Adventskalender 2018

Ihre Spielregeln

Nach neun Ehejahre sind die Gefühle zwischen Annette und André mehr als nur eingeschlafen. Der Alltag hat das Paar längst eingeholt und besonders Annette hat es schwer ihren Mann für Neues zu begeistern oder überhaupt seine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Viele ihrer Ideen um das Liebesleben aufzupeppen werden bereits im Ansatz erstickt. Gleichzeitig läuft im Schlafzimmer das immer gleiche, unbefriedigende Programm ab. Es stellt sich die große Frage, wie mit diesen Problemen umzugehen ist.

Ist eine Trennung als einzige Lösung unvermeidlich?

Eines Abends fällt Annette ein Artikel rund um das Thema weibliche Dominanz in die Hände. Interessiert fängt sie an zu lesen und ist schnell gefesselt. Die Ausführungen des Textes und vor allem die Vorstellung es selbst zu erleben, erregen Annette in ungewohntem Maße. Sie entschließt sich, es mit einem neuen Anlauf zu versuchen und den Status Quo hinter sich zu lassen. Erwartungsgemäß hält sich die Begeisterung bei ihrem Mann in Grenzen, doch so schnell gibt Annette nicht auf. Sie weiß, dass auch André einen expliziten Wunsch hat und ist bereit ihm diesen zu gewähren.

Mit einem kleinen Spiel und einer Menge Risiko will sie wieder Schwung in die Beziehung bringen.

Enthaltende Geschichte(n):