Übung wurde im Büro abgewandelt, jede volle Stunde für 15 min, klammern an jeder Brustwarze, egal was anlag, also auch 2 Besprechungen und ein Kundenkontakt. De Abend war dann sehr erregend, als ich dann auch die Herrin befriedigen durfte, auch ich durfte am Ende meine Freude erleben, der ich am Tage entgegen fieberte . Danke dafür

LynoXes:

Immer gern. :)

09.12.14

Grafschafter
zu Adventskalender 2014

[9.Dez.] Meiner Liebsten mit der ich eine sexuelle Fernbeziehung pflege, habe ich nach drei mal Onanieren bis kurz vor dem Höhepunkt gestanden, daß es beim vierten mal schief gehen könnte. Sofort bekam ich die Anweisung meinen Penis umgehend in dem vorhendenen NoPacha300 einzusperren. Die alternative stündliche und eigenhändige Prostatamassage hat mich so geil gemacht, das ich mich sogar von einem Mann entjungferen lassen würde. Bin auf die abendliche Aufgabe gespannt..........

LynoXes:

Ich hoffe, sie hat sich etwas schönes einfallen lassen...

09.12.14

urs
zu Adventskalender 2014

[8.Dez.] Meine Herrin hat das Program etwas abgewandelt. Es wurden die Wäscheklammern angebracht, dann erfolgten die Liegestütze und die Kniebeugen, danach wurde jede Klammer die nicht mehr nötig war aus Sicht der Herrin entfernt, ohne sie zuvor zu öffnen, Mit den verbleibenden 8 Klammern durfte ich noch 6 km joggen gehen, während die Herrin in der Badewanne lag. Nach der Rückkehr entfernte die Herrin die Klammern, während ich sie abtrocknete und warm anzog für einen Schlummertrunk im Bett, den ich ihr gverne kniend gehalten habe. danke

LynoXes:

Sportlich, sportlich. Danach war für dich sicher kein Schlummertrunk mehr nötig. ;)

09.12.14

hansi 50
zu Babysitter

Echt klasse geschrieben weiter so

LynoXes:

Vielen Dank. :)

09.12.14

tim
zu Adventskalender 2014

[9.Dez.] super

LynoXes:

Danke.

08.12.14

urs
zu Adventskalender 2014

[7.Dez.] heute konnten wir diese Aufgabe erst einlösen, gestern abends wurde diese Spiel gespielt, 5 Begriffe finde ich, auf jeder Brust eine und dann abwärts noch drei, heute in der Mittagspause konnte ich dann in einem Warenhaus mit meiner Frau diese Bilder in einer Anprobe anfertigen. danke dafür, mal sehen wie lange der Edding hält.

LynoXes:

Wenn es gut läuft, hält Edding schon ein paar Tage.

08.12.14

urs
zu Adventskalender 2014

[6.Dez.] da über die guten Taten nur meine Herrin befinden kann, konnte ich nur die 12 Mängel von mir erläutern, da ich diese sehr bedauere, nehme ich die Strafe dankbar an, ich will mich ja verbessern. danke, die Türe hat dazu beigetragen.

LynoXes:

Einsicht ist auf jeden Fall der erste Schritt.

08.12.14

urs
zu Adventskalender 2014

[5.Dez.] diese Aufgabe liebe ich mehr als die meisten sich vorstellen. Ich habe eine Bürste mir selber bauen müssen, die ich mit dem Mund dann führte, den Schuhwachs, den meine Herrin auf einige Schuhe verteilte musste ich dann auch verreiben, was sehr lange dauert je nach Menge, aber die Schuhe glänzen um so mehr. Was ist es schöneres als meine Herrin strahlen zu sehen. So hatte ich die Freude dies fast 90 min an 10 Paar Schuhen zu testen. Danke für diese tolle Aufgabe, Das ich je Schuh noch eine Klammer an den Körper bekam war noch schöner.

LynoXes:

Interessante Abwandlung. Top!

08.12.14

urs
zu Adventskalender 2014

[4.Dez.] es war eine drei, knapp daneben, also konnte ich dankbar die Aufgabe erfüllen, die ich für meine Herrin erdacht hatte. ich hoffe, sie war zufrieden, jedenfalls hatte ich abends in Ihrem Zimmer dann noch weitere Aufgaben zu ihrer Freude

LynoXes:

Die Herrin glücklich und zufrieden zu stimmen ist auf jeden Fall eine gute Idee.

08.12.14

Herrin M
zu Adventskalender 2014

[7.Dez.] Ganz schön "vollgeschrieben" ist mein Sklave.....sieht ganz nett aus :-) Liebe Grüße Herrin M

LynoXes:

;)

08.12.14

Herrin M
zu Adventskalender 2014

[6.Dez.] Mein Sklave hat seine Strafschläge auf Po und Eier bekommen. Da er einmal vergaß "Danke" zu sagen, gab es auch keinen Wunsch aufzuschreiben. Hat mir und meinem kleinen Würmchen Spaß gemacht. Danke für das Türchen. Herrin M

LynoXes:

Bitte, bitte. Immer gern.

06.12.14

Herrin M
zu Adventskalender 2014

[5.Dez.] Mein Sklave durfte meine Stiefel sauberlecken, nachdem ich seinen Saft aus dem Vorrat darauf verteilt hatte. Und nun freuen wir uns auf den st.nikolaus.... :-) Herrin M

LynoXes:

So ein Vorrat ist schon was praktisches... Hoffentlich sieht es der Sklave genauso. ;)

05.12.14

Herrin M
zu Adventskalender 2014

[4.Dez.] Mein Sklave würfelte eine 7 ...... Tja so ist das Spiel :-) Als Strafe für seine 4 Schreibfehler, musste er sich 4 Klammern an seinem Sack befestigen, während er mich zum Orgasmus brachte. Das wars und nun freuen wir uns auf das nächste Türchen. Herrin M

LynoXes:

Ja, die Wahrscheinlichkeit kann einem da böse mitspielen.

04.12.14

Herrin M
zu Adventskalender 2014

[3.Dez.] Mein kleiner Sklavenwurm durfte sich den Analstöpsel seiner Wahl verpassen. Da er nun wirklich in der Küche nichts taugt, gingen wir so zusammen ein Dessert im nahen Restaurant essen. Er musste den Plug die ganze Zeit tragen. Den Kaffee gabs zu Hause. Für ihn mit Spezialsahne.... seinem Saft. Da ich ihm keinen Orgasmus erlaubte, griff ich auf unserem "Vorrat" zurück. Ich sammle wenn immer möglich seinen Saft und gefriere diesen ein. Beste Sklavengrüsse von Herrin M

LynoXes:

Nun, für Sklaven, die in der Küche nichts zustande bringen, ist die Aufgabe in der Tat ungeeignet. Es sei denn, auch das Ergebnis soll bewertet oder besser gesagt bestraft werden.

04.12.14

Urs
zu Adventskalender 2014

[3.Dez.] Eine sehr gute Idee, ich durfte erstmals ganz früh dies mit dem Frühstück beginnen, dies wurde nackt am Bett serviert der Rest der Aufgabe folgt,, backen kann man ja noch später wann immer ich dies soll. Ich werde es berichten

LynoXes:

Wir sind gespannnt.

03.12.14

Herrin M
zu Adventskalender 2014

[2.Dez.] Mein kleiner Wurm konnte nur 18 Klammern befestigen. Dann war sein Sack voll. Dafür hat er mir einen wunderbaren Orgasmus beschert. Nachher musste er die Klammer noch weitere 30 Minuten tragen und alle 5 Minuten diese am Sack umplatzieren. Tja, wel er dies nicht zu meiner Zufriedenheit erledigte habe ich ihn mit 18 Schlägen auf seine Eier bestraft. Schön war es!

LynoXes:

Dann hat sich das Spiel ja gelohnt.

03.12.14

Herrin M
zu Adventskalender 2014

[1.Dez.] Es war wunderbar, wie mein Sklave voller Kerzenwachs war. Ich hatte keine Bedenken, dass mich mein kleiner Sklave zum Orgasmus bringen würde. Denn er konnte sein Gedicht nicht wirklich. Mit Genugtuung habe ich ihm dann sein Po "behandelt". Es war wunderbar! Danke für das erste Türchen.

LynoXes:

Wenn man das Gedicht nicht kennt, ist es natürlich ein langwieriger Prozess... ;)

02.12.14

urs
zu Adventskalender 2014

[2.Dez.] 40 Klammern durfte ich erleben, ich hatte den Auftrag pro Klamme etwas anderes anzubrinen bzw.aufzutragen zu ihrer Freude. Ich stand dann geduldig vor der Dusche um sie danach abzutrocknen und ihr zu helfen beim ankleiden, ich durfte die Klammern noch tragen, als ich eben das Essen für sie bereitete jetzt durfte auch ich duschen - gut dass wir heute abends alleine waren. danke für die Aufgabe

LynoXes:

Da hat deine Herrin mit ihrem Sklaven ja Glück gehabt.

02.12.14

urs
zu Adventskalender 2014

[1.Dez.] 30 min durfte ich diese Türe erleben, es war sehr schön und die Strafe habe ich mehr als dankbar angenommen

LynoXes:

Sehr gut.

02.12.14

sklave jürgen
zu Adventskalender 2013

könntet ihr für einen masosklaven auch einen etwas härteren kalender schreiben?

LynoXes:

Es ist schwierig immer allen einen perfekten Kalender zu schreiben, wenn man alle möglichen Kombinationen (Herrin/Sklave, Herr/Sklave, Herrin/Sklavin, Herr/Sklavin, Solo-Sklavin, Solo-Sklave) sowie Neigungen (devot, maso) und Spielarten (Schmerz, Demütigung, Öffentlichkeit) versucht unterzubringen. Die vorhanden Aufgaben können natürlich gerne abgewandelt werden, sodass Strafen z.B. für masochistische Sklaven deutlich härter und schmerzhafter ausfallen, aber sind denn schmerzhafte Strafen überhaupt Strafen für Masochisten? ;)

02.12.14

Waldi
zu Adventskalender 2014

[2.Dez.] das ist eine super idee

LynoXes:

Danke.

30.11.14

Anonym
zu Spanner und Sühne

Nicht nur das besuchte, wenn schon, dann kann man die Fotos doch an alle senden. Dann gibt es ein hübsches Treffen im Wald ...

LynoXes:

Mal schauen, was sich zwischen den beiden Gruppen noch entwickelt... ;)

24.11.14

Drake
zu Spanner und Sühne

Die idee klingt gut.... wie wäre es wenn das "besuchte" Mädchen kooperieren muss und eine Übernachtungsparty gibt? und dann einfach die Jungs im Zimmer stehen... Aber auf jeden fall wird es gut, deine geschichten kann - eher muss - man sich ja auf der Zunge zergehen lassen...

LynoXes:

Ob die fünf Mädels auch noch einmal in die Rolle der Unterworfenen gedränget werden... Mal schauen. Danke auf jeden Fall fürs Feedback.

22.11.14

Anonym
zu Spanner und Sühne

Genau ... das könnte in etwa so weitergehen: Die Jungs besuchen eins der Mädels zuhause, angeblich, um zu lernen. Aber dann ziehen sie sie aus, fotografieren sie und schicken das an alle Mädels. Entweder, es gibt ein kleines Treffen im Wald oder die Peinlichkeiten werden öffentlich ...

LynoXes:

Da müsste sich das Mädchen erstmal drauf einlassen. Auch sollten die Jungs nicht vergessen, dass die fünf Mädels auch schon etwas Erpressungsmaterial gesammelt haben. ;)

21.11.14

SklavinG
zu Adventskalender 2013

Hallo,

da wir hier Kinder im Haus haben, wäre es schön, wenn es Aufgaben gäbe, die nicht unbeingt von den Kindern bemerkt werden, also z.B. auch nicht immer nackt, sondern mehr unauffälliger.

