Für das Lesen von Extra-Fantasien wird Bronze-Status benötigt.

Nackt in der Turnhalle

»Wo gehen wir hin?«, wollte Martin wissen, als er hinter Gaby und Helene das Schulgebäude nach der letzten Stunde durch den Seiteneingang verließ.

»Zur Turnhalle«, erklärte Gaby.

»Und was machen wir da?«

»Du weißt doch, dass wir nächstes Jahr Abi machen«, meinte Helene.

»Ist mir nicht entgangen«, gab Martin zurück, während er den beiden Mitschülerinnen die Tür aufhielt.

»Dann weißt du sicher auch, dass wir ein bisschen Geld für die Abschlussfeier brauchen«, erinnerte Gaby.

Martin nickte.

»Vielleicht hast du schon das Gerücht vernommen, dass es einen Aktkalender geben soll«, fuhr Gaby fort, während sie die Halle betraten. »Sagen wir mal so, an dem Gerücht ist etwas dran.«

»Und ihr wollt, dass ich …«

»Um genau zu sein, du und Sandra«, bestätigte Helene die unausgesprochene Vermutung. »Unsere Sportskanonen auf einem Bild.«

»Na los«, meinte Gaby, während sie eine Fotokamera aus ihrem Rucksack holte. »Runter mit den Klamotten!«

»Sollten wir nicht auf Sandra warten?«, wollte Martin wissen, während er sich nervös umsah.

»Möchtest du lieber warten, bis sie dir beim Ausziehen zusieht?«, gab Helene zu bedenken. »Aber wenn es dir leichter fällt, kannst du dich hinter den Matten da ausziehen.«

»Vielleicht zieht sich Sandra auch in der Umkleide aus«, dachte Gaby laut nach. »Ich schreibe ihr gleich mal.«

Die Schülerin legte die Kamera beiseite und holte stattdessen ihr Handy aus der Hosentasche.

...


Diese und 27 andere Extra-Fantasien in doppelter Länge komplett lesen?