Kommentare zu Schlechte Karten

24.08.20

Kuchenkartell

Die Strafe für Astrid erschließt sich wirklich nur durch das Musikvideo, ich kannte ebenfalls bisher nur das Lied. In dem Video scheinen sie sich ja zum Ziel gesetzt zu haben, sämtliche Posen für Nacktbilder durchzutanzen. Wenn Astrid das mit dem gleichen Enthusiasmus getanzt hat, dürften die Mitspieler ihre Freude daran gehabt haben ^^

Jetzt muss ich allerdings mal ganz dumm fragen: Bei welcher Pokervariante kann man schlechte Karten tauschen?

LynoXes:

Five Card Draw ;)

09.04.20

Zwergenpimmel

Da trifft es Astrid echt hart, wenn sie das splitternackt tanzen muss. Nachdem sie erst noch versucht hat, ihre Brustwarzen zu verstecken, muss sie jetzt alles herzeigen. Wirklich alles! Und auch noch regelrechtden neugierigen Blicken entgegen strecken. Wird ihr nicht leicht fallen

LynoXes:

Es soll ja auch eine Bestrafung sein. Hoffe wir, dass sie das nächste Mal mehr Glück hat und sich für die Aufgabe revanchieren kann.

08.04.20

Saskia

Hi, Lynoxes

eine wunderschöne Geschichte!!!
Nicht nur, weil Strip-Games einer meiner Lieblingsfetische sind, sondern weil du es schaffts, die Leserin gleich zweimal zu überraschen: Man nimmt ja immer an, dass der Verlust des letzten Kleidungsstück der Höhepunkt dieser Art Geschichte ist (zumindest im ersten Kapitel). Da war es eine überraschende Wendung, dass das Höschen schon verloren war und jetzt neben völliger Nacktheit noch eine weitere Strafe wartet.
Diese fällt dann mit einer Tanzeinlage jedoch erstaunllich zahm aus. Zumindest, bis man gegoogelt hat, was dass denn für ein Song ist... Ich kannte zwar den Song, nicht aber das Video dazu...

LG,
Saskia

LynoXes:

Hallo Saskia,

immer schön, wenn man zu überraschen weiß. :D Und ja, dieser Song oder besser gesagt der Tanz dazu verlangt einem ordentlich was ab. Kleine Herausforderung für die Trauzeugin und Freundinnen der Braut bei der Hochzeit? :D

LG LynoXes