LynoXes:

Das kann ich gut nachvollziehen. BDSM-Leidenschaft und Elternsein lässt sich manchmal nur schwer vereinbaren. Am besten die eine oder andere Aufgabe etwas abwandeln. (z.B. statt dauerhafter Nacktheit einen Analplug oder Vaginalkugeln dezent unter der Kleidung tragen.)

20.11.14

Cora
zu Ehesklave

Eine großartige Story. Ich bin begeistert. Immer mit Stil, immer ausgependelt und voller Raffinesse. Charlotte hat soviel Esprit und wollüstige Niedertracht in sich, einfach fabelhaft. Danke für dieses Lesevergnügen.

LynoXes:

Ein großes Dankeschön für das tolle Feedback. Ja, die liebe Charlotte hat schon eine dunkle Seite an sich.

14.11.14

DerProper
zu Babysitter

Die Geschichte ist Hammer
Bist du Schriftsteller?
Solltest es wohl werden

LynoXes:

Vielen Dank für das große Lob. Da ich Geschichten schreibe, würde ich mich schon als Schriftsteller sehen, jedoch hobbymäßig.

12.11.14

Drake
zu Spanner und Sühne

Hammergeil... Das schreit nach Rache, das wäre doch eine gute idee für eine neue geschichte, oder ?

LynoXes:

Schauen wir mal, ob sich da eine Gelegenheit ergibt...

08.11.14

Jonah
zu Spanner und Sühne

Ich muss mir einen wichsen und dann ficken alter geile Gesch.

LynoXes:

Das nenne ich mal einen Plan!

08.11.14

Pimel 33
zu Spanner und Sühne

noch mehr solche geschichten

LynoXes:

Na gut... ;)

06.11.14

Grisu
zu Maren

Hat mir sehr gut gefallen und erregt, hoffe es geht noch weiter.

LynoXes:

Vielen Dank fürs Feedback. :)

29.10.14

ich
zu Wochenende im Garten

Gut geschrieben nur denke ich das dir im Kopf etwas fehlt. Mehr als Misshandlung ist das nicht was du schreibst Sorry

LynoXes:

Nur etwas? Vielleicht sogar etwas mehr. ;)

Vielen Dank für die offenen Worte. Du hast natürlich Recht, dass diese wie auch andere Phantasien auf dieser Webseite nicht in der realen Welt umgesetzt werden sollten.

15.10.14

Crissy
zu Maren

Kommt hier noch eine Fortsetzung ?
Gute Geschichte

LynoXes:

Vermutlich schon, nur wann genau kann ich leider nicht sagen. :/

15.10.14

XXI
zu Wochenende im Garten

Gibt es mittlerweile schon eine Fortsetzung ?

LynoXes:

Leider nein. Aber wenn es soweit ist, erscheint sie hier zuerst. :)

11.10.14

Julia
zu Am Strand

Omg... Das war eine wirklich sehr gut geschriebene Geschichte!!! :)

LynoXes:

Dankeschön. :)

11.10.14

Mike
zu Ehesklave

Ich meine generell. Johannes selbst wird als Toilette benutzt....
Hoffe sehr, dass bald die nächsten Teile folgen werden. Es zählt für mich ohne Übertreibung zu den besten Geschichten im Netz! :-)

LynoXes:

Ach so. :) Und vielen Dank für das Feedback.

08.10.14

Marc
zu Adventskalender 2013

Ein sehr schöner Kalender. Muss man sagen. Gibt es für 2014 wieder einen?
Eine kleine Anregung wäre das die aufgaben nicht immer so zeitaufwändig sind. Kurze schnell zu machende bzw nicht den ganzen tag andauernde Aufgaben wären perfekt.
Lg

LynoXes:

Grundsätzlich angedacht ist eine Neuauflage schon. Was für Aufgaben es werden, mal schauen... :)

07.10.14

Jevertrinker
zu Babysitter

Klasse gemacht, die Story.

LynoXes:

Vielen Dank. :)

24.09.14

Mike
zu Ehesklave

Sabine könnte sich den riskanten Weg auf die Toilette ersparen.....Johannes ist doch da....

LynoXes:

In Kapitel 12 ist er am Nachmittag bei einem Außentermin und kann ihr aus Zeitdruck auch direkt nach dem Mittagessen nicht helfen, wenn Du diesen Teil meinst.

19.09.14

othello
zu Spanner und Sühne

Sich nackt fesseln zu lassen, Augen verbunden soweit kämmen die Mädels bei mir NIE !!!

LynoXes:

Wenn sie dich nur gut genug be­zir­zen, vielleicht schon...

15.09.14

Gustel
zu Maren

Kommt hier mal ein weiterer Teil?

LynoXes:

Leider noch gar nicht in Aussicht. Der erste Abschnitt der Geschichte ist komplett abgeschlossen, ein zweiter ist in Planung, aber noch nichts konkretes.

06.09.14

Nico
zu Ehesklave

Wann kommt denn der 13. Teil?

LynoXes:

Hoffentlich bald? (Kann es leider wirklich selbst noch nicht sagen.)

03.09.14

Mike
zu Ehesklave

Sensationell geschrieben! Macht Lust auf mehr, warte schon ganz ungeduldig auf Teil 13 :-)

LynoXes:

Danke für das Feedback! :)

30.08.14

anonymos
zu Abenteuer bei Vollmond

Wie ist eigentlich der Fachbegriff für das mit dem Wasser pumpen?

LynoXes:

Der Begriff dafür ist Einlauf bzw. Klistier. (Wikipedia)

24.08.14

anonymos
zu Abenteuer bei Vollmond

Das müsste mal als Porno gemacht werden. XD

LynoXes:

Hauptsache ich werde informiert, wenn alles fertig ist. ;)

20.08.14

othello
zu Ihre Spielregeln

Sich nach dem sie ihn befreit, wieder fest binden zu lassen .......... das, DAS ............. Pause !!! Gut geschrieben wie du sehen kannst !!!!

LynoXes:

Liebe macht es möglich.

16.08.14

othello
zu Spanner und Sühne

Super Geschrieben !!!! Bin schon wieder kurz vorm Wutausbruch. Hab nur einen Gedanken, RACHE !!!!

LynoXes:

Dann haben die Mädels ja Glück, dass sie das nicht mit dir gemacht haben. ;)

07.08.14

othello
zu Ehesklave

Wiederum eine sehr erregende geschichte, in der Carsten das erhält, was er verdient.

LynoXes:

Das sehe ich ähnlich.

06.08.14

Cheytac
zu High Risk Casino 2

Hut ab an den Autor. Man merkt zum Ende hin einige Rechtschreibfehler mehr. Aber lag glaub ich an der Erregung des Autors. (Grins). LynoXes größten Respekt dir gegenüber für diese Mega Leistung in 11 Kapiteln. War nicht wirklich fasziniert von dieser Szene, aber du hast es geschafft mein Interesse um einiges zu steigern. (Ne menge). Ich hoffe du sitzt an einer 2. Geschichte. Meine Freundin hatte mir diese Geschichte gezeigt, und jetzt bin ich schneller als sie mit dem lesen gewesen.
Großartige Leistung und ein dickes, Danke. :]

LynoXes:

Die Rechtschreibfehler gibt es gratis dazu. Sie werden allerdings nach und nach entfernt. Es freut mich, dass dir die Geschichte gefallen hat. Hoffe Du bekommst auch raus, warum dir deine Freundin die Geschichte gezeigt hat. ;)

06.08.14

Sven O.
zu Ehesklave

Hervorragender 12. Teil, ich hoffe, dass der 13. für Johannes einiges an "unglück" beinhaltet.

LynoXes:

Die schwarze Dreizehn... Hat der Johannes deiner Meinung nach noch nicht genug gelitten? ;)

05.08.14

Niccolo
zu Ehesklave

Der zwölfte Teil des "Ehesklaven" ist Dir erneut hervorragend gelungen.
Wirst Du auf Carsten und seine Verlobte noch einmal näher eingehen? Würde mich wirklich freuen ...
Viele Grüße
Niccolo

LynoXes:

Die beiden werden auf jeden Fall nicht komplett unerwähnt bleiben. Ob sie nochmal eine größere Rolle spielen, kann ich nicht sagen.

03.08.14

jasmin
zu Adventskalender 2013

Ein sehr schöner Kalender doch meines erachten etwas monoton und langweilig. Ein paar fiesere bzw härtere Aufgaben wären vllt eine schöne idee damit das ganze nicht so langweilig ist. Zudem könnte man, insofern das es ein Pärchen ist, dem Dom etwas mehr "Freude" bescheren :D

LynoXes:

Gerade bei "fiesen" und "harten" Aufgaben verlieren Einsteiger aber vielleicht die Lust. Wie gesagt, sollen es ja nur Anregungen sein und jede bzw. jeder Dom sollte selbst wissen, wieviel Sklavin bzw. Sklaven zumuten kann.

02.08.14

wow
zu Maren

und hier ein weiteres mal: bitte weiterschreiben!! ich freu mich unglaublich auf teil zwei :-)

LynoXes:

Wird fortgesetzt. Freue mich auch, wenn es fertig ist und ich es online stellen kann. :)

01.08.14

Rosenheimer
zu Babysitter

Echt klasse die geschichte habe es mir während dem lesen gut vorstellen können wie Lisa die diese rache geneißt und vorallem das nach dem abnehmen der augenbinde ihre Freundinnen noch im Raum waren,für ne fortsetzung gibt es in meinen Augen ne menge Raum nach oben!

LynoXes:

Vielen Dank für die positive Rückmeldung. Habe bei der Geschichte nur hin und wieder mal über eine Fortsetzung nachgedacht, allerdings ist noch nichts konkretes dabei herausgekommen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

01.08.14

Wubwub
zu High Risk Casino 2

Die Geschichte ist schön geschrieben!, aber die Sache am Ende mit dem Pircing und Tatto fand ich zu viel, da es "bleibende Schäden" hinterlässt...und sie ein Leben lang begleiten wird... Mir würde es nicht gefallen =)

LynoXes:

Im Rahmen der Geschichte soll es die beiden Protagonisten ja an die Erfahrungen im Casino erinnern. Ansonsten hast Du Recht und man sollte auf bleibende Schäden bzw. die Vermeidung dieser achten. Naja, ein Piercing ist schnell rausgenommen und mit der richtige Summe Geld kann man auch mal ein Tattoo weglasern lassen. ;)

31.07.14

noname
zu Buße am Kreuz

Gibt es eine Fortsetzung? Vielleich könnte sie Erwin ja irgendwie entführen. Das wäre echt schön. Aber es war auch so richtig geil!

LynoXes:

Vielen Dank für dein positives Feedback. Eine Fortsetzung gibt es nicht und war bisher auch nicht wirklich in Planung, da die Geschichte für mich abgeschlossen ist.

30.07.14

Kevin
zu Maren

Hab beim Lesen schon dreimal abgespritzt...

LynoXes:

Das nenne ich mal ... ausdauernd.

