Ehesklave

Ein unbedachter Seitensprung wirbelt Johannes’ Leben durcheinander. Kurz nachdem Charlotte von der Untreue ihres Mannes erfahren hat, stellt sie ihn vor die Wahl: Scheidung oder Keuschheitsgürtel? Johannes wählt von einem schlechten Gewissen geplagt letzteres und erlaubt seiner Frau sein bestes Stück zu verschließen.

Was ihn auf einen Neuanfang der Beziehung hoffen lässt, ist für sie der Start in ein völlig neues Leben. Ungezügelt lässt Charlotte ihrer dominanten und sadistischen Seite freien Lauf. Bald weiß Johannes nicht mehr, wie er dem Strudel aus Macht und Lust entkommen soll, während immer weitere Person in das Spiel einbezogen werden, ob sie wollen oder nicht.

164.052 Wörter | 591 Seiten

Im angezeigten Preis für das E-Book ist aktuell ein Rabatt von 1,00 Euro einkalkuliert, bis das Buch noch einmal komplett überarbeitet wurde. Dann bekommen alle Vorab-Käufer eine aktuelle Version, während der Preis für alle anderen steigt.
8,99€ 7,99€
E-Book bei:
Enthaltende Geschichte(n):
Für den Kauf dieses E-Books kannst du dir 900 Punkte im Lustgarten gutschreiben lassen.