Nacktes Geburtstagskind



3 Kommentare

Kommentar schreiben

24.11.17

Hallo

Vielen Dank für deinen Tip, LynoXes. Vielleicht sollte ich es mal bei einer Fotografin mit dem Aktshooting probieren. Das ist eine gute Idee, zumal die Nacktfotos in meiner Hand bleiben.

LynoXes:

Ich drücke dir die Daumen, dass dich der Mut nicht verlässt und wünsche viel Freude beim Ausleben der Fantasie. Wenn nicht jetzt, wann dann?

20.11.17

Hallo

Das sind echt tolle Bilder, die eine Menge Erotik versprühen. Ich finde, dass du das Geburtstagskind wunderschön gezeichnet hast. Besonders erotisch finde ich es immer, wenn nackte Personen von bekleideten Menschen fotografiert werden. Dies hat etwas mit ausgeliefert und bloßgestellt zu tun. Das ist immer besonders anregend. Hast du schon einmal über eine Geschichte nachgedacht, in der ein Mann komplett nackt von einer bekleideten wunderschönen Frau fotografiert wird. Irgendwie wäre das etwas, was ich gern - als Mann - erleben würde. Aber leider traue ich mich noch nicht, mich nackt ablichten zu lassen.

LynoXes:

Schön, dass dir der Comic gefallen hat. Gezeichnet habe ich aber nichts. Hier kam das Programm Poser zum Einsatz. (Siehe FAQ)

In der Geschichte Spanner und Sühne werden die männlichen Delinquenten allesamt fotografiert und wenn ich mich nicht total irre, könnte es auch bei der Geschichte Ehesklave die eine oder andere passende Stelle geben.

Vielleicht findest du ja irgendwann den Mut um bei einer Fotografin ein Aktshooting zu bestellen, nur für dich. Und danach als Modell für einen Fotokurs... ;)

02.01.16

tommi

super!

P.S.: Der Prüfcoed war übrigens 1313 ... gibt mir zu denken ..

LynoXes:

Danke. Illuminaten?