29.07.14

x
zu Spanner und Sühne

Wow! Die Geschichte ist top! Und auch so geschrieben, dass man es sich bis zum letzten Detail vorstellen kann! Zum Glück passierte das im Endeffekt auch den anderen Jungs, sonst würde mir 'Sven' echt leid tun. ;D Klasse! Weiter so! :D
LG x

LynoXes:

So tut es dir nicht leid für Sven und es gilt, geteiltes Leid ist halbes Leid? ;)

29.07.14

malili
zu Maren

Sehr gut :)
Hab beim lesen völlig die Zeit vergessen :p

LynoXes:

Das hört man als Autor doch gerne. ;)

22.07.14

Karl-Otto
zu Ehesklave

Hallo,
sehr erregende Geschichte ... vielen Dank dafür

Wird Charlotte auch mal einen KG mit Spitzen auf der Innenseite benutzen, um Johannes bei Spielchen mit Sabine zu bestrafen? ;-)

LynoXes:

Charlotte wird sich sicher schon noch das ein oder andere einfallen lassen. ;)

21.07.14

othello
zu Wochenende im Garten

Super geschrieben !!!! Hoffe Du bist bei seiner Rache genau so gut !! Kann es kaum erwarten, was er mit ihr macht. Lg

LynoXes:

Vielen Dank für dein Feedback. :)

21.07.14

othello
zu Wochenende im Garten

Uff 21, 22, 23, pause !!!!! Bin wieder kurz davor zu platzen vor Wut !!! Super geschrieben , freue mich auf seine Rache !!!!

18.07.14

Waldemardt
zu Ehesklave

Ich finde deine Geschichte richtig klasse und freu mich, dass jetzt wieder häufiger welche kommen!!

LynoXes:

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich arbeite daran, dass es so weiter geht.

17.07.14

leni
zu Ehesklave

Super Geschichte und besonders die Wendungen sind gut die Machen die Geschichte noch interessanter :-) freue mich schon aufs nächste Kapitel

LynoXes:

Danke. Ich freue mich auch darauf. :)

13.07.14

othello
zu Ehesklave

Danke sehr, ist nur die Wahrheit !!!!!

LynoXes:

Mehr verlangt auch niemand. :)

13.07.14

Dienee
zu Ehesklave

Sehr sehr gute Fortsetzung ;)
Eigentlich war ich enttäuscht, das diese geschichte eine Fortsetzung bekommt, da ich eher ein fan der Flaschendrehen-Geschichten bin aber diese Fortsetzung ist eine Steigerung um 200%. Bitte bald weiter so!!!

LynoXes:

Es tut mir leid, wenn ich dich (teilweise) enttäuscht habe. Sorry. Aber bei den Flaschendrehen-Geschichten war ich mir nicht sicher, wie es weitergehen soll, sodass es dazu noch keine Fortsetzung gibt, aber mittlerweile ist eine Idee vorhanden. ;)

07.07.14

markus
zu Wochenende im Garten

Sehr gute geschichte, wirklich respekt! nur eine fortsetzung mit michelle und so wäre das i tüpfelchen des perfekteb ;)

LynoXes:

Naja, an der Perfektion sollte man auf jeden Fall arbeiten. ;)

03.07.14

othello
zu Ehesklave

Für Kapitel 10 fünf Anläufe benötigt. Bin noch immer am schnaufen vor Wut. Stell mir vor, wie ich Charlotte das dämonische Grinsen aus dem Gesicht .. ;-) Wieder echt super geschrieben !!!!

LynoXes:

Irgendwie mag ich deine leicht schizophrenen Kommentare... :)

02.07.14

wurm63
zu Ehesklave

Erneut eine unglaublich an- und aufregende Fortsetzung. Nur weiter so, ganz herzlichen Dank, es gibt wenig so gute niveauvolle aber trotzdem "affengeile" Geschichten im Netz

LynoXes:

Danke, danke, danke. :)

02.07.14

dirk
zu Adventskalender 2013

super sache der kalender aber wie von einigen schon gesagt er ist nicht fuer jeden nutzbar
es bedarf sicher mehr zeit aber was were denn mit 2 kalaendern einen fuer ein "pärchen" in dem der dominante part vorhanden ist und einen kalender wo sie als schreiber als dominanter part auftreten und aufgaben drinne stehen die ein einzelner devoter part ausfuehren muss

LynoXes:

Mal schauen, was sich machen lässt. Aber dann wäre auch wieder zwei Kalender pro Variante notwendig - einer für Sklavinnen und einer für Sklaven, ähnlich wie 2012. Es ist irgendwie unmöglich an alle Varianten zu denken und jeden glücklich zu machen. ;)

02.07.14

dirk
zu Wochenende im Garten

super geschichte wuerde mich freuen wenn es eine fortsetzung gibt mit michelle dann ;)

LynoXes:

Sie wird ihrem Schicksal nicht entkommen...

01.07.14

Dieter Gottlieb
zu Ehesklave

Die Fortsetung ist noch viel besser gelungen als der Rest der Geschichte. Bitte schreib weiter und warte nicht wieder so lange!

LynoXes:

Freut mich, wenn es dir immer besser gefällt. Fortsetzung dauert wirklich hoffentlich nicht wieder so lange.

29.06.14

Egon
zu Adventskalender 2013

Kommt dieses Jahr eigentlich wieder ein Kalender? Ich (und mein Sklave) freuen uns schon drauf. Besser wären jedoch mehr Aufgaben, die nicht den ganzen Tag in Anspruch nehmen.
Egon

LynoXes:

Hallo Egon, das kann ich noch nicht ganz sagen. Hoffe aber, dass es zeitlich klappt. :) LynoXes

29.06.14

Karl-Heinz
zu Ehesklave

Richtig geile Geschichte. Freue mich auf die (bald erscheinende) Fortsetzung.
Mach weiter so!

LynoXes:

Vielen Dank für das Lob. Fortsetzung ist jetzt (01.07.2014) endlich da.

25.06.14

leni
zu Wochenende im Garten

Ich habe sowas das erste mal gelesen aber es war der Hammer und total " fesselnd " ich würde mich auch auf die Fortsetzung freuen ;-)

LynoXes:

Vielen Dank für das Feedback. :)

16.06.14

Flieger
zu Demütigende Nachhilfe

Tolle Geschichte mit einem besonderen Ende.
Ich konnte gar nicht aufhören zu lesen...
Da möchte man doch gerne mal mit auf dem Sofa sitzen und eine Strafe bestimmen ;-))

LynoXes:

Ja, das würde man gern... :)

16.06.14

Eduard-Wilhelm
zu Ehesklave

Sehr gute Geschichte, ich freue mich auf eine Fortsetzung.
Wann kommt die denn? Seit über einem Jahr schreibts du in Bearbeitung, ich würde mich freuen, wenn sie bald fertig wird.

LynoXes:

Wenn es schon so lange ist, muss der nächste Teil ja wirklich bald fertig werden... Ganz im Ernst: Habe am Wochenende wie wild geschrieben und denke, dass er noch im Laufe der Woche fertig wird. (Stand: 22.06.2014)

13.06.14

ABC
zu Maren

Sehr gute Geschichte

LynoXes:

Danke. :)

12.06.14

othello
zu Ehesklave

Pause !!!!! Beide haben die dritte Möglichkeit nicht in Betracht gezogen, das er sie packt und vom Balkon schmeißt und es wie ein Unfall aussehen lässt. Ich würde es machen ;-) !!!!!

LynoXes:

Aber dann hätte die Geschichte ein jähes Ende...

12.06.14

othello
zu Ehesklave

Kann ohne Pausen kein Kapitel durchlesen. Blutdruck sprengt gerade die Skala und Puls liegt wieder bei 200 Sachen. Super geschrieben !!!!

LynoXes:

Demnächst mit Warnhinweis: "Zu Risiken und Nebenwirkungen..."

12.06.14

othello
zu Ehesklave

Jedes Mal, wenn ich die ersten Zeilen gelesen habe. Habe ich einen Puls von 200 und schnaufe vor Wut. Weil ich nicht verstehe wie ein Mann so etwas mit sich machen lassen kann. Super geschrieben, weiter so !!!!!

09.06.14

Gaby
zu Ihre Spielregeln

das werde ich mit meinen Mann auch so machen danke

LynoXes:

Dann mal gutes Gelingen, aber nimm ihn nicht zu hart ran. ;)

06.06.14

Helmut
zu Ehesklave

Es wäre toll wenn diese Geschichte eine Fortsetzung hätte !

LynoXes:

Da bin ich voll und ganz deiner Meinung...

03.06.14

Marie schlütermann
zu Spanner und Sühne

Cool echt hat bestimmt viel zeit gekostet und deswegen echt Hammer geil!!!!

LynoXes:

Etwas Zeit kostet das Schreiben in der Tat, aber wenn es am Ende gefällt, hat es sich ja auch gelohnt. :)

30.05.14

subbi
zu Am Strand

ich kenn das guuut...

LynoXes:

Klingt als hättest Du nach dem Lesen in Erinnerungen schwelgen könnnen. :)

30.05.14

eva762
zu Ehesklave

Wow!!!!

LynoXes:

:)

26.05.14

geilo
zu Maren

schreib weiter ist ne gute geschichte

LynoXes:

Wird bei Gelegenheit gemacht. ;)

26.05.14

geilo
zu Maren

GEIL!

LynoXes:

;)

25.05.14

Lenny
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Bewundernswerter Schreibstil - man kann die Fortsetzungen kaum erwarten!
Tolles Kopfkino, sehr gepflegte Ausdrucksweise... hmmm - man findet selten einen Autor wie Sie in diesen Foren.

LG aus Südostasien - bitte machen Sie weiter so!

LENNY

LynoXes:

Hallo Lenny, vielen Dank für das große Lob und liebe Grüße zurück nach Südostasien.

22.05.14

xy
zu Maren

Ich finde die Geschichte richtig gut.Aber ein bisschen härter könnten die beiden schon mit Maren umgehen.
Schreib weiter

LynoXes:

Für eine Einsteigerin wurde sie doch schon recht hart rangenommen, nicht?

20.05.14

kivi*
zu Buße am Kreuz

*lächel* auch der katholischen Kirche ist Erotik nix Fremdes und z.B. kann mir keiner beweisen, dass die Flagellanten nicht doch einen gewaltigen Kick bekamen, wenn es da Hiebe setzte. Sehr schön geschrieben, danke.

LynoXes:

Wer weiß das schon... ;)

20.05.14

Stephan
zu Spanner und Sühne

Eine sehr schöne und erregende Geschichte hast Du da geschrieben. Das, was Martin erlebt hat, ist für mich besonders gut nachvollziehbar, da ich ebenso einen Minipenis zwischen meinen Beinen hängen habe. Nach dem ersten Spott noch vor der Pubertät, hatte ich eine äußerst verklemmte Phase und intensive Ängste, dass ich vor allen Mitschülern nackt vorgeführt werde.
Während der Pubertät wurde es ambivalent: einerseits vermied ich weiterhin, meinen kleinen Stummel zu zeigen, andererseits hoffte ich „insgeheim“ auf das Gegenteil. Da ich darüber hinaus beim Onanieren wenig Durchhaltevermögen aufwies, aber gleichwohl gelesen hatte, dass man(n) sich mit „Sinn und Verstand“ selbst befriedigen sollte, phantasierte ich mich in Tease –and - Denial – Szenarien hinein: mein Minipenis unverhüllt vor der Klasse, eine durchaus unfreiwillige Erektion, die anzeigt, dass mir dies doch gefalle und die Disziplinierung meines zu leichten erregbaren Minipenis‘. Gerne hätte ich mich einmal so hingegeben – mit einem intensiven Gefühlsmix von Scham, Lust und Frust.

LynoXes:

Es freut mich, dass dir die Geschichte gefällt. Ob ausgelebte Fantasien am Ende immer so reizvoll sind, wie man sie sich vorstellt, ist natürlich schwierig zu sagen.

19.05.14

ascalon
zu Ehesklave

Wahnsinn, die Geschichte hat mich total vom Hocker gehauen, habe sie in einem Stück gelesen und war durgehend steif in einem Trippelring gefangen. SUPER, warte auf mehr. demütig ascalon

LynoXes:

Dann tut es mir leid, dir solche Unannehmlichkeiten bereitet zu haben. Naja, eigentlich nicht. ;)

17.05.14

monique
zu Abenteuer bei Vollmond

Also ich hab die Geschichte zufälliger weiße erst ab der Hälfte gelesen und ich war erstmal erschrocken über die Geschichte aber dann ist es ja gut ausgegangen ich finde die Story richtig gut ^^

LynoXes:

Freut mich, dass das Ende der Geschichte dann doch noch gut ankam. Wäre vielleicht ein Grund der Anfang auch zu lesen. ;)

16.05.14

jemand
zu Spanner und Sühne

Ich habe viele Geschichten im Internet gefunden zu dem Thema aber deine sind die besten weiter so:)

LynoXes:

Nochmals, vielen Dank für die Blumen.

10.05.14

Jan
zu Spanner und Sühne

Wenn ich es mir recht überlege sind ja noch nicht alle Geschichten aus den Sommerferien erzählt? Können wir Fans uns noch auf eine Weitere freuen?

LynoXes:

Könnte sein...

09.05.14

peterle
zu Ehesklave

herrin sie haben recht. danke

05.05.14

enibas67
zu Der Kunstkurs

wer schickt mir einen Maler oder lieber doch ein Model?! Ich glaub ich muss jetzt erst mal wohin!

LynoXes:

Lässt sich beides über Kontaktanzeigen sicher finden, sobald Du zurück bist. ;)

05.05.14

enibas67
zu Am Strand

ich will sofort an den Strand oder wo in der Nähe gibt es Palmen????

LynoXes:

Tropical Island, südlich von Berlin?

05.05.14

enibas67
zu Demütigende Nachhilfe

geile Geschichte, einige Fesseln hätten der "Dame" aber gut getan. Viel mehr Spaß für die einen und ein gutes Stück Demütigung mehr für die Eine. Bin aber auch gerne selbst gefesselt.Macht demütig und erregt noch mehr.

LynoXes:

Scheinbar ist keiner der Anwesenden auf die Idee gekommen oder hatte Seile dabei. Nimmt man eigentlich zu jeder Lerngruppe mit...

04.05.14

enibas67
zu Buße am Kreuz

Früher war es so. Das darf, muss man heute aber nicht mehr so schreiben. Ansonsten sehr schöne Geschichte.

LynoXes:

Darf man nicht? Egal. :P

04.05.14

enibas67
zu Babysitter

geil geschrieben. Man äh Frau kann sich das Leiden gut vorstellen und kann sich nicht entscheiden, wer man selbst sein möchte. Beides hätte seinen Reiz.

LynoXes:

Im Ernstfall hättest Du ja nicht die Wahl... ;)

01.05.14

Tobi am 01.05.2014
zu Wochenende im Garten

Es gibt ja sehr viele Geschichte die in diese Richtung gehen aber diese ist eine der ausführlichsten und am besten geschriebenen. Auf eine Fortsetzung warten wir wohl alle :D

LynoXes:

Danke für die Komplimente. :)

29.04.14

Peter
zu Wochenende im Garten

Bitte die Fortsetzung, wo Benjamin und Miriam Michell als Sklaven haben. Bitte, diese Geschichte war schon gut aber die nächste wird perfekt!

LynoXes:

Perfektion wird also gewünscht... das wird schwierig.

26.04.14

c
zu Ihre Spielregeln

extrem geile geschichte. sehr gut geschrieben.

LynoXes:

Danke. :)

24.04.14

Landei.K@web.de
zu Adventskalender 2013

Nicht ganz schlecht der Kalender allerdings für berufstätig und für Menschen in Kleinstädten nicht wirklich völlig Praktikabel. Zudem wiederholen sich die Kalender in ihren sehr.

Vielleicht würde eine Ideensammlung wo jeder Dom sich einbringen Kann bis zur Entstehung eines neuen Kalenders die Variationsmöglichkeiten wesentlich erhöhen und auch ein völlig neues Gesicht erhalten.

Die bisherigen machen etwas den Eindruck als ob sie von einem gelangweilten Hausmüterchen geschrieben sind welches den ganzen lieben langen Tag nichts anderes zu tun hat als irgendwelche Kalender aufgaben zu erfüllen.

In Diesem sinne wünsche ich ein gutes Gelingen

LynoXes:

In der Tat ist es schwierig einen Kalender für "jedermann" zu kreieren. Neben Beruf und Wohnort ist natürlich auch das Vorhandensein von Herr / Herrin sowie gegebenenfalls nötiges Spielzeug zu bedenken. Nicht zu vergessen die eigenen Grenzen und Vorlieben. Dennoch war der Versuch soweit "Aufgaben für die breite Masse" zu erstellen, jedoch eher vorsichtig als zu rabiat. Kreative Vorschläge zur besseren Umsetzung sind natürlich immer gern gesehen.

Viele Grüße, ein gelangweiltes Hausmütterchen :)

18.04.14

Horatio
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Sehr schöne Geschichte! Wie die anderen, die ich hier las, übrigens auch. Freue mich immer auf Fortsetzungen und bewundere Sie für Ihre Phantasie :)

LynoXes:

Vielen Dank für das hohe Lob.

14.04.14

Alex
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Sehr gut geschrieben, hoffentlich gibt's noch mehr davon!

Bayrische Grüße Alex

LynoXes:

Also mich würd's freuen... :D

14.04.14

Jan
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Gratulation! Ein absolut geniales Finale.

LynoXes:

Vielen Dank für die Blumen.

14.04.14

Niccolo
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Wie immer eine sehr gute Geschichte. Ich habe sie mit Vergnügen gelesen.
Viele Grüße
Niccolo

LynoXes:

Danke für das Kompliment.

14.04.14

chryssu
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Schade hoffentlich kommt noch eine Supergeile Geschichte von Dir

LynoXes:

Das hoffe ich auch. :)

13.04.14

Ein Leser
zu Der Kunstkurs

Tolle Geschichte!
Mit welchen Programm erstellt ihr eure Bilder?

LynoXes:

Danke. Alle Bilder auf dieser Webseite wurden mit "Poser 7" erstellt.

10.04.14

chryssu
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Spannung bis zu letzten Silbe
Kompliment erste Klasse ;-)

LynoXes:

Nochmals Danke für das Kompliment. :)

08.04.14

Ralf
zu Wochenende im Garten

Die Geschichte braucht AUF JEDEN FALL ne Fortsetzung.

LynoXes:

Dann sind wir ja einer Meinung. ;)

07.04.14

chryssu
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Einfach Spitze weiter so

LynoXes:

Danke. :)

03.04.14

jemand
zu Spanner und Sühne

E gFlaschendrehen nr1
Nach dem Sport Nr 2 wann kommt der dritte teil endlich raus:(
Bitte die Geschichten sind Klasse

LynoXes:

Kann ich leider noch nicht sagen, aber großen Dank für das Feedback.

23.03.14

Besucher
zu Maren

Ein sehr schön geschriebener Text, der Lust auf mehr macht!
Was für eine Wandlung mit Maren doch innerhalb dieser 3 Wochen vorgegangen ist...

LynoXes:

Erstaunlich, nicht wahr. ;)

21.03.14

Martin
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Wann können wir mit nem neuen Kapitel rechnen?

LynoXes:

Vor 20 Minuten eingestellt. ;)

15.03.14

ich
zu Maren

Gute Geschichte! Das regt die Phantasie an, was die Drei noch erleben können.

Christin hätte Maren noch beibringen müssen, wie sich eine Sklavin zu kleiden hat und welche Bezeichnungen für Ihre Öffnungen zu verwenden sind.

LynoXes:

Es wird (irgendwann) einen zweiten Teil geben, die Geschichte zwischen den drei Protagonisten ist definitiv noch nicht zu Ende.

16.02.14

klausi
zu Ehesklave

kristina sie haben recht doch lesen macht spass

LynoXes:

Danke. :)

14.02.14

coolmausi87
zu Ehesklave

Die geschichte erregt mich. Könnte gar net aufhören zu lesen.

LynoXes:

Das freut mich zu hören. ;)

01.02.14

SirStephen
zu Buße am Kreuz

Einem katholischen Priester solltest Du das definitiv nicht zeigen . Es ist völlig unverständlich wie man einen Ort, der Ruhe und Sammlung gewähren soll zu solch einer Tat nutzen kann auch wenn sie nur beschrieben wurde . Kirche und Erotik ? Ein absolutes NoGo

LynoXes:

Ich werde es keinem katholischen Priester unter die Nase halten, er müsste schon selbst drauf stoßen...

14.12.13

Eve
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Einfach nur genial, ich warte jedes Mal gespannt auf die Fortsetzung

LynoXes:

Danke für das Lob.

01.12.13

Kristina
zu Ehesklave

Eine wunderschöne Geschichte.

Johannes' Leben ist nicht mal abnormal, wenn man 24/7 dient.
Aber die Tatsache, dass es erzwungen ist, widerspricht dem wahren Sinn von Devotion und Submission.
Trotzdem angenehm zu lesen..!

LynoXes:

Danke. :)

30.11.13

Lola
zu Spanner und Sühne

Da haben jungen bei uns auch mal gemacht mit dem Duschen ! Danke für die prima idee :D

LynoXes:

Bitte, bitte. Aber bedenke bitte, dass Konsequenzen in Fiktion und Realität sehr unterschiedlich ausfallen können.

30.11.13

Schlampe
zu Demütigende Nachhilfe

Hihi is mir auch mal fast so passiert

LynoXes:

Wurdest Du bestraft oder hast Du jemanden für ihr bzw. sein Verhalten bestraft?

18.11.13

Privatier aus Zürich
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Mein Kompliment...
Wunderschöne Satz Formulierung ohne
obszöne Wörter und
gleichzeitig immer fordernd und fast echt....einfach toll.
Nebenbei habe Erfahrung aber nicht
so umfassend....
Danke für Ihre geschätzten Bemühungen.
Henry

LynoXes:

Vielen Dank für das tolle Kompliment.

17.11.13

_Typ_
zu Buße am Kreuz

Super geschrieben, kein Zweifel, aber der Inhalt grenzt schon stark an Blasphemie ;) weiter so, schreib unbedingt noch mehr, du kannst ja gut schreiben. Lass aber lieber Kirche und erotik getrennt.

LynoXes:

Viele Antworten würde vermutlich wieder Blasphemie enthalten, daher einfach: Danke für dein Feedback. ;)

15.11.13

Klausi
zu High Risk Casino 2

Geile Geschichte,ich konnte nicht aufhören mit ihr wisst schon was

LynoXes:

Wissen wir?

02.11.13

klausi
zu Ehesklave

Muss gestehen eine ,nein vielleicht die schönste Geschichte die ich bis her las!

Hoffe es geht weiter,bitte!

LynoXes:

Daumen drücken. Ich weiß aus verlässlicher Quelle, der Autor ist langsam, aber er ist dran. ;)

28.10.13

Jana
zu Abenteuer bei Vollmond

Die Geschichte ist wirklich sehr gut geschrieben! Auch die Wortwahl ist eloquent und delikat. Und die Story ist einfach hinreißend, fesselnd und trotzdem schön und einladend.

Liebe Grüße!

LynoXes:

Bei soviel positivem Feedback, bleibt mir nur eins: Danke.

29.09.13

XxxX
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Vortseeeetzung!!
Biiiiiiitte!!!

LynoXes:

Heute online gestellt. Bitte.

27.09.13

Thomas
zu Ihre Spielregeln

tolle Geschichte. hat bei mir auch so angefangen. wir haben uns gesteigert und auch immer wieder dinge ausprobiert. auch SM direkt... unser sexleben ist so wieder in schwung gekommen.

LynoXes:

Das freut mich zu hören. Es ist immer schön, wenn es einfach passt und funktioniert. :)

07.08.13

jan
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Es wäre interessanter wenn nicht immer sooooo lange pausen zwischen den Kapiteln wären

LynoXes:

Das kann ich gut verstehen. Hoffe es gelingt mir, jetzt besser am Ball zu bleiben.

15.07.13

Hans Wurst
zu Wochenende im Garten

Bitte bitte eine Fortsetzung ;9 tolle geschichte bis jetzt ;)

LynoXes:

Danke. :)

16.06.13

Astrophi
zu High Risk Casino 2

Geniale Geschichte, super erzählt, aller Respekt!!! Gerne mehr davon!
Danke!

LynoXes:

Vielen Dank für das Feedback!

14.06.13

Gummimike
zu Ehesklave

Wie siehts denn mit einer Fortsetzung aus?
Ich würde zu gern wissen ob das mit dem KG Schlüssel ein Test oder ein Versehen war!

LynoXes:

Das weiß bis jetzt leider nur Charlotte, aber ich gebe mir Mühe, es euch auch wissen zu lassen. Versprochen.

26.05.13

Master
zu Maren

Der Autor/in hat wohl keine Ahnung das eine Blase auch platzen kann.

LynoXes:

Hatte er zum Zeitpunkt, als er die Geschichte schrieb, in der Tat nicht.

07.05.13

unnamed
zu Maren

was für ein kleiner möchte gern und weichei der Marc ist....die frage stellt sich doch ob er die eier hätte das über sich ergehen zulassen....

LynoXes:

Tendenziell... eher... ähm... nein.

24.04.13

floh
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Wann kommt denn die Fortsetung?

LynoXes:

Gerade online gestellt. (Ohne angezeigte Zeitpunkt bleiben Kommentar und Reaktion ein Evergreen. =) )

29.03.13

Alexiofy
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Eine wirklich sehr gelungene Geschichte, ncoh besser als die erste. Ich freue mich über die häufig erscheinenden mehrteiler und auf die nächste Fortsetzung...

LynoXes:

Geht mir als Leser ähnlich, weshalb ich mich dann als Schreiberling über mich selbst ärgere, wenn ich lange nichts veröffentliche.

24.03.13

Rahja
zu High Risk Casino 2

Ich konnte auch nicht aufhören zu lesen...
Wirklich toll geschrieben, absolut fesselnd und erregend.

Ich bewerbe mich auch als Kandidatin. ;-)

LynoXes:

Dann viel Glück bei der Vorauswahl und natürlich Durchhaltevermögen im Spiel selbst. Toi, toi, toi.

23.03.13

Rahja
zu Demütigende Nachhilfe

Hat mir super gefallen. Bitte noch mehr in der Art.
Gruß

LynoXes:

Danke. Ich versuche mein Bestes. Gruß zurück.

13.02.13

Niccolo
zu Ehesklave

Meiner bescheidenen Meinung nach, ist "Ehesklave" Deine bislang beste Geschichte.
Dürfen wir in naher Zukunft auf eine Fortsetzung hoffen?

LynoXes:

Vielen Dank für das Kompliment. Was eine Fortsetzung betrifft: Die Hoffnung stirbt zuletzt. (Mal im Ernst: Ist in Arbeit.)

13.02.13

Jan
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Du solltest dir überlegen deine Geschichten zu verfilmen... Das könnte eine Goldgrube werden! :-)

LynoXes:

Könnte es werden, aber wahrscheinlich laden die Filme ganz schnell auf dem Index oder in beim Filesharing. Dann war's nix mit Goldgrube.

13.02.13

Anonym.....
zu High Risk Casino 2

Tolle Geschichte...gut geschrieben...auch wenn sie an manchen Stellen für eine Anfängerin wie mich schon beängstigend ist.

LynoXes:

Manches ist wahrscheinlich sogar für Fortgeschrittene zuviel bzw. nicht geeignet. Fantasien (bei mir) sind oft etwas übertrieben und im realen Leben ist ein Partner notwendig, der Grenzen erkennt und sie respektiert.

05.02.13

Niccolo
zu Abenteuer bei Vollmond 2

Eine bislang sehr gelungene Geschichte. Bin gespannt, wie es weiter geht.

LynoXes:

Und ich erst... ;)

31.01.13

Diablo 64
zu High Risk Casino 2

Eine wirklich toll Geschichte die Lust auf viel macht

LynoXes:

Dankeschön.

29.01.13

Perilex-Stecker
zu Babysitter

Hey!

Gute Geschichte, aber du hast ein paar Fehler eingebaut, die ich dir noch korrigieren kann. Sehr ungezogener Schüler... :-P

Ich würde liebend gern eine Fortsetzung davon lesen. Das ist mal was ganz anderes als p0rn und sonstiger Müll!

Liebe Grüße,
Perilex-Stecker

LynoXes:

Vielen Dank für das Feedback. Verbesserungsvorschläge sind immer willkommen. Hatte eh vor, in naher Zukunft nochmal alle Geschichte auf Fehler zu prüfen.

23.01.13

PEER13
zu Demütigende Nachhilfe

Ich denke, logisch wäre es gewesen, die "Zicke" künftig regelmäßig zu dressieren und so nicht nur die Haare am Schlitz dauerhaft kurz zu halten.

20.01.13

ute
zu High Risk Casino 2

wahnsinn! wer hat die fantasie, so eine geschichte zu schreiben? das kann nur mit eigenen erfahrungen so gewachsen sein....einfach nur geil....danke!

LynoXes:

Bitte. Aber die Erfahrung, in einem solchen Etablissement gewesen zu sein, kann ich (leider) nicht vorweisen.

19.01.13

ute
zu Abenteuer bei Vollmond

jetzt weiß ich, was ich noch nicht erlebe habe....*seufz*
hammergeil geschrieben

LynoXes:

Dann wird es doch mal Zeit... ;)

19.01.13

tobi
zu Abenteuer bei Vollmond

hmmmmmmmmmmmmmm

08.01.13

Luna
zu Ehesklave

Die Geschichte ist eigentlich sehr schön geschrieben, auch wenn ich es sehr schade finde, dass BDSM hier und auch in den beiden anderen Geschichten die ich gelesen habe mit Zwang verbunden ist.

Es sind viele anregende Gedanken dabei, nur die Passage mit dem Reizstromgerät sollte so nicht stehen bleiben. Auch wenn es TÜV-geprüft ist ist es keinesfalls ungefährlich. wenn man jemanden an so ein Gerät anschließt sollte derjenige keine Sekunde aus den Augen gelassen werden. Abgesehen davon, dass es fahrlässig ist (vorallem) direkt beim ersten Versuch die Bads an beiden Brüsten anzubringen. Das kann zu Herzrhythmusstörungen führen!

LynoXes:

Hallo Luna, Du hast natürlich Recht, dass im wahren Leben BDSM immer das Einvernehmen der Partner benötigt und sich jeder bewusst sein sollte, das diese Geschichte Phantasie ist. Daher sollten beschriebene Praktiken und Abenteuer auch nicht einfach nachgestellt werden. Insbesondere beim Spiel mit Strom ist Vorsicht geboten. Daher: Kritik erkannt, Gefahr gebannt. Die Pads kleben jetzt an einer anderen Stelle. ;)

02.01.13

Olaf
zu Ehesklave

Einmal geht jede Geschichte zu Ende.
Happy End für beide?
Kurzfassung: Charlotte liebt ihren Johannes möchte ihn nochmals abends ordentlich bestrafen, anschließend mit ihm die Versöhnung feiern. Sie kommt nach Hause. Johannes ist nicht dar. Sie ruf ihre Freundinnen an, den Johannes zu Gefallen sein mußte. Er ist nicht bei ihnen. Sie sitzt alleine in der Wohnung und findet einen Briefumschlag. Meine liebe Charlotte, du hast mir körperöliche Schmerzen mit Klammern, Kochlöffel und Peitsche zugefügt, du hast mich erniedrigt* Situationen einfügen und du hast mich in der Öffentlichkeit lächerlich * gemacht. Ich habe die Strafe verdient, aber ein Leben in Luxus und Reichtum ist es nicht. Ich sage die Adieu und werde die Scheidung einreichen. Was macht Charlotte? Bittet sie um Vergebung und unterzieht sie sich einer Bestrafung?

LynoXes:

Irgendwann... Nur diese nicht so bald. Ich habe noch einiges mit Charlotte und Johannes vor, bevor es ein Ende zu der Geschichte geben wird. Allerdings hast Du eine sehr gute Möglichkeit aufgezeigt, wie sich ein solche Geschichte auch entwickeln kann und mir einen guten Denkanstoß für eines der nächsten Kapitel gegeben.

30.12.12

Milana
zu Spanner und Sühne

Was für eine tolle Geschichte, wirklich. Ein, zwei Dinge hätte ich noch eingebaut, aber es ist ja deine Geschichte. ;)
Schreit übrigens nach einer Fortsetzung. :)
LG,
Milana

LynoXes:

Dann hoffen wir mal, dass das Schreien bald erhört wird. (Fortsetzung ist in Arbeit.)

30.12.12

Milana
zu Ihre Spielregeln

Die Story ist einfach nur super. Habe ich teilweise auch schon so erlebt und beim Lesen deiner Geschichte war ich in Gedanken direkt wieder beim erlebten. Danke dafür.
LG,
Milana

LynoXes:

Dann hoffe ich mal, dass das Erlebte einen ähnlich positiven Ausgang genommen hat. :)

28.12.12

Franziska
zu Küchendienst 2

Nett, aber etwas langweilig. Es passiert ja fast gar nichts. Brobier mal mit SM.

LynoXes:

Danke für das ehrliche Feedback. Ich hoffe, die anderen Geschichten sind eher nach deinem Geschmack.

28.12.12

Nils
zu Küchendienst 2

Schlecht. Sorry. Kannste bessa. Mach ma bitte spannend un auch mit nen bisschen Schmerzlust.

LynoXes:

Erstmal Danke für die Einschätzung, dass ich es besser kann. ;) Die Geschichte hat bewusst keinen SM-Anteil. (Steht auch in der Kurzbeschreibung.) Teil 3 wird jedoch einen haben.

18.12.12

Thommy72
zu High Risk Casino 2

Ich finde die Story absolut genial! Wenn es sowas geben würde...., ich währe als Mitspieler dabei!!!

LynoXes:

Wir haben die Grundidee und interessierte Mitspieler. Fehlt nur noch der Veranstalter. ;)

15.12.12

Gräfin
zu High Risk Casino 2

Wirklich fesselnde und faszinierende Story. Aber die Beträge sind wirklich sehr hoch. Ansonsten: Hut ab! ;)

LynoXes:

Die Sache mit den Beträgen hat sich beim Schreiben so ergeben. Allerdings hast Du recht, wenn man realitätsnah schreiben will, sollte man auch bei solchen Details auf der Hut sein.

13.12.12

mona
zu Am Strand

sehr schön geschrieben :)

LynoXes:

Danke. :)

13.12.12

mona
zu Der Kunstkurs

hehe, das hat se nun davon :D

gut geschrieben.

LynoXes:

Rache ist nun mal süß. ;)

13.12.12

mona
zu Ihre Spielregeln

gibts davon ne fortsetzung?

LynoXes:

Momentan nicht und es ist derzeit auch keine in Planung.

13.12.12

mona
zu Spanner und Sühne

und was lernt man(n) daraus? bloss keine mädls ärgern :D

LynoXes:

Zumindest nicht, solange man die Konsequenzen nicht abschätzen kann.

12.12.12

Grafschafter
zu High Risk Casino 2

An einem verregneten Nachmittag habe ich diese Geschichte en suite durchgelesen.

Danach spielte mein Kopfkino dermaßen verrückt, daß ich mir in Ermangelung einer angieemsland 25 tsd. Punkte in Pain-Factory selbst auferlegte und auch erreichte.

In meinem ganzen Leben hatte ich noch nie soviele Eiswürfel in meinem Po, aber auch noch nie soviel eigenes Sperma auf Brust und Hals. *8-))*

LynoXes:

25.000 Punkte bei Pain-Factory ist durchaus eine Hausnummer. Hut ab. ;)

12.12.12

mona
zu Maren

gute story die nach einer fortsetzung schreit. :)

in der geschichte sieht man auch deutlich, dass vertrauen immer dazu gehört.

LynoXes:

Ohne Vertrauen geht es nie, zumindest nie lange gut.

11.12.12

mona
zu Ehesklave

mach bloss bald weiter mit dem schreiben. :). will ja gern wissen, ob er erwischt wird :D

LynoXes:

Will ich auch wissen... :D

03.12.12

Lümmelchen
zu Ehesklave

wann geht die geschichte weiter?
Kann es nicht erwarten.

LynoXes:

Die Geschichte geht weiter, wenn ich Zeit finde, den nächsten Abschnitt zu schreiben. Aber glaub mir, ich kann es auch nicht erwarten. ;)

03.12.12

:D
zu Maren

Diese Geschichte hat mich mich von allen am meisten angesprochen :) Wünsche eine Fortsetzung &hearts;

LynoXes:

Danke fürs Feedback. Fortsetzung ist in Arbeit.

24.11.12

Liebhaber
zu Maren

Schreib bitte bitte weiter, die geschichte ist einfach nur GEIL!

LynoXes:

Werd ich tun. Von Maren wird es definitiv einen zweiten Teil geben.

16.11.12

jan
zu Abenteuer bei Vollmond

Super! Wirklich schönes Ende. Zwischenzeitlich konnte man Angst haben das die Geschichte aus dem Ruder läuft aber wirklich gut wieder gefangen!

LynoXes:

Danke, danke. Grundsätzlich kann so eine Situation wirklich aus dem Ruder laufen. Spielen in freier Wildbahn ist nicht ungefährlich, aber mit etwas Sinn und Verstand sicher auch sehr anregend. ;)

06.11.12

dreamdancer
zu Abenteuer bei Vollmond

kommt noch mehr und wenn ja wann ? Ich bin süchtig danach!
Kompliment...

LynoXes:

Es kommt noch mehr. Sehr bald.

21.10.12

Anonymous
zu High Risk Casino 2

Diese Geschichte hat mich so Fasziniert, ich konnte garnicht aufhören diese Geschichte zu lesen.

*Daumen hoch*

Richtig gute Geschichte

LynoXes:

Vielen Dank. :)

14.10.12

lol
zu Abenteuer bei Vollmond

Total gut geschrieben

LynoXes:

Danke.

14.10.12

:3
zu Maren

könnte ewig weiterlesen

LynoXes:

Da muss ich ja lange schreiben... :/

05.10.12

Achim
zu Ehesklave

Sehr gut geschriebene Geschichte. An einigen Stellen in Teilen etwas unrealistisch -dennoch aber weit besser als viele Phantasieprodukte.

LynoXes:

Da viele Geschichten der Phantasie der Autoren entspringen, muss es ja nicht immer total realistisch sein. Hauptsache es gefällt und regt am Ende die Phantasie der Leser an. :)

23.09.12

Tina
zu Maren

Die Geschichte ist der HAMMER, aber viel zu kurz! Hätte noch stundenlang weiter lesen können...

LynoXes:

Es wird einen zweiten Teil geben, aber wieviele Stunden zum Lesen das werden, kann ich noch nicht sagen. ;)

07.09.12

Lucy
zu Maren

Ich finde die Geschichte ist sehr schön geschrieben.Aber z.B bei Kapitel 6 sagt Christin, dass sie nicht kommen darf und hilft ihr dann auch noch zum Orgasmus??
Ich mag deine Geschichten sehr.
Glg Lucy

LynoXes:

Naja, innerhalb der Mitte des Kapitels erfolgt das Verbot, aber weil Maren so tapfer durchhält, gibt es am Ende doch noch einen Orgasmus als Belohnung. LG

06.09.12

Susi
zu Am Strand

Eine sehr schön Geschichte .... Jetz geht's mir auch grad so wie Emilia :D

LynoXes:

Es geht dir wie Emilia? Du bist also nackt am Strand gefesselt und bekommst den Po vor einem Fremden versohlt? Viel Spaß dabei. ;)

27.08.12

devotus
zu Wochenende im Garten

Absolut geniale Geschichte

Bitte eine Fortsetzung mit dem Wochenende

Wäre super

Danke

LynoXes:

Fortsetzung ist in Arbeit, dauert aber noch eine Weile. Danke fürs Feedback.

07.08.12

Alexiofy
zu Abenteuer bei Vollmond

Kompliment, die Kurzgeschichte in Verbindung mit der Leser entscheidung war eine gute und willkommene Idee. Du konzentrierst dich beim schreiben mehr, was ich an der geringen anzahl bzw. an den nicht vorhandenen Rechtschreibfehlern erkenne. Besonders gut finde ich aber die Tatsache das hier jede Woche was hinzukommt was uns das warten auf die kommenden großen Geschichten erleichtert. Es sind auch sehr gelungene SM's in der du wie ich denke deine bis jetzt in diesem Thema gesammelte Erfahrung Einfließen lässt. Mach weiter so ;)

LynoXes:

Vielen Dank für das Feedback. Die geringere Fehleranzahl ist meinem Computer zu verdanken. Ich lasse mir neuerdings die geschriebenen Texte via Sprachausgabe vorlesen und kann so zumindest größere Schnitzer schneller finden bzw. hören. ;) Wenn ich Zeit habe, werde ich das wohl auch mal mit alten Geschichten machen, um dort die Fehler auszusieben.

05.08.12

Jan
zu Spanner und Sühne

Auch eine echt schöne Geschichte. Würde ich ja gern mal nachspielen ;-)

LynoXes:

Dann musst Du dich mal bei einer Gruppe junger Frauen, die sich gern persönlich rächen, unbeliebt machen... ;)

05.08.12

Jan
zu Spanner und Sühne

Ok wird gemacht. Wenn ich die gefunden habe müssen wir sie nur noch zufällig dazu bringen deine Geschichte zu lesen ;-D

LynoXes:

Klingt nach einem Plan. Ich wünsche schon mal viel Erfolg.

30.07.12

angieemsland
zu High Risk Casino 2

tolle geschichte! mußte beim lesen 5mal pause machen um mich zu beschäftigen!*gg

schade das es sowas nicht wirklich gibt! würde glatt als kandidatin mit machen!

LynoXes:

Wer weiß, irgendwann wird es sicher einen Pay-TV-Sender geben, der ein entsprechendes Format anbietet. Falls ich etwas erfahre, werde ich das hier kundtun. ;)

16.07.12

Sandra
zu Wochenende im Garten

Interessante Geschichte da sollte definitiv eine Fortsetzung folgen!

LynoXes:

Folgt. Definitiv.

04.07.12

Flux
zu Babysitter

Obwohl nicht nett ist sie schön, die Geschichte!

LynoXes:

grins

26.06.12

schwarzemaus
zu Wochenende im Garten

bitte ne fortsetzung :)))

LynoXes:

Wird es geben, nur kann ich noch nicht sagen wann. Einen grundsätzlichen Plot gibt es aber schon.

18.06.12

LEO-2011
zu Ihre Spielregeln

Sehr schöne, erotische Geschichte.

04.06.12

Der anonyme Leser
zu Spanner und Sühne

Hi, ich nochmal. (vorher einfach nur anonymer Leser, weil mir kein origineller Name eingefallen ist, aber mit Der anonyme Leser kann man mich besser indentifizieren. Also, ab jetzt Der anonyme Leser.

Ich wollte eigentlich nur ein kurzes Feedback von dir, ob du noch geschichten schreibst, weil ich eine gewisse inaktivität bemerkt habe, und ob, wenn du noch welche schreibst, du an einer fortsetzung dieser Geschichte arbeitet, kurze Antwort reicht.

LynoXes:

Kurze Antwort: Ich schreibe noch. ;)

04.06.12

FanBoy
zu Spanner und Sühne

Ach, Namen sind immer so ne Sache, aber jetzt biste ja Alexiofy, statt anonymer Leser, aber ist ja auch egal ;)

Diese Ideen und bringen einen schon ins grübeln, ob es nicht auf beidseitigem Verrat beruht, bin gespannt auf ne Rückmeldung von LynoXes.
Also: Melde dich!!!

LynoXes:

Ja, die Ideen haben mich auch ins Grübeln gebracht. Mal schauen, was daraus wird. Ein paar Jungen wird es schon noch treffen. Und auch das ein oder andere Mädchen.

03.06.12

Anonymer Leser
zu Spanner und Sühne

Also, es ist eine sehr gute und gelungene Geschichte. Dazu lässt sie viele Schlüsse zu sodass noch viiieeeele Teile folgen können. Es ist interessant dass die Mädchen schon den Verdacht haben, dass es eine Verräterin gibt. Dabei wäre es hilfreich zu erfahren, wie die verteilung der Klasse ist, wie viele Schüler es gibt und wie viele davon Jungen bzw. Mädchen sind. Ob es mehrere Mädchen sind, sodass die verräterin noch nicht vorkam oder ob die fünf die einzigen Mädchen der Klasse sind was zu Folge hätte, dass eines dieser fünf Mädchen die Verräterin sein müsste.
Was würde mit dieser wohl passieren...

Anregung: Es wäre interessant wenn nicht nur die Jungs anersgeschlechtliche Hilfe bekommen hätten sondern vieleicht auch andersrum. Denn, wer hätte min ihnen Planen sollen, wie hätten sie wissen sollen wo sich die Jungs jeweils aufhalten und woher wussten sie überhaupt, DASS sie beobachtet wurden.

Dessen Namen könnten die Jungs dann durch einen eventuellen Rachefeldzug nach einer Auseinandersetzung mit dem Erlebten erfahren und ihn sich vorknöpfen.

Natürlich erst wenn die Mädchen sich auch die anderen Jungs vorgeknöpft haben ;)

20.05.12

Jo
zu Wochenende im Garten

Fortsetzung!!!! Die Geschichte ist echt klasse leider ein paar viele Rechtschreibfehler aber ansonsten sehr sehr gut!

30.04.12

Crusade131
zu Ihre Spielregeln

Wahnsinn
Eine wundervolle anregende Geschichte die mir
sehr gefallen hat

25.02.12

jogel
zu Ihre Spielregeln

Sehr einfülsam und echt super geschrieben. Weiter so!

20.02.12

Susi
zu Maren

des is voi de geile gschicht!!! i gfrei mi, wenn i no mehr vo dir lesen derf.

LynoXes:

jo frly :)

15.02.12

magicflute
zu Ihre Spielregeln

ich hätt' wohl nicht so viel langmut bewiesen - über all die jahre - wie annette... schön, ehrlich, gemein und doch liebevoll, netter stil.
danke, freu' mich auf mehr!

13.02.12

charly116
zu Der Kunstkurs

Die Geschichte hat mich gefesselt und erregt. Bitte mehr davon...

13.02.12

salamander69
zu Ihre Spielregeln

Super! Da gehe ich doch jetzt sofort in die Küche!

12.02.12

Gian
zu High Risk Casino 2

Als Mann würde ich das gerne real erleben. Super Geschichte. Gerne weiter so. Freue mich auf die Fortsetzung!

LynoXes:

Vielleicht wird es irgendwann mal ein Casino dieser Art geben und Du kannst dich dann als Kandidat bewerben. :)

08.02.12

Markus
zu Demütigende Nachhilfe

Zum Glück wissen wir seit Clinton, dass Isabelle in der Story "keinen Sex" hatte, sondern nur ein erotisches Erlebnis...

Gruß, Markus

LynoXes:

...bleibt zu hoffen, dass es einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat. :D

11.01.12

Grufty
zu High Risk Casino 2

Tolle Geschichte gute Ideen. Einfach Geil!

LynoXes:

Vielen Dank für das Lob. ;)

08.01.12

ur-berlin
zu Ihre Spielregeln

Hat mir sehr gut gefallen, nicht nur die Idee, sondern auch der Stil. Die Geschichte ist ja nicht nur eine Geschichte, sondern sehr oft die Realität, daß die Frauen einfach zu kurz kommen. Die Art, den Mann liebevoll zu seinem Glück zu bringen, durch ein Spiel, finde ich faszinierend.

04.12.11

Angelique1960
zu Küchendienst 2

hallo magicflute: es gibt würfel die genauso wie die anderen aussehen, nur ein gewicht in ihnen erzeugt das besondere würfelergebnis.
also toll geschrieben..warte auf die fortsetzung

04.12.11

Angelique1960
zu Küchendienst

schöne geschichte...so könnte mann bei mir mal putzen :-)

02.12.11

privateservant
zu Ehesklave

Ehre wem Ehre gebührt! Danke für Dein reply. Schön, dass Dir Wien gefällt. Solltest Du ein Tipps von einem (sozusagen) Insider für Deine nächste Reise nach Wien benötigen, lass es mich wissen. Ich liebe übrigens Deutschland als Urlaubsland. Freu mich immer, wenn ich durch meine Wiener Art, Deutsch zu sprechen, überall mehr als nur freundlich aufgenommen wurde. Nochmals Danke für Deine Geschichte.

LynoXes:

Du kannst mir ja mal eine Nachricht über das Kontaktformular schicken, damit ich eine E-Mailadresse von dir habe. Mal schauen, ob ich Wien mit in die Geschichte einfließen lasse. (Ein paar Reisen sind ja geplant...)

30.11.11

wasser90
zu Babysitter

Hey eine super Geschichte...ich fände es super wenn es vielleicht eine Fortsetzung gäbe ;-)


LG

LynoXes:

Eine Fortsetzung werde ich grundsätzlich hier nicht ausschließen, aber im Moment kann ich nicht sagen, wann eine kommen könnte.

29.11.11

privateservant
zu Ehesklave

Einmal begonnen, konnte ich nicht eher aufhören, bis ich diese einmalige Geschichte bis zur letzten Zeile gelesen habe. KOMPLIMENT! Das ist die BESTE Geschichte, die ich in den letzten Jahren gelesen habe. Einfach perfekt und alle Sinne und auch noch die eigene Fantasie anregend. Wünschte mir nun, in die Rolle von Johannes schlüpfen zu dürfen!

Vielen Dank für DIESE Story. Grüsse aus Wien

LynoXes:

Und ich wünsche mir mal wieder eine Woche Urlaub in der wunderschönen Hauptstadt Österreichs. ;)

Vielen, vielen Dank für dein umwerfendes Feedback.

15.11.11

Narr
zu Ihre Spielregeln

Gute Geschichte gefällt mir weiter so.

LynoXes:

Danke.

22.10.11

magicflute
zu Küchendienst 2

ohje, da muss ja einer mit sehr viel blindheit/geilheit geschlagen sein, wenn er nicht mitbekommt, dass alle seiten eines würfels gleich sind - insbesondere bei "eins" und "sechs"?!?
ansonsten - und obwohl du versucht hast, das flüssig und rasch zu machen: ich stimme helios zu, ein spannungsaufbau entsteht durch die ergebnisberichte nicht gerade...
die idee ist freilich nicht schlecht - vielleicht einfach (oder in einem neuen teil) nochmal versuchen? dass du schreiben kannst, hast du in anderen geschichten ja schon bewiesen :)

20.10.11

magicflute
zu Am Strand

klein und fein, netter plot - danke schön!

20.10.11

magicflute
zu Demütigende Nachhilfe

... bin ja nicht so der fortsetzungstyp - mir hat die geschichte auch so sehr gut gefallen: der rahmen, der aufbau, der schluss... vielleicht in manchen punkten fast ein bisschen schnell erzaehlt, aber nie unrealistisch.
ich freue mich aber auf viele neue geschichten!
vielen dank fuer diese hier sagt
magic

17.09.11

Matthias
zu Am Strand

Hammergeil geschrieben,einfach nur Super

LynoXes:

Vielen Dank für die Blumen.

17.09.11

ws12
zu Küchendienst 2

Auch ich hoffe auf eine Fortsetzung, war ein schöne Story

17.09.11

ws12
zu Am Strand

Hallöchen,
das ist ein sehr schöne BDSM Geschichte, da freud man sich schon auf eine weite Storry in der Art von Dir. Kurz gesagt Klasse, weiter so.
So leichte BDSM-Geschichten sind sowieso eher mein Ding.

15.09.11

abi81
zu Demütigende Nachhilfe

sehr originelle geschichte. gefällt mir sehr.
eine racheaktion von isabelle wäre originell.

03.09.11

Abraxas3344
zu Demütigende Nachhilfe

Toll geschriebene Geschichte. Eine Fortsetzung wäre schön.

02.09.11

Thomas
zu Ehesklave

Von BDSM habe ich ja schon eine Menge gelesen, auch die ungewöhnlichsten Methoden. Alles kein Problem. Doch ich finde deine Fantasie geht mit dir durch oder es geht nicht um BDSM sondern um sDismus.

Ist jetzt meine Meinung und ich habe nicht alles gelesen aber BDSM und das Verhalten dieser Charlotte sind zwei verschiedene Dinge. Johannes ist gebrochen und sie versucht auch alle anderen zu brechen.

Also von BDSM kann da keine Rede mehr sein. Ich weiss nicht wie deine Story angefangen hat, möglich das es da noch BDSM war aber das is es sicher nicht mehr. Schade, ich hatte auf gute Sado-Geschichten gehofft und ich wiederhole das es meine Meinung ist aber ich finde deine Geschichte ist eher was fuer Psychopathen (Psychopath im medizinischen Sinne - Menschen die nicht mitfühlend sind, Personen die keinen Sinn für menschliches oder soziales miteinander haben. Charlotte kommt dem nahe. )

Wie gesagt, IMHO. Von BDSM habe ich ja schon eine Menge gelesen, auch die ungewöhnlichsten Methoden. Alles kein Problem. Doch ich finde deine Fantasie geht mit dir durch oder es geht nicht um BDSM sondern um sDismus.

Ist jetzt meine Meinung und ich habe nicht alles gelesen aber BDSM und das Verhalten dieser Charlotte sind zwei verschiedene Dinge. Johannes ist gebrochen und sie versucht auch alle anderen zu brechen.

Also von BDSM kann da keine Rede mehr sein. Ich weiss nicht wie deine Story angefangen hat, möglich das es da noch BDSM war aber das is es sicher nicht mehr. Schade, ich hatte auf gute Sado-Geschichten gehofft und ich wiederhole das es meine Meinung ist aber ich finde deine Geschichte ist eher was fuer Psychopathen (Psychopath im medizinischen Sinne - Menschen die nicht mitfühlend sind, Personen die keinen Sinn für menschliches oder soziales miteinander haben. Charlotte kommt dem nahe. )

Wie gesagt, IMHO.

LynoXes:

In der Tat lasse ich meiner Fantasie beim Schreiben freien Lauf, sodass am Ende Realitätsnähe nicht zwingend ein Teil der Geschichte ist. Je nach Härte wird es Lesern gefallen oder eben nicht. Letzteres nicht unbedingt, weil es zu hart ist.

Ich finde es aber sehr gut, dass Du dir Gedanken zu dem Text machst und Stellung beziehst, und hoffe, dass auch alle anderen Leser erkennen, dass es sich um Fantasien handelt, die nicht mit SSC vereinbar sind und rein gar nichts im wirklichen Leben zwischen Dom und Sub zu suchen haben.

Zur Figur der Charlotte: Macht ist etwas sehr gefährlich, wenn man nicht damit umzugehen weiß. Macht kann den Geist vernebeln und süchtigen nach mehr Macht machen. Ein gutes Beispiel ist hier das Stanfort Prison Experiment.

23.08.11

helios53
zu Küchendienst 2

Da wird für meinen Geschmack zu viel Wert auf das Würfelprocedere gelegt. Vor lauter Zwillingen und Drillingen geht das Menschliche fast völlig unter.

23.08.11

helios53
zu Der Kunstkurs

Solche Geschichten mag ich! Bravo!

23.08.11

helios53
zu Küchendienst

Das ist doch mal eine nette Idee!

14.08.11

Micha-69
zu Demütigende Nachhilfe

Nette Geschichte, gerne mehr davon.

29.07.11

Nicewoman26
zu Der Kunstkurs

Wir hat die Geschichte gefallen. Toll.

24.07.11

n8yn8
zu Der Kunstkurs

Ich fand allein den Teil anregend, wo Leonie von Thomas in seiner Wohnung gemalt und verwöhnt wurde. Allerdings fehlte gerade beim interessanten Teil viel Detail. Dagegen erschien mir der Racheakt an Sabine zu detailiert. Und Rache ist nicht wirklich anregend..
Allerdings wurde die Geschichte sehr gut geschrieben mit viel Liebe zu Beschreibungen. Es ist eben Geschmacksache. Meine Geschichte war es leider nicht wirklich.

19.07.11

ws12
zu Der Kunstkurs

Hallöchen
klasse Story, sehr erotisch

19.07.11

ws12
zu Ihre Spielregeln

Ich als man finde die Storry ist gut geschrieben,und muss auch erlich sagen, dass ich mich auch leicht in einen "Spielgel "wiedererkenne

28.06.11

smudo82
zu Küchendienst 2

Und wie geht es jetzt weiter?

20.06.11

Kormoran
zu Der Kunstkurs

Bravo. Sehr schön geschrieben und Rache tut so gut.

19.06.11

mknister
zu Demütigende Nachhilfe

Hat mir gut gefallen!!

18.06.11

astweg
zu Der Kunstkurs

Diese wunderschön geschriebene Geschichte beweist mal wieder deutlich, dass Erotik ohne vulgäre Ausdrücke auskommt. Ich habe sie mit Freude gelesen und nur wenige sprachliche Ungereimtheiten gefunden. Wie in einigen Kommentaren bereits zu lesen, bin auch ich der Meinung, dass eine Fortsetzung dieser Geschichte nicht sinnvoll ist. Um Wiederholungen zu vermeiden und nicht zu langweilen müssten in einer Fortsetzung Steigerungen her, die eine ganz andere Stimmung erzeugen würden. Dies wäre abträglich für den bisher sehr guten Gesamteindruck. Über weitere Geschichten von dir würde ich mich sehr freuen.

18.06.11

exkegler
zu Küchendienst

Bei der Revanche würde ich auch gerne mitmachen ;-)

18.06.11

larettamagnolia
zu Demütigende Nachhilfe

krasse phantasiegeschichte, aber toll

17.06.11

cyberleo
zu Der Kunstkurs

eine schöne erotische Geschichte, die aber nicht fortgesetzt werden sollte. Das wesentlichste wurde bereits erwähnt und eine Beschreibung des Alltages kann nie so spannend und interesant sein. Jedoch vom gleichen Autor eine neue Geschichte würde ich schon gerne lesen

17.06.11

lohrbastian
zu Der Kunstkurs

Kann es sein, dass ich diese wunderschöne Geschichte schon mal auf Schambereich gelesen habe ???

16.06.11

jacky195
zu Der Kunstkurs

Rache ist sooo süß

16.06.11

addi46
zu Der Kunstkurs

Schöne Gescichte.

15.06.11

Lienes
zu Der Kunstkurs

Einfach amüsant, weiter so!!!

15.06.11

vic
zu Der Kunstkurs

sehr zum schmunzeln

15.06.11

Leichtgewicht
zu Der Kunstkurs

Amüsant. Aber ich bin mir nicht sicher, ob die in der Werbebroschüre veröffentlichten Aufnahmen nicht gegen das Persönlichkeitsrecht verstoßen. Das gäbe dann Ärger.

15.06.11

sandmann
zu Der Kunstkurs

Gut. Macht Laune.

15.06.11

123arno
zu Der Kunstkurs

Sehr schön geschrieben, gut zu lesen. Weiterschreiben, vielleicht eine neue Geschichte

15.06.11

S-Single
zu Der Kunstkurs

Ah, meine Welt. Herrlich! Lange nicht mehr eine schöne sanft-erotische Geschichte gelesen, bei der ich lächeln durfte. Danke dafür.
Ist die Vorstellung, eine schöne Frau stundenlang betrachten zu können, ohne Angst vor Strafe zu haben oder sie irgenwie fesseln zu müssen nicht wundervoll? Ich finde diese Vorstellung sehr erregen (was auch für das männliche Modell gilt, aber hier war es ja eine Frau). Wenn die kleinen Ängste und Sorgen dann auch noch so wie hier beschrieben werden- und das sprachliche Niveau hoch ist und sich von Kraftausdrücken ferngehalten wird- dann kann man sich ohne Bedauern sogar über das Ende der Geschichte freuen. Und damit meine ich, LynoXes, lass die Geschichte einen Einteiler bleiben. Versuche nicht, diese Atmosphäre wieder neu aufzubauen. Du würdest dir damit keinen Gefallen tun.
Die Geschichte ist gut so und bruacht keine direkte Fortsetzung.

14.06.11

pitti72
zu Der Kunstkurs

Klasse :-)
Hiervon würde ich gern eine Fortsetzung lesen

07.06.11

klaus51
zu Küchendienst

nette kleine Geschichte, gefiel mir richtig gut.

05.06.11

k9112040
zu Demütigende Nachhilfe

wenn isabelle wieder in alte muster zurück fällt, wären neue demütigungen sicher nicht verkehrt...

05.06.11

1Peter
zu Demütigende Nachhilfe

Interessant geschrieben und sehr bildlich, man könnte meinen dabei gewesen zu sein. Eine Fortsetzung wäre schön.

31.05.11

maspalomas
zu Demütigende Nachhilfe

Stimmt eine fortsetzung wäre schön

30.05.11

hummler
zu Demütigende Nachhilfe

Ich kann mich meinen Vorgängern nur anschliessen. Hoffentlich gibt es eine Fortsetzung. Deine eschichte ist sehr schön erzählt und vom Inhalt her sehr geil.

29.05.11

keiner10
zu Demütigende Nachhilfe

Sehr Schoen, hoffentlich gibt es eine Fortsetzung.

28.05.11

erde100
zu Demütigende Nachhilfe

Schöne Geschichte, hoffentlich fällt dir dazu noch mehr ein

27.05.11

Isnogood
zu Demütigende Nachhilfe

Wunderschöne Geschichte, phantasievoll und spannend geschrieben!
ICH WILL WIEDER STUDIEREN!!! *lach*

27.05.11

sevenofnine
zu Demütigende Nachhilfe

nette Geschichte, Ich bin auch für eine Fortsetzung

26.05.11

Löwenherz
zu Demütigende Nachhilfe

Es sollte eine Fortsetzung geben

26.05.11

dmdhl
zu Demütigende Nachhilfe

nicht die feine Art, aber wenn sie es verdient hat... grins

26.05.11

WikiKalle
zu Demütigende Nachhilfe

Eine Geschichte, voll nach meinem Geschmack.

26.05.11

LittleSmartie
zu Demütigende Nachhilfe

Ich bin gespannt was nach Semesterferien noch alles tut!

Was kann man mit den Fotos machen?

26.05.11

Adler44
zu Demütigende Nachhilfe

Gut und toll geschrieben aber eine Fortsetztung währe auch nicht schlecht !!

25.05.11

dmdhl
zu Küchendienst

Der gute Jens... Wäre gern an seiner Stelle gewesen...

25.05.11

Hebamme
zu Küchendienst

@ dmdhl ... wenn du willst kannst du auch gleich bei mir nackt putzen ;)

24.05.11

aweiawa
zu Ihre Spielregeln

Schön geschrieben, gefällt mir. Weil es so spielerisch daher kommt.

LG
Elmar

24.05.11

Nils30
zu Küchendienst

Auf die Revanche bin ich gespannt!!

24.05.11

teachme
zu Küchendienst

Bin auch gespannt ... ;-)

23.02.11

Chiemgauer
zu High Risk Casino 2

Das war jetzt eher eine "Geschäftsidee" für das reale Leben. Aber du darfst jederzeit eine Geschichte daraus machen! ;-)

Lügendetektorprogramme auf Sprachanalyse sind erschreckend zuverlässig!

18.01.11

acodus
zu Ehesklave

Freue mich schon auf eine Fortsetzung. Die bisherigen 4 Kaptiel sind toll geschrieben

LynoXes:

Danke. =)

30.06.10

Chiemgauer
zu Babysitter

Meiner Meinung nach ist eine Entwicklung bei LynoXes feststellbar!

Bei dieser älteren Geschichte - deren Neufasssung jetzt wieder dem Gesetz entspricht - ist der Spannungsbogen anders aufgebaut.

LynoXes:

Hoffen wir mal, dass die Entwicklung in die richtige Richtung geht... ;)

27.06.10

Chiemgauer
zu Ehesklave

LynoXes überascht uns immer wieder mit seinen Ideen!

Penis als Joystick-Ersatz !?

LynoXes:

Ich rate jedoch von exzessivem Gebrauch ab, um Folgeschäden zu vermeiden. Des Weiteren kann keine Garantie auf nicht originalverpackte Ware gewährt werden.

23.05.10

dolman46
zu Demütigende Nachhilfe

Gefällt mir gut. Besonders dass der Ex auch noch einmal zum Zuge kam. Freue mich auf weiteres von Dir.
Gruß dolman46

LynoXes:

Es freut mich, dass dir die Geschichte gefällt und ich danke dir, für dein Feedback. So bekomme ich wenigstens auch mal mit, wie die Texte ankommen. ;)

22.03.10

Chiemgauer
zu Spanner und Sühne

Das routiniertere, risikolosere Vorgehen der Mädchen bei Sven, im Vergleich zur Vorgehensweise bei Martin, brachte mich dazu anzunehmen das Sven nach Martin dran war.

Die Erkenntnis, das ein Mädchen, den Jungs beim Spannen geholfen hat und Martin dies nicht beantworten konnte - aber Sven erst gar nicht danach gefragt wurde - brachte mich dazu anzunehmen das ein anderer Junge dies ausgeplaudert hat. Und den haben die Mädchen sich nach Martin aber vor Sven dran genommen!

P.S. Zum Glück für die Männerwelt trauen sich viele böse Mädchen nicht böse zu sein!

14.03.10

Chiemgauer
zu Spanner und Sühne

"Nach dem Sport" müsste von der Logik her vor dem "Flaschendrehen" stattgefunden haben. Somit ist eine Entwicklung der Mädchen bei Planung, Demütigung und Quälerei erkennbar.

Dieses Rächen und undamenhafte Verhalten hinterfragt die jetzige Normalität zwischen den Geschlechtern!

LynoXes:

In welcher Reihenfolge die beiden ersten Geschichten statt finden ist meiner Meinung nach nicht so wesentlich. Wichtig ist nur, dass die Mädchen jetzt wissen, dass es eine Verräterin gab und sie sich nun darauf konzentrieren können herauszufinden, wer es ist. Dazu müssen sie ihre nächsten Opfer wohl zum Reden bringen...

Außerdem, lieber Chiemgauer, sind viele Mädchen nicht so lieb und brav wie sie ausschauen. Du weißt doch: Stille Wasser sind tief... ;)

15.08.09

devotionman
zu Spanner und Sühne

Vor allem der Schluss der Geschichte gefällt, wo er zu gewissen Dingen gezwungen wird, die normal der Frauenwelt entstammen.

Top weiter so!

21.06.09

Chiemgauer
zu High Risk Casino 2

Eine abgeschiedene Örtlichkeit. Hartz IV-Empfänger. Einen Lügendetektor bzw. Lügendetektorprogramm für den PC. Zahlungswillige/fähige Vojeure.

Fertig ist das "High Risk Casino 3"

LynoXes:

Für "High Risk Casino 3", sofern es irgendwann geschrieben wird, hatte ich da eigentlich schon wieder andere Vorstellungen. Frage ist nur, ob die neue Idee dann schon wieder soweit von der HRC-Vorlage entfernt ist, dass die Geschichte dann einen ganz anderen Titel bekommen sollte.

30.05.09

Chiemgauer
zu Spanner und Sühne

Anregung: Zwangsprostitution andersrum!

Eine alte "Superemanze" gönnt sich einen dieser Jungen. Fleischbeschau, Demütigung und einsatzbereit auf Kommando.

Und bei mangelden Einsatz und Standfestigkeit - Bestrafung!

30.05.09

Chiemgauer
zu High Risk Casino 2

Ein "High Risk Casino" wäre ein interessante Geschäftsidee.

Was würden verzweifelte Paare und Einzelpersonen wie Hartz IV - Empfänger alles mitmachen - für Geld?

Die Beträge in der Geschichte erscheinen mir utopisch hoch. Deshalb punktabzug von mir.

Ich glaube - mehrere Personen zu kennen - die bei zugesicherter Anonymität - soetwas mitmachen würden!

Und ich wär bereit Eintritt zunzahlen!

23.05.09

Chiemgauer
zu Spanner und Sühne

Wann kommt Teil 2 ?

Bekommt jede Herrin ihren Sklaven?
Was ist Gruppendynamik und was ist die Neigung des einzelnen Mädchen?

LynoXes:

Es wird nicht direkt einen zweiten Teil geben, aber mehrere Kurzgeschichten, die als großes Ganzes eine Geschichte bilden. Sozusagen besuchen und bestrafen die Mädchen der Reihe nach alle Jungs einzeln.

Die Gruppendynamik, sowie die Vorlieben und Charaktere der einzelnen Mädchen werden dann Stück für Stück wie ein Puzzle zusammengefügt.

14.05.09

dolman46
zu Der Kunstkurs

Sehr gute Geschichte. Ich finde du hast die Gefühle der beiden Gegenspielerinnen prima eingefangen und beschrieben. Besonders gelungen fand ich, dass Sabine noch einmal nackt den vollen Hörsaal durchqueren musste. Das war noch einmal eine hübsche Demütigung.

LynoXes:

Vielen Dank für das tolle Feedback. :)

08.04.06

hungry_eyes
zu Ihre Spielregeln

hat mir sehr gut gefallen, freue mich auf mehr :-)

11.03.06

Kaja
zu Ihre Spielregeln

schöne aufregende und erregende Geschichte - weiter